Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Primera Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Fortuna San Sebastian Alles wie immer

Fortuna San Sebastian - Wie immer gewinnt in Pokalspielen auf Augenhöhe die Mannschaft mit Heimrecht. Leider hat sich auch in diesem Jahr nichts daran geändert. Trotzdem gratulieren wir den Mannschaften aus Malaga und Villareal zum Pokalfinale.
Fortuna hat mit ein wenig Losglück immerhin das Halbfinale erreicht und somit den größten Pokalerfolg aller Zeiten gefeiert. Zu mehr konnte es als Auswärtsmannschaft nicht reichen. Somit muss Fortuna versuchen auf anderen Wegen in den Euro-Pokal einzuziehen.


Autor: freethank - Mittwoch, 04.01.2012

UD Levante Adiós Europa

UD Levante - Mit den heutigen Heimspielen endete die Europapokalsaison für UD Levante. Das hatte sich Manager Sergio Paul sicherlich anders vorgestellt, schließlich schien es so, dass die gesamte Saison auf die Pokalwettbewerbe ausgerichtet war. International kaufte Shinnik Jaroslavl den „Fröschen“ den Schneid ab. „Sie ware in die entscheidende Duell gegen uns einfache besser. Das musse man einsehe.“ so Paul in der PK nach dem letzen Spiel. Trotzdem hat man sich beachtlich geschlagen. 13 Punkte standen am Ende der Gruppenphase zu buche. Nicht zuletzt sind es auch diese Punkte, die dazu beitragen, dass es für Spanien schon jetzt die beste Europapokalsaison der letzten 5 Jahre ist. Vor allem Real Madrid und Villareal machen die Spanier stolz, denn beide haben das Viertelfinale erreicht, und das als Gruppenerster! Malaga hingegen kämpft noch um den Einzug, wird es aber sehr schwer haben. „Wir wünsche die drei viel Gluck! Sie gebe alles fur unser Land und unser Liga!“ äußert Paul stellvertretend für wohl alle Teams der Liga BBVA.

Autor: Sergio Paul - Tuesday, 29.11.2011

CD Teneriffa Pokal - Sensation

CD Teneriffa -

Die Amateure von CD Teneriffa schafften die Sensation. In einem packenden Spiel wurde der Rekordmeister Real Madrid im Elfmeterschießen mit 8:7 niedergerungen. Nunmehr steht man im Viertelfinale und es ist sicherlich noch einiges möglich. Gratulation an diese beherzt kämpfende Mannschaft.
 

Autor: helmi63 - Wednesday, 23.11.2011

UD Levante BLÖD enthüllt: Geheime Paul-Tagebücher entdeckt!

UD Levante -
01.09. 2011 
Liebes Tagebuch. Nun ist wieder eine Saison vorbei. Mein Klub wird immer besser. Dieses Jahr sind wir Vierter geworden. Das macht mich sehr glücklich. Nächstes Jahr werden wir im Intercup spielen! Aber auch Rubin Kasan hat es nach Europa geschafft! Dieser untalentierte und vorlaute Benny Benson hatte wieder einmal mehr Glück als Verstand als er das Pokalfinale erreichte. Aber er hat dort ja wiedermal glorreich eine auf den Deckel bekommen! Richtig so! Aber Pokalsieger Spartak ist auch  Meister geworden und so spielt er tatsächlich international! Nicht zu fassen!
 
 11.09.2011
Liebes Tagebuch! Gestern habe ich, wie versprochen, meinen Leihspieler Fava persönlich aus Chemnitz abgeholt. Dabei hat mich Hirnbrand zu einer kleinen Stadtrundfahrt eingeladen. Nach 5 Minuten waren wir fertig. Wusstest du, dass in Chemnitz die meisten Litfaßsäulen (pro km³) der Welt stehen? Ich auch nicht! Auf jeden Fall war es eine schöne Tour!  Da wurde man endlich wieder einmal daran erinnert, wie gut man es doch eigentlich hat! Mit dem Erfolgsmanager vom CFC habe ich dann noch einmal den Aufstieg begossen. Der kann saufen! Nach unserer Kneipentour haben wir noch in der Plattenbausiedlung herum gegrölt, dem Karl-Marx-Kopf den Bart abrasiert und an der Zentralhaltestelle zu Hiphop-Musik aus dem Handy getanzt.
 
12.09.2011
Liebes Tagebuch! Ab heute habe ich endlich Urlaub. Am Samstag musste meine Mannschaft nochmal gegen das Team von diesem obskuren Holländer Homer J. Liedloff aus Rosendaal ran. Wir haben knapp gewonnen, aber die Truppe hat sich wacker geschlagen. Am Abend haben wir alle zusammen gegrillt. Homer hat die ganze Zeit Mojito gemixt und mich abgefüllt. Heute Morgen fehlte mir mein anderer Armani-Schuh! Dafür hatte ich zwei Rosendaal-Klompen an. Man kann Holländern einfach nicht trauen!


Autor: Sergio Paul - Monday, 12.09.2011

Fortuna San Sebastian Sensation San Sebastian

Fortuna San Sebastian - Sensationelles Fortuna San Sebastian,

  • 3. Platz in der Primera Division
  • internationaler Startplatz
  • 2. Platz der Amateure, gleichbedeutend mit dem Aufstieg.
Auf Fans, Verein und Spieler wartet eine Riesen-Abschluss-Party. Manager und Trainer sind überglücklich, wohl wissend, dass dieser Erfolg so schnell nicht wiederholbar ist, aber diesmal wird bis zum umfallen gefeiert.
 
Glückwunsch an FC Malaga zum Meistertitel und Pokalsieg. Spannung war im Abstiegskampf geboten. Fast hätten zwei "Dino" die Primera Division verlassen müssen, aber der Ruhmreiche Espanol Barcelona hat sich gerade noch retten können, was gleichbedeutend enormes Pech für Celta Vigo bedeutete.
 
Auf ein neues in der nächsten Saison.

Autor: freethank - Sunday, 04.09.2011

Ciudad de Murcia Saisonziel erreicht - Objetivo de lograr la temporada

Ciudad de Murcia - Con el nuevo gerente Christo Ciudad de Murcia ha alcanzado el ambicioso objetivo de la temporada. La liga se hizo. Para la próxima temporada, el director cubano quiere reforzar al equipo y en la tabla de Primera División de los tribunales superiores. El equipo rejuvenecido con jugadores muy talentosos tren jugar duro e intenso, por lo que el entorno del cuerpo técnico se oía. Le deseamos todo lo mejor de la Región de Murcia para la nueva temporada. --- Mit dem neuen Manager Christo hat Ciudad de Murcia das gesteckte Saisonziel erreicht. Der Klassenerhalt wurde geschafft. Für die kommende Saison will der kubanische Manager die Mannschaft verstärken und in der Primera Divison höhere Tabellenplätze erreichen. Die verjüngte Mannschaft mit durchaus talentierten Spielern wird hart trainieren und intensiver spielen, so war aus dem Umfeld des Trainerstabes zu hören. Wir wünschen Murcia alles Gute für die neue Saison.

Autor: Christo - Sunday, 04.09.2011

Deportivo La Coruna La Coruna am Ende

Deportivo La Coruna - Nüchternheit ,Enttäuchung und Sorgenfalten bishin zur Depression machen sich in La Coruna nach dem heutigen Spieltag breit.Wieder nichts mit Internationalen Auftritten  in der nächsten Saison und eine miserable Finanzlage kommt noch hinzu. Sportlich und wirtschaftlich eine Chaos-Saison .Manager Babba um Jahre gealtert innerhalb 2 Jahren in Nord Spanien,ob es nur am Wetter liegt?Wenn ich hier weiterarbeiten darf ,wird es einen radikalen Schnitt hoch 3 geben,so Manager Babba.Riesen Fehler bei Vertragsverhandlungen werden den Verein in dunkle rote Zahlen befördern.Hinzu kommt das der Transfermarkt einfach nur überhitzt ist.
Glückwünsche gehen nach Malaga ,Super Saison gespielt .Manager Babba wurde des öfteren in Portugal gesichtet,nur zum schwimmen ??.

Autor: Babba - Tuesday, 30.08.2011

CD Teneriffa CD Teneriffa wieder erstklassig

CD Teneriffa - Der CD Teneriffa hat es geschafft uns steigt wieder in die höchste spanische Spielklasse auf. "Es war ein Verdienst der ganzen Mannschaft," so der Trainer. "Keiner hat sich geschont und immer 120% Einsatz gezeigt. So kann man auch in der Primera Division bestehen."
Ganz Teneriffa feierte bis in die Morgenstunden.

Autor: helmi63 - Friday, 26.08.2011

Fortuna San Sebastian Fortuna San Sebastian im Umbruch

Fortuna San Sebastian - Im dritten Jahr der Erstklassigkeit könnte Fortuna San Sebastian in dieser Saison einen internationalen Startplatz erreichen, denn wenn Malaga Meister und Villareal zweiter wird, werden Platz 3 bis 5 europäisch unterwegs sein, da das Pokalfinale die gleiche Konstellation hatte und Villareal im Pokalcup starten würde. Dann wäre es die erfolgreichste Saison in der Vereinsgeschichte von Fortuna San Sebastian und mit einer Sensation gleich zu setzen. Aber es gibt auch Schattenseiten. Die Mannschaft ist etwas zu alt, das Stadion zu klein und die Kosten zu hoch. Ein Umbruch ist unabdingbar. Topstars wie Job und Saenko beenden ihre Karriere, Viel und Txiki kehren zurück zu ihren Vereinen. Die Lücken die diese Spieler reissen sind enorm. Junge neue Talente werden diese nicht stopfen können und werden noch Zeit brauchen. Mit Fankhänel (10,RV,20 J.) vom FC Keleg Kärnten und Strehlau (8,LM,23 J.) von RW Oberhausen konnten schon zwei Perspektivspieler verpflichtet werden. Die nächste Saison wird eine schwere Saison und die Erwartungen sollten deutlich niedriger sein als in diesem Jahr. Des Weiteren muss auch das Station noch zusätzliche Plätze erhalten und sukzessive ausgebaut werden. Hinzu kommen Einsparungen im Lohnkostenbereich. Trotzdem hat sich Fortuna in der Primera Division etabliert und tolle Arbeit geleistet. Ein Grund zum feiern, auch wenn es noch ein paar interessante Spiele gibt und der Umbruch für die Zukunft bereits begonnen hat.

Autor: freethank - Wednesday, 24.08.2011

Real Oviedo Pozzi :

Real Oviedo - Oviedo - Im Kampf um den 3. Platz der Segunda Division und dem damit verbundenen Aufstieg stotterte speziell in den letzten Heimspielen der Motor bei Real Oviedo. Stürmer Pier Paolo Pozzi, Chancentod der Spiele gegen Racing Ferrol und Sporting Gijon, brach am Montag unter dem Druck von Fans und Medien zusammen.
Unter Tränen gestand er : "Alles isse wunderbar hiere, Wetter, moderne Stadion, Fans,
aber ohne meine Mama isse alles Miste ! Iche will so nicht mehr weiter mache ! Wo sind meine Spaghetti ?"
Hugh Cool, Mittelfeld-Rackerer und zusammen mit Pozzi in dieser Saison von Schalke 04 nach Oviedo gewechselt, zu diesem Geständnis : "Man, ist mir schlecht. Ich dachte immer, das Poster in seinem Spind ist seine Tussi in Turin. Ab sofort bin ich im Einzelzimmer bei Auswärtsfahrten !"
Trainer E. Rabito und Manager Mathias72 nahmen inzwischen Druck aus der Situation und versprachen, in der kommenden Saison Mama Pozzi zu jedem Heimspiel einfliegen zu lassen. Zitat des Managers : "Das ist dann halt so. Und endlich können wir mal unseren Helikopter zum Einsatz bringen. Hat doch auch was, oder ?"
 
Oviedo, 16. 08. 2011

Autor: Mathias72 - Tuesday, 16.08.2011

Seite: 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 
Aalborg BKManagerwechsel
Aalborg BK
Das ThorstenSchorn kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei AC Le Havre unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Aalborg BK zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt ThorstenSchorn ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 24.06.2019
 
Wisla KrakauGranström fliegt!
Nach nur 19 Spielen ist für Gudni Granström als Trainer beim Wisla Krakau Schluss.

Das entschied das Präsidium in Abwesenheit des Vereinspräsidenten, der zur Zeit im Urlaub ist. Laut Manager Figo Suave bestand jedoch telefonischer Kontakt.

Freitag, 21.06.2019
 
Istanbul Basaksehir FKIstanbul Basaksehir FK - Trainer gefeuert!
Jaarko Henriksen , der ehemalige Coach von FC Arsenal, ist als Trainer bei Erstligist Istanbul Basaksehir FK entlassen worden.
Henriksen war in einer Doppelfunktion als Trainer und Sportlicher Leiter tätig.

Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die letzten Auftritte der Mannschaft.

Donnerstag, 20.06.2019
 
Espanyol BarcelonaManagerwechsel
Espanyol Barcelona
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird seehundmaster das Training bei Espanyol Barcelona leiten

Montag, 17.06.2019
 
Olympique MarseilleManagerwechsel
Olympique Marseille
Ein Managerwechsel wird von Olympique Marseille vermeldet. Der Verein hat sich mit ATG(bislang SKN St. Pölten) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Montag, 10.06.2019
 
Sparta RotterdamZwangspause für Schwehr bei Sparta Rotterdam
Eredivisie-Klub Sparta Rotterdam hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Bernwart Schwehr getrennt.

Dies teilte der Klub am Montag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit.

Klose selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-10. der Eredivisie leiten.

Montag, 10.06.2019
 
SV Werder BremenManagerwechsel
Leeds United
Leeds United hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen. Mit sofortiger Wirkung wird Kuddy2207 (bislang Fenerbahce Istanbul) das Amt übernehmen.
Freitag, 07.06.2019
 
Admira Wacker MödlingAus für Devin Teymourian!
Der Admira Wacker Mödling beurlaubt den derzeitigen Chef-Trainer Devin Teymourian mit sofortiger Wirkung.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Freitag, 24.05.2019
 
Admira Wacker MödlingManagerwechsel
Admira Wacker Mödling
Ein Managerwechsel wird von Admira Wacker Mödling vermeldet. Der Verein hat sich mit andipoppe(bislang Leeds United) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 16.05.2019
 
TrabzonsporManagerwechsel
Trabzonspor
Das Undertaker kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei KFC Uerdingen unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Trabzonspor zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Undertaker ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Dienstag, 14.05.2019
 
SakaryasporManagerwechsel
Sakaryaspor
DidierCarlosDrogba, Manager von FC Volendam (Ama) wechselt mit sofortiger Wirkung zu Sakaryaspor und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Montag, 13.05.2019
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Kuddy2207 wird ab sofort das Manageramt von Fenerbahce Istanbul übernehmen.

Montag, 13.05.2019
 
Aarhus GFManagerwechsel
Aarhus GF
Soeben wurde bekannt, dass sich Aarhus GF von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Goalgetter86(bislang bei RBC Roosendaal unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Mittwoch, 01.05.2019
 
Paris Saint-GermainManagerwechsel
Paris Saint-Germain
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von Paris Saint-Germain zu einem Wechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Benni das Amt des Managers übernehmen.

Sonntag, 28.04.2019
 
Deportivo AlavesManagerwechsel
Deportivo Alaves
PATI, Manager von BVO Emmen wechselt mit sofortiger Wirkung zu Deportivo Alaves und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Dienstag, 23.04.2019
 
Leeds UnitedZwangspause für Cois bei Leeds United
Premier League-Klub Leeds United hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Misha Cois getrennt.

"Durch die zuletzt schwache Ausbeute mit nur Punkten aus Spielen hat sich das Präsidium zum Handeln gezwungen gesehen und Cois daher von seinen Aufgaben entbunden", hieß es in einer offiziellen Mitteilung.

Coiss Nachfolger wird der bisherige Amateurcoach Janusz Kaczmarek.

Donnerstag, 18.04.2019
 
Grasshopper ZürichManagerwechsel
Grasshopper Zürich
kingmatze, Manager von FC Augsburg wechselt mit sofortiger Wirkung zu Grasshopper Zürich und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 17.04.2019
 
Hayes & Yeading UnitedTrainer ist das schwächste Glied!
Ali Mehmet Dobai ist nicht länger Trainer des Premier League-Klubs Hayes & Yeading United.

"Wir waren in einigen Punkten einer Meinung, in anderen Punkten eben nicht - und das hat den Ausschlag gegeben", sagte Manager ikas am Mittwoch im SHSG-TV.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Mittwoch, 17.04.2019
 
Istanbul Basaksehir FKManagerwechsel
Istanbul Basaksehir FK
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei Istanbul Basaksehir FK zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird Sinkie das Manageramt übernehmen. Für Sinkie ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Dienstag, 16.04.2019
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. jnchero wird ab sofort das Manageramt von ZSKA Moskau übernehmen.

Dienstag, 16.04.2019
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018