Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Primera Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

CD Teneriffa Finale gegen Tottenham Hotspur

CD Teneriffa - Soeben hat CD Teneriffa das Halbfinale gegen einen starken Aalborg BK mit 4:3 und 3:3 für sich entscheiden können. Im Finale trifft man auf den englischen Rekordmeister und wohl das stärkste Team überhaupt - die Spurs aus London. Julian: ,,Wir sind glücklich über das Weiterkommen. Richten unseren Fokus aber nun auf die Liga und das Pokalfinale gegen Alaves. Hier haben wir noch genug Arbeit vor uns - bevor es in das erste Finale mit spanischer Beteiligung seit langem geht. Riesigen Respekt zollen wir vor der Leistung von Aalborg. Sie haben sich stark in das Halbfinale gekämpft und wollten uns bis zum Schluss rauskegeln. Ein starkes Spiel."
 
Jetzt heißt es Kräfte sammeln und die nächsten 2 Ligaspiele gewinnen um in der Erfolgsspur zu bleiben.


Autor: Julian - Dienstag, 01.05.2018

Ciudad de Murcia Erste Entscheidungen gefallen

Ciudad de Murcia - Länger hat sich bereits die Trennung vom Mannschaftsarzt angekündigt...nun wurde es von offizieller Seite bestätigt.
Mannschaftsarzt Hüseyin Duljaj und Ciudad de Murcia werden am ende dieser Saison getrennte Wege gehen.
Nachfolger soll Eloy Quintanilla vom FC Arsenal werden.
Außerdem wurde bekannt das Kontitionstrainer Luis Miguel seine Trainerlaufbahn beenden wird und in seinen verdienten Ruhestand gehen wird.
Aber mit Fabricio Elias vom FC Sevilla steht bereits sein Nachfolger fest.
Auch wird es ab nächster Saison wieder einen Scout geben.
Auch dieser wird vom FC Sevilla kommen.
 
So nun zur Sportlichen Seite...
Für die Spiele gegen Athletic Bilbao und CD Teneriffa drohen gleich 5 Ausfälle unserer Leistungsträger.
Mit M.Lavie, A.Forsyth und I.Moya fallen gleich 3 Leistungsträger Verletzungsbedingt aus.
Außerdem fallen mit J.Deroin und Kapitän A.Ödegard 2 weitere Säulen in unserer Mannschaft aus...beide sind gesperrt.
Und als wäre das nicht genug drohen mit T.Gori und J.Lago die nächsten Speeren, beide sind mit Gelb vorbelastet....
 
Also kein Wunder das man in Murcia mit den gedanken spielt nicht gleich die 2.Reihe komplett spielen u lassen...man darf also gespannt sein wer am Donnerstag auf dem Rasen steht....
 
Bis dahin Fragen über Fragen....

Autor: Nicole - Tuesday, 01.05.2018

CD Teneriffa Halbfinale im Pokalsieger-Cup

CD Teneriffa - Kanaren. Am morgigen Dienstag hat CD Teneriffa die Möglichkeit, ins Finale einzuziehen. Als letztes spanisches Team im Wettbewerb wollen wir das definitiv - vielleicht springen so mehr internationale Plätze raus.
 
Trotz der empfindlichen Niederlagen am letzten Spieltag schaut CD motiviert nach vorne. Wir haben in Spanien starke Manager, jeder will oben mitspielen und jeder gibt gegen jeden alles. Das bewundere ich sehr. Ich bin auch davon überzeugt, dass jeder international vertretene Manager mit der Doppel oder Dreifachbelastung klar kommt. Niemand wird wohl abschenken, das würden auch die anderen tollen Manager mitbekommen - außer man erwischt eine unüberwindbare Gruppe. Aber Carta und Atletico haben gezeigt, was erreicht werden kann, wenn man an sich glaubt. SanSe auch - leider unglückliche Spiele gehabt. 
 
P.S. Wenn jemand Fragen zum Kader hat oder Team, kann er mich gerne fragen. Wenn jemand Feedback an mich hat oder mir Tipps geben will, freue ich mich über eure Nachrichten.
 
BG
julian

Autor: Julian - Monday, 30.04.2018

Celta de Vigo So ist Fussball

Celta de Vigo - Was ist eigentlich los in der Liga?
San Sebastian hat keine herausragen Saison was ja mal vor kommt! 
Und Teneriffa ist wie erwartet Tabellenführer!  
 
Dann gibt es zwei Kommentare und die anderen Vereinen sind die bösen. Haben die doch tatsächlich Tore gegen die besten Vereine Gesetz. Sowas aber auch.  
Jeder kann doch so Spielen wie er will mit Europa oder ohne. 
 
Hat sich nicht Teneriffa noch in der letzten Saison dafür eingesetzt das San Sebastian Meister wird. Weil ja die dann In Europa mehr erreichen.
Das wollte ich mal gesagt haben.
 
Grüße und hoffentlich weiter viel Spaß beim Spiel . Brazo

Autor: Brazo - Saturday, 28.04.2018

CD Teneriffa Jeder hat mal eine schlechte Saison dabei

CD Teneriffa - Die Nachricht aus San Sebastian kam für Julian nicht unerwartet: da leistet man in dem Baskenland harte Arbeit und opfert sich auf und wird sehr abgestraft. Das wurden wir in der letzten Saison auch und dann wurde San Sebastian Meister. Man lernt daraus und weiß andere Leute dann entsprechend zu begegnen. Wir haben uns vergangene Saison auch nicht so gut gefühlt - haben aber nicht aufgegeben.

Autor: Julian - Saturday, 28.04.2018

Fortuna San Sebastian Seuchen Saison

Fortuna San Sebastian -
 
Es geht weiter, immer weiter. Und zwar bergab!
 
Da Hilft auch nicht die Challlenge aus Oviedo. Nett gemeint aber mit einem 5 Pkt. Vorsprung eine Herausforderung stellen, ich weiß ja nicht. Wie gesagt, nett gemeint. Danke!
Aber all das täuscht nicht drüber hinweg das man diese Saison an allen gesetzten Zielen aber mal so richtig kräftig dran vorbeirutscht! Ungemütliche Zeiten werden das. Sowohl für Manager, Trainer, Spieler als auch Kollegen aus Spanien. Für die nächsten Saisons kündigte das Präsidium schon jetzt eine andere Gangart an. Man werde zunehmend auf sich selbst schauen. Ganz egal welche äußerlichen Gepflogenheiten erwartet werden. Ein deutliches Bekenntnis zu JG ließ der Präsident aus!
 
War‘s das?

Autor: JosepGuardiola - Thursday, 26.04.2018

Real Oviedo Bds1909 ruft zum Duell mit JG aus San Sebastian auf.

Real Oviedo - Hoolaa Liebe Leser !
 
Real Oviedo in Person von Bds1909 ruft zum Duell mit JG auf. Mann und Maus werden alles dafür geben um den großen Erfolg vor dem Meister der letzten Saison zu stehen. Es wird ein harter Endspurt aber wir glauben, dass wir das Ziel schaffen können. Wer weiß ob der Taktiker schon mit der Saison abgeschlossen hat und das Duell mit Oviedo schon nicht mehr sucht.
 
Wer hätte damit gerechnet Real Oviedo nach 26 Spieltagen vor Fortuna San Sebastian ? Fünf Punkte vor dem ehemaligen Meister. Wir sehen natürlich mit Respekt nach San Sebastian und die erbrachten Leistungen für Spanien berichtet Bds1909. Das Bds1909 auch mal für Überrachungen gut ist hat er schon in seiner Zeit bei Cagliari zeigen können. So hat sich Real Oviedo das Ziel für die nächsten Spiele gesetzt und weicht damit von der Zielsetzung am Anfang der Saison ab.
 
Blickt man jetzt auf die Tabelle wäre alles unter Platz vier eine Enttäuschung kann den Manager von RO zitieren ! Hohe Ziele die man sich dort setzt und die am Ende der Saison überprüft werden sollen.

Autor: Borussiadortmundseid1909 - Monday, 23.04.2018

CD Teneriffa Sangria Talk Nr. 13 ist online

CD Teneriffa - Hallo zusammen,
 
bitte schaut in das spanische Forum und diskutiert mit rund um das Thema Finanzen, um mögliche Hinweise zu bekommen und sich gegenseitig auszutauschen.
 
Vielen Dank.

Autor: Julian - Tuesday, 03.04.2018

Deportivo Alaves Interview mit clown70

SirUlrich: clown70, zunächst Glückwunsch zum Halbfinal-Einzug. Enge Kiste und erst im Elfmeterschießen weiter. Wie geht es Ihnen ?

clown70: Derzeit geht es mir sehr gut. Die Saison läuft entsprechend meinen Erwartungen und der Pokal ist eine schöne Sache die wir in dieser Saison erstmalig richtig genießen können.

SirUlrich: In der nächsten Runde nun daheim gegen Atletico Madrid - es hätte härtere Gegner geben können. Wie zufrieden sind Sie mit dem Los ?

clown70: Na ja - Atletico ist ja kein Fallobst. Gut, Teneriffa wäre sicherlich noch schwieriger gewesen. Wir werden alles geben und dann sehen wir mal wer ins Finale einzieht.Hier ist alles offen.

SirUlrich: Das Heimrecht ist im Pokal ein zusätzlicher Faktor. Wie optimistisch dürfen Ihre Fans sein?

clown70: Wir sind wie immer zu Hause sehr optimistisch. Wir werden alles geben.Das wird ein heißer Tanz für Atletico.

SirUlrich: Vielen Dank clown70.

Autor: clown70 - Thursday, 29.03.2018

Ciudad de Murcia Reaktion!!!

Ciudad de Murcia - Auf der heutigen Pressekonferenz ging es aber zur Sache...
 
Angesprochen auf den Hausbesuch bei Bds1909 reagierte Nicole ziemlich gelassen...
 
Reporter: Was war den da los und wie so viel Bierdosen?
 
Nicole: Zu einem müssen sie wissen das Bds1909 ein Leidenschaftlicher Spanischer Bierfan ist und solche Fans schmeißen nie was weg...sondern sammeln bis die Hütte voll ist....
 
Reporter: Stimmt es das Julian nicht viel verträgt?
 
Nicole: Julian war der erste der irgendwo in der Ecke lag...Brazzo, JG und Spinner hatten nach und nach genug und sind irgendwie nach Hause gekommen aber wie das geschehen ist müssen sie die 3 schon selbst Fragen...
 
Reporter: Was ist mit Bds1909?
 
Nicole: Naja der war der nächste der gegangen ist...
 
Reporter: Wohin gegangen..ist doch der Gastgeber gewesen...
 
Nicole: meines Wissens nach wollte er ins Stadion und die lästigen Maulwürfe fangen..stellt sich die Frage ob er Erfolg hatte...hab ihn bis heute nicht mehr gesehen...
 
Reporter: Und Kamikaze?
 
Nicole: na mit dem saß ich am Ende allein da...hatten sehr nette Unterhaltungen...
 
Reporter: Worum ging es da???
 
Nicole: Das bleibt unser Geheimnis...
 
Reporter: jetzt zum anderen Thema...Wann sind sie wieder mal beim Sangria Fussball Talk dabei?
 
Nicole: Da ich bereits das letzte mal ihnen versprochen hab das sie es als erstes erfahren..sag ich es jetzt...bin beim nächsten mal dabei...
 
Reporter: Na gut das wärs erstmal...ich danke ihnen fürs Gespräch...
 
Nicole: Ich ihnen auch...



Autor: Nicole - Thursday, 29.03.2018

Seite: 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
Bröndby IFManagerwechsel
Bröndby IF
Der Verein Bröndby IF hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird hsvolli, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Montag, 30.09.2019
 
SV RiedManagerwechsel
SV Ried
Der Verein SV Ried hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Puma, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Donnerstag, 26.09.2019
 
St. Mirren FCManagerwechsel
St. Mirren FC
Die Vereinsführung von St. Mirren FC hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Rintenfinten als Nachfolger verpflichten konnte.

Dienstag, 24.09.2019
 
FC ZürichFC Zürich entlässt Ragne Mirquez!
Trainer Ragne Mirquez ist von FC Zürich mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager Goalgetter2018 wissen.

Montag, 23.09.2019
 
Deportivo La CorunaDeportivo La Coruna zieht Konsequenzen!
Der Vorstand von Deportivo La Coruna hat Trainer Mikko Luccin mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Loddar, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 16 rangiert.

Loddar selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-16. der Primera Division leiten.

Montag, 23.09.2019
 
FC GueugnonManagerwechsel
FC Gueugnon
Parker, Manager von Eintracht Braunschweig wechselt mit sofortiger Wirkung zu FC Gueugnon und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Samstag, 21.09.2019
 
UD LevanteManagerwechsel
Deportivo La Coruna
Die Fans von Deportivo La Coruna haben sehnsüchtig auf einen neuen Manager gewartet... heute Abend wurde dann Loddar der Presse und den Fans präsentiert.

Nach wenigen Stunden bei Borussia Neunkirchen hat sich Loddar für das Angebot des spanischen Erstligisten entschieden. 
Samstag, 21.09.2019
 
Atalanta BergamoManagerwechsel
Atalanta Bergamo
Die Mannschaft von Atalanta Bergamo wird zukünftig von einem neuen Übungsleiter trainiert. Dies wurde auf der heutigen Pressekonferenz des Klubs bekannt. Demnach sei man sich mit Kendra2019 bereits einig.

Samstag, 21.09.2019
 
Baník OstravaManagerwechsel
Baník Ostrava
Die Vereinsführung von Baník Ostrava hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Arti als Nachfolger verpflichten konnte. Für Arti ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Freitag, 20.09.2019
 
Sporting BragaMark Christofte muss gehen.
Trainer Mark Christofte ist nicht mehr länger Trainer bei Sporting Braga.

Dies bestätigte der Klub am Mittwoch auf seiner Website.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Danny Long, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Mittwoch, 18.09.2019
 
Paris Saint-GermainManagerwechsel
Paris Saint-Germain
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von Paris Saint-Germain zu einem Wechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird JamesGulba das Amt des Managers übernehmen.

Samstag, 14.09.2019
 
Young Boys BernManagerwechsel
Young Boys Bern
Die Pressekonferenz bei Young Boys Bern brachte für die meisten Anwesenden keine große Überraschung. Nachdem es die Spatzen schon längst von den Dächern gepfiffen hatten, gab der Verein bekannt sich von seinem bisherigen Manager zu trennen.

Mit sofortiger Wirkung wird Rehagles das Manageramt übernehmen.

Freitag, 13.09.2019
 
FC Sete 34Managerwechsel
FC Sete 34
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Armin Veh

Armin Veh, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von FC Sete 34 vorgestellt.

Dienstag, 10.09.2019
 
CD Estrela AmadoraManagerwechsel
CD Estrela Amadora
Soeben wurde bekannt, dass sich CD Estrela Amadora von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Magic00(bislang bei Antalyaspor unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 09.09.2019
 
Sporting LissabonManagerwechsel
Sporting Lissabon
Bei Sporting Lissabon freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Conny, welcher noch bis vor kurzem bei FC Gueugnon unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Montag, 09.09.2019
 
Deportivo AlavesDeportivo Alaves beurlaubt Roderick Roberts!
Roderick Roberts ist nicht mehr Trainer bei Deportivo Alaves.

Wie Manager clown70 am Donnerstag bekannt gab, wurde der Vertrag mit dem 61-Jährigen aufgelöst.

Dies teilte der Klub am Donnerstag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit.

Das Traineramt übernimmt bis zum Saisonende der bisherige Assistent Rui Vitor Bareino.

Donnerstag, 05.09.2019
 
Deportivo AlavesManagerwechsel
Deportivo Alaves
Soeben wurde bekannt, dass sich Deportivo Alaves von seinem bisherigen Manager getrennt und mit clown70(bislang bei Atalanta Bergamo unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Donnerstag, 05.09.2019
 
SK Rapid WienManagerwechsel
SK Rapid Wien
Soeben wurde bekannt, dass sich SK Rapid Wien von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Sverker(bislang bei AS Rodos unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Mittwoch, 04.09.2019
 
FK JablonecFK Jablonec trennt sich von Coach Hausmann
Bernie Hausmann ist nicht länger Trainer des Gambrinus Liga-Klubs FK Jablonec.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Hausmann, der Asparuch Djukic beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Das Training wird vorerst von Torwart-Trainer Vojtech Vana übernommen.

Dienstag, 03.09.2019
 
Borussia DortmundManagerwechsel
Borussia Dortmund
PATI, Manager von Deportivo Alaves wechselt mit sofortiger Wirkung zu Borussia Dortmund und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Montag, 02.09.2019
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018