Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier League Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Ross County FC  Die Profis von Ross County treten auf der Stelle

Ross County FC - Das ist auf einer Seite gut, aber auf der anderen wieder schlecht.Denn die Profis von Ross County FC treten total auf der Stelle und bleiben schon seit vielen Spieltage auf dem 6.Platz fest hängen.Der Manager weiß einfach keinen Rat mehr und fordert die Jungs auf bitte noch mehr zu geben.
 
Erst spielen sie am 2.6 bei Celtic Glasgow und verlieren dort im Celtic Park vor 51288 Zuschauern mit 0-2.
Dann holen sie sich im eigenen Viktoria Park vor 24200 Zuschauern ein 2-0 gegen Heart of Middlethonian,die beidenTore machte Gayle in der 12+21.Minute.
 
Dann hatten sie Zuhause am 3.6 ein Freundschaftsspiel,wo sie dann gegen AC Perugia vor 19200 Zuschauern mit 1-2 verloren.
 
Am 9.6 ging es dann mit der Liga weiter,wo sie dann bei Patrick Thwistle im Scotland Yard vor 30965 Zuschauern ein 0-0 holten.
Dann zum Schluss noch ein Hammer 4-0 Zuhause gegen St. Mirren FC,im schönen Viktoria Park .Für die Tore sorgten dann vor 27860 Zuschauern in der 18+33.Minute Diddens,in der 48.Minute Cox und in der 87.Minute Slater.


Manager Heinzi: Ich bin schon etwas zufrieden,aber auch etwas sauer.Weil sie meiner Meinung nach noch nicht alles geben,denn sie müssen einen Europa-Platz am Ende erlangen.


Autor: Heinzi - Donnerstag, 16.06.2016

Ross County FC Die Amateure setzen sich oben fest

Ross County FC - Die Amateure haben sich Oben in der Tabelle festgesetzt, sie spielen locker und ohne viel Stress. Der Lohn dafür ist natürlich echt Mega, denn sie sind auf dem 2.Platz.
 
Die nächsten Spiele  der Amateure:
 
Am 15.5 holen sie sich ein tolles 2-0 zuhause gegen Sönderjysk Elitesport, die Tore dazu machten im Viktoria Park vor 8646 Zuschauer, in der 33.Minute Quint und in der 39.Minute Petrenko.
Dann gings ins Stadion zur Krone, wo 9896 Zuschauer nur ein 0-0 gegen BK Häcken zu sehen bekamen.
 
Am 20.5 hatte Ross County FC einen alten Freund zu Besuch, Mönchengladbach gab sich die Ehre für ein Freundschaftsspiel. Das verlor Ross County FC leider mit 3-4, wo Quint in der 44., Magnusson in der 66. und Heeren in der 76. Minute die Tore machten.
 
Am 22.5 musste Ross County FC zum FC Martigues, wo sie dann mit Toren von Fitzsimmons in der 39. und Quint in der 69.Minute  gewannen.
Danach gab noch ein schönes 3-0 zuhause, im mit 7326 Zuschauer gefüllten Viktoria Park. Magnusson in der 30. und in der 56.Minute, sowie Quint in der 35. Minute machten die Tore.

Autor: Heinzi - Sunday, 29.05.2016

Ross County FC Profis noch Zaghaft,Amateure weit Oben

Ross County FC - Manager Heinzi weiß, dass in seinen Jungs sehr viel Potenzial steckt. Das haben sie auch bewiesen, ob Profis oder Amateure. Die Profis wohl leider noch etwas zaghaft. Doch das wird sich bestimmt auch bald geben. Das hofft der Manager zumindestens.


Die Profis hatten wieder einige Spiele:


Am 12.5. spiellten die Profis in der Liga Zuhause gegen Dundee United und haben mit viel Kampf noch ein 3-3 im eigenen Viktoria Park vor 24.000 Zuschauern hinbekommen. Die Tore für Ross County FC machten in der 43.Minute MC Glenn,in der 60.Minute Bodnir und in der 82.Minute Slater.
Dann hatten sie wieder ein Spiel Zuhause im Viktoria Park vor 16.657 Zuschauern,was leider mit einem 0-0 Unentschieden  gegen Spartan FC zuende ging. Beide haben alles gegeben, aber beide hatten wohl auch eine klasse Abwehr.
Am 19.5 mussten sie zum Kilmarock FC, wo sie im Stadion Kilmarock vor 44340 Zuschauer und davon 6000 mitgereiste Fans,mit einem 2-0 Sieg vom Platz gingen. Alle waren total Happy und sie feierten den Sieg dann in der Altstadt bei einem Edelitaliener.
Das nächste Spiel war dann wieder Zuhause im Viktoria Park,wo 19.435 Fans warteten. Doch leider wurden sie nicht belohnt, denn sie verloren das Spiel mit 2-3 gegen Dunfermline. Die Tore für Ross County FC machten in der 76.Minute Tscherganow und in der 94. Minute Scharplaw.

Autor: Heinzi - Thursday, 26.05.2016

Ross County FC Die Amateure sind auf Erfolgskurs

Ross County FC - Das erfreut dem Manager Heinzi sehr,wenn er auf die Tabelle der Amateure sieht.Dort stehen sie nämlich auf dem 2.Platz und haben nochviel vor,so wie den Amateurpokal zu gewinnen.Aber bis dahin ist noch ein weiter Weg,der mit viel Übersicht zu erkämpfen ist.
 
Die Spiele:
 
Am 27.4 geht es schon mit einem Hammer los,denn da spielten die Amateure im Amateur-Pokal beim Grazer AK. Ein lockerer 4-0 Auswärtssieg war die Belohnung,die sie sich in der Grazer Arena vor 11180 Zuschauern erkämpften. Die Tore machten dort: Sunday,Fitzsimmons,Benning und Quint
Am 1.5 gings dann in der Liga weiter,wo sie sich ein 3-0 Zuhause gegen den FC Reading holten.Die 8.700 Zuschauer im Viktoria Park waren Überglücklich und feierten die Tore von 2x Sainoski und Lay..
Auch am 1.5 ging es dann ins Xamax Stadium nach Neuchatal Xamax,wo sie dann 13816 Zuschauer auf den 2-0 Sieg des Ross County Fc"s warteten.Die Tore machten Quint und Nilsson.
Am 4.5 ging es im Amateur-Pokal weiter,diesmal im eigenen Viktoria Park vor 14.180 Zuschauern. Ross County gewann 2-0 gegen AO Xhanti,mit Tore von Howey und Nilsson.Am 1.6 wartet dan der FC Porto in der nächsten Runde des Amateur-Pokals.
Am 8.5 holten sie sich ein 3-0 Heimsieg im Viktoria Park, vor 8278 Zuschauern gegen FC Blackpool,die Tore machten 2x MiguelMiki und Sainoski.
Auch am 8.5 mussten sie dann ins Estadion Balbompie,dort spielten sie dann vor 8878 Zuschauern gegen Albecete Balbompie und gewannen mit 2-0.

Autor: Heinzi - Tuesday, 10.05.2016

Ross County FC Profis von Ross County treten auf die Stelle

Ross County FC - Der Manager ist verzweifelt,denn seine Profis treten auf der Stelle.Sie siend wie vor einiger Zeit berichtet,immer noch auf dem 6.Platz und es tut sich leider nichts nach Oben.Wo soll der Manager noch ansetzten?Denn siene Jungs sind eigendlich gut drauf,dies gebt es noch mit dem Trainer und dem Kapitän der Mannschaft zu besprechen.
 
Die Spiele:
 
Am 28.4 musste Ross County FC nach St.Mirren. Im St.Mirren Stadium vor 25400 Zuschauern holten sie sich einen super 4-0 Sieg ,die Tore machten 2x Almond,Sprung und Cox.
Später am 28.4 hatten sie noch im Viktoria Park vor 24840 Zuschauern ein Heimspiel gegen Rangers Football Club,was mit dem Tor von Cox mit einem 1-1 ausging.
 
Am 3.5 war Pokaltag. Sie spielten vor 26002 Zuschauern im Viktoria Park ein tolles Spiel gegen Dunfermine FC,doch sie verloren dann leider 0-3 und flogen raus.
 
Am 5.5 gabs wieder ein 3-0 Heimsieg gegen Clyde Glasgow,vor 30100 Zuschauern im Viktoria Park machten Youngers,Diddens und Law alles klar.
Dann mussten sie  noch am 5.5. nach Falkirk FC,wo sie Torlos mit 0-0 nach Hause fuhren.
 
Am 6.5 gab dann noch ein schönes Freundschaftsspiel Zuhause im Viktoria Park,19600 Zuschauer wollten sich den 3-1 Heimsieg gegen De Graafschap nicht entgehen lassen.


Die Profis stehen weiterhin ,auf dem eigendlich nicht schlechten 6.Platz.Der Kapitän hat dem Manager versprochen das sein Team weiter alles geben wird, um vielleicht noch in die Europlätze zu kommen.

Autor: Heinzi - Tuesday, 10.05.2016

Ross County FC  Die Amateure sind echt gut

Ross County FC - Bei den Amateuren ging es die letzte Zeit auch hoch her,deshalb gibts ein zweiten Bericht.Der Manager kommt zur Zeit voll ins schwärmen,wenn er über die Amateure redet,denn sie stehen nach einer sehr guten Leistung auf dem 2.Platz.
 
Am 3.4 gewannen sie im eigenen Viktoria Park vor 7360 Zuschauern mit 3-1 gegen Maritimo Madeira.Die Tore machten in der 62.Minute MiguelMiki,in der 73.Minute Sunday und in der 87.Minute Petrenko.
Am gleichen Tag gabs dann noch ein 3-1 bei Besiktas Istanbul .Die Tore machten dort in der 17. und 33.Minute Benning ,sowie in der 86.Minute Petrenko.
Am 8.4 hatte Ross County ein Freundschaftsspiel gegen Mönchengladbach,dieses gewannen sie dann vor 13380 Zuschauern mit 4-3.
Am 17.4 gings dann in der Liga weiter,wo Ross County FC  Zuhause gegen Fullham nur ein 2-2 hinbekam.
Auch am 17.4 holten sie sich im schönen Stade Muncipal vor 7457 Zuschauern ein super 4-0 bei Yverdon Sport FC,die Tore machten in der 11.Minute Carson und in der 82.Minute Nilson.Zum Ende in der 86.Minute machten Demol und in der 89.Minute Benning alles klar.
Am 20.4 ging es im neuen Tivoli bei Alemania Aachen weiter,die Aachener gewannen im eigenen Stadion mit 6-4
Am 24.4 gewann Ross County noch Zuhause gegen Grasshopper Zürich mit 3-2, sowie dann am gleichenTag noch 3-0 bei FC Bologna.


Der Manager ist echt Stolz auf seine Jungs und wünscht ihnen noch weitehin viel Erfolg.

Autor: Heinzi - Wednesday, 27.04.2016

Ross County FC Amateure Hui,Profis Fui?

Ross County FC - Manager Heinzi von Ross County FC ist ziemlich zufrieden mit seinen Jungs,bersonders die Amateure haben ihn erfreut.Die Profis stehen zwar auch nicht gerade schlecht da,aber die Amaateure habe den besseren Start hingelegt.


Die Profis stehen zur Zeit auf dem 6.Platz und sind bereit noch mehr zu geben.
 
Am 7.4 haben sie leider im eigenen Viktoria Park vor 32400 Zuschauern gegen Hibernain FC Edinburgh mit 2-3 verloren,zuvor hatten sie auch im East End Park bei Dunfermline Athletic mit 2-3 verloren.
Am 12.4 gings dann im Pokal gegen Heart of Midlothian im Viktoria Pak vor 14500 Zuschauern weiter.Zuhause gewannen sie dann durch Tore von MC Glen in der 65. und 74.Minute,sowie in der 68.Minute von Cox und in der 87.Minute durch Bodmir mit 4-0.Die Freude um Weiterkommen ist Riesengroß.
Am 14.4 gings dann in der Liga weiter,es stand ein schweres Auswärtsspiel bevor.Sie holten sich dann ein tolles 1-1 bei St.Johnstone FC im ausverkauften MC Diamond Park.Das Ausgleichstor machte in der 63.Minute Diddess.
Am gleichen Tag gabs leider eine Heimpleite von 1-2 gegen Glasgow Rangers.
Am 21.4 spielten sie dann wieder im Tynecastle Stadium vor ganzen 36000 Zuschauern.das Spiel gegen Heart of Midlothian ging dann mit 3-0 an Ross County FC.
Dann gewannen sie noch mit 1-0 Zuhause gegen Patrick Thwistle im eigenen Viktoria Park vor 26.800 Zuschauern.Den Siegtreffer machte Diddens in der 38.Minute.

Autor: Heinzi - Wednesday, 27.04.2016

Ross County FC Profis und Amateure holen die ersten Punkte

Ross County FC - Manager Heinzi ist nun schon die zweite Saison beim Ross County FC und er ist sich sicher,das es in dieser Saison kein Kampf um den Abstieg gibt.Er hat ja die Mannschaft erst am Ende der Saison bekommen und hat sie jetzt erst richtig kennengerlernt.Nun weiß er wie seine Jungs ticken und wo er sie einsetzten kann.Natürlich muss er auch unbedingt noch für Verstärkung sorgen,aber dafür ist ja noch was Zeit.
 
 
Die ersten Spiele sind schon gemacht und alle geben alles.Genau nach dem Motto was Manager Heinzi ihnen beigebracht hat:Auf gehts Ross County,kämpfen und siegen.
 
Die Profis hatten am Anfang ersteinmal ein Freundschaftsspiel(18.3):Sie gewannen Zuhause im Viktoria Park vor 20.170 Zuschauern,mit 2-1 gegen den FC Sion.Die Tore machten Bodin in der 16.Min durch Elfmeter und Younger in der 38.Min.
In der Liga gabs erstmal (31.3) ein 2-0 bei Spartans FC, der Spartans Park war mit 19.800 Zuschauern gefüllt.Die Tore machten Gayle in der 87.Min und Sharp in der 90.Min.
Dann (31,3) gabs ein tolles 4-0 Zuhause im Viktoria Park ,vor 38.160 Zuschauern gegen Kilmanrock FC. Die Tore machten in der 15.Min Sprung, in der 31.Min Diddens,in der 52.Min Slato und in der 72.Min noch Gayle. Sie sind damit vorerst auf dem 5.Platz und haben noch sehr vie vor.
 
Die Amateure habe direkt mit der Liga angefangen, die am 27.3 startete.Sie verloren das erste Spiel leider ganz knapp mit 2-3 Zuhause im Viktoria Park vor 9200 Zuschauern, gegen  SC Rot-Weiß Essen. Die Tore machten Requeiro in der 30.Min und Heeren in der 41.Min. Doch dann gewannen sie mit 3-0 bei RBC Roosendaal in der Roosendaal- Arena. Die Tore machten hier erst ganz spät in der 70.Min Demol,in der 74.Min MiqueMiki und in der 83.Min wieder Heeren.vDas dritte Spiel am 3.4 gewannen sie mit einem tollen 3-1 Zuhause gegen Maritimo Madeira, die 20.710 Zuschauer im Viktoria-Park waren total begeistert. Weil MiqueMiki in der 62.Min, Sunday in der 73.Min und Petrenko in der 87.Min zugeschlagen haben. Danach gabs dann noch ein 3-1 bei Besiktas Isanbul, mit Tore von Heeren in der 38.Min ,Petrenko in der 48.Min und MiqueMiki in der 69.Min. Sie holen sich den vorläufigen 5.Platz.
 



Autor: Heinzi - Sunday, 10.04.2016

Hibernian FC Edinburgh Die Spiele können beginnen

Hibernian FC Edinburgh -
Die gestrige Europapokal-Auslosung bescherte den Hibs im Pokalsieger-Cup folgende Gegner:  FC Toulouse, Besiktas Istanbul und Viborg FF aus Dänemark.
 
Auch die nationale Pokalrunde wurde ausgelost. So trifft der Titelverteidiger auf Celtic Glasgow und die Amateure dürfen im Easter Road Stadium Partick Thistle begrüßen.
 
Die Scottish Premier League startet morgen ihre Runde. Zum Auftakt geht es nach Kilmarnock, ehe es eine Stunde später zum Heimspiel gegen Celtic kommt.
 
"Wir versprechen uns sehr viel von dieser Saison! Nie war ein Team der Hibs besser als dieses Jahr! Im Pokalsieger-Cup sollte Platz zwei drin sein. Toulouse halte ich für den Favoriten, dahinter möchten wir uns einreihen. Den schottischen Pokal wollen wir zum fünften Mal in Folge nach Edinburgh holen. Und die Meisterschaft...? Wird spannend!" So der Manager

Autor: Mützchen - Wednesday, 30.03.2016

Ross County FC Ross County ist bereit für die neue Saison

Ross County FC - Manager Heinzi bleibt nun doch bei Ross County FC,denn er hat sich wieder ganz gut erholt von seiner Krankheit.Wie ja einige wissen konnte er längere Zeit nicht für den Verein da sein,weil er schwer erkrankt war und im Krankenhaus musste.Dies hat er jetzt gut überstanden und fühlt sich wieder Fit seinem Verein seine ganze Aufmerksamkeit zu geben.


Heinzi: Ja es war wirklich eine Frage,ob ich hier weitermachen kann oder nicht.Doch ich bin wieder Fit und kann voll und ganz für meinem Verein dasein.
 
Da die Profis von Ross County sich in der letzen Saison gerade noch vor einem Abstieg gerettet haben,weil der Manager Gott sei Dank rechtzeitig wieder da war,sind alle froh das sie noch 1.Liga spielen. Mit 36 Punkten und -3 Toren gabs den 9.Platz.


Die Amateure haben sich einen guten 6.Platz mit 59 Punkten und +15 Toren geholt und wollen mehr.
 
Heinzi: Die Profis und die Amateure haben mehr drauf als das was sie letzte Saison gezeigt haben.Da bin ich mir sicher und das wollen sie auch alle in der neuen Saison zeigen.Ich hoffe für sie das sie mich nicht enttäuschen,sonst gibt es Ärger.Denn ich bin ein sehr kritischer Manager.
Aber ich denke das sie es schaffen werden,oben in der Tabelle am Ende zu stehen.
 
Beide Abteilungen haben einen neuen Trainer.Für die Profis haben wir A.Balster verpflichten können und für die Amateure dan noch N.Rochenbock.Beide Trainer haben erstmal einen 1 Jahresvertrag unterschrieben,denn wir werden erst sehen was sie bringen und dann kann man immer noch verlängern.
 
Heinzi: Wir freuen uns auf Einladungen zum Freundschaftsspiel,wir selber haben auch ein paar Einladungen rausgeschickt.Beide Abteilungen(Profis und Amateure) sind bereit alles zu geben.


Die Redaktion wünscht dem Ross County FC viel Erfolg in der neuen Saison

Autor: Heinzi - Saturday, 12.03.2016

Seite: 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
Grasshopper ZürichManagerwechsel
Grasshopper Zürich
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von Grasshopper Zürich zu einem Wechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Cinos das Amt des Managers übernehmen.

Samstag, 27.11.2021
 
Sportfreunde SiegenTrainer ist das schwächste Glied!
Erstligist Sportfreunde Siegen hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Timo Weiserich mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Dies teilte der Klub am Freitag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit.

Freitag, 26.11.2021
 
Sportfreunde SiegenManagerwechsel
Sportfreunde Siegen
Das Loddar kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Airdrieonians FC unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Sportfreunde Siegen zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Loddar ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Freitag, 26.11.2021
 
Tromsö ILFerre fliegt!
Tromsö IL und Trainer Camille Ferre gehen ab sofort getrennte Wege.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Goalgetter86, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 11 rangiert.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Jan Gunnar Jester, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Freitag, 12.11.2021
 
Heart of MidlothiandeBoeck beurlaubt.
Heart of Midlothian und Trainer Quincy deBoeck gehen ab sofort getrennte Wege.

Midlothian Manager Sir Coulman war zu keiner Stellungnahme bereit.

Favorit auf die Nachfolge scheint Mickey Flitney zu sein.

Donnerstag, 11.11.2021
 
Standard LüttichStandard Lüttich entlässt Trainer!
Am Donnerstagmorgen gaben die Verantwortlichen des die sofortige Trennung von Trainer Omar Rabier bekannt.

"Wir waren in einigen Punkten einer Meinung, in anderen Punkten eben nicht - und das hat den Ausschlag gegeben", sagte Manager joghurtjan am Donnerstag im SHSG-TV.

Während als Nachfolger zunächst Jeremy Mostert gehandelt wurde, soll nun zunächst der Trainer der Zweiten, Anouar Simaeys, die Geschicke leiten.

Donnerstag, 11.11.2021
 
FC Thun 1898FC Thun 1898 löst Vertrag mit Onix Squeo auf!
Der FC Thun 1898 entlassen den derzeitigen Chef-Trainer Onix Squeo mit sofortiger Wirkung.

"26 Punkte aus 22 Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Franky, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 12 rangiert.

Sonntag, 07.11.2021
 
TrabzonsporTrabzonspor beurlaubt Damijan Kozma!
Die Amtszeit von Damijan Kozma bei Trabzonspor ist beendet.
Wie der Klub am Freitagmorgen bekannt gab, wurde der 57-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

"37 Punkte aus 22 Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Hamilton, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 4 rangiert.

Freitag, 05.11.2021
 
Helsingborgs IFTrennung von Berens besiegelt!
Erstligist Helsingborgs IF hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Egbert Berens mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Wie die Klubführung am Montag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Als heißester Kandidat auf den vakanten Posten wird Agne Hiiland gehandelt, der zuletzt bei FC Genua 1893 entlassen worden war.

Montag, 01.11.2021
 
Helsingborgs IFManagerwechsel
Helsingborgs IF
Das olenilsson kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Ciudad de Murcia unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Helsingborgs IF zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt olenilsson ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Sonntag, 31.10.2021
 
FC SevillaManagerwechsel
FC Sevilla
Soeben wurde bekannt, dass sich FC Sevilla von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Stehgeiger(bislang bei Manchester United unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 30.10.2021
 
Zenit St. PetersburgZenit St. Petersburg - Coach gesucht!
Am Mittwochmittag trennte sich Zenit St. Petersburg nach Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Moreira Bareino.

Das entschied das Präsidium in Abwesenheit des Vereinspräsidenten, der zur Zeit im Urlaub ist. Laut Manager Parker bestand jedoch telefonischer Kontakt.

Als heißester Kandidat auf den vakanten Posten wird Beria Mladenov gehandelt, der zuletzt bei Como Calcio entlassen worden war.

Mittwoch, 27.10.2021
 
Istanbul Basaksehir FKManagerwechsel
Istanbul Basaksehir FK
Istanbul Basaksehir FK hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird K3V1n das Manageramt übernehmen.

Mittwoch, 27.10.2021
 
Rosenborg TrondheimManagerwechsel
Inter Mailand
Die Vereinsführung von Inter Mailand hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Ado als Nachfolger verpflichten konnte.

Für Ado ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.
Dienstag, 19.10.2021
 
RSC AnderlechtManagerwechsel
RSC Anderlecht
RSC Anderlecht vermeldet einen Managerwechsel. mike_hanson wurde mit sofortiger Wirkung für die Aufgabe verpflichtet.

Sonntag, 17.10.2021
 
Malmö FFManagerwechsel
Malmö FF
Die Spekulationen über eine Managerentlassung bei Malmö FF wurden heute beendet.

Der Verein präsentierte mit Jens auch gleich einen Nachfolger.

Montag, 11.10.2021
 
AC LuganoMassimilian Brindisi bei AC Lugano entlassen!
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Super League zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-18ten die Konsequenz und trennten sich von Massimilian Brindisi.

Wie die Klubführung am Montag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Montag, 11.10.2021
 
AC LuganoManagerwechsel
AC Lugano
Der Verein AC Lugano hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Steven, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Montag, 11.10.2021
 
Ajax AmsterdamManagerwechsel
Ajax Amsterdam
Das Managerkarussel der Liga hat sich mal wieder gedreht.

Ajax Amsterdam hat sich von seinem bisherigen Manager getrennt. Der Klub wird zukünftig von blutgraetsche geleitet.

Samstag, 02.10.2021
 
FC BarnsleyManagerwechsel
FC Barnsley
Soeben wurde bekannt das man sich bei FC Barnsley zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit WRooney wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Mittwoch, 29.09.2021
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018