Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Primera Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

CD Teneriffa Interview mit Julian

Tomaso_Di_Sombrero: Hallo Julian, die ersten zehn Spiele sind absolviert, Ihr Team liegt aktuell mit 23 Punkten auf Platz 3.
Wie zufrieden sind Sie mit dem bisherigen Abschneiden in La Liga?

Julian: Sehr unzufrieden, aber da ich derzeit leider in Valencia bei einem Unternehmen bin, habe ich keine Zeit mich darüber zu ärgern.

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten erfreut?

Julian: Pokalsieg gegen Real Madrid.

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten geärgert?

Julian: Die Niederlage gegen Mallorca. Total unnötiges Setzverhalten, lässt sich aber nicht ändern. Da muss jeder mal durch.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank Julian.


Autor: Julian - Mittwoch, 05.06.2019

FC Barcelona Interview mit helmi63

Tomaso_Di_Sombrero: Hallo helmi63, die ersten zehn Spiele sind absolviert, Ihr Team liegt aktuell mit 15 Punkten auf Platz 9.
Wie zufrieden sind Sie mit dem bisherigen Abschneiden in La Liga?

helmi63: Mit einem 9. platz kann man nie zufrieden sein. Und für Barcelona schon gar nicht. Ich hoffe meine Burschen wissen, für welchen Verein sie spielen und bemühen sich die nächsten Runden.

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten erfreut?

helmi63: Eindeutig das 3:0 gegen Villareal. Da hat man gesehen, dass mein Team spaß am Spiel hatte.

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten geärgert?

helmi63: Das 0:3 gegen Levante. Da hat überhaupt nichts geklappt. Und die Einstellung war sehr mangelhaft.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank helmi63.

Autor: helmi63 - Wednesday, 05.06.2019

UD Levante Interview mit SirUlrich

Tomaso_Di_Sombrero: Hallo SirUlrich, die ersten zehn Spiele sind absolviert, Ihr Team liegt aktuell mit 19 Punkten auf Platz 6.
Wie zufrieden sind Sie mit dem bisherigen Abschneiden in La Liga?

SirUlrich: Dafür, dass wir uns aktuell im Umbruch befinden, bin ich mit Platz 6 absolut zufrieden. Es entspricht dem Ergebnis der Vorsaison und dem vom Vorstand ausgegebenen Saisonziel. Also alles gut.

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten erfreut?

SirUlrich: Zunächst der 2:1-Heimerfolg am ersten Spieltag gegen Deportivo Alaves - gerade wenn man sieht, welch gute Saison Alaves spielt. Und der Auswärtssieg beim FC Barcelona - das war richtungsweisend, ob wir in Richtung Platz 6 schauen können oder doch eher nur in Richtung Mittelfeld.

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten geärgert?

SirUlrich: "Geärgert", hmmm... Etwas schade war das 0:0 gegen Fortuna San Sebastian. Wir hatten uns ursprünglich wenig erhofft und am Ende hat man dann doch das Gefühl, dass mit etwas mehr Einsatz auch ein Sieg möglich gewesen wäre. Und dann ist da, wie irgendwie jede Saison, das Spiel gegen Ciudad de Murcia. Ich mag Nicole sehr, aber irgendwie beißen wir uns an ihrem Team gefühlt "immer" die Zähne aus - so auch dieses Mal beim 1:2.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank SirUlrich.

Autor: SirUlrich - Tuesday, 04.06.2019

Fortuna San Sebastian Interview mit JosepGuardiola

Tomaso_Di_Sombrero: Hallo JosepGuardiola, die ersten zehn Spiele sind absolviert, Ihr Team liegt aktuell mit 26 Punkten auf Platz 1.
Wie zufrieden sind Sie mit dem bisherigen Abschneiden in La Liga?


JosepGuardiola: Ich bin höchst zufrieden mit dem Abschneiden in der Liga. Mal laufen Spiele zwar nicht so wie sie sollten. Andere dafür umso besser.

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten erfreut?

JosepGuardiola: Ein Spiel in der Liga, welches mich am meisten erfreut hat, war bisher nicht unbedingt dabei. Dafür war es zu unspektakulär.
Aber am meisten überrascht hat mich das Spiel gegen RCD Mallorca. Meine Jungs waren einfach zu gut eingestellt. Diesen Sieg hatte ich so in der Form nicht erwartet.

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten geärgert?

JosepGuardiola: Ein Stückweit geärgert haben mich die Spiele gegen UD Levante und FC Cartagena. Hier wäre durchaus mehr drin gewesen. Aber so ist der Fußball nunmal.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank JosepGuardiola.

Autor: JosepGuardiola - Monday, 03.06.2019

Deportivo Alaves Interview mit PATI

Tomaso_Di_Sombrero: Hallo PATI, die ersten zehn Spiele sind absolviert, Ihr Team liegt aktuell mit 17 Punkten auf Platz 7.
Wie zufrieden sind Sie mit dem bisherigen Abschneiden in La Liga?

PATI: Gut

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten erfreut?

PATI: Keine Angabe

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten geärgert?

PATI: Keine Angabe

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank PATI.

Autor: PATI - Saturday, 01.06.2019

Ciudad de Murcia Interview mit Nicole

Tomaso_Di_Sombrero: Hallo Nicole, die ersten zehn Spiele sind absolviert, Ihr Team liegt aktuell mit 24 Punkten auf Platz 2.
Wie zufrieden sind Sie mit dem bisherigen Abschneiden in La Liga?

Nicole: Wenn man aus den ersten 10 Spielen ungeschlagen hervor geht (7 Siege, 3 Unentschieden, 0 Niederlagen) denke ich schon das wir mehr als nur zufrieden sein können.

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten erfreut?

Nicole: Eigentlich die 2:3 Niederlage im Pokal gegen Fortuna San Sebastian.
Warum gerade dieses Spiel...ganz einfach wenn man nach 90 Minuten 0:3 hinten liegt und dann in der Nachspielzeit innerhalb von 3 Minuten nochmal auf 2:3 ran kommt und das gegen den Titelverteidiger ja dann muss ich sagen das wir wirklich Moral bewiesen haben was uns in dieser Saison sicherlich noch zu gute kommen wird.

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten geärgert?

Nicole: Eigentlich gleich mehrere...besonders natürlich im Intercup gegen die beiden Favoriten...die haben uns natürlich schnell unsere Grenzen aufgezeigt, was den Jungs sicherlich in Zukunft helfen wird.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank Nicole.

Autor: Nicole - Saturday, 01.06.2019

Cadiz CF Interview mit John Grimes

Tomaso_Di_Sombrero: Hallo John Grimes, die ersten zehn Spiele sind absolviert, Ihr Team liegt aktuell mit 6 Punkten auf Platz 15.
Wie zufrieden sind Sie mit dem bisherigen Abschneiden in La Liga?

John Grimes: Moin, wir sind absolut im Soll - d.h. wir stehen auf einem Nichtabstiegsplatz und haben zum jetzigen Zeitpunkt das Saisonziel erreicht. Wenn wir in Zukunft auch noch Tore schiessen, denke ich dass wir uns in der Tabelle weiter nach oben hin orientieren können.

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten erfreut?

John Grimes: Der 3:1 Auswärtssieg bei Real Madrid, hier war unser Angriff endlich einmal effektiv und hat die Ansprache perfekt umgesetzt.

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Ergebnis hat Sie bisher am meisten geärgert?

John Grimes: Die 0:2 Pokalpleite beim FC Barcelona hat mich sehr geärgert, hier habe ich den nötigen Einsatz von meiner Mannschaft vermisst - ohne Tore kommt man im Pokal halt nicht weiter.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank John Grimes.

Autor: John Grimes - Friday, 31.05.2019

UD Levante Sangria International Nr. 2 ist veröffentlicht

UD Levante - Soeben wurde die zweite Ausgabe des Sangria International im spanischen Forum veröffentlicht. Ein weiteres Mal besprechen Manager aus Europa Themen, wie die Entwicklungen des Transfermarkts oder auch Tipps für junge Manager, um langfristig erfolgreich sein zu können.
 
Heute nehmen diese Manager teil:
- freethank, Rushden & Diamonds FC, England
- Holzbein, FC Metz, Frankreich
- makaay_roy, FC Southampton, England
- Meyersen, 1.FC Köln, Deutschland
- Pils77, Sönderjysk Elitesport, Dänemark
 
Ich freue mich, wenn sich für die nächste Ausgabe Manager aus Griechenland, Italien, den Niederlanden und Portugal finden (und natürlich auch aus Spanien) - Freiwillige gerne vor, einfach kurze IGM an mich senden. Danke.
 
Und nun viel Spaß an der aktuellen Ausgabe.

Autor: SirUlrich - Monday, 27.05.2019

UD Levante Sangria International Nr. 1 ist veröffentlicht

UD Levante - Rechtzeitig zum Start in die neue Saison ist der erste 'Sangria International' im spanischen Forum online gestellt worden.
Wie zum Ende der letzten Saison bereits angekündigt, werden künftig nur noch jeweils ein Manager aus Spanien und dazu vier Manager aus anderen europäischen Ligen an diesem Talk teilnehmen.
 
Heute sind es:
- Anna, Slavia Prag, Tschechien
- borussiadortmundseid1909, Real Oviedo, Spanien
- joghurtjan, Standard Lüttich, Belgien
- Sippie, Servette FC, Schweiz
- Struppi, Austria Salzburg, Österreich
 
Für die nächste Ausgabe freue ich mich auf Manager aus Dänemark, Deutschland, England und Frankreich. Freiwillige gerne nach vorne und sich kurz per Mail bei mir melden.
 
Ich wünsche allen Leser*innen: Viel Spaß.

Autor: SirUlrich - Sunday, 28.04.2019

UD Levante Levantes Saisonziele fair und realistisch - Saison 2019-02 kann starten

UD Levante - Mit großer Freude startet UD Levante heute in die neue Saison, die Profis folgen dann am Donnerstag.
Manager SirUlrich empfindet die seitens des Präsidiums gesteckten Saisonziele "fair und realistisch". Für beide Teams erwartet der Vorstand einen Platz im "oberen Tabellendrittel" - jeweils also eine Platzierung unter den Top 6.
Der Manager hierzu: "Wir konnten mit den Profis bereits im Vorjahr Sechster werden - und das seinerzeit mit der Doppelbelastung 'Europapokal', die nun ja wegfällt. Man muss zwar klar zugeben, dass wir uns nun in Umbruch befinden und das Team sicher nicht die Qualität des Vorjahres besitzt, aber die Top 6 sind zu erreichen. Alle Positionen sind nahezu gleich stark doppelt besetzt und wenn unserer jungen Spieler sich positiv entwickeln, können wir das schaffen."
Bei den Amateuren war SirUlrich sogar positiv überrascht: "Obwohl wir Aufsteiger sind, gehören wir zu den Top Teams unserer Liga. Aber auch hier haben wir das Durchschnittsalter deutlich gesenkt. Ja - wir würden uns über einen direkten Durchmarsch sehr freuen, sind dem Vorstand aber auch dankbar, dass dies nicht als Ziel formuliert worden ist. Das lässt uns Luft für die beiden Pokalwettbewerbe - und den jungen Spieler zudem Zeit für die weitere Entwicklung ohne den ganz großen Druck."
Wenn also alles so gelingt, wie man es sich bei UD Levante erhofft, steht eine positive Saison bevor. 

Autor: SirUlrich - Sunday, 28.04.2019

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
Aalborg BKManagerwechsel
Aalborg BK
Das ThorstenSchorn kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei AC Le Havre unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Aalborg BK zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt ThorstenSchorn ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 24.06.2019
 
Wisla KrakauGranström fliegt!
Nach nur 19 Spielen ist für Gudni Granström als Trainer beim Wisla Krakau Schluss.

Das entschied das Präsidium in Abwesenheit des Vereinspräsidenten, der zur Zeit im Urlaub ist. Laut Manager Figo Suave bestand jedoch telefonischer Kontakt.

Freitag, 21.06.2019
 
Istanbul Basaksehir FKIstanbul Basaksehir FK - Trainer gefeuert!
Jaarko Henriksen , der ehemalige Coach von FC Arsenal, ist als Trainer bei Erstligist Istanbul Basaksehir FK entlassen worden.
Henriksen war in einer Doppelfunktion als Trainer und Sportlicher Leiter tätig.

Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die letzten Auftritte der Mannschaft.

Donnerstag, 20.06.2019
 
Espanyol BarcelonaManagerwechsel
Espanyol Barcelona
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird seehundmaster das Training bei Espanyol Barcelona leiten

Montag, 17.06.2019
 
Olympique MarseilleManagerwechsel
Olympique Marseille
Ein Managerwechsel wird von Olympique Marseille vermeldet. Der Verein hat sich mit ATG(bislang SKN St. Pölten) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Montag, 10.06.2019
 
Sparta RotterdamZwangspause für Schwehr bei Sparta Rotterdam
Eredivisie-Klub Sparta Rotterdam hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Bernwart Schwehr getrennt.

Dies teilte der Klub am Montag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit.

Klose selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-10. der Eredivisie leiten.

Montag, 10.06.2019
 
SV Werder BremenManagerwechsel
Leeds United
Leeds United hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen. Mit sofortiger Wirkung wird Kuddy2207 (bislang Fenerbahce Istanbul) das Amt übernehmen.
Freitag, 07.06.2019
 
Admira Wacker MödlingAus für Devin Teymourian!
Der Admira Wacker Mödling beurlaubt den derzeitigen Chef-Trainer Devin Teymourian mit sofortiger Wirkung.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Freitag, 24.05.2019
 
Admira Wacker MödlingManagerwechsel
Admira Wacker Mödling
Ein Managerwechsel wird von Admira Wacker Mödling vermeldet. Der Verein hat sich mit andipoppe(bislang Leeds United) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 16.05.2019
 
TrabzonsporManagerwechsel
Trabzonspor
Das Undertaker kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei KFC Uerdingen unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Trabzonspor zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Undertaker ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Dienstag, 14.05.2019
 
SakaryasporManagerwechsel
Sakaryaspor
DidierCarlosDrogba, Manager von FC Volendam (Ama) wechselt mit sofortiger Wirkung zu Sakaryaspor und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Montag, 13.05.2019
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Kuddy2207 wird ab sofort das Manageramt von Fenerbahce Istanbul übernehmen.

Montag, 13.05.2019
 
Aarhus GFManagerwechsel
Aarhus GF
Soeben wurde bekannt, dass sich Aarhus GF von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Goalgetter86(bislang bei RBC Roosendaal unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Mittwoch, 01.05.2019
 
Paris Saint-GermainManagerwechsel
Paris Saint-Germain
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von Paris Saint-Germain zu einem Wechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Benni das Amt des Managers übernehmen.

Sonntag, 28.04.2019
 
Deportivo AlavesManagerwechsel
Deportivo Alaves
PATI, Manager von BVO Emmen wechselt mit sofortiger Wirkung zu Deportivo Alaves und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Dienstag, 23.04.2019
 
Leeds UnitedZwangspause für Cois bei Leeds United
Premier League-Klub Leeds United hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Misha Cois getrennt.

"Durch die zuletzt schwache Ausbeute mit nur Punkten aus Spielen hat sich das Präsidium zum Handeln gezwungen gesehen und Cois daher von seinen Aufgaben entbunden", hieß es in einer offiziellen Mitteilung.

Coiss Nachfolger wird der bisherige Amateurcoach Janusz Kaczmarek.

Donnerstag, 18.04.2019
 
Grasshopper ZürichManagerwechsel
Grasshopper Zürich
kingmatze, Manager von FC Augsburg wechselt mit sofortiger Wirkung zu Grasshopper Zürich und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 17.04.2019
 
Hayes & Yeading UnitedTrainer ist das schwächste Glied!
Ali Mehmet Dobai ist nicht länger Trainer des Premier League-Klubs Hayes & Yeading United.

"Wir waren in einigen Punkten einer Meinung, in anderen Punkten eben nicht - und das hat den Ausschlag gegeben", sagte Manager ikas am Mittwoch im SHSG-TV.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Mittwoch, 17.04.2019
 
Istanbul Basaksehir FKManagerwechsel
Istanbul Basaksehir FK
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei Istanbul Basaksehir FK zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird Sinkie das Manageramt übernehmen. Für Sinkie ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Dienstag, 16.04.2019
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. jnchero wird ab sofort das Manageramt von ZSKA Moskau übernehmen.

Dienstag, 16.04.2019
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018