Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier Liga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Dynamo Moskau Trainer erbost über Leistungen

Dynamo Moskau - Fyodor Shekiladze zeigte sich nach den gestriegen Spielen sauer der Presse gegenüber, er sei sehr wütend über die deklassante Leistung seiner Mannschaft. Dynamo Moskau hohlte in den letzten 4 Spielen nur drei jämmerliche Punkte."Naja immerhin sind die Fans Glücklich über das Unendtschieden gegen den Erzrivalen" entgegnete Allert, als man Ihn fragte ob er mit dem Spiel gegen Moskau zufrieden sei. Zudem war es der junge Verteidiger der Anfang der Saison von ZSKA zu Dynamo wechselte und seine Mannschaft vor einer Niederlage rettete.


Autor: Nico Allert - Freitag, 27.03.2009

Luch-Energia Vladivostok Die letzten 10 Minuten machen den Unterschied

Luch-Energia Vladivostok - Lang stand es Unentschieden im ausgeglichenen Spiel zwischen Vladivostok und Jaroslavl, doch in den letzten 10 Minuten sorgte Vladivostok mit 4 Toren für einen letztlich sicherlich zu hoch ausgefallenen Sieg, welcher den Sprung auf Platz 3 bedeutet.
"Dieser Sieg spricht für die Physis der Mannschaft" so Manager De_Malte in der PK nach dem Spiel. Nach dem schlechten Start waren beseits leise Zweifel am neune Management ausgekommen, doch die Reaktion der Mannschaft zeigt das hier hervorragende Arbeit geleistet wird.
Es is zu erwarten, dass Vladivostok in dieser Saison noch einiges leisten kann, wenn die Disziplin der Spieler steigt und die Mannschaft vom Verletzungspech verschont bleibt.


Autor: De_Malte - Thursday, 26.03.2009

ZSKA Moskau ZSKA, vier Spiele, zwölf Punkte........

ZSKA Moskau - Burgland ist mit dem Saisonstart durchaus zufrieden, wobei er der Meinung ist das es noch sehr umkämpfte Spiele in nächster Zukunft geben wird, ein auszug aus der Pressekonferenz: wir haben drei, vier Spiele gewonnen, dazu ein Cupspiel, es ist schön auf die Tabelle zu schauen, und denoch ist nichts erreicht, es ist klar wenn wir verletzungsfrei bleiben was die erste ganitur betrifft, werden wir auch am Saisonende bei der Musik dabei sein.  Herr Burgland sie sind als weltenbummler verschrien, auf der anderen Seite hatten sie überall Erfolg, wird Russland eine längere Station:? Burgland: ah, a, na ja! ich fühle mich hier wohl will hier was erreichen mit diesem Grossartigen Verein! Das heist diesmal ein längeres Arangment? Jetzt nageln sie mich doch nicht fest, ich sagte eben, und weitere Fragen bitte nur noch zu Aktuellen Vereinsgeschehen.......

Autor: BURGLAND - Friday, 20.03.2009

ZSKA Moskau Stürmer da.......

ZSKA Moskau - Der ZSKA verzeichnet seinen letzten Neuzugang der 23 Jährige Wunderstürner aus dem verschlafenen Englischen Städtchen Hull mit dem Namen  B. Harvey, Burgland sagte das ist unser Mann für die Zukunft, er spielte bis jetzt Unterklassig aber ich sage euch ich werde den Mann nicht nur in Testspielen aufbieten, mit überzeugung sage ich er wird den Platz neben V.Jewrejuschichin einnehmen wenn Sinama-Pongolle im nächsten Jahr die Fussballschuhe an den Nagel hängt. Der ZSKA und Manager BURGLAND sind bereit für  den Kampf um die erste RUSSISCHE MEISTERSCHAFT!

Autor: BURGLAND - Thursday, 05.03.2009

ZSKA Moskau Mannschaft Komplett......

ZSKA Moskau - Burgland hat nach einigen Transfers sein Team für die neue Saison zusammen, sollte sich im Bereich Sturm noch ein Jugendspieler bei einem Probetraining aufdrängen werden wir nochmal aktiv ansonsten sind die Planungen was die Mannschaft betrifft abgeschlossen, die suche nach einem Hauptsponsor scheint nun auch konkreter zu werden, und der Stadionausbau im Bereich der Überdachten Sitzplätze steht auch kurz vor dem abschluss, wenn man Burgland nach seinen Zielen frägt, nimmt er das wort Russischer Meister nicht in den Mund, vielmehr schwärmt er von den Modernen Struckturen des ehemaligen Armee Sportklubs, er sagt vielmehr das PFK im Vereinsnahmen  (Professioneller Fußballklub) trifft hier zu, es ist vom Platzwart bis zum Koch  alles "erste Sahne", hier lässt sich was aufbauen, was erreichen, dabei glänzt in seinen Augen dieser unstillbare Hunger nach Titeln.................

Autor: BURGLAND - Saturday, 28.02.2009

Zenit St. Petersburg Kaderplanung fast abgeschlossen

Zenit St. Petersburg - Kaderplanung
Manager BigBlock reiste mit dem Flugzeug durch ganz Europa:
Ob Deutschland,Holland oder Italien überall führte man Verhandlungen.
Das Ergebnis konnte sich sehen lassen:Zenit leihte 3 große Talente aus.
Wobei man jedoch nur für Jochem Boer eine Kaufoption hat.
Dazu sagte der Manager:
«Es gab Verhandlungen über Kaufoptionen für Philippe Albu und Felice Mazzarri jedoch lehnten dieses beide Manager ab»Manager BigBlock weiter«wir werden aber 100% die Kaufoption für Jochem Boer ziehen und ihn so schnell wie möglich an dem Verein binden.»
Abgänge gab es bisher zwei:P. Romashchenko geht zum FC Fullham (Leihgeschäft) und A. Vanins zum FK Moskau (Leihgeschäft mit Kaufoption).
Verlassen sollen Verein noch Rolan Gerov und Benedykt Cuntz.
«Wir planen mit beiden nicht mehr,beide haben die Freigabe den Verein zuverlassen.»so BigBlock.
 
Erfolgreiches Testspiel gegen Fenerbahce (1:0)

Ein erfolgreiches Testspiel gab es gegen Fenerbahce:
1:0 stand es am Ende.Da Naum Kushev sich im Abschlusstraining wegen einer  Innenbanddehnung bis zum 12.03.2009 verletzte,konnte Philippe Albu sein können unter Beweis stellen.Auch eine Chance sich zu Beweisen bekam Jochem Boer.
Zwar wollte man alle Neuverpflichtungen in diesem Testspiel testen,jedoch muss Felice Mazzarri weiter auf sein Debüt warten.Hier der ganze Spielbericht:
  Abpfiff
86.  N.Tchanov (St. Petersburg)
79.  S.Cengiz (Fenerbahce)
  Halbzeit
21.  1:0 N.Tchanov (St. Petersburg)
10.  J.daCosta (Fenerbahce)
  Los gehts
 
 

 

 
 
   
 


 

Autor: BigBlock - Saturday, 28.02.2009

Dynamo Moskau Allert verwundert über Nachfolger

Dynamo Moskau - Am heutigen Morgen als der ehemalige Manager von Fenerbahce Istanbul die Zeitung aufschlug überfiel Ihm ein schock. Sein Nachfolger Holten kritisierte Allert scharf. Anscheind habe er dem Verein einen Berg Schulden hinterlassen und nur drittklassige Spieler verpflichtet. Allert selbst äußerte sich amüsant : ,, Wie ich diesen Holten da reden höre , kann dieser noch nicht lange im Managergeschäft sein. Denn ein Profi nennt seine Mannschaft nicht Müll und schiebt die Schuldt auf seinen Vorgänger. Ich gebe selbst zu F. Istanbul ist keine starke Mannschaft aber dennoch sie haben Potenzial man siehe letzte Saison (Vize - Meister).Ich habe zudem nicht viele Neuzugänge präsentiert in der letzten Saison und wenn es so war nur Spieler die gebraucht wurden und das Team verstärkt haben."  "Ich möchte dazu noch freundlich hinzufügen das ca 200.000. € kein Berg voller Schulden sind ," fügte er schmunzelnt hinzu. Dennoch er hoffe der Holten werde sich wieder einkriegen und in Ruhe seine Arbeit in Istanbul machen. Und die Mannschaft mit dem nötigen Respekt behandelt den sie auch verdient. Viele werden sich auch denken warum eine Mannschaft sich selber auslacht??!! Man weiß es nicht...
 
 
r.p.a.

Autor: Nico Allert - Monday, 23.02.2009

FK Khimki Vom Mittelmeer nach Russland

FK Khimki - Der Vorstand des FK Khimki begrüßt Manager hirnbrandt und hofft, dass dieser den noch sehr jungen Verein (gegr. 1997) auf seinem stetigen Weg nach oben noch erfolgreicher macht.
 
Der Manager, der den kleinen korsischen Verein AC Ajaccio in der letzten Saison auf Platz 7 führte und nur um Haaresbreite den Einzug ins internationale Geschäft verpasste, freut sich auf die neue Aufgabe im Zarenreich.
Die Mannschft von Khimki setzt sich aus starken Routiniers aber auch aus jungen, aufstrebenden Talenten. Hier sind Archil Charin, Rolan Litovchenko und Nerius Tsarev  besonders hervorzuheben. Aber: "Wenn wir es schaffen noch ein paar Sponsoren ins Boot zu holen, die Geld in die Kassen spülen, werden wir auf dem Transfermarkt noch einmal tätig werden um die Mannschaft noch punktuell zu verstärken", ließ der Manager verlauten. Einige Spieler werden schon beobachtet.
Ein sehr großes Anliegen für hirnbrand ist es ein sehr gut ausgestattetes Jugendinternat zu errichten, die benötigten Trainer in den verschiedenen Altersklassen wurden schon verpflichtet. Mit Gennadi Verpakovskis wurde auch schon ein neuer Co-Trainer angeworben, welcher hirnbrandt bei seinen Tagesaufgaben unterstützen wird.
 
Jetzt heiß es, sich auf die Saison vorzubereiten und das Optimum aus der Mannschaft rausholen, um gleich in den ersten Saisonspielen den Ansprüchen gerecht zu werden.


Autor: hirnbrandt - Monday, 23.02.2009

Zenit St. Petersburg Lahmes Testspiel gegen Dynamo Moskau

Zenit St. Petersburg - 16.960 Zuschauer sahen sich im Stadion Petrowski ein relativ lahmes Spiel an.
In den ersten 45 Minuten gab es kaum ansehnliche Szenen beider Vereine.
In der 2.Hälfte ging es dann rauer zu.Beide Seiten wollten jetzt das Tor zum Sieg.
In der 48.Minute flog M.Kiknadze (St.Petersburg) wegen einer Notbremse mit  vom Platz.
Bis zu 63.Minute passierte wieder lange nichts bis R.Berezovsky (St. Petersburg)
die  wegen einer Tätlichkeit sah.
2 Minuten Später in der 65.Minute flog dann R.Vidolov (Dynamo Moskau) mit  vom Platz wegen einem groben Fouls.
Jetzt waren jeweils 10 Spieler auf beiden Seiten auf den Platz und beiden Seiten schenkten sich nichts,jedoch konnte keiner das nur in Ansatzweiße treffen.
Als der Schiri einen vermeintlichen Elfmeter nicht sah,
beleidigte A.Suchkov (Dynamo Moskau) den Schiri als «Trottel» und sah .
Bis zur 90.Minute spielte sich der Rest der Partie die meiste Zeit im Mittelfeld ab bis der Schiri pünktlich zur 90.Minute abpfiff.Nach dem Spiel im Interwiev sagte
Manager BigBlock:«Wie man gesehen hat kam zu wenig über die linke Seite.»Auf die Frage ob man schon jemanden bestimmten im Auge hätte antwortete der Manager:«Wir haben an mehreren Spieler interesse ,welche das sind wird sich spätestens zur Verpflichtung der Spieler zeigen.»
 
 
     
 
         
     

Autor: BigBlock - Monday, 23.02.2009

Dynamo Moskau Ex-Fenerbahce Manager attakiert Holten

Dynamo Moskau - "Es ist eine bodenlose Frechheit mir unfähigkeit zu unterstellen, ich bin mit diesem Verein Vize-Meister geworden. Und dies ist nicht mein Verdienst, dies ist der Verdienst der Mannschaft. Da ich nicht besonders viel von dem neuen Manager Holten halte ist es kein wunder das er nun über mich herzieht da Ihm die Ansprüche, die Ihm in Istanbul geboten werden nicht genüge sind. Diese Mannschaft hat ein großes Potenzial und wer sowas nicht erkennt hat als Manager nichts in Istanbul zu suchen.Zudem sollten es seine Aufgabe sein das Team zu Motivieren anstatt es als "Müll" zu bezeichnen."

Autor: Nico Allert - Sunday, 22.02.2009

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
Dynamo MoskauManagerwechsel
Dynamo Moskau
Bei Dynamo Moskau freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Merow, welcher noch bis vor kurzem bei Rangers Football Club unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Freitag, 29.05.2020
 
Feyenoord RotterdamÜberraschung bei Feyenoord Rotterdam! Wer folgt auf Nickenig?
Der Vorstand von Feyenoord Rotterdam hat Trainer Vincenzo Nickenig mit sofortiger Wirkung entlassen.

Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die letzten Auftritte der Mannschaft.

Favorit auf die Nachfolge scheint Sandy Keizer zu sein.

Dienstag, 26.05.2020
 
Catania CalcioManagerwechsel
Catania Calcio
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von Catania Calcio zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird ARFRPL das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Samstag, 23.05.2020
 
Tom TomskManagerwechsel
Tom Tomsk
Bei Tom Tomsk freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Egbert, welcher noch bis vor kurzem bei Djurgardens IF unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Freitag, 22.05.2020
 
Start KristiansandTrainerentlassung bei Start Kristiansand!
Der Vorstand von Start Kristiansand hat Trainer Ralf Froh mit sofortiger Wirkung entlassen.

Der Verein reagierte damit auf die sportlich nicht zufriedenstellende Situation.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Freitag, 22.05.2020
 
IF ElfsborgManagerwechsel
IF Elfsborg
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Stefan88

Stefan88, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von IF Elfsborg vorgestellt.

Freitag, 08.05.2020
 
Peterborough UnitedManagerwechsel
Peterborough United
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von Peterborough United zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird schmitty das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Donnerstag, 07.05.2020
 
SV Austria SalzburgManagerwechsel
SV Austria Salzburg
Soeben wurde bekannt, dass sich SV Austria Salzburg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Goalgetter86(bislang bei IF Elfsborg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Freitag, 01.05.2020
 
CD TeneriffaRodes wirft das Handtuch!
CD Teneriffa und Trainer Aribert Rodes gehen ab sofort getrennte Wege.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Rodes, der Hasan Altintop beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Freitag, 01.05.2020
 
FC MalagaManagerwechsel
FC Malaga
Bei FC Malaga freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Struppi, welcher noch bis vor kurzem bei SV Austria Salzburg unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Donnerstag, 30.04.2020
 
Sporting LissabonManagerwechsel
Sporting Lissabon
Stehgeiger, Manager von Helsingborgs IF wechselt mit sofortiger Wirkung zu Sporting Lissabon und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Sonntag, 26.04.2020
 
Vitoria SetubalManagerwechsel
Vitoria Setubal
Nun also doch - Vitoria Setubal hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Paetty das Manageramt übernehmen.

Samstag, 25.04.2020
 
1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken beurlaubt Trainer!
1. FC Saarbrücken und Trainer Isa Topal gehen ab sofort getrennte Wege.

Dies bestätigte der Klub am Donnerstag auf seiner Website.

Als Interimslösung wurde Agilo Fattori präsentiert. Der 66-Jährige wird das Team betreuen, bis ein neuer Trainer gefunden ist.

Donnerstag, 23.04.2020
 
Dunfermline AthleticManagerwechsel
Dunfermline Athletic
Bei Dunfermline Athletic freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Goalgetter2018, welcher noch bis vor kurzem bei FC Zürich unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 22.04.2020
 
Hibernian FC EdinburghHibernian FC Edinburgh - Coach gesucht!
Hibernian FC Edinburgh hat den Trainer am Dienstagnachmittag beurlaubt, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 61-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Manager Mützchen begründete dies damit, dass der Verein nach zwei guten Jahren heuer einen nicht akzeptablen Schritt zurück gemacht habe.Die Massnahme Eigenrauch ist die 12. Trainer-Entlassung der laufenden 1. Liga-Saison.

Dienstag, 21.04.2020
 
Heart of MidlothianEdmund Downing bei Heart of Midlothian beurlaubt!
Der Vorstand von Heart of Midlothian hat Trainer Edmund Downing mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Erst am Dienstagnachmittag hatte der 61-Jährige am Rande der Partie gegen den Aberdeen FC angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Dienstag, 21.04.2020
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. EmMoe1904

EmMoe1904, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Fenerbahce Istanbul vorgestellt.

Montag, 20.04.2020
 
SSC NeapelAparecido Rodriguez Panduru muss gehen.
Der Verein trennte sich nach nur einem Jahr gemeinsamer Arbeit von seinem Headcoach Aparecido Rodriguez Panduru.

Wie der Klub am Mittwoch in einer kurzen Meldung auf seiner Internetseite bekannt gab, wurde Pandurus Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Mittwoch, 15.04.2020
 
AC AjaccioManagerwechsel
AC Ajaccio
Bei AC Ajaccio freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird SirJucker, welcher noch bis vor kurzem bei FC Schaffhausen unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 08.04.2020
 
FC GossauAus für Jeremy Mostert!
Jeremy Mostert ist nicht länger Trainer des Super League-Klubs FC Gossau.

Dies gab der Klub nach einem Krisengespr&suml;ch von Mostert mit dem Manager und Aufsichtsratsmitglied loeffelrg auf der Geschäftsstelle bekannt.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Samstag, 04.04.2020
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018