Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier Liga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

ZSKA Moskau Pokalfigth gegen Rubin Kazan.......

ZSKA Moskau - Burgland erwartet ein verdammt schweres Auswärtsspiel bei Rubin Kazan, das Match wird durch kleinigkeiten entschieden werden, Rubin ist mit ZSKA auf Augenhöhe, dies und die euphorischen Fans wird uns alles abverlangen, 1997 stieg Rubin in die dritte russische Liga, 2002 in die zweite und schließlich 2003 erstmalig in die höchste russische Profiliga auf. Ein Erfolgsweg ohne gleichen der hoffentlich von Burglands ZSKA gestoppt wird........


Autor: BURGLAND - Montag, 06.04.2009

ZSKA Moskau ZSKA weiter Unbesiegt

ZSKA Moskau - Der ZSKA bleibt die einzige Mannschaft ohne Niederlage in einem Pflichtspiel in der russischen ersten Liga, denoch waren die Vereinsoffiziellen mit den beiden punkteteilungen am letzten Spieltag nicht zufrieden, Burgland ermahnte die Mannschaft sich in jeden Fall nicht zu schnell mit einer Punkteteilung abzufinden, besonders beim Heimspiel gegen Dynamo war die totale überlegenheit nach der Pause offensichtlich, man vergab mehrere hochklassige Torchancen im Minutentakt, sollten in den nächsten Spielen diese Mängel nicht abgestellt werden, muss und wird Burgland eingen Stammspielern eine Denkpause gewähren, aus den beiden Begegnungen auswärts in  Krylia Sowjetow Samara und zuhause gegen die grosse unbekannte Amkar Perm sind vier Punkte ein unbedingtes muss.....

Autor: BURGLAND - Sunday, 29.03.2009

Dynamo Moskau Trainer erbost über Leistungen

Dynamo Moskau - Fyodor Shekiladze zeigte sich nach den gestriegen Spielen sauer der Presse gegenüber, er sei sehr wütend über die deklassante Leistung seiner Mannschaft. Dynamo Moskau hohlte in den letzten 4 Spielen nur drei jämmerliche Punkte."Naja immerhin sind die Fans Glücklich über das Unendtschieden gegen den Erzrivalen" entgegnete Allert, als man Ihn fragte ob er mit dem Spiel gegen Moskau zufrieden sei. Zudem war es der junge Verteidiger der Anfang der Saison von ZSKA zu Dynamo wechselte und seine Mannschaft vor einer Niederlage rettete.

Autor: Nico Allert - Friday, 27.03.2009

Luch-Energia Vladivostok Die letzten 10 Minuten machen den Unterschied

Luch-Energia Vladivostok - Lang stand es Unentschieden im ausgeglichenen Spiel zwischen Vladivostok und Jaroslavl, doch in den letzten 10 Minuten sorgte Vladivostok mit 4 Toren für einen letztlich sicherlich zu hoch ausgefallenen Sieg, welcher den Sprung auf Platz 3 bedeutet.
"Dieser Sieg spricht für die Physis der Mannschaft" so Manager De_Malte in der PK nach dem Spiel. Nach dem schlechten Start waren beseits leise Zweifel am neune Management ausgekommen, doch die Reaktion der Mannschaft zeigt das hier hervorragende Arbeit geleistet wird.
Es is zu erwarten, dass Vladivostok in dieser Saison noch einiges leisten kann, wenn die Disziplin der Spieler steigt und die Mannschaft vom Verletzungspech verschont bleibt.


Autor: De_Malte - Thursday, 26.03.2009

Spartak Moskau Ein erstes kleines Fazit

Spartak Moskau - "So nachdem mich der Vereinsboss genöti... äh ermuntert hat, als Manager auch mal vor die Presse zu treten, darf ich mich nun erstmal freuen das sie so zahlreich erschienen sind und werde nun in aller kürze meine Gedanken umreißen.
Die ersten 5 Spiele wurden nun bestritten und man kann denke ich sagen das die meisten Spieler gut eingeschlagen haben. In der Liga konnten wir drei zu Null Siege einfahren und liegen trotz der kürzlichen Niederlage voll im Soll, was wir neben unserem überagenden Schlussmann sicherlich vorallem VandeHarder zu verdankenhaben. Vereinsintern wurde er ja schon vor der Saison als Wilhelm Tell V2.0 tituliert, welches allerdings weniger mit seiner Zielgenauigkeit zu tun hatte, als viel mehr damit das er auf dem gesonderten Trainingsgelände die Bälle regelmäßig übers Tor auf die 25m entfernt stehenden Apfelbäume schoß. Davon gibts in russischen Stadien zum Glück nicht so viele, daher scheint es hier mit dem Toreschießen etwas besser zu klappen.
Sein so früher Ausfall schmerzt natürlich, aber dafür dürfen wir Diop bald wieder in der Mannschaft begrüßen. Nach dem er in den ersten Spielen nicht nur gewohnt Zweikampfstark war sondern auch teshnish stark zwei Vorlagen gab war das schon verwunderlich aber macht Hoffnung auf mehr. Bisher war er ja eher Mr. Stiftung-Warentest, da er immer Ball oder Spieler trifft und sehr schnell bei den Ausrüstern die Spreu vom Weizen trennt.
Und im Pokal zeigte dann auch mal unsere Linke Seite ihr volles können. Einer engen Partie drückte Espartero seinen Stempel auf, in dem er nicht nur zwei Sehenswerte schoß, sondern auch den russischen Kevin Kuranyi A. Schachow oder wie ich ihn liebevoll nenne - die lebende Bande, gekonnt als Ballverlängerer zum einnetzen nutzte. In der Liga hat er es ja leider noch nicht so gezeigt, aber genau dafür wurde er geholt. Sie kennen vllt die Werbung für das Schweizer Fernsehen, wo nach einer Traumflanke der Flugkopfball von diesem Abwehrkräftedingsbums Wasauchimmer abgewehrt wird - ja die Flanke kam zwar nicht von ihm aber er hats 180 min. versucht bevor man sich entschloß den Ball einfach zu werfen und das ganze zusammen zu schneiden. Das meine Herren zeigt einfach die enorme Bereitschaft die er an den Tag legt.
Abschließend bleibt also nur zu sagen das der Saisonstart geglückt ist und solange wir nicht gegen den ZSKA 0 Punkte einfahren, die ein oder andere Niederlage als nicht all zu schlimm zu bewerten ist."

Autor: Creel - Sunday, 22.03.2009

ZSKA Moskau ZSKA, vier Spiele, zwölf Punkte........

ZSKA Moskau - Burgland ist mit dem Saisonstart durchaus zufrieden, wobei er der Meinung ist das es noch sehr umkämpfte Spiele in nächster Zukunft geben wird, ein auszug aus der Pressekonferenz: wir haben drei, vier Spiele gewonnen, dazu ein Cupspiel, es ist schön auf die Tabelle zu schauen, und denoch ist nichts erreicht, es ist klar wenn wir verletzungsfrei bleiben was die erste ganitur betrifft, werden wir auch am Saisonende bei der Musik dabei sein.  Herr Burgland sie sind als weltenbummler verschrien, auf der anderen Seite hatten sie überall Erfolg, wird Russland eine längere Station:? Burgland: ah, a, na ja! ich fühle mich hier wohl will hier was erreichen mit diesem Grossartigen Verein! Das heist diesmal ein längeres Arangment? Jetzt nageln sie mich doch nicht fest, ich sagte eben, und weitere Fragen bitte nur noch zu Aktuellen Vereinsgeschehen.......

Autor: BURGLAND - Friday, 20.03.2009

ZSKA Moskau Stürmer da.......

ZSKA Moskau - Der ZSKA verzeichnet seinen letzten Neuzugang der 23 Jährige Wunderstürner aus dem verschlafenen Englischen Städtchen Hull mit dem Namen  B. Harvey, Burgland sagte das ist unser Mann für die Zukunft, er spielte bis jetzt Unterklassig aber ich sage euch ich werde den Mann nicht nur in Testspielen aufbieten, mit überzeugung sage ich er wird den Platz neben V.Jewrejuschichin einnehmen wenn Sinama-Pongolle im nächsten Jahr die Fussballschuhe an den Nagel hängt. Der ZSKA und Manager BURGLAND sind bereit für  den Kampf um die erste RUSSISCHE MEISTERSCHAFT!

Autor: BURGLAND - Thursday, 05.03.2009

ZSKA Moskau Mannschaft Komplett......

ZSKA Moskau - Burgland hat nach einigen Transfers sein Team für die neue Saison zusammen, sollte sich im Bereich Sturm noch ein Jugendspieler bei einem Probetraining aufdrängen werden wir nochmal aktiv ansonsten sind die Planungen was die Mannschaft betrifft abgeschlossen, die suche nach einem Hauptsponsor scheint nun auch konkreter zu werden, und der Stadionausbau im Bereich der Überdachten Sitzplätze steht auch kurz vor dem abschluss, wenn man Burgland nach seinen Zielen frägt, nimmt er das wort Russischer Meister nicht in den Mund, vielmehr schwärmt er von den Modernen Struckturen des ehemaligen Armee Sportklubs, er sagt vielmehr das PFK im Vereinsnahmen  (Professioneller Fußballklub) trifft hier zu, es ist vom Platzwart bis zum Koch  alles "erste Sahne", hier lässt sich was aufbauen, was erreichen, dabei glänzt in seinen Augen dieser unstillbare Hunger nach Titeln.................

Autor: BURGLAND - Saturday, 28.02.2009

Zenit St. Petersburg Kaderplanung fast abgeschlossen

Zenit St. Petersburg - Kaderplanung
Manager BigBlock reiste mit dem Flugzeug durch ganz Europa:
Ob Deutschland,Holland oder Italien überall führte man Verhandlungen.
Das Ergebnis konnte sich sehen lassen:Zenit leihte 3 große Talente aus.
Wobei man jedoch nur für Jochem Boer eine Kaufoption hat.
Dazu sagte der Manager:
«Es gab Verhandlungen über Kaufoptionen für Philippe Albu und Felice Mazzarri jedoch lehnten dieses beide Manager ab»Manager BigBlock weiter«wir werden aber 100% die Kaufoption für Jochem Boer ziehen und ihn so schnell wie möglich an dem Verein binden.»
Abgänge gab es bisher zwei:P. Romashchenko geht zum FC Fullham (Leihgeschäft) und A. Vanins zum FK Moskau (Leihgeschäft mit Kaufoption).
Verlassen sollen Verein noch Rolan Gerov und Benedykt Cuntz.
«Wir planen mit beiden nicht mehr,beide haben die Freigabe den Verein zuverlassen.»so BigBlock.
 
Erfolgreiches Testspiel gegen Fenerbahce (1:0)

Ein erfolgreiches Testspiel gab es gegen Fenerbahce:
1:0 stand es am Ende.Da Naum Kushev sich im Abschlusstraining wegen einer  Innenbanddehnung bis zum 12.03.2009 verletzte,konnte Philippe Albu sein können unter Beweis stellen.Auch eine Chance sich zu Beweisen bekam Jochem Boer.
Zwar wollte man alle Neuverpflichtungen in diesem Testspiel testen,jedoch muss Felice Mazzarri weiter auf sein Debüt warten.Hier der ganze Spielbericht:
  Abpfiff
86.  N.Tchanov (St. Petersburg)
79.  S.Cengiz (Fenerbahce)
  Halbzeit
21.  1:0 N.Tchanov (St. Petersburg)
10.  J.daCosta (Fenerbahce)
  Los gehts
 
 

 

 
 
   
 


 

Autor: BigBlock - Saturday, 28.02.2009

Dynamo Moskau Allert verwundert über Nachfolger

Dynamo Moskau - Am heutigen Morgen als der ehemalige Manager von Fenerbahce Istanbul die Zeitung aufschlug überfiel Ihm ein schock. Sein Nachfolger Holten kritisierte Allert scharf. Anscheind habe er dem Verein einen Berg Schulden hinterlassen und nur drittklassige Spieler verpflichtet. Allert selbst äußerte sich amüsant : ,, Wie ich diesen Holten da reden höre , kann dieser noch nicht lange im Managergeschäft sein. Denn ein Profi nennt seine Mannschaft nicht Müll und schiebt die Schuldt auf seinen Vorgänger. Ich gebe selbst zu F. Istanbul ist keine starke Mannschaft aber dennoch sie haben Potenzial man siehe letzte Saison (Vize - Meister).Ich habe zudem nicht viele Neuzugänge präsentiert in der letzten Saison und wenn es so war nur Spieler die gebraucht wurden und das Team verstärkt haben."  "Ich möchte dazu noch freundlich hinzufügen das ca 200.000. € kein Berg voller Schulden sind ," fügte er schmunzelnt hinzu. Dennoch er hoffe der Holten werde sich wieder einkriegen und in Ruhe seine Arbeit in Istanbul machen. Und die Mannschaft mit dem nötigen Respekt behandelt den sie auch verdient. Viele werden sich auch denken warum eine Mannschaft sich selber auslacht??!! Man weiß es nicht...
 
 
r.p.a.

Autor: Nico Allert - Monday, 23.02.2009

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
Kilmarnock FCManagerwechsel
Kilmarnock FC
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. SimonPu

SimonPu, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Kilmarnock FC vorgestellt.

Montag, 23.11.2020
 
Atalanta BergamoManagerwechsel
Atalanta Bergamo
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Leon_der_Profi wird ab sofort das Manageramt von Atalanta Bergamo übernehmen.

Mittwoch, 18.11.2020
 
Admira Wacker MödlingAdmira Wacker Mödling beurlaubt Trainer!
Einen Tag nach dem : gegen gab der im Abstiegskampf steckende Tabellen-2. die Trennung von dem 58-Jährigen bekannt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Rodrigo, der Achille Dittus beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Mittwoch, 18.11.2020
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Bei Fenerbahce Istanbul freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Donskorp, welcher noch bis vor kurzem bei FC Zug 94 unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 11.11.2020
 
Kuban KrasnodarManagerwechsel
Kuban Krasnodar
Soeben wurde bekannt, dass sich Kuban Krasnodar von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Magic00(bislang bei CD Estrela Amadora unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Dienstag, 10.11.2020
 
Paris Saint-GermainManagerwechsel
Paris Saint-Germain
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Snekna

Snekna, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Paris Saint-Germain vorgestellt.

Montag, 09.11.2020
 
FC Kelag KärntenManagerwechsel
FC Kelag Kärnten
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. FlyingDutchman

FlyingDutchman, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von FC Kelag Kärnten vorgestellt.

Samstag, 07.11.2020
 
SBV Excelsior RotterdamManagerwechsel
SBV Excelsior Rotterdam
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei SBV Excelsior Rotterdam zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird Klose das Manageramt übernehmen. Für Klose ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Freitag, 06.11.2020
 
Dukla PragManagerwechsel
Dukla Prag
Soeben wurde bekannt das man sich bei Dukla Prag zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Hitzfeld Bernd wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Freitag, 06.11.2020
 
Ross County FCManagerwechsel
Ross County FC
Bei Ross County FC freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird ERipole, welcher noch bis vor kurzem bei FC Augsburg unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Donnerstag, 05.11.2020
 
Brescia CalcioManagerwechsel
Brescia Calcio
Bei Brescia Calcio freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Conny, welcher noch bis vor kurzem bei FC Schaffhausen unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Donnerstag, 05.11.2020
 
FC MalagaManagerwechsel
FC Malaga
Das Undertaker kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Brescia Calcio unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei FC Malaga zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Undertaker ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Donnerstag, 05.11.2020
 
Racing StrassburgManagerwechsel
Racing Strassburg
Bei Racing Strassburg freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Valhalla, welcher noch bis vor kurzem bei FC Malaga unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Donnerstag, 05.11.2020
 
Borussia DortmundManagerwechsel
Borussia Dortmund
Nezza, Manager von Racing Strassburg wechselt mit sofortiger Wirkung zu Borussia Dortmund und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 04.11.2020
 
Djurgardens IFManagerwechsel
Djurgardens IF
Bei Djurgardens IF freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Lucinda, welcher noch bis vor kurzem bei RSC Anderlecht unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 04.11.2020
 
St. Mirren FCManagerwechsel
St. Mirren FC
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von St. Mirren FC zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird StolperHarry das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Mittwoch, 04.11.2020
 
SV PaschingManagerwechsel
SV Pasching
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von SV Pasching zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Sverker das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Mittwoch, 04.11.2020
 
Admira Wacker MödlingManagerwechsel
Admira Wacker Mödling
Admira Wacker Mödling hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager andipoppe das Amt übernehmen.

Dienstag, 03.11.2020
 
Schwarz-Weiß BregenzManagerwechsel
Schwarz-Weiß Bregenz
Das Goalgetter2018 kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Tokatspor unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Schwarz-Weiß Bregenz zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Goalgetter2018 ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Dienstag, 03.11.2020
 
Malmö FFManagerwechsel
Malmö FF
ByFjord, Manager von FC Zürich wechselt mit sofortiger Wirkung zu Malmö FF und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Dienstag, 03.11.2020
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018