Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Primera Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Fortuna San Sebastian FSS - Planungen eingestellt

Fortuna San Sebastian - Der scheidende Manager von Fortuna San Sebastian hat die Planungen für die kommende Saison nach den ersten drei vollzogenen Transfers wieder eingestellt.
 
"..ich wollte wenigstens eine vernünftige und zukunftsorientierte Mannschaft an den neuen Manager übergeben, aber nachdem die Liga-Bosse das Ende der Welt bekannt gaben, halte ich weitere Maßnahmen für überflüssig." 
 
weiter heißt es..
 
"..nun gut, dann werde ich den lukrativen Job in der hochbezahlten Tischtennis-Liga in China annehmen."
 
..und dann sagte Manager freethank noch "Adiós" und zog von dannen..


Autor: freethank - Donnerstag, 14.01.2016

Espanyol Barcelona Neues Jahr, Neues Glück ?

Espanyol Barcelona - Espanyol visiert Spitze an. Klappt es diese Saison mit der Meisterschaft? 
 
Nachdem relativ verkorksten Saisonstart, befindet sich Espanyol Barcelona momentan in einer sehr guten Form.
Momentan belegen sie mit Platz 3, einen internationalen Startplatz und haben 'nurnoch' 7 Punkte Rückstand auf den ersten CD Teneriffa.Wobei mit San Sebastian, eine starke Mannschaft, die in der Rückrunde keine Tore gesetzt hat, in der Rückrunde ein ernstzunehmender Gegner sein wird.
 
Didier Carlos Drogba sagte:"Ich bin sehr zufrieden mit der momentanen Verfassung der Mannschaft. 
Ein wenig tut das Auscheiden im Inter-Cup und im nationalen Pokal weh, jedoch ist das Ziel diese Saison einen direkten Inte-Cup Platz zuerobern.Falls es möglich ist und die momentane Leistung in den nächsten Spieltagen bestätigt wird, könnte man über die Meisterschaft reden.Obwohl es schon schön wäre, sich am Ende der Saison Meister der Primera Division zu nennen.
Aber wir gucken vorerst lieber nach unten, denn es sind 'nur' 5 Punkte auf einen nicht internationalen Platz.Und die Mannschaften die hinter uns stehen, dürfen wir keineswegs unterschätzen.Es zählt Kontinuität! Wir müssen unsere Leistungen der letzten Spieltage immerzu wiederholen, damit wir uns eventuell einen Polster auf Platz 5 bzw 4 aufbauen können.Deshalb ist es wichtig in jedem Spiel zu punkten."
 
Bezüglich der Planung für die nächste Saison äußerte sich der Manager wie folgt:" Mit den Amateuren forcieren wir im nächsten Jahr im oberen Drittel zu landen. Mit den Talenten die aus dem Nachwuchs zu der zweiten Mannschaft stoßen wird der Kader auch in der Breite verstärkt, dies ist positiv zu bewerten.
Die erste Mannschft wird sich auf einige Positionen verstärken müssen ,damit man alle Wettbewerbe positiv bestreiten kann.
Wir versuchen zudem das Stadion zuvergrößen und die Finanzen in einen azeptablen Stand zuhalten.Dabei sind weitere  Verkäufe nicht ausgeschlossen."
 
Auf die Frage wie er das diesjährige internationale Abschneiden fand sagte er:" Leider hat man es verpasst am letzten Spieltag des Inter-Cup Tore zu setzen und, dass die anderen spanischen Mannschaften, in teils denkwürdigen Spielen, auch ausgeschieden sind, bedauert man sehr.
Deshalb ist die Motivation umso größer wieder international zu spielen und in der nächsten Saison ein besseres Ergebnis zu erzielen."
 
Fazit: Man ist zufrieden mit dem momentanen Situation und möchte diese manifestieren. Eventuell im nächsten Jahr sogar steigern.
 
 
Autor:DidierCarlosDrogba  --  05.01.2016

Autor: DidierCarlosDrogba - Tuesday, 05.01.2016

Fortuna San Sebastian Tore setzen?

Fortuna San Sebastian - Auch nach 22 Ligaspielen hat San Sebastian noch kein einziges Tor in der Liga gesetzt. 
 
Manager freethank meinte..
 
"..alle Tore sind in den Eurocup und Pokal geflossen, die Liga war bis dato vollkomen uninteressant. Nach dem Beschiss im Eurocup und dem folgenden Ausscheiden aus dem Selben, werden wir unsere Taktik nun umstellen. Ab sofort läuft alles anders. Mission Meiseterschaft oder Klassenerhalt startet mit sofortiger Wirkung.."

Autor: freethank - Friday, 25.12.2015

CD Teneriffa Teneriffa stolpert sich in die nächste Pokalrunde

CD Teneriffa -
Im Siebtelfinale des spanischen Pokals schlugen die Insulaner von Teneriffa eine stark aufspielende Mannschaft von Real Oviedo mit 7:6 n. E.. „Wir sind überglücklich ins Dreieinhalbtelfinale eingezogen zu sein. Jetzt wollen wir natürlich noch eine Runde weiterkommen und ins äh ähm ö Eindreiviertelfinale einziehen".

Autor: Jorge Manuel Lopez - Tuesday, 15.12.2015

Fortuna San Sebastian Pokalsiegercup-Witz

Fortuna San Sebastian - Dieser Eurocup war der größte Witz aller Zeiten, schimpft freethank. Er habe noch nie so viele Tore (15!!!!) in der Vorrunde gesetzt und fliegt trotzdem im hohen Bogen raus. 
 
20-25 Stärkepunkte schwächere Portugiesen aus Madeira, die nach der Vorrunde so gut wie keine Setztore mehr haben und keine Chance auf irgendwas haben werden, haben gegen Lüttich nicht verloren und gegen San Sebastian drei Punkte geholt. Da fragt man sich zu Recht, warum sollte man noch aufrüsten und viel Geld investieren, wenn es dann doch so gut wie keine Bonustore für die stärkeren Mannschaften gibt.
 
freethank meinte noch..
"das war's endgültig, jetzt werden noch ein paar Spieler verkauft und dann bin ich weg..hier sind ja Zustände wie sie FIFA-Präsi Theo Dreiziger-Blattler immer von Branz Feckenbauer gefordert hat. Und letztendlich können nur Unmengen an Euronen von Eusebio zu Platttiniiie die Seite gewechselt haben."

Autor: freethank - Wednesday, 09.12.2015

Atletico Madrid Richtige Entscheidung

Atletico Madrid - Im Spiel gegen SD Eibar konnte Helder Postiga sein erstes Profitor erzielen. In der 44 min traf er zum vielumjubelten 1:0. Manager Wolfsburger ist froh das dieses junge riesige Talent endlich treffen konnte. Ebenso das man ihn bei Atlético halten konnte. Viele Angebote bekam man von sogar einigen Topclubs. Doch man endschied sich dagegen. Wie sich zeigte war das richtig. 
 
Auch steht fest das Postiga definitiv bis zum Saisonende im Verein bleiben wird. Zur neuen Saison wird es dann eine Entscheidung geben vorher jedoch nicht!


Autor: Wolfsburger - Friday, 27.11.2015

Fortuna San Sebastian San Sebastian stink sauer

Fortuna San Sebastian - freethank meinte bei der PK
"..so langsam schwillt mir der Kamm. Egal wie viel Punkte wir stärker sind, wir verlieren die Spiele oder spielen unentschieden ohne Bonustore. Liga und Eurocup werden zur Farce. Warum soll man viel Geld investieren, wenn es doch letztendlich scheißegal ist, wer die meisten Stärkepunkte hat.."
 
"..es macht keinen spaß und Sinn mehr hier. Gestern verlieren wir trotz einiger Stärkepunkte mehr und der Gegner hat noch nicht mal mit einem Kapitän gespielt, trotzdem bekommt der Gegner ein Bonustor. Was soll das???.."
 
"..das einzige was hier noch beständig ist, sind die Meldungen über Stationverschlechterungen..und die kommen am laufenden Band"

Autor: freethank - Wednesday, 25.11.2015

Atletico Madrid Zweimal Madrid kommenden Saison

Atletico Madrid - Manager Wolfsburger bemerkte schon bei den Amtsantritt in Atlético das dem Club etwas fehlt. In der kommenden Saison wird Madrid Amateure haben. Das ist sehr wichtig um den jungen Talenten Spielpraxsis zu geben damit sie den Sprung zu den Profis schaffen. Ein wichtiger Schritt ist das für die Zukunft des Clubs so Wolfsburger. 

Autor: Wolfsburger - Sunday, 15.11.2015

Fortuna San Sebastian Spanien laufen die Manager weg

Fortuna San Sebastian - Selbst die "Niemandsland-dritte-Liga" in Deutschland scheint interessanter zu sein, als die spanische Primera Division.
Star-Manager Figo Suave ist nun von E. Barcelona nach Bielefeld gewechselt.
Manager freethank musste erst einmal googlen wie der Verein richtig heißt und nach 40facher Vergrößerung der NRW Landkarte, hat er auch den Ort finden können.
 
"Wahrscheinlich verdient Figo dort mehr als in Barcelona und wahrscheinlich, kann er in Beulefeld oder Pillefeld, oder wie das dort heißt, schönere Hosen kaufen" ...meinte freethank..
 
Danach dementierte freethank noch die Aussagen von Pazienza, den Figo als Wechselwillig angepriesen hatte.
"Irgendein Pazienza hat irgendwas auf Fakelook gepostet, das ist richtig. Der echte Pazienza ist auf keinem sozialen Portal tätig, nicht einmal auf Faxenbuch, da wird wohl Figo einmal mehr etwas durcheinander gebracht haben, was auch verständlich ist, denn er wird sicher auch erst später bemerkt haben, dass Beulefeld nicht in der ersten Liga spielt, anders ist der Wechsel ja nicht zu erklären.."

Autor: freethank - Friday, 06.11.2015

Espanyol Barcelona Suave beurlaubt!

Espanyol Barcelona - Damit hatte niemand gerechnet! - Suave freigestellt
 
 La Vanguardia
 
Damit hatte niemand gerechnet - Espanyol beurlaubt Manager Figo Suave!
 
Barcelona - Nach nur unbefriedigendem Saisonstart mit einem Mittelfeldtabellenplatz und dem Aus im Pokal war zwar bekannt geworden, dass das Präsidum sich vergangenes Wochenende mit Figo Suave zusammensetzen wollte um die Mini-Krise zu diskutieren. Dass dabei aber die Beurlaubung vom Managerveteran Suave entschieden wurde, war nicht abzusehen.
Selbst als heute morgen unsere Sportkorrespondentin von Vereinsseite zu einer spontanen Pressekonferenz geladen wurde, wusste niemand so recht worum es eigentlich gehen sollte. Man vermute in unserer Redaktion eher noch die Verkündung von einem Sensationstransfer - wie zum Beispiel von San Sebastians Kapitän Agapito Pazienza ("Kaum verliert man als Favorit mal 2,3 Spiele wird der Abstiegskampf ausgerufen - ich habe auf diese PR-Quatsch keine Lust mehr" so Pazienza auf seiner facebook-Seite)
 
Stattdessen wurde zur Verwunderung aller Journalistinnen und Journalisten, selbst der Haus- und Hofberichterstatter vom Sportmagazin Marca war verblüfft, tatsächlich verkündet, dass man künftig einen neuen Weg einschlagen möchte und sich fortan auf der Suche nach jungen, aggresiveren Mangagern befinde:
"Das Auftreten der Mannschaft und insbesondere das Zusammenstellen der aktuellen Mannschaft hat sich als unbefriedigend erwiesen, was das jüngere Abschneiden zeigt. Auch die neulichen Aussagen von Suave ("... muss auch mal mit einem Abschneiden im oberen Tabellendrittel zufrieden sein... " Anm. der Red.) liesen uns zweifeln ob Herr Suave noch den nötigen Elan und das hunderprozentige Engagement aufbringen kann Espanyol an die spanische Spitze zu führen. Wir brauchen einfach einen neuen, frischen Wind im Verein." so Präsident Pedro Villafuentes.
 
Manager Suave war für ein Statement nicht zu erreichen. Das er noch längere Zeit in Spanien aktiv sein wird, zeichnet sich nicht ab, seine Mobilfunknummer scheint bereits gekündigt worden zu sein und seine Wohnung in Barcelona war bereits leergeräumt.

Wie La Vanguardia allerdings durch ein anonymen Hinweise eines Insiderberichts aus Deutschland mitbekommen hat , soll Suave seine Kinder bereits vor einer Woche in der Ansgar-Brinkmann-Grundschule Herford angemeldet haben.
"Meine Frau kennt die Claudia, die ist ja die Putzkraft in der Schule, und die hat meiner Frau erzählt, dass der Rektor Himmelmann gesagt haben soll, dass der Herr Suave , beziehungsweise seine Lebenspartnerin die beiden Kinder hier angemeldet haben soll", so der Insider.
 
Was davon zu halten ist wird sich zeigen, immerhin gibt es keine größeren Städte in der Nähe von Herford und auch die Bundesligisten im Bereich Nordrhein-Westphalen haben keine großen freien Stellen. Allerdings konnte La Vanguardia auf Nachfrage bei Borussia Dortmund herausfinden, dass dort zurzeit ein neuer Greenkeeper fürs Trainigsgelände gesucht wird. Vielleicht wird sich ja Figo Suave einfach etwas aus dem großen Fußballzirkus zurückziehen und tatsächlich etwas den Rasen pflegen....
 
La Vanguarida - Sylvia Novafuerta


Autor: Figo Suave - Monday, 02.11.2015

Seite: 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 
Rubin KazanManagerwechsel
Rubin Kazan
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Gambit

Gambit, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Rubin Kazan vorgestellt.

Samstag, 09.02.2019
 
Aalborg BKManagerwechsel
Aalborg BK
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird rauti neuer Manager bei Aalborg BK. Damit konnte ein bereits soccergame-erfahrener Manager ins Boot geholt werden, der die Mannschaft auf die Erfolgsspur bringen kann.

Donnerstag, 07.02.2019
 
IF ElfsborgManagerwechsel
IF Elfsborg
Stehgeiger, Manager von AC Milan wechselt mit sofortiger Wirkung zu IF Elfsborg und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Donnerstag, 07.02.2019
 
Bröndby IFManagerwechsel
Bröndby IF
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei Bröndby IF zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird Daydreams das Manageramt übernehmen. Für Daydreams ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Montag, 04.02.2019
 
Grazer AKManagerwechsel
Grazer AK
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Vapeonrose wird ab sofort das Manageramt von Grazer AK übernehmen.

Montag, 28.01.2019
 
Asteras TripolisManagerwechsel
Asteras Tripolis
Asteras Tripolis hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird AndresDiesta das Manageramt übernehmen.

Mittwoch, 23.01.2019
 
Bolton WanderersBolton Wanderers zieht Konsequenzen!
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Premier League zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-11ten die Konsequenz und trennten sich von Misha Cois.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager otto meier, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 11 rangiert.

Mittwoch, 23.01.2019
 
Sporting BragaSporting Braga entlässt Trainer!
Cristobal DeSouzaTexeira ist nicht mehr Trainer bei Sporting Braga.

Wie Manager versorgermarco am Dienstag bekannt gab, wurde der Vertrag mit dem 65-Jährigen aufgelöst.

Dies bestätigte der Klub am Dienstag auf seiner Website.

Dienstag, 22.01.2019
 
Aston VillaManagerwechsel
Aston Villa
Aston Villa hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Sirstephan71 das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 17.01.2019
 
RBC RoosendaalRBC Roosendaal trennt sich von Coach Peter
Nach nur 12 gab Jos Peter am Montag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

Das gab der Verein nach einer Sondersitzung bekannt.

Der Coach der zweiten Mannschaft, , übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Montag, 14.01.2019
 
RBC RoosendaalManagerwechsel
RBC Roosendaal
Das Goalgetter86 kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Pescara Calcio unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei RBC Roosendaal zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Goalgetter86 ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 14.01.2019
 
AC Sparta PragManagerwechsel
AC Sparta Prag
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Macbaff2017 das Training bei AC Sparta Prag leiten

Samstag, 12.01.2019
 
Racing StrassburgManagerwechsel
Racing Strassburg
Ein Managerwechsel wird von Racing Strassburg vermeldet. Der Verein hat sich mit Domedeik(bislang KFC Uerdingen) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Mittwoch, 09.01.2019
 
FC SchaffhausenFC Schaffhausen entlässt Alouis Bayock!
FC Schaffhausen muss sich wieder auf Trainersuche begeben. Super League-Klub FC Schaffhausen hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Alouis Bayock getrennt.

Manager SirJucker teilte diese Entscheidung am Mittag Alouis Bayock telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Beltrame Massin, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Donnerstag, 03.01.2019
 
Leeds UnitedLeeds United beurlaubt Trainer!
Am Sonntagmorgen gaben die Verantwortlichen des die sofortige Trennung von Trainer Reginald Schöler bekannt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Schöler, der Jose Maria Noronha beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Sonntag, 30.12.2018
 
Leeds UnitedManagerwechsel
Leeds United
Soeben wurde bekannt, dass sich Leeds United von seinem bisherigen Manager getrennt und mit andipoppe(bislang bei 1. FC Magdeburg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 29.12.2018
 
DSV LeobenManagerwechsel
DSV Leoben
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird therena das Training bei DSV Leoben leiten

Donnerstag, 27.12.2018
 
Old EtoniansManagerwechsel
Old Etonians
nija, Manager von Leeds United wechselt mit sofortiger Wirkung zu Old Etonians und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 26.12.2018
 
SV MattersburgManagerwechsel
SV Mattersburg
Die Pressekonferenz bei SV Mattersburg brachte für die meisten Anwesenden keine große Überraschung. Nachdem es die Spatzen schon längst von den Dächern gepfiffen hatten, gab der Verein bekannt sich von seinem bisherigen Manager zu trennen.

Mit sofortiger Wirkung wird Flops das Manageramt übernehmen.

Dienstag, 25.12.2018
 
SpVgg Greuther FürthManagerwechsel
SpVgg Greuther Fürth
Bei SpVgg Greuther Fürth freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Newblood II, welcher noch bis vor kurzem bei Old Etonians unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Montag, 24.12.2018
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018