Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Primera Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Fortuna San Sebastian Tore beim FSS ??

Fortuna San Sebastian - Eine ganze Liga-Saison ohne ein gesetztes Tor??
Die Journalie fragt sich, wann der Bann endlich bricht und San Sebastian das erste Tor in der Liga-Saison 15/2 setzen wird. Die Spannung ist unerträglich.
 
Der Manager hielt sich vollkommen bedeckt und gab nur undefinierbare Laute von sich. War das etwa schon chinesisch? Die Presse klatscht trotzdem anerkennend.
 
Angeblich soll freethank für den Rest der Saison auch auf Trainig und Freundschaftsspiele verzichten wollen. Genaueres ist nicht bekannt, aber die Gerüchte verdichten sich.
Ebenso sollen wohl flüchtige aus Deutschland und Italien in San Sebastian trainieren, um sie dann später nach China zum Tischtennisballaufpumpen abzustellen. Hier stellte freethank klar.."..in dieser Frage wird es Obergrenzen geben müssen, wir haben nicht unendlich viele Tischtennisbälle und schon gar nicht ausreichend Luft in China.."
 
Offen bleibt, wann das erste Tor gesetzt wird...


Autor: freethank - Dienstag, 26.01.2016

Fortuna San Sebastian FSS - Planungen eingestellt

Fortuna San Sebastian - Der scheidende Manager von Fortuna San Sebastian hat die Planungen für die kommende Saison nach den ersten drei vollzogenen Transfers wieder eingestellt.
 
"..ich wollte wenigstens eine vernünftige und zukunftsorientierte Mannschaft an den neuen Manager übergeben, aber nachdem die Liga-Bosse das Ende der Welt bekannt gaben, halte ich weitere Maßnahmen für überflüssig." 
 
weiter heißt es..
 
"..nun gut, dann werde ich den lukrativen Job in der hochbezahlten Tischtennis-Liga in China annehmen."
 
..und dann sagte Manager freethank noch "Adiós" und zog von dannen..

Autor: freethank - Thursday, 14.01.2016

RCD Mallorca Mallorca trennt sich von zwei Spielern....

RCD Mallorca - ....dies betsätigte sowohl der Trainer als auch Manager Falco.
Es handelt um einen Rechtsverteidiger ( B.Vidal *** St.7) und um einen linken Mittelfeldspieler ( F.Cardenosa *** St.7).
Es musste leider Platz gemacht werden und da sich diese Spieler nicht dem Trainer aufgedrängt haben und auch keine wirkliche Figur zuletzt gemacht haben mussten wir so entscheiden.
Nebenbei gab man bekannt das gleich 4 A-Jugendspieler nächste Saison befördert werden und in der 2. Mannschaft ihre Chance bekommen.

Autor: Falco - Monday, 11.01.2016

Fortuna San Sebastian Tore setzen?

Fortuna San Sebastian - Auch nach 22 Ligaspielen hat San Sebastian noch kein einziges Tor in der Liga gesetzt. 
 
Manager freethank meinte..
 
"..alle Tore sind in den Eurocup und Pokal geflossen, die Liga war bis dato vollkomen uninteressant. Nach dem Beschiss im Eurocup und dem folgenden Ausscheiden aus dem Selben, werden wir unsere Taktik nun umstellen. Ab sofort läuft alles anders. Mission Meiseterschaft oder Klassenerhalt startet mit sofortiger Wirkung.."

Autor: freethank - Friday, 25.12.2015

CD Teneriffa Teneriffa stolpert sich in die nächste Pokalrunde

CD Teneriffa -
Im Siebtelfinale des spanischen Pokals schlugen die Insulaner von Teneriffa eine stark aufspielende Mannschaft von Real Oviedo mit 7:6 n. E.. „Wir sind überglücklich ins Dreieinhalbtelfinale eingezogen zu sein. Jetzt wollen wir natürlich noch eine Runde weiterkommen und ins äh ähm ö Eindreiviertelfinale einziehen".

Autor: Jorge Manuel Lopez - Tuesday, 15.12.2015

FC Malaga Ade Malaga

FC Malaga - Ich verlasse Malaga. 
Hier hatte ich eine sehr schöne Zeit. Aber Wegen Problemen mit dem Präsidenten habe ich mich dazu entschlossen meine Sachen zupacken.  Die 6 Mio. Minus auf dem Kontostand des Vereins war dafür ausschlaggebend. 
 
Ich bin aber froh Malaga als Tabelleberster der Premiere Division verlassen zu können.  Leider gelang das weiterkommen im  Inter cup nicht.  Darüber bin ich sehr verärgert aber ansonsten lief die Saison bisher sehr gut. Ich wünsche meinem Nachfolger viel Spaß.  Malaga ist und bleibt die beste Mannschaft In Spanien. 
 
Voraussichtlich zieht es mich in die Türkei. Dort entsteht eine sehr gute Fußballkultur. Ich möchte
dort bei einer eher schwachen Mannschaft arbeiten. Aber in wenigen Jahren oben mitspielen. 
 
Ade Malaga. Vielleicht kreuzen sich unsere Wege eines Tages wieder

Autor: kompany - Thursday, 10.12.2015

Fortuna San Sebastian Pokalsiegercup-Witz

Fortuna San Sebastian - Dieser Eurocup war der größte Witz aller Zeiten, schimpft freethank. Er habe noch nie so viele Tore (15!!!!) in der Vorrunde gesetzt und fliegt trotzdem im hohen Bogen raus. 
 
20-25 Stärkepunkte schwächere Portugiesen aus Madeira, die nach der Vorrunde so gut wie keine Setztore mehr haben und keine Chance auf irgendwas haben werden, haben gegen Lüttich nicht verloren und gegen San Sebastian drei Punkte geholt. Da fragt man sich zu Recht, warum sollte man noch aufrüsten und viel Geld investieren, wenn es dann doch so gut wie keine Bonustore für die stärkeren Mannschaften gibt.
 
freethank meinte noch..
"das war's endgültig, jetzt werden noch ein paar Spieler verkauft und dann bin ich weg..hier sind ja Zustände wie sie FIFA-Präsi Theo Dreiziger-Blattler immer von Branz Feckenbauer gefordert hat. Und letztendlich können nur Unmengen an Euronen von Eusebio zu Platttiniiie die Seite gewechselt haben."

Autor: freethank - Wednesday, 09.12.2015

Fortuna San Sebastian San Sebastian stink sauer

Fortuna San Sebastian - freethank meinte bei der PK
"..so langsam schwillt mir der Kamm. Egal wie viel Punkte wir stärker sind, wir verlieren die Spiele oder spielen unentschieden ohne Bonustore. Liga und Eurocup werden zur Farce. Warum soll man viel Geld investieren, wenn es doch letztendlich scheißegal ist, wer die meisten Stärkepunkte hat.."
 
"..es macht keinen spaß und Sinn mehr hier. Gestern verlieren wir trotz einiger Stärkepunkte mehr und der Gegner hat noch nicht mal mit einem Kapitän gespielt, trotzdem bekommt der Gegner ein Bonustor. Was soll das???.."
 
"..das einzige was hier noch beständig ist, sind die Meldungen über Stationverschlechterungen..und die kommen am laufenden Band"

Autor: freethank - Wednesday, 25.11.2015

Fortuna San Sebastian Spanien laufen die Manager weg

Fortuna San Sebastian - Selbst die "Niemandsland-dritte-Liga" in Deutschland scheint interessanter zu sein, als die spanische Primera Division.
Star-Manager Figo Suave ist nun von E. Barcelona nach Bielefeld gewechselt.
Manager freethank musste erst einmal googlen wie der Verein richtig heißt und nach 40facher Vergrößerung der NRW Landkarte, hat er auch den Ort finden können.
 
"Wahrscheinlich verdient Figo dort mehr als in Barcelona und wahrscheinlich, kann er in Beulefeld oder Pillefeld, oder wie das dort heißt, schönere Hosen kaufen" ...meinte freethank..
 
Danach dementierte freethank noch die Aussagen von Pazienza, den Figo als Wechselwillig angepriesen hatte.
"Irgendein Pazienza hat irgendwas auf Fakelook gepostet, das ist richtig. Der echte Pazienza ist auf keinem sozialen Portal tätig, nicht einmal auf Faxenbuch, da wird wohl Figo einmal mehr etwas durcheinander gebracht haben, was auch verständlich ist, denn er wird sicher auch erst später bemerkt haben, dass Beulefeld nicht in der ersten Liga spielt, anders ist der Wechsel ja nicht zu erklären.."

Autor: freethank - Friday, 06.11.2015

Fortuna San Sebastian Abstiegskampf hat begonnen

Fortuna San Sebastian - Selbst in der Aufstiegssaison 10-2 hatte Fortuna San Sebastian nach 6 Spielen mehr Punkte auf dem Konto als aktuell.
Der Abstiegskampf hat begonnen. Gegen Meisterschaftsfavorit CD Teneriffa hatten die Fortunatos keine Chance und gegen Villareal sah es nicht wesentlich besser aus.
Ein mageres Tor aus sechs Spielen ist unerirdisch für San Sebastian.
 
freethank meinte.."Teneriffa war sau stark, da sind wir eindeutig zu schwach, um mithalten zu können..ich bin mir sicher, dass Teneriffa die Meisterschaft gewinnen wird.."
 
weiter hieß es.."wir werden uns gegen den Abstieg wehren, aber wenn es nicht anders geht, müssen wir eben eine Saison zweite Liga in Kauf nehmen.."
 
Wenn das Presidente Don Fortunato hört, kann freethank sicher seine Sachen packen und fliegt im hohen Bogen aus dem Verein.

Autor: freethank - Friday, 30.10.2015

Seite: 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 
Bröndby IFManagerwechsel
Bröndby IF
Der Verein Bröndby IF hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird hsvolli, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Montag, 30.09.2019
 
SV RiedManagerwechsel
SV Ried
Der Verein SV Ried hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Puma, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Donnerstag, 26.09.2019
 
St. Mirren FCManagerwechsel
St. Mirren FC
Die Vereinsführung von St. Mirren FC hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Rintenfinten als Nachfolger verpflichten konnte.

Dienstag, 24.09.2019
 
FC ZürichFC Zürich entlässt Ragne Mirquez!
Trainer Ragne Mirquez ist von FC Zürich mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager Goalgetter2018 wissen.

Montag, 23.09.2019
 
Deportivo La CorunaDeportivo La Coruna zieht Konsequenzen!
Der Vorstand von Deportivo La Coruna hat Trainer Mikko Luccin mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Loddar, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 16 rangiert.

Loddar selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-16. der Primera Division leiten.

Montag, 23.09.2019
 
FC GueugnonManagerwechsel
FC Gueugnon
Parker, Manager von Eintracht Braunschweig wechselt mit sofortiger Wirkung zu FC Gueugnon und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Samstag, 21.09.2019
 
UD LevanteManagerwechsel
Deportivo La Coruna
Die Fans von Deportivo La Coruna haben sehnsüchtig auf einen neuen Manager gewartet... heute Abend wurde dann Loddar der Presse und den Fans präsentiert.

Nach wenigen Stunden bei Borussia Neunkirchen hat sich Loddar für das Angebot des spanischen Erstligisten entschieden. 
Samstag, 21.09.2019
 
Atalanta BergamoManagerwechsel
Atalanta Bergamo
Die Mannschaft von Atalanta Bergamo wird zukünftig von einem neuen Übungsleiter trainiert. Dies wurde auf der heutigen Pressekonferenz des Klubs bekannt. Demnach sei man sich mit Kendra2019 bereits einig.

Samstag, 21.09.2019
 
Baník OstravaManagerwechsel
Baník Ostrava
Die Vereinsführung von Baník Ostrava hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Arti als Nachfolger verpflichten konnte. Für Arti ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Freitag, 20.09.2019
 
Sporting BragaMark Christofte muss gehen.
Trainer Mark Christofte ist nicht mehr länger Trainer bei Sporting Braga.

Dies bestätigte der Klub am Mittwoch auf seiner Website.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Danny Long, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Mittwoch, 18.09.2019
 
Paris Saint-GermainManagerwechsel
Paris Saint-Germain
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von Paris Saint-Germain zu einem Wechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird JamesGulba das Amt des Managers übernehmen.

Samstag, 14.09.2019
 
Young Boys BernManagerwechsel
Young Boys Bern
Die Pressekonferenz bei Young Boys Bern brachte für die meisten Anwesenden keine große Überraschung. Nachdem es die Spatzen schon längst von den Dächern gepfiffen hatten, gab der Verein bekannt sich von seinem bisherigen Manager zu trennen.

Mit sofortiger Wirkung wird Rehagles das Manageramt übernehmen.

Freitag, 13.09.2019
 
FC Sete 34Managerwechsel
FC Sete 34
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Armin Veh

Armin Veh, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von FC Sete 34 vorgestellt.

Dienstag, 10.09.2019
 
CD Estrela AmadoraManagerwechsel
CD Estrela Amadora
Soeben wurde bekannt, dass sich CD Estrela Amadora von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Magic00(bislang bei Antalyaspor unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 09.09.2019
 
Sporting LissabonManagerwechsel
Sporting Lissabon
Bei Sporting Lissabon freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Conny, welcher noch bis vor kurzem bei FC Gueugnon unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Montag, 09.09.2019
 
Deportivo AlavesDeportivo Alaves beurlaubt Roderick Roberts!
Roderick Roberts ist nicht mehr Trainer bei Deportivo Alaves.

Wie Manager clown70 am Donnerstag bekannt gab, wurde der Vertrag mit dem 61-Jährigen aufgelöst.

Dies teilte der Klub am Donnerstag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit.

Das Traineramt übernimmt bis zum Saisonende der bisherige Assistent Rui Vitor Bareino.

Donnerstag, 05.09.2019
 
Deportivo AlavesManagerwechsel
Deportivo Alaves
Soeben wurde bekannt, dass sich Deportivo Alaves von seinem bisherigen Manager getrennt und mit clown70(bislang bei Atalanta Bergamo unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Donnerstag, 05.09.2019
 
SK Rapid WienManagerwechsel
SK Rapid Wien
Soeben wurde bekannt, dass sich SK Rapid Wien von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Sverker(bislang bei AS Rodos unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Mittwoch, 04.09.2019
 
FK JablonecFK Jablonec trennt sich von Coach Hausmann
Bernie Hausmann ist nicht länger Trainer des Gambrinus Liga-Klubs FK Jablonec.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Hausmann, der Asparuch Djukic beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Das Training wird vorerst von Torwart-Trainer Vojtech Vana übernommen.

Dienstag, 03.09.2019
 
Borussia DortmundManagerwechsel
Borussia Dortmund
PATI, Manager von Deportivo Alaves wechselt mit sofortiger Wirkung zu Borussia Dortmund und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Montag, 02.09.2019
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018