Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Bundesliga Zweite Bundesliga 3. Liga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Arminia Bielefeld Tag der Wahrheit

Arminia Bielefeld - Es hätte nicht besser kommen können, der Spielplan ist perfekt! Am morgigem Donnerstag, Spieltag 15 und 16 und zugleich auch der Geburtstag des Managers Dennso, empfängt Arminia Bielefeld den Spitzenreiter aus Kassel (FTD) und die Fortuna aus Düsseldorf (Knuze).
 
2 Heimspiele am Geburtstag haben zu dürfen ist einfach großartig. Diese dann auch noch  gegen 2 gute Bekannte, einfach der Wahnsinn, so Manager Dennso.
 
Natürlich zählen in diesen beiden Spielen nur 6 Punkte und diese werden wir auch holen. Kassel marschiert bisher durch die Liga, aber irgendwann geht den alten Säcken auch mal die Puste aus. Düsseldorf steht unten drin und da kommen sie auch nicht so schnell raus!
 
Harte Worte, aber der Tag der Wahrheit kommt...



Autor: Dennso - Mittwoch, 09.07.2014

1. FC Köln Saisonstart verpatzt

1. FC Köln - Was war denn da bitte los? Der FC war zweimal gleichwertig und verliert dennoch zweimal unglich mit 2:3. "Gerne hätten wir aus beiden Spielen einen Punkt mitgenommen, aber es sollte nicht sein. Wir werden jedoch nun nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern weiter ruhig und solide arbeiten. Der jungen Truppe fehlt es noch ein wenig an Erfahrung, aber das werden wir in den nächsten Jahren weiter aufbauen und dann das Ziel "zweite Liga" erreichen....." Die beiden Niederlagen waren gerade daher so unglücklich, weil die Mannschaft bis aufs Blut gekämpft hat und jeder für den anderen eingestanden ist. Schade das es nicht zu einem, zwei oder drei Punkten gereicht hat, auch in der Redaktion des Kölner Exzess bleibt man ruhig, obwohl amn sonst gerne die Verantwortlichen und Spieler "an die Wand stellt", aber man hat gesehen wieviel Leidenschaft un Siegeswillen da war, von daher hoffen wir nun in den kommenden beiden Partien auf den verdienten Umschwung. Es berichtete Karlo Kolumnus

Autor: Meyersen - Wednesday, 28.05.2014

Fortuna Düsseldorf Fortuna setzt auf Jugend!

Fortuna Düsseldorf - Daher steht erstmal fast der komplette Kader zum Verkauf.
Angebote werden immer gern gesehen, auch wenn manche leider nicht immer reizbar sind.
Zum Einen möchte man erstmal generell alle zu starken Spieler keine Steine in den Weg legen und Sie zu einem besseren Team ziehen lassen und zum anderen hätte man gerne mehr Jugendspieler, um den Gehaltsschnitt und die Schuldenlast zu drücken.
Daher möchte man alle inständig bitten von absurden Transferangeboten mit Millionenbeträgen zu Ungunsten unseres Vereins abzusehen. Diese müssen leider grundlos abgelehnt werden.
 
Des Weiteren ist man natürlich heiß, wie Frittenfett, wenn man sich die Rivalen in der Liga anschaut. Ich bin zwar neu hier, aber Trainer, wie FTD, Dennso und Domedeik sind alte Bekannte aus anderen Spielen. Hier wird auf jedenfall gefightet bis zum Umfallen, aber erst einmal muss man in diesem Spiel Fuß fassen. Daher erstmal der radikale Umbruch und dann schauen wir weiter. Man sollte keine Wunder in meiner ersten wirklichen Saison erwarten.

Autor: Knuze - Saturday, 03.05.2014

1. FC Köln FC nicht unzufrieden mit der Saison

1. FC Köln - FC nicht unzufrieden mit der Saison
 
Auf Nachfrage des "Kölner Exzess" gab Manager Meyersen bekannt, dass man nicht unzufrieden sei beim 1.FC Köln mit der Saisonleistung.
 
"Sicherlich wären wir gerne etwas weiter oben in der Tabelle gelandet, aber wir können durchaus mit den anderen Zielen sehr zufrieden sein.
 
Hauptaugenmerk in dieser Saison lag auf der Verfeinerung des Kaders.
 
"Wir wollen deutschen Talenten die Möglichkeit geben, sich bei uns zu entwickeln und ggf. irgendwann einmal Kandidaten für die Nationalmannschaft zu werden. Ob dies dann bei uns der Fall ist, oder bei dem einen oder anderen Club, dass müssen wir sehen. Unsere Jungs sind große Talente und lassen ihr können hier und dort schon aufblitzen, nicht umsonst gibt es unmengen Anfragen für sie.
 
Wir gehen in der Entwicklung Schritt für Schritt weiter voran. Im nächsten Jahr wollen wir mit den Amateuren um den Aufstieg spielen und die erste Mannschaft im oberen Drittel der Tabelle platzieren. Es ist nicht sicher, ob uns dies gelingen wird, aber wir werden unser bestes geben."
 
Große Veränderungen im Kader plant der FC nicht. Punktuell soll leicht nachgebessert werden, dazu sollen noch ca. 4-5 Spieler verkauft werden. Insbesondere die nicht ins System passenden Außenverteidiger.
 
Ganz euphorisch berichtet Meyersen jedoch von der Jugendarbeit:
 
"In zwei bis drei Jahren werden wir mit einigen Talenten daherkommen, die ggf. nicht nur direkt Stammspieler bei den Amateuren sind, sondern denen sogar zuzutrauen ist, gleich an die Tür der ersten Mannschaft zu klopfen."
 
Lassen wir uns überraschen........
 
 
Für den Kölner - Exzess berichtete Karlo Kolumnus

Autor: Meyersen - Thursday, 24.04.2014

RW Oberhausen Parker bleibt vorerst in Oberhausen

RW Oberhausen - Überraschend für die Pressevertreter und die Fans gab der Vorstand heute bekannt, das trotz gutem Saisonverlauf, die 1.Liga in finanzieller Hinsicht nicht gut verlaufen ist. Man werde auf jeden Fall Einsparungen vornehmen müssen.
 
Manager Parker, sonst ja nicht so wortgewaltig, meldete sich dazu kurzfristig zu Wort:
Wir haben hier über viele Jahre eine tolle Mannschaft aufgebaut.Was nicht ganz so schnell mitgewachsen ist, ist das Umfeld.Da gibt es einiges zu verbessern und das Stadion muss auch dringend ausgebaut werden um dauerhaft in der 1.Liga zu bleiben.Da ich bei einigen Transfers intensiv beteiligt war, werde ich in dieser Situation jetzt alles für den Verein tun, um finanziell vernünftig dazustehen und dennoch eine schlagkräftige Mannschaft für die kommende Runde an den Start zu bringen.
Bis das erledigt ist bleibe ich auf jeden Fall hier.
Dennoch bleibt es perspektivisch dabei, dass ich kürzer treten will und muss.
Das geht dauerhaft nicht bei einem Erstligisten.
 
Sprach es und war wieder weg - Fragen wurden, wie gewohnt, nicht mehr beantwortet.
Mal sehen was da in den nächsten Wochen bei RWO noch so alles passiert.
 


Autor: Parker - Thursday, 17.04.2014

Fortuna Düsseldorf Schuldensumpf nimmt kein Ende

Fortuna Düsseldorf - Ach herje,
 
die neue Saison hat noch immer nicht angefangen und die Schulden der Fortuna erreichen einen neuen Höchstwert. Es wird daher ein Ausverkauf stattfinden, bei dem vor allem Transfers mit Bargeld im Vordergrund stehen, da man sonst völlig handlungsunfähig ist.
Dieser Einstieg ist natürlich kein leichter und meiner Meinung nach hätte man hier früher Eingreifen und das ganze Präsidium samt Trainerstab vor die Tür setzen müssen. Dieser Traditionsverein wurde völlig zugrunde "gewirtschaftet". Ausgeschlatet trifft es wohl besser.
 
Nun denn kein Wunder, dass über die Kölner nur die Sonne lacht und über uns die Welt. Aber wer bekanntlich zuletzt lacht, lacht am Besten. Aber erst einmal werde ich eine Putzfrau einstellen, die hier mal mit dem Besen einigen Mitgliedern des Vereins Beine macht .
 
Super ist auch, dass man gerade neu eingestellt worden ist und das Präsidium völlig erzürnt ist. Mal gucken, wer hier am längeren Hebel sitzt, aber nächste Saison muss das Ziel Nichtabstieg heißen; alles andere wäre utopisch.

New layer...

Autor: Knuze - Tuesday, 15.04.2014

Fortuna Düsseldorf Düsseldorf mit Fortuna?

Fortuna Düsseldorf - Nach dem Trainer Knuze nun das Traineramt bei Fortuna Düsseldorf übernommen hat, wird sich erst einmal ein Überblick über die Finanzen gemacht und diese sind desaströs. Man wusste zwar, dass der Verein in den roten Zahlen ist, aber das er eigentlich handlungsunfähig ist, war nicht abzusehen. Hier muss sofort gehandelt werden.
Ziele für die kommende Saison will und kann ich noch nicht ausgeben, da man zuerst einen Finanzplan aufstellen muss, der Fortuna aus dem Schuldensumpf holt. Ob dieser Trainerwechsel der Fortuna Glück bringen wird, wird sich noch zeigen.
 
Trainingslager oder sonstige Sperenzchen werden durch heimisches Training im Ruhrpott ersetzt. Spieler, denen dies nicht passt, dürfen den Verein gerne verlassen. Man darf daher sehr gespannt sein, was bei Düsseldorf im Laufe der nächsten Wochen noch so passiert.

Autor: Knuze - Sunday, 13.04.2014

RW Oberhausen RWO schafft souverän den Klassenerhalt

RW Oberhausen - Eine gute erste Saison für RWO in der 1.Liga ist zu Ende.Nach der Freude im letzten Jahr über den souveränen Aufstieg nun die große Freude über den Klassenerhalt in durchaus souveräner Manier.
Wie geht es jetzt weiter fragen sich die Anhänger von RWO.Bleibt Manager Parker?
 
Der Manager war mal wieder zu keiner Stellungnahme bereit.
Hinter den Kulissen munkelt man aber, der Manager solle gehalten werden.Das Präsidium hofft den erfolgreichen Manager der letzten Jahre, weiterhin bei RWO halten zu können.
 
Jetzt wird in Oberhausen aber erst mal kräftig gefeiert.

Autor: Parker - Friday, 11.04.2014

Borussia Dortmund Cottbus oder Kl'lautern ?

Borussia Dortmund - Dramatik noch am letzten Spieltag in Deutschlands 2. Liga - Wer steigt auf ins Oberhaus?
Union Berlin ist durch! Mit 70 Punkten kann nichts mehr passieren, zumal man noch die torlosen Bielefelder empfängt und auch bei den Kickers keine große Gegenwehr mehr zu erwarten ist. Borussia Dortmund braucht noch einen Punkt, der wird wohl kaum in Wolfsburg zu holen sein (4 HT) aber Zuhause gegen das Team aus Ahlen (0 AT) sollte schon was drin sein. Somit hätte man in nur 3 Jahren den Weg aus den Niederungen der 3. Liga in die Bundesliga geschafft.
Hochspannung aber auf dem 3. Aufstiegsplatz. Cottbus hat am Vorletzten Spieltag ein Torfeuerwerk abgebrannt 5-0 u. 4-1 siegte man und geht nun mit 0 HT und 0 AT in den letzten Spieltag. Mit 65 Punkten braucht man noch 2 Punkte um sicher vor Kaiserslautern zu stehen. Die haben zwar erst 60 Punkte aber noch 3 HT und 2 AT, sollte man also noch 6 Punkte holen und Cottbus keinen mehr, so würden die Roten am Ende noch auf Platz 3 stehen und Cottbus hätte sich verzockt.
Der Königsmacher wird wohl das Team aus Freiburg sein, den dort muß Kaiserslautern noch antreten und die Ausgangslage ist 2 HT gegen 2 AT. Auch Frankfurt das sogar noch gegen Cottbus und Kl'lautern antritt, sowie Neunkirchen können noch der entscheidende Stolperstein sein. Wir sind gespannt!

Autor: Sir Coulman - Saturday, 05.04.2014

RW Oberhausen Paukenschlag in Oberhausen

RW Oberhausen - Nachdem zunächst die Verpflichtung von 2 Top Spielern für die kommende Saison berichtet werden konnte, kam der Paukenschlag.
 
Manager Parker hat signalisiert, im Falle des Klassenerhaltes, RWO zu verlassen.
 
Mal was Neues könnte man Denken.Aber so manchem Fan und Vorstandsmitglied stand das Entsetzen im Gesicht.
 
Der Manager war kurzfristig zu keiner weiteren Stellungnahme bereit.
 
Wie aus gut unterrichteten Kreisen durchsickerte, will Manager Parker etwas kürzer treten, was beim 1.Liganeuling, der ja guten Chancen auf den Klassenerhalt hat, nicht wirklich möglich ist.
Parker ist bereits in seiner 8.Saison bei RWO und hat den Verein systematisch aufgebaut.
 
In Oberhausen hoffen die Fans, dass sich das Thema doch noch aufklärt und Parker bleibt.

Autor: Parker - Tuesday, 18.03.2014

Seite: 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 
Admira Wacker MödlingAdmira Wacker Mödling - Coach gesucht!
Die Amtszeit von Ashkan Djalminha bei Admira Wacker Mödling ist beendet.
Wie der Klub am Mittwochmittag bekannt gab, wurde der 45-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

"Wir waren in einigen Punkten einer Meinung, in anderen Punkten eben nicht - und das hat den Ausschlag gegeben", sagte Manager andipoppe am Mittwoch im SHSG-TV.

Als heißester Kandidat auf den vakanten Posten wird Adelhard Bobel gehandelt, der zuletzt bei FC Kopenhagen entlassen worden war.

Mittwoch, 27.01.2021
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Der Verein FC Midtjylland hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Nico Allert, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Sonntag, 24.01.2021
 
FC Viktoria KölnManagerwechsel
FC Viktoria Köln
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Kaschubei2 das Training bei FC Viktoria Köln leiten

Sonntag, 24.01.2021
 
DSV LeobenDSV Leoben entlässt Trainer!
DSV Leoben hat sich am Dienstag erwartungsgemäß vom umstrittenen Trainer Berthold Deters getrennt.

Erst am Dienstagnachmittag hatte der 56-Jährige am Rande der Partie gegen den Admira Wacker Mödling angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Seit Monaten war über eine Entlassung des 56-Jährigen spekuliert worden.

Dienstag, 19.01.2021
 
SV Zulte-WaregemManagerwechsel
SV Zulte-Waregem
SV Zulte-Waregem gibt heute bekannt das man sich nach langen Gesprächen in einvernehmlicher Weise von seinem bisherigen Manager getrennt hat. Als Nachfolger wurde SB18 vorgestellt.

Dienstag, 19.01.2021
 
FK JablonecManagerwechsel
FK Jablonec
Die Pressekonferenz bei FK Jablonec brachte für die meisten Anwesenden keine große Überraschung. Nachdem es die Spatzen schon längst von den Dächern gepfiffen hatten, gab der Verein bekannt sich von seinem bisherigen Manager zu trennen.

Mit sofortiger Wirkung wird SGDDaniel das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 14.01.2021
 
Dynamo MoskauManagerwechsel
Dynamo Moskau
Das Hickersberger kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Deportivo La Coruna unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Dynamo Moskau zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Hickersberger ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 04.01.2021
 
Strömsgodset IFAlbert Burghartswieser bei Strömsgodset IF entlassen!
Der Verein trennte sich nach nur einem Jahr gemeinsamer Arbeit von seinem Headcoach Albert Burghartswieser.

Dies gab der Klub nach einem Krisengespr&suml;ch von Burghartswieser mit dem Manager und Aufsichtsratsmitglied LordRuse auf der Geschäftsstelle bekannt.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Samstag, 19.12.2020
 
Eintracht FrankfurtManagerwechsel
Eintracht Frankfurt
Das Mr. J kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei FC Midtjylland unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Eintracht Frankfurt zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Mr. J ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Donnerstag, 17.12.2020
 
FC SevillaVertrag mit Sow aufgelöst!
FC Sevilla hat sich am Donnerstag erwartungsgemäß vom umstrittenen Trainer AlanJames Sow getrennt.

Die Entscheidung wurde im Laufe des Tages vom Aufsichtsrat getroffen und Sow in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Das Training wird vorerst von Torwart-Trainer Reginal Maurice übernommen.

Donnerstag, 17.12.2020
 
SC PaderbornManagerwechsel
SC Paderborn
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird hsvolli neuer Manager bei SC Paderborn. Damit konnte ein bereits soccergame-erfahrener Manager ins Boot geholt werden, der die Mannschaft auf die Erfolgsspur bringen kann.

Samstag, 12.12.2020
 
Grasshopper ZürichManagerwechsel
Grasshopper Zürich
Bei Grasshopper Zürich freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Master_Blubb, welcher noch bis vor kurzem bei Grazer AK unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Freitag, 11.12.2020
 
FC Viktoria KölnManagerwechsel
FC Viktoria Köln
Die Vereinsführung von FC Viktoria Köln hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Kaschubei als Nachfolger verpflichten konnte.

Freitag, 04.12.2020
 
AC FlorenzManagerwechsel
AC Florenz
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von AC Florenz zu einem Wechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Florian_Z das Amt des Managers übernehmen.

Dienstag, 01.12.2020
 
Tom TomskManagerwechsel
Tom Tomsk
Die Spekulationen über eine Managerentlassung bei Tom Tomsk wurden heute beendet.

Der Verein präsentierte mit Neluro96 auch gleich einen Nachfolger.

Sonntag, 29.11.2020
 
Kilmarnock FCManagerwechsel
Kilmarnock FC
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. SimonPu

SimonPu, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Kilmarnock FC vorgestellt.

Montag, 23.11.2020
 
Atalanta BergamoManagerwechsel
Atalanta Bergamo
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Leon_der_Profi wird ab sofort das Manageramt von Atalanta Bergamo übernehmen.

Mittwoch, 18.11.2020
 
Admira Wacker MödlingAdmira Wacker Mödling beurlaubt Trainer!
Einen Tag nach dem : gegen gab der im Abstiegskampf steckende Tabellen-2. die Trennung von dem 58-Jährigen bekannt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Rodrigo, der Achille Dittus beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Mittwoch, 18.11.2020
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Bei Fenerbahce Istanbul freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Donskorp, welcher noch bis vor kurzem bei FC Zug 94 unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 11.11.2020
 
Kuban KrasnodarManagerwechsel
Kuban Krasnodar
Soeben wurde bekannt, dass sich Kuban Krasnodar von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Magic00(bislang bei CD Estrela Amadora unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Dienstag, 10.11.2020
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018