Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Jupiler League Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

FC Brügge E.GamadaSilva bleibt!

FC Brügge - Manager MoritzLeitner7 stellt zur Freude der Brügge Fans klar Edinaldo GamadaSilva
bleibt auf jeden fall in Brügge.
 
Es gab mehrere Grüchte über einen Wechsel von E.GamadaSilva.
 
Manager Moritz Leitner7: "Ja es gab Kaufangebote für ihn, aber keins, was auch nur
annähernd verlockend genug währe in zu Verkaufen."
 
MoritzLeitner7 weiter: " Natührlich gibt es immer eine Schmerzensgrenze, das ist ja normal aber manche Vergessen das Edinaldo erst diese Saison zu den Profis gestoßen ist, warum sollte er dann den Verein verlassen?"
 
Edinaldo GamadaSilva selbst äußerte sich nicht über einen Wechsel.


Autor: MoritzLeitner7 - Freitag, 03.08.2012

FC Brügge MoritzLeitner7 neuer Trainer in Brügge

FC Brügge - Heute hat der FC Brügge MoritzLeitner7 als neuen Manager vorgestellt.
 
"Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung beim FC Brügge", so MoritzLeitner7
 bei der heutigen Pressekonferenz.
 
Das Ziel soll ein Platz unter den ersten 6 sein, so MoritzLeitner7.

Autor: MoritzLeitner7 - Wednesday, 01.08.2012

SV Zulte-Waregem Nach dieser Saison ist Schluss

SV Zulte-Waregem - Manager Philip J. Fry wird Zulte am Ende dieser Saison verlassen.
Dies gab der Verein auf seiner Homepage bekannt.
Fry soll um Auflösung seines Vertrag gebeten haben.
 
 
"Mir war schon vor dieser Saison klar das dies meine letzte in Zulte wird. Nach so langer Zeit hat man einfach nicht mehr den selben Ehrgeiz wie am Anfang. Die Finalniederlage hat damit nichts zu tun. Die hat mich nur in meiner Meinung bestärkt das Zulte frischen Wind braucht.", so ein Zitat des Managers in einer belgischen Zeitung.
 
 
Wohin es ihn ziehen wird wollte er noch nicht bekanntgeben.
Angeblich wolle er aber eher bei einen kleineren Klub anheuern.

Autor: Philip J. Fry - Wednesday, 06.06.2012

SV Zulte-Waregem Losglück im Meister-Cup

SV Zulte-Waregem - Zulte trifft im Meister-Cup auf Manchester City dem
aktuellen Tabellenführer der Premier League.
Somit geh man Vereinen wie Tottenham und Kufstein aus den Weg.

Ich bin froh das es gegen City geht. Neben Bellinzona unser absolutes Traumlos.
Ich denke wir haben gute Chancen ins HF zu kommen.
 
Zulte erreicht zum ersten mal das VF des Meister-Cups.
Mit 14 Punkten erreichte man mit 7 Vorsprung auf Eindhoven und Amadora Platz 2 der Gruppe 4. Erster wurde ungeschlagen AS Rom.
 


Autor: Philip J. Fry - Sunday, 20.05.2012

FC Brügge FC Brügge stellt neuen Trainer vor!

FC Brügge - Der FC Brügge hat heute Angelo_ als neuen trainer vorgestellt.
Angelo_ übernimmt damit den FC Brügge. Laut der Aussage von Angelo_
ist das Ziel in der kommenden Saison der Sprung in die Top 8 der Liga.
Angelo_ selbst freut sich auf die Herausforderung und wünscht allen anderen
Managern in der kommenden Saison viel Erfolg.


Autor: Angelo_ - Monday, 20.02.2012

SV Zulte-Waregem Rund um Zulte

SV Zulte-Waregem - "Da ist das Ding !" , schrie Kapitän Castellino und rannte mit der belgischen Meistertrophäe davon .
Sein Ziel war die Gästekurve des Stade Le Canonnier wo sehnsüchtig die Fans auf die Schale wartenden.

Während einige Spieler (auch wohl bereits leicht angetrunken) Castellino hinter wankten gaben die Publikumslieblinge Hledik und Andonie Trainer Thomas Walem eine Bierdusche.

Walem , der nur als Interimslösung geholt wurde , führte Zulte zurück an die Tabellenspitze und somit zum Meistertitel.
Zur neuen Saison soll er nun in den Ama Bereich von Zulte wechseln wo Lütkebommert enttäuschte und mit den Amas abstieg.

"Wir sind froh das wir ihn halten konnten. Den Profi-Bereich wird zur neuen Saison G. Bolano von EA Guingamp übernehmen.

Unsere Saisonplanung ist damit auch fast abgeschlossen.
Nach den Transfers von Djurisik und Plessers fehlen eig. nur noch die Abgänge." , so Manager Fry.


Autor: Philip J. Fry - Friday, 27.01.2012

SV Zulte-Waregem Wie schaut es aus bei Zulte?

SV Zulte-Waregem - Wie schaut es aus bei Zulte..


..in der Liga?
 
In der Liga sieht es gut aus für den belgischen Meister.
Nachdem lange die Mannschaften aus Brügge die Tabellenführung inne hatten konnte man am 18.Spieltag die Tabellenführung zum ersten Mal übernehmen.
Auch bei den "Torreserven" sieht es gut aus.
Man hat mehr Tore als die Konkurrenz und die meisten insgesamt.


..im Pokal?
 
Hier scheiterte man wie in der letzten Saison bei den Amas von Germinal B. Antwerpen im Elfmeterschießen.
Mit etwas Glück gibt es die Revanche bei dem Stolperstein  in der nächsten Saison..


..beim Meister-Cup?
 
Beim Meister-Cup bewies man wie in der letzten Saison erneut Losglück und kam in einer Gruppe mit Außenseitern wie SV Spittal und FC Carl Zeiss Jena.
Hier belegt man aktuell einen souveränen 5.Platz in der Gruppe 2.


..bei den Amateuren?
 
Das offizielle Ziel des Präsidium war der Klassenerhalt.
Aktuell belegen die Amas den 14. Platz in der 5.Amateurliga und sind damit voll im Soll.

Autor: Philip J. Fry - Tuesday, 05.07.2011

SC Lokeren Erster Sieg

SC Lokeren - Manager Florinho darf sich über seinen ersten Sieg bei seinem aller ersten Verein SC Lokeren freuen.
Der Verein reiste heute zu einem Freundschaftsspiel nach Deutschland zu den Amateuren von Energie Cottbus. Zu diesem Spiel kamen 12.090 Zuschauer in die Energie-Arena.
Dort mussten die Gäste, die mit einer B-Elf anreisten, schon nach 18 MInuten zusehen, wie die Heimmannschaft, durch Jesus Maria Margas, mit 1:0 in Führung ging. Man konnte jedoch schnell antworten und glich schon in der 29. Minute aus. Den Ausgleich schoß Ivan Zubizarreta, der auch in der A-Elf eine Rolle spielt. Dort spielt er im Sturm neben dem Deutschen A. Kamp. In der 2. Halbzeit wurde SC Lokeren stärker und schaffte schließlich auch in der 66. Spielminute durch den gerade mal 20 jährigen Belgier  Geert Griffin das 1:2.
Somit geht die Mannschaft mit einem Sieg in die Ligasaison. Sie hofft dort auf Überraschungen und auf einen Tabellenplatz unter den ersten 6.

Autor: Florinho - Sunday, 01.05.2011

Germinal Beerschot Antwerpen Rundum erfolgreich!

Germinal Beerschot Antwerpen - Große Zufriedenheit zeigt Manager One80y auf der abschließende Pressekonferenz diesen Montag. Nach dem erfolgreichen Abschluß des Profi-Teams mit Platz 2 in der Meisterschaft und dem Pokalsieg, konnte am vergangenen Sonntag erneut gefeiert werden. Das Amateur-Team, das am Anfang der Saison kaum einer auf der Rechnung hatte, schaffte den Aufstieg in die Amateurliga 4. Weiters ließ One80y verlauten, dass er nicht mit einer solch erfolgreichen Saison gerechnet hatte, vor allem da die Konkurrenz in diesem Jahr besonders stark war. Dabei ging noch ein "verspäteter" Glückwunsch an den Meistertrainer Philip J. Fry (SV Zulte-Waregem), der sich die Meisterschaft aber auch redlich verdient hatte.
 
Als Abschluß dieser PK wurde die Vertragsverlängerung mit allen Angestellten, außer dem Amateur-Trainer Dirk Jan de Vriendt, verkündet. Überaus überrascht zeigte sich One80y als er von einem Pressevertreter auf die Nominierung als Manager des Jahres angesprochen wurde. Durch diese Ehrung fühle er sich sehr geehrt und es zeige, was die Mannschaft und das ganze Team in dieser Saison geleistet habe.
 
Objektiv gesehen, meinte One80y, kann diese Saison nicht mehr getoppt werden. Daher sieht der Ausblick für die Saison eher pessimistischer aus. Ein Rang unter den Top 3 in der Liga wäre wieder ein Highlight, sowie ein ordentliches Abschneiden im internationalen Geschäft. Die Amateure werden versuchen in der 4.Liga die Klasse zu halten und dabei eine gute Figur abzuliefern.
 
Zu möglichen Transfers wollte sich One80y nicht äußern, aber er ließ sich in die Karten blicken, in dem er meinte, dass der Erfolg der Amateure nicht von irgendwoher kommt und da ein großes Potential für die zukünftige Entwicklung des Vereins liegt.

Autor: One80y - Tuesday, 05.04.2011

RC Genk Wir sind sehr zufrieden!!!

RC Genk - Auf einer PK gab Vio folgendes bekannt: "Ich persönlich und alle hier im Verein sind mit der Saison mehr als zufreiden!!! Es ist besser gelaufen als wir erwarten konnten, die jungen Spieler haben sich super weiterentwickelt und unsere alten Hasen haben das Team hervorragent geführt!!! Wir sind mit Platz drei hoch zufreiden und sehen das als bestätigung für unsere Arbeit. Das zeigt das wir auf dem richtigen Weg sind und diesen auch weitergehen werden!!! Auch meine Entscheidung hier beim RC Genk zu Unterschreiben wahr die richtige, wir können hier noch einiges erreichen. Natürlich gibt es noch viel zu tuen, im nächsten jahr werden wir unser Augenmerk auf unser Stadion legen. Wir haben eine neue Begeisterung entfacht und möchten alles Fans die Möglichkeit bieten uns Live zu sehen und dafür müssen wir unser Stadion ausbauen, auch wenn es bedeutet das wir dadurch keine großen Transfers tätigen können!! Natürlich kommen uns die unerwarteten Einnahmen aus dem Internationalen Geschäft da zugute!!!"

Autor: vio - Monday, 04.04.2011

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 
Catania CalcioManagerwechsel
Catania Calcio
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von Catania Calcio zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird ARFRPL das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Samstag, 23.05.2020
 
Tom TomskManagerwechsel
Tom Tomsk
Bei Tom Tomsk freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Egbert, welcher noch bis vor kurzem bei Djurgardens IF unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Freitag, 22.05.2020
 
Start KristiansandTrainerentlassung bei Start Kristiansand!
Der Vorstand von Start Kristiansand hat Trainer Ralf Froh mit sofortiger Wirkung entlassen.

Der Verein reagierte damit auf die sportlich nicht zufriedenstellende Situation.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Freitag, 22.05.2020
 
IF ElfsborgManagerwechsel
IF Elfsborg
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Stefan88

Stefan88, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von IF Elfsborg vorgestellt.

Freitag, 08.05.2020
 
Peterborough UnitedManagerwechsel
Peterborough United
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von Peterborough United zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird schmitty das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Donnerstag, 07.05.2020
 
SV Austria SalzburgManagerwechsel
SV Austria Salzburg
Soeben wurde bekannt, dass sich SV Austria Salzburg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Goalgetter86(bislang bei IF Elfsborg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Freitag, 01.05.2020
 
CD TeneriffaRodes wirft das Handtuch!
CD Teneriffa und Trainer Aribert Rodes gehen ab sofort getrennte Wege.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Rodes, der Hasan Altintop beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Freitag, 01.05.2020
 
FC MalagaManagerwechsel
FC Malaga
Bei FC Malaga freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Struppi, welcher noch bis vor kurzem bei SV Austria Salzburg unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Donnerstag, 30.04.2020
 
Sporting LissabonManagerwechsel
Sporting Lissabon
Stehgeiger, Manager von Helsingborgs IF wechselt mit sofortiger Wirkung zu Sporting Lissabon und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Sonntag, 26.04.2020
 
Vitoria SetubalManagerwechsel
Vitoria Setubal
Nun also doch - Vitoria Setubal hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Paetty das Manageramt übernehmen.

Samstag, 25.04.2020
 
1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken beurlaubt Trainer!
1. FC Saarbrücken und Trainer Isa Topal gehen ab sofort getrennte Wege.

Dies bestätigte der Klub am Donnerstag auf seiner Website.

Als Interimslösung wurde Agilo Fattori präsentiert. Der 66-Jährige wird das Team betreuen, bis ein neuer Trainer gefunden ist.

Donnerstag, 23.04.2020
 
Dunfermline AthleticManagerwechsel
Dunfermline Athletic
Bei Dunfermline Athletic freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Goalgetter2018, welcher noch bis vor kurzem bei FC Zürich unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 22.04.2020
 
Hibernian FC EdinburghHibernian FC Edinburgh - Coach gesucht!
Hibernian FC Edinburgh hat den Trainer am Dienstagnachmittag beurlaubt, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 61-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Manager Mützchen begründete dies damit, dass der Verein nach zwei guten Jahren heuer einen nicht akzeptablen Schritt zurück gemacht habe.Die Massnahme Eigenrauch ist die 12. Trainer-Entlassung der laufenden 1. Liga-Saison.

Dienstag, 21.04.2020
 
Heart of MidlothianEdmund Downing bei Heart of Midlothian beurlaubt!
Der Vorstand von Heart of Midlothian hat Trainer Edmund Downing mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Erst am Dienstagnachmittag hatte der 61-Jährige am Rande der Partie gegen den Aberdeen FC angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Dienstag, 21.04.2020
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. EmMoe1904

EmMoe1904, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Fenerbahce Istanbul vorgestellt.

Montag, 20.04.2020
 
SSC NeapelAparecido Rodriguez Panduru muss gehen.
Der Verein trennte sich nach nur einem Jahr gemeinsamer Arbeit von seinem Headcoach Aparecido Rodriguez Panduru.

Wie der Klub am Mittwoch in einer kurzen Meldung auf seiner Internetseite bekannt gab, wurde Pandurus Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Mittwoch, 15.04.2020
 
AC AjaccioManagerwechsel
AC Ajaccio
Bei AC Ajaccio freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird SirJucker, welcher noch bis vor kurzem bei FC Schaffhausen unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 08.04.2020
 
FC GossauAus für Jeremy Mostert!
Jeremy Mostert ist nicht länger Trainer des Super League-Klubs FC Gossau.

Dies gab der Klub nach einem Krisengespr&suml;ch von Mostert mit dem Manager und Aufsichtsratsmitglied loeffelrg auf der Geschäftsstelle bekannt.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Samstag, 04.04.2020
 
NEC NijmegenManagerwechsel
NEC Nijmegen
Das Domedeik kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei FC Malaga unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei NEC Nijmegen zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Domedeik ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Freitag, 03.04.2020
 
Grasshopper ZürichTarnat fliegt!
Trainer Adalward Tarnat ist von Grasshopper Zürich mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Dies teilte der Klub am Dienstag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit.

Einer der Hauptsponsoren soll sein weiteres finanzielles Engagement an eine Entlassung von Tarnat geknüpft haben.

Dienstag, 31.03.2020
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018