Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Primera Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Fortuna San Sebastian Auf einmal ging alles ganz schnell!!!

Fortuna San Sebastian - Paukenschlag und damit ein Transferhammer bei San Sebastian!
Nachdem langen buhlen um Antonito Soares von Teneriffa und dessen Aufwertung, welches ihn ein ganzes Stück teurer gemacht hat, gelang nun ein nicht erwarteter Transfer! Nichts ahnend wurden am morgen ein paar Angebote rausgehauen um nicht unnötig viele Steuern zahlen zu müssen. Nach einigen ähnlichen Angeboten an Dirkules für den Spieler:
 
Jose Carlos Nano!
 
die noch abgelehnt wurden, dann heute Abend die Zusage und einige Minuten später war der Deal mit J.C. Nano perfekt.
Ein sichtlich glücklicher Manager JosepGuardiola und Trainer Socrates Evaristo konnten es kaum glauben! Eigentlich war Soares der Wunschspieler schlecht hin, aber Aufgrund der Aufwertung kommt nun dieser Transfer sehr gelegen. Was nicht bedeutet das Nano kein Wunschspieler war, da man im Laufe der Saison es schon mehrfach mit Nano versucht habe aber sich nicht mit Dirkules einigen konnte.


Autor: JosepGuardiola - Montag, 23.10.2017

CD Teneriffa Saisonendspurt eingeleutet

CD Teneriffa -
1. FC Cartagena (P) 20 15 4 1 32 11 21 49
2. CD Teneriffa (M) 20 13 6 1 36 11 25 45
3. Celta de Vigo 20 14 3 3 32 14 18 45
4. Fortuna San Sebastian 20 14 2 4 34 21 13 44
5. Deportivo Alaves 20 12 5 3 36 16 20 41
6. Atletico Madrid 20 13 2 5 31 16 15 41
7. Real Madrid 20 12 3 5 42 25 17 39
 
Nach 20 Spieltagen tummeln sich gleich 7 Teams innerhalb von 10 Punkten. Darunter sind unter anderem Pokalsieger FC Cartagena, aktuell in 3 Wettbewerben, genau wie CD Teneriffa, das unter der Woche im Meister-Cup gleich 3x gefragt ist. Man wird versuchen hier die spanische Flagge hochzuhalten, auch wenn wir dadurch in der Liga ins nachtreffen geraten, so Julian. Der Manager weiter, dass wird den anderen Teams aber auch passieren, sobald wir 5 internationale Plätze haben wird es da oben vielleicht etwas anders aussehen. 
 
Torkontigent:
Celta de Vigo (nur Liga) - 31 Tore
CD Teneriffa  (Liga, Pokal & MC) - 29 Tore
F.San Sebastian (nur Liga) - 26 Tore
FC Cartagena (Liga, Pokal & PC) - 25 Tore
Real Madrid (nur Liga) - 23 Tore
Depor. Alaves (nur Liga) - 22 Tore
Atletico Madrid (nur Liga) - 22 Tore
 
Aussicht:
Wie zu sehen ist, hat Celta den größten Vorteil in der laufenden Saison. Mit ordentlichen Reserven muss man aber auch erstmal gegen kleinere Teams und direkte Konkurrenten bestehen. San Sebastian will seine Chance auch nutzen und genau kalkulieren, gegen wen man gewinnen kann und gegen wen eher nicht. Aller Voraussicht nach wird Meister unserer Ansicht nach wie folgt:
FC Cartagena 40 % / Celta de Vigo 35 % / CD Teneriffa 15 % / F. San Sebastian 10 %
Aber auch Real, Atletico und Alaves werden noch lange ein Wort mitreden wollen, es wird eine heiße Endphase.

Autor: Julian - Monday, 23.10.2017

Atletico Madrid Ausgabe 04 des Sangria Fußball Talks im Forum (-> Spanien) online

Atletico Madrid - Für alle, die bereits darauf gewartet haben... die nunmehr vierte Ausgabe des Sangria Fußball Talks wurde soeben im Spanischen Forum online gestellt.
 
Tomaso Di Sombrero schaut mit JosepGuardiola, clown70, SirUlrich und einem Gast aus der italienischen SerieA auf die Hinrunde zurück und bewertet die Chancen der zweiten Saisonhälfte.
 
Wer noch nie dabei gewesen ist und gerne künftig mal mit dabei wäre - jederzeit gerne bei mir melden. Spanische Mananger haben Vorrang, aber auch Gäste anderer Ligen sind herzlich willkommen...

Autor: SirUlrich - Sunday, 22.10.2017

Fortuna San Sebastian Dicke Luft

Fortuna San Sebastian - unterm Weihnachtsbaum?!
Dies deutet sich zumindest bei der Fortuna aus San Sebastian stark an. Allem Anschein nach hat uns Fortuna seit geraumer Zeit den Rücken gekehrt, so ein entnervter Guardiola.
Da stört es kaum das der Transfermarkt schon seit mehreren Wochen fest gefahren und nichts bis kaum noch etwas möglich ist. Hauptgrund der vermeintlich dicken Luft ist aber, dass im letzten Spiel des Intercups die Tabellenführung aus der Hand gegeben wurde. Da St. Pölten meinte in den letzten beiden Spielen sich trotz einer rechnerischen Chance von 0,00 % nochmal voll in die Partie zu hängen und unnötig Tore zu machen. So muss man seinen Hut vor OM ziehen, die sich in jeder Partie letztendlich voll reingehängt haben.
Zusätzlich entwickelt sich die Verpflichtung des absoluten "top, top, top" Wunschspielers zu einer wahren Hängepartie. Noch nie waren Verhandlungen und das Abwarten so schwer und langwierig wie bei diesem. Hieß es doch: "Wunschspieler oder nix!" Mal schauen was draus wird :/

Autor: JosepGuardiola - Tuesday, 10.10.2017

Atletico Madrid Ausgabe 03 des Sangria Fußball Talks im Forum (-> Spanien) online

Atletico Madrid - ... dieses Mal mit den Managern Qubert (Athletic Bilbao), John Dahl (Espanyol Barcelona) und John Grimes (Cadiz CF)
 
... und einem großen 10 Liter Eimer Sangria - was es damit auf sich hat erfahren Sie im Forum (-> Spanien)

Autor: SirUlrich - Sunday, 01.10.2017

CD Teneriffa Meister-Cup Start geglückt.

CD Teneriffa - CD Teneriffa - Sporting Braga 4:2 (1:1)
Am ersten Spieltag hat sich Teneriffa gegen den portugiesischen Meister Braga durchgesetzt. Nach schwacher Halbzeit entwickelte sich ein rasantes Spiel, sodass noch einige Tore fielen. Letztendlich war es ein verdienter Heimsieg.
 
Auch die anderen Teilnehmer haben alles in die Wagschale geworfen. Respekt an Carta, Fortuna und Real. Als Viergestirn sind wir gefragt und es ist noch alles offen.

Autor: Julian - Tuesday, 12.09.2017

Atletico Madrid Ausgabe 02 des Sangria Fußball Talks im Forum (-> Spanien) online

Atletico Madrid - Dieses Mal diskutieren Julian (CD Tenerifa), kamikaze (FC Cartagena), JosepGuardiola (Fortuna San Sebastian) und Kurt Knaster (FC Liverpool) über den anstehenden Europapokal... nachzulesen im Forum - viel Spaß !

Autor: SirUlrich - Sunday, 10.09.2017

Atletico Madrid Notts County blitzt bei SirUlrich ab

Atletico Madrid - Nach dem überraschenden Rücktritt von John sucht Notts County FC nach einem neuen Manager.
Nachvollziehbar, dass man auf Johns Vorgänger SirUlrich zuging - schließlich führte dieser Notts County von Liga 3 in Liga 1.
Doch der Club aus Nottingham blitzte ab.
 
"Ich habe mich für Atletico entschieden - und  dabei bleibt es jetzt auch," so SirUlrich. "Ich habe Hochachtung vor Johns Leistung bisher und hätte mir gewünscht, dass er mit Notts den Klassenerhalt feiert. Aber ich bleibe in Spanien, hier fühle ich mich wohl. Hier ist an einem Tag 35 Grad warm - das gelingt in England nur, wenn man die Vormittagstemperatur und die Nachmittagstemperatur addiert."

Autor: SirUlrich - Saturday, 02.09.2017

Atletico Madrid Stellungnahme zum Wechsel von Star-Stürmer Alistair Whitbread

Atletico Madrid - "In Abstimmung mit Alistair Whitbread haben wir uns entschieden, unseren Star-Stürmer bis zum Saisonende an CD Tenerifa zu verleihen.
Alistair war mit dem Wunsch an uns herangetreten, in seiner Karriere nochmals im Meister-Cup spielen zu können.
Auf Grund seines Alters bleiben ihm vermutlich nicht mehr so viele Jahre.
Nach unserem äußerst knappen Pokal-Aus ist nicht davon auszugehen, dass wir uns diese Saison für den Europapokal qualifizieren werden.
Durch die Entscheidung, Alistair zu verleihen, entsteht so eine Win-Win-Situation: Alistair kann sich seinen Wunsch erfüllen, wir erhalten eine angemessene Leihgebühr und kommende Saison einen hoffentlich zufriedenen und noch erfahreneren Stürmer zurück.
Das Ganze war aber nur möglich, da wir zuvor bereits mit dem Spieler Demol eine gute Alternative verpflichten konnten. Und unter dem Strich konnten wir sogar ein leichtes Transferplus generieren.
Wir wünschen Alistair so lange eine tolle Zeit mit möglichst viel Einsatzzeit."

Autor: SirUlrich - Friday, 01.09.2017

CD Teneriffa CD rüstet weiter auf

CD Teneriffa - Damit CD Teneriffa im Meistercup bestehen kann, hat man mit sofortiger Wirkung Torjaeger Whitebread  (12/St) verpflichtet von Ligakonkurrent Atletico Madrid. Whitebread wird dabei ausgeliehen.
 
Spares auf dem Sprung?
Spanier sind bei einigen Teams begehrt, so auch Stürmer Soares. CD soll aber ein Angebot in Höhe von knapp 15 Millionen erreicht haben. Hier muss CD stark überlegen, wie wirtschaftlich dies ist, da kein Ersatz vorhanden ist.


Autor: Julian - Thursday, 31.08.2017

Seite: 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 
Zenit St. PetersburgManagerwechsel
Zenit St. Petersburg
Soeben wurde bekannt, dass sich Zenit St. Petersburg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit zecke(bislang bei IF Elfsborg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 15.12.2018
 
FC Saturn RamenskojeManagerwechsel
FC Saturn Ramenskoje
Soeben wurde bekannt das man sich bei FC Saturn Ramenskoje zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Eubo wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Sonntag, 09.12.2018
 
AS RodosManagerwechsel
AS Rodos
AS Rodos hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager Sverker das Amt übernehmen.

Samstag, 08.12.2018
 
AS MonacoManagerwechsel
AS Monaco
Die Vereinsführung von AS Monaco hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und bennylove89 als Nachfolger verpflichten konnte.

Donnerstag, 06.12.2018
 
Deportivo AlavesManagerwechsel
Deportivo Alaves
Das Donskorp kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Aalborg BK unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Deportivo Alaves zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Donskorp ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Donnerstag, 06.12.2018
 
Lazio RomManagerwechsel
Lazio Rom
Bei Lazio Rom freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Ruse, welcher noch bis vor kurzem bei Atletico Madrid unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Montag, 03.12.2018
 
Atletico MadridManagerwechsel
Atletico Madrid
Atletico Madrid hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Ruse das Manageramt übernehmen.

Montag, 03.12.2018
 
FC GratkornManagerwechsel
FC Gratkorn
FC Gratkorn gibt heute bekannt das man sich nach langen Gesprächen in einvernehmlicher Weise von seinem bisherigen Manager getrennt hat. Als Nachfolger wurde robertp vorgestellt.

Donnerstag, 29.11.2018
 
BVO EmmenManagerwechsel
BVO Emmen
Das PATI kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei FC Gratkorn unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei BVO Emmen zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt PATI ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Dienstag, 27.11.2018
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird Philip J. Fry neuer Manager bei ZSKA Moskau. Damit konnte ein bereits soccergame-erfahrener Manager ins Boot geholt werden, der die Mannschaft auf die Erfolgsspur bringen kann.

Dienstag, 27.11.2018
 
Adana DemirsporManagerwechsel
Adana Demirspor
Die Mannschaft von Adana Demirspor wird zukünftig von einem neuen Übungsleiter trainiert. Dies wurde auf der heutigen Pressekonferenz des Klubs bekannt. Demnach sei man sich mit wulfheart bereits einig.

Dienstag, 27.11.2018
 
Girondins BordeauxManagerwechsel
Girondins Bordeaux
Die Vereinsführung von Girondins Bordeaux hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Hansinho als Nachfolger verpflichten konnte. Für Hansinho ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Montag, 26.11.2018
 
Istanbul Basaksehir FKManagerwechsel
Istanbul Basaksehir FK
DaCapo, Manager von Krylia Sowjetow Samara wechselt mit sofortiger Wirkung zu Istanbul Basaksehir FK und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Montag, 26.11.2018
 
Pescara CalcioBard Johannessen muss gehen.
Der frühere Bundesligaprofi Bard Johannessen hat seinen Job bei seinem Klub Pescara Calcio verloren.

Der 46-Jährige hat seine Entlassung kurz vor der für Montagvormittag anberaumten Pressekonferenz bestätigt.

Montag, 26.11.2018
 
Djurgardens IFDjurgardens IF - Coach gesucht!
Simo Carlsson ist nicht mehr Trainer bei Djurgardens IF.

Wie Manager Egbert am Montag bekannt gab, wurde der Vertrag mit dem 65-Jährigen aufgelöst.

Das entschied das Präsidium in Abwesenheit des Vereinspräsidenten, der zur Zeit im Urlaub ist. Laut Manager Egbert bestand jedoch telefonischer Kontakt.

Montag, 26.11.2018
 
Qviding FIFManagerwechsel
Qviding FIF
Das Dude kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei FC Midtjylland unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Qviding FIF zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Dude ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Sonntag, 25.11.2018
 
Paris Saint-GermainManagerwechsel
Paris Saint-Germain
Paris Saint-Germain gibt heute bekannt das man sich nach langen Gesprächen in einvernehmlicher Weise von seinem bisherigen Manager getrennt hat. Als Nachfolger wurde Matama_Yakotmoi vorgestellt.

Sonntag, 25.11.2018
 
FC Biel/BienneFC Biel/Bienne beurlaubt Berthi Hirschlein!
Der Traditionsverein FC Biel/Bienne hat sich von seinem Trainer Berthi Hirschlein getrennt.

Der Verein reagierte damit auf die sportlich nicht zufriedenstellende Situation.

Sonntag, 25.11.2018
 
Halmstads BKManagerwechsel
Halmstads BK
Soeben wurde bekannt, dass sich Halmstads BK von seinem bisherigen Manager getrennt und mit juergenthebull(bislang bei FC Porto unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Donnerstag, 15.11.2018
 
Ciudad de MurciaVertrag mit Maras aufgelöst!
Ciudad de Murcia muss sich wieder auf Trainersuche begeben. Ciudad de Murcia hat zwei Tage nach der bitteren Niederlage gegen Real Oviedo und einem anschließenden Fan-Aufstand Trainer Marcelo D. Maras entlassen.

Das entschied der Aufsichtsrat in einer außerordentlichen Sitzung und erhofft sich dadurch laut Manager Nicole "neue Impulse in der Vermarktung und im Geldreinholen".

Dienstag, 13.11.2018
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018