Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Primera Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Atletico Madrid Sangria Talk Nr. 13 ist online

Atletico Madrid - Die Osterausgabe ist fertig und hochgeladen... drei Manager am Start und eine Absage (Eierliköreier...) - viel Spaß beim Lesen.


Autor: SirUlrich - Sonntag, 01.04.2018

Atletico Madrid Atletico Madrid schockt die Konkurrenz

Atletico Madrid - Da werden Julian, Brazzo und JosepGuardiola große Augen machen… Ihre Topspieler Oppitz (Teneriffa, 25J, LV), Cekovic (Celta de Vigo, 28J, ST) und Sude (San Sebastian, 25, IV) wechseln allesamt zu Ligakonkurrent Atletico Madrid – und das komplett ablösefrei !
 
„Der Wechsel findet zwar erst in der Nacht um 03:30 Uhr statt, aber so lange können wir gerne warten,“ sagt Atletico-Manager SirUlrich selbstzufrieden. Aber wie konnte es dazu kommen ?
 
„Ich habe per Zufall entdeckt, dass ein Spieler, wenn man ihm innerhalb von 15 Minuten zehn Angebote unterbreitet, das zehnte Angebot automatisch annimmt und dann ablösefrei am nächsten Tag transferiert wird. Die abgebenden Manager haben da gar keine Chance etwas zu unternehmen, das funktioniert automatisch. Allerdings – und das ist spannend – gilt dies anscheinend nur zwischen 12:00 Uhr und 13:00 Uhr an einem Tag. Komisch ist das schon, aber es ist nun mal so.“
 
Ob er nicht ein schlechtes Gewissen habe, wurde der Atletico-Manager gefragt. „Auf keinen Fall. Zum einen habe ich mir zunächst von jedem dieser Club nur einen Spieler geholt und zum anderen wird einfach belohnt, dass man sich als Manager mit allen Optionen intensiv beschäftigt.“
 
Es wird also spannend sein zu beobachten, wie sich dieser Transferhammer auf die spanische Liga auswirken wird. Abschließend hatte der Manager noch eine Botschaft für alle Manager übrig, die diesen Bericht lesen:
 
„Ich wünsche allen Managern ein schönes Osterfest und ganz besonders: einen genialen ersten April !“
 
 
 
 
April… April… 😊 😊😊


Autor: SirUlrich - Sunday, 01.04.2018

Deportivo Alaves Interview mit clown70

SirUlrich: clown70, zunächst Glückwunsch zum Halbfinal-Einzug. Enge Kiste und erst im Elfmeterschießen weiter. Wie geht es Ihnen ?

clown70: Derzeit geht es mir sehr gut. Die Saison läuft entsprechend meinen Erwartungen und der Pokal ist eine schöne Sache die wir in dieser Saison erstmalig richtig genießen können.

SirUlrich: In der nächsten Runde nun daheim gegen Atletico Madrid - es hätte härtere Gegner geben können. Wie zufrieden sind Sie mit dem Los ?

clown70: Na ja - Atletico ist ja kein Fallobst. Gut, Teneriffa wäre sicherlich noch schwieriger gewesen. Wir werden alles geben und dann sehen wir mal wer ins Finale einzieht.Hier ist alles offen.

SirUlrich: Das Heimrecht ist im Pokal ein zusätzlicher Faktor. Wie optimistisch dürfen Ihre Fans sein?

clown70: Wir sind wie immer zu Hause sehr optimistisch. Wir werden alles geben.Das wird ein heißer Tanz für Atletico.

SirUlrich: Vielen Dank clown70.

Autor: clown70 - Thursday, 29.03.2018

Ciudad de Murcia Reaktion!!!

Ciudad de Murcia - Auf der heutigen Pressekonferenz ging es aber zur Sache...
 
Angesprochen auf den Hausbesuch bei Bds1909 reagierte Nicole ziemlich gelassen...
 
Reporter: Was war den da los und wie so viel Bierdosen?
 
Nicole: Zu einem müssen sie wissen das Bds1909 ein Leidenschaftlicher Spanischer Bierfan ist und solche Fans schmeißen nie was weg...sondern sammeln bis die Hütte voll ist....
 
Reporter: Stimmt es das Julian nicht viel verträgt?
 
Nicole: Julian war der erste der irgendwo in der Ecke lag...Brazzo, JG und Spinner hatten nach und nach genug und sind irgendwie nach Hause gekommen aber wie das geschehen ist müssen sie die 3 schon selbst Fragen...
 
Reporter: Was ist mit Bds1909?
 
Nicole: Naja der war der nächste der gegangen ist...
 
Reporter: Wohin gegangen..ist doch der Gastgeber gewesen...
 
Nicole: meines Wissens nach wollte er ins Stadion und die lästigen Maulwürfe fangen..stellt sich die Frage ob er Erfolg hatte...hab ihn bis heute nicht mehr gesehen...
 
Reporter: Und Kamikaze?
 
Nicole: na mit dem saß ich am Ende allein da...hatten sehr nette Unterhaltungen...
 
Reporter: Worum ging es da???
 
Nicole: Das bleibt unser Geheimnis...
 
Reporter: jetzt zum anderen Thema...Wann sind sie wieder mal beim Sangria Fussball Talk dabei?
 
Nicole: Da ich bereits das letzte mal ihnen versprochen hab das sie es als erstes erfahren..sag ich es jetzt...bin beim nächsten mal dabei...
 
Reporter: Na gut das wärs erstmal...ich danke ihnen fürs Gespräch...
 
Nicole: Ich ihnen auch...



Autor: Nicole - Thursday, 29.03.2018

Atletico Madrid Interview mit SirUlrich

Julian: Glückwunsch zum Halbfinaleinzug. Hätten Sie den souveränen Sieg gegen La Coruna erwartet?

SirUlrich: Ich gebe zu, dass ich mit etwas mehr Gegenwehr gerechnet habe. Aber unter dem Strich haben wir auf ein Weiterkommen gehofft - und das ist auch eingetreten.

Julian: Nun gegen Alaves - was erwarten Sie?

SirUlrich: Ich erwarte einen harten Fight und eine ganz enge Kiste. Bedauerlich ist, dass wir schon wieder auswärts ran müssen - wir hatten noch kein Pokal-Heimspiel diese Saison. Aber so ist es.

Julian: Ein möglicher Finaleinzug kann die direkte Quali für das internationale Geschäft bedeuten. Eine Entschädigung für die Saison ?

SirUlrich: Uns war klar, dass wir alles auf Europa setzen wollten... dann leidet die Liga immer ein wenig. Nachdem wir dann gemerkt haben wie viel Spaß Europapokal macht, hatten wir den Traum uns über den Pokal wieder zu qualifizieren... dieser Traum lebt weiter.

Julian: Vielen Dank SirUlrich.

Autor: SirUlrich - Wednesday, 28.03.2018

CD Teneriffa Interview mit Julian

SirUlrich: Julian, Glückwunsch zum Halbfinal-Einzug. Das War ein deutlicher Sieg in Villareal. Hatten Sie das so erwartet?

Julian: Nein, wir haben mit Gegenwehr gerechnet..

SirUlrich: Halbfinale nun daheim gegen Espanyol Barcelona. Klare Favoritenrolle - oder wie sehen sie es ?

Julian: Ja, bin klarer Favorit, aber das ist eben der Pokal. Ich drücke John die Daumen, er war glaube ich noch kein Pokalsieger?

SirUlrich: Sie sind noch in allen drei Wettbewerben am Start. Wird die Kraft reichen um ins Pokalfinale einzuziehen ?

Julian: Wir wollen Meister werden, das ist unser vorrangiges Ziel. Dazu wollen wir international was reißen für Spanien, danach kommt der Pokal.

SirUlrich: Vielen Dank Julian.

Autor: Julian - Wednesday, 28.03.2018

Espanyol Barcelona Interview mit John Dahl

SirUlrich: John Dahl, Glückwunsch zum Halbfinal-Einzug. Pflichtaufgabe bei den Amateuren von Cartagena erfüllt - oder schmälert das die Leistung Ihres Teams zu sehr ?

John Dahl: Vielen Dank. Nein das war keine Pflichtaufgabe. Jeder weiß in so einem Pokal Achtelfinale ist alles möglich.Bin nun aber total Stolz auf die Jungs das sie das Halbfinale gepackt haben.

SirUlrich: Nun bei Titelverteidiger CD Teneriffa... es heißt man habe Sie bei der Auslosung fluchen hören...

John Dahl: Ohja das war wohl so. Ich hoffe die Jungs können alle Kräfte mobilisieren und solange wie möglich mithalten.

SirUlrich: Auswärts macht die Sache nicht einfacher. Was sollte Ihren Fans dennoch Mut machen ?

John Dahl: Nein das stimmt. Wir werden alles geben was wir zur Verfügung haben. Und die Fans können sich ja wohl über eine super Auswärtsfahrt auf eine tolle Insel freuen.

SirUlrich: Vielen Dank John Dahl.

Autor: John Dahl - Tuesday, 27.03.2018

Real Oviedo Hausbesuch Bds1909

Real Oviedo -
Hola

Der neu gegründete Oviedo Express macht ein Hausbesuch beim neuen Manager in Spanien Bds1909.

Angekommen bei Bds1909 zeigt er mir sein Haus. Auffällig ist es liegen viele Bierdosen rum. Ich fragte Bds1909 warum denn hier so viele Dosen herumliegen würde? Kamikaze war zu Gast, der ist schon ganz trinkfest und es war ein super Abend  (Vor einer Woche)  ! wir philosophierten den ganzen Abend über die verschiedensten Sachen, sodass eine 3/4 viertel Palette spanisches Bier sein Abnehmer finden konnte. Dann kam ich auf die Jacke von Julian zu sprechen. Die lag in dem Haus an der Bar. Was macht den die Jacke von Julian hier? Darauf konnte keine Antwort geben denn er weiß nicht mehr viel von dem Abend als Julian,JG, Nicole, Brazo und Spinner zu Gast waren. Was ich weiß, dass sie alle nicht aufgeräumt haben sagt er mit einem verschmitzten lächeln. Ich hätte ihn ja gerne ein sauberes Haus gezeigt aber es muss wohl ein Feucht fröhlicher Abend gewesen sein meinte der Manager von Real Oviedo. In dem Haus lagen noch, was ich sehen konnte viele kaputte Gläser, Schnaps in allen Geschmacksrichtungen und ein verkaterter Bds1909. Bds1909 noch mit einem Aufruf in Richtung Nicole, Julian, Brazo,JG und Spinner. Was ist an dem Abend vorgefallen?

Wann darf ich mal die Kollegen SU, Clown, Heino, Dimon, John Dahl, Andipoppe, Helmi oder John bei mir begrüßen? Dann aber hoffentlich mit mehr Erinnerung!

Autor: Borussiadortmundseid1909 - Monday, 26.03.2018

Real Oviedo Real Oviedo

Real Oviedo - Hallo Hola Grüzi Servus Boungiorno wie auch immer ich melde mich nach kurzer Pause mal wieder .
 
Ich bin froh den Schritt nach oviedo gemacht zu haben.Durch viel Arbeit war es noch nicht möglich mit den Kollegen Julian mal ein Bierchen zussamen zu trinken, Sir auf eine Feinkost aus Cagliari einzuladen,Brazo ein Bratwurst zu Servieren,Kamikaze persönlich zu seinem Weiterkommen zu gratulieren,J.G. nach seinem Ticki-Tack auszufragen,Clown70 mal in einer Aufführung zu besuchen,Heino bei seiner Musik zu beobachten,Dimon die galaktischen trikots zu murksen,John Dahl in barcelona zu besuchen,Nicole in ihrer neuen Heimat besuchen ,Spinner zu überprüfen ob er seinem Namen alle hre macht was ich nicht glaube,andipoppe nach seinem Setzverhalten zu interviewen,John zu fragen ob er der selbe aus GZSZ ist ? , Helmi seinem Messi zu einem Wechsel überstimmen und S-Salamander nach seinen Haustieren zu befragen
 
Ich fühle mich pudelwohl wie man vielleicht merkt in Oviedo.Ich hoffe es wird in nächster Zeit noch mehr aufgebaut ! Irgednwann werde ich dem SOIX in Spanine dann auch mal hoffentlich helfen dürfen.
 
Hasta Luego bds1909 !

Autor: Borussiadortmundseid1909 - Wednesday, 21.03.2018

Ciudad de Murcia Ruhe vor dem Sturm?!...

Ciudad de Murcia - ach quatsch.....
Während es bei Athletico Madrid ziemlich laut wurde, um so ruhiger ist es in Murcia.
Während man unzufrieden sei bei einigen so ist man mit den bisherigen Leistungen in Murcia´s Chefetage mehr als zufrieden.
Aus den ersten 16 Spielen konnte man ganze 22 Punkte holen und das macht aktuell den 9. Tabellenplatz.
1,37 Punkte pro Partie das überraschst selbst den ein oder anderen Kritiker.
Dennoch scheint es jetzt ärger mit den Journalistenverband zu geben.
Denn ausgerechnet dieser bescherde sich zuletzt das man keinerlei Zugang mehr zum Trainingsgelände des Ciudad de Murcia habe...
Der Klubpräsident beschwichtigt allerdings das die Journalisten sich einfach nicht an die Regeln halten würden...u.a. sagte man des öfteren schon das jeder Journalist sich bei der Pressestelle des Vereins melden müsse.
Außerdem wurde des weiteren schon gesagt das es vor als auch nach dem Training keine Interviews mehr geben werde.
So berichteten bereits vor 2 Tagen das man immer wieder Statiker vom Bauamt der Stadt beim Stadion gesichtet wurden.
Doch die verantwortlichen Behörden haben bereits sich dazu geäußert und betohnen das es sich dabei um eine ganz normale Überprüfung handelte.
Als nun endlich ein Journalist des Spanischen Senders STV Nicole vor dem Trainingsgelände erwischt wurde, wurde sie auch gleich gefragt wann sie beim Sangria Talk wieder anzufinden sei....
Nicole kurz und knapp dazu...."das werden sie schon Rechtzeitig erfahren" und brauste mit ihren Lila Audi davon...

Autor: Nicole - Saturday, 17.03.2018

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
Atletico MadridManagerwechsel
Atletico Madrid
Bei Atletico Madrid freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Undertaker, welcher noch bis vor kurzem bei Young Boys Bern unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Donnerstag, 21.02.2019
 
Rubin KazanManagerwechsel
Rubin Kazan
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Gambit

Gambit, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Rubin Kazan vorgestellt.

Samstag, 09.02.2019
 
Aalborg BKManagerwechsel
Aalborg BK
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird rauti neuer Manager bei Aalborg BK. Damit konnte ein bereits soccergame-erfahrener Manager ins Boot geholt werden, der die Mannschaft auf die Erfolgsspur bringen kann.

Donnerstag, 07.02.2019
 
IF ElfsborgManagerwechsel
IF Elfsborg
Stehgeiger, Manager von AC Milan wechselt mit sofortiger Wirkung zu IF Elfsborg und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Donnerstag, 07.02.2019
 
Bröndby IFManagerwechsel
Bröndby IF
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei Bröndby IF zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird Daydreams das Manageramt übernehmen. Für Daydreams ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Montag, 04.02.2019
 
Grazer AKManagerwechsel
Grazer AK
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Vapeonrose wird ab sofort das Manageramt von Grazer AK übernehmen.

Montag, 28.01.2019
 
Asteras TripolisManagerwechsel
Asteras Tripolis
Asteras Tripolis hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird AndresDiesta das Manageramt übernehmen.

Mittwoch, 23.01.2019
 
Bolton WanderersBolton Wanderers zieht Konsequenzen!
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Premier League zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-11ten die Konsequenz und trennten sich von Misha Cois.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager otto meier, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 11 rangiert.

Mittwoch, 23.01.2019
 
Sporting BragaSporting Braga entlässt Trainer!
Cristobal DeSouzaTexeira ist nicht mehr Trainer bei Sporting Braga.

Wie Manager versorgermarco am Dienstag bekannt gab, wurde der Vertrag mit dem 65-Jährigen aufgelöst.

Dies bestätigte der Klub am Dienstag auf seiner Website.

Dienstag, 22.01.2019
 
Aston VillaManagerwechsel
Aston Villa
Aston Villa hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Sirstephan71 das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 17.01.2019
 
RBC RoosendaalRBC Roosendaal trennt sich von Coach Peter
Nach nur 12 gab Jos Peter am Montag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

Das gab der Verein nach einer Sondersitzung bekannt.

Der Coach der zweiten Mannschaft, , übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Montag, 14.01.2019
 
RBC RoosendaalManagerwechsel
RBC Roosendaal
Das Goalgetter86 kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Pescara Calcio unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei RBC Roosendaal zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Goalgetter86 ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 14.01.2019
 
AC Sparta PragManagerwechsel
AC Sparta Prag
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Macbaff2017 das Training bei AC Sparta Prag leiten

Samstag, 12.01.2019
 
Racing StrassburgManagerwechsel
Racing Strassburg
Ein Managerwechsel wird von Racing Strassburg vermeldet. Der Verein hat sich mit Domedeik(bislang KFC Uerdingen) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Mittwoch, 09.01.2019
 
FC SchaffhausenFC Schaffhausen entlässt Alouis Bayock!
FC Schaffhausen muss sich wieder auf Trainersuche begeben. Super League-Klub FC Schaffhausen hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Alouis Bayock getrennt.

Manager SirJucker teilte diese Entscheidung am Mittag Alouis Bayock telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Beltrame Massin, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Donnerstag, 03.01.2019
 
Leeds UnitedLeeds United beurlaubt Trainer!
Am Sonntagmorgen gaben die Verantwortlichen des die sofortige Trennung von Trainer Reginald Schöler bekannt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Schöler, der Jose Maria Noronha beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Sonntag, 30.12.2018
 
Leeds UnitedManagerwechsel
Leeds United
Soeben wurde bekannt, dass sich Leeds United von seinem bisherigen Manager getrennt und mit andipoppe(bislang bei 1. FC Magdeburg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 29.12.2018
 
DSV LeobenManagerwechsel
DSV Leoben
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird therena das Training bei DSV Leoben leiten

Donnerstag, 27.12.2018
 
Old EtoniansManagerwechsel
Old Etonians
nija, Manager von Leeds United wechselt mit sofortiger Wirkung zu Old Etonians und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 26.12.2018
 
SV MattersburgManagerwechsel
SV Mattersburg
Die Pressekonferenz bei SV Mattersburg brachte für die meisten Anwesenden keine große Überraschung. Nachdem es die Spatzen schon längst von den Dächern gepfiffen hatten, gab der Verein bekannt sich von seinem bisherigen Manager zu trennen.

Mit sofortiger Wirkung wird Flops das Manageramt übernehmen.

Dienstag, 25.12.2018
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018