Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Primera Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Fortuna San Sebastian Spinnt CD Teneriffa?

Fortuna San Sebastian - Heute waren Stimmen aus San Sebastian zum Thema Teneriffa zu hören...
 
angeblich meinte freethank...
 
"..die spinnen ja, die Teneriffer Insulaner..kaum fliegen sie mal gegen jemand raus, war angeblich alles falsch...Blödsinn, die sollten mal in der Liga mehr auf sich schauen und nicht nach Sympatien für die ein oder andere Mannschaft "setzen"..die haben doch die Zukunft noch vor sich, junge Truppe, Babyboom..ein paar alte Haudegen wären nicht schlecht (ich hätte ein paar anzubieten) und schwupps, spielen sie nächste Saison um den Titel mit..und International könnten sie dann mal ein Zeichen setzen..Knallerbsen..die Insulaner.."


Autor: freethank - Dienstag, 28.07.2015

CD Teneriffa Tabula rasa auf Teneriffa

CD Teneriffa - Teneriffa im Tal der Tränen
 
Das gestrige Pokalaus in Levante (6-7 n. E.) hat die sonnige Insel in tiefe Depressionen gestürtzt. 
Trainer Augustat fehlten nach der schmerzhaften Niederlage die Worte. Zu tief saß der Schmerz der Enttäuschung. 
 
Manager Lopez hingegen fand heute Morgen deutliche Worte: "Wir und damit meine ich den gesamten Trainer- und Betreuerstab, sowie Spieler und Offizielle haben in dieser Saison nahezu alles falsch gemacht, was man nur falsch machen kann und der gestrige Spielverlauf war ein Spiegelbild der bisherigen Saison. Jeder muss sich und sein Handeln hinterfragen, auch ich als Manager".
 
Erste personelle Entscheidungen wurden kurz nach Lopez Stellungnahme bekanntgegeben. Trainer Augustat wird nach der Saison durch den Österreicher Josef Pusch abgelöst. Die Haudegen Gonzales, Lucendo, Albornoz und Redin werden den Verein verlassen. Erste Neuzugänge zur kommenden Saison wurden bereits ebenfalls vermeldet. So konnte Lopez Barsillai Arzu (im Tausch gegen Evra) aus Brescia loseisen und aus Emmen kehrt der verlorene Sohn Luuk Poviser (im Tausch gegen van der Eycken) zurück. Mit Severo Sola konnte ein hoffnungsvolles spanisches Talent aus Verona verpflichtet werden. Über die finanziellen Modaliäten wurde vorerst Stillschweigen vereinbart.
 
Außerdem wird die Verpflichtung von Leon Tumburus angestrebt. Der 17-jährige Stürmer von Airdrie United gilt als eines der größten schottischen Stürmertalente.
 
Ob Manager Lopez nach der völlig vergeigten Saison auf Teneriffa bleiben wird ist bislang unklar. 

Autor: Jorge Manuel Lopez - Wednesday, 15.07.2015

Fortuna San Sebastian Top 1 Trainer verpflichtet

Fortuna San Sebastian - Fortuna San Sebastian hat einen sensationellen Neuzugang für die nächste Saison zu vermelden.
 
Die Trainerlegende und Nummer 1 Europas Dean Numan wechselt von Racing Strassburg zum spanischen Erstligisten. Eine Beispiellose Laufbahn hat der Engländer hinter sich. Bei Tottenham, Guingamp und S. Genf hat er riesige Erfolge gefeiert.
 
Manager freethank ist stolz auf die Verpflichtung und dankt dem türkischen Trainer Hasan Akgün für zwei sehr erfolgreiche Saisons, der zum grichischen Verein AE Larisa wechseln wird. Ob er in Grichenland noch Euro's bekommen wird, steht allerdings in den Sternen.
 
Die Presse fragte:
"..ist das der letzte "Liebesdienst" an die Fortuna vor dem angekündigten Wechsel?"
 
freethank:
"...schon möglich...Hosen kaufen kann man überall und auch in Barcelona gibt es ausgezeichnetes Essen."
 
Klare Aussagen sehen anders aus, oder spekuliert hier jemand auf ein Engagement in Barcelona?


Autor: freethank - Friday, 10.07.2015

Espanyol Barcelona 

Espanyol Barcelona - Nach den turbuleten Tagen, hauptsächlich in Italien, besser gesagt in Mailand und den dort ansässigen Medien kam es zu vielerlei Spekutlation und Kommentaren. Viele Gazten (inklusive unserer eigenen Zeitung) vermutete Figo Suave bereits in Gesprächen mit Inter Mailand. Nach der Ankündigen Chakuzas doch in Mailand Trainer zu bleiben und Mailand nur für eine Woche Urlaub zu verlassen, sollten Gerüchte und Vermutungen bezüglich eines Inter-Engagement Suaves, freethanks oder anderen angeblicher in Mailand gesichteter Manager zu Ende sein.
Glücklicherweise verlässt Chakuza Mailand nur für eine Woche Malédivienurlaub. Immerhin sollte es dort zu keinerlei Verwirrungen kommen, bezüglich einer neuen Arbeitsstelle auf den Malédivien.... Vielleicht sollte Figo Suave zukünftig auch lieber Hosen auf den Malédivien, in Leipzig oder auf Korsika kaufen gehen, damit keine großes Gerüchtewirrwar ensteht...
 
Nichtsdestotrotz nahm sich La Vanguardia Zeit um ein krtisches Interview mit Figo Suave zu führen:
 
La Vanguardia: Sehr geehrter Herr Suave, zunächst mal herzlichen Glückwunsch zur Pole Position in der Primeria Division. Wie fühlt sich das an?
 
Suave: Ja, danke. Es fühlt sich toll an.
 
LV: Sie haben letzte Woche in einem tollen Spitzenspiel Celta Vigo geschlagen und auch vor ein paar Wochen den Rekordmeister San Sebastian. Wie fühlt sich das an?
 
Suave: Ja, schon gut.
 
LV: Vergangene Woche wurde viel spekuliert über freiwerdende Managerposten, hauptsächlich in Mailand. Auch sie wurden dort in Verbindung gebracht. Wie fühlt sich das an?
 
Suave: Nun ja, komisch, man kann nicht mal mehr seine Schwiegermutter besuchen und eine Hose kaufen. Ich verstehe dieses Twitter ohnehin nicht.
 
LV: Auch von der direkten Konkurrenz wurde versucht mit kleinen Sticheleien bezüglich eines Wechsels Unruhe nach Barcelona zu bringen. Wie fühlt man sich dabei?
 
Suave: Nun ja, ist ja irgendwie normal.
 
LV: Wenn wir gerade schon bei freethank sind. Er bemängelt die sinkende Bedeutung Spaniens international und auch das die Teams sich international so blamabel präsentiert haben. Wie fühlen Sie sich dabei?
 
Suave: Nun ja, immerhin konnte wir zumindest einige Siege im PC einfahren. Vielleicht wäre es mal an der Zeit wenn er zusammen mit mir essen geht und sich dabei vielleicht keine neue Hose kauft.
 
LV: Wir danken für dieses Gesrpäch. Wie fühlen Sie sich dabei?
 
Suave: Ja gut, danke auch.

Autor: Figo Suave - Sunday, 28.06.2015

Fortuna San Sebastian Tumult in Mailand

Fortuna San Sebastian - Zeitungsberichten zu Folge sollen sich Manager aus Spanien, Schweden und Holland geprügelt haben. Sogar Türken seien gesichtet worden. Anscheinend ging es um die VIP Karten bei Signore Bunga.
Einer der Manager hat aber angeblich wiedersprochen. Es ging wohl eher darum, dass Mailand eine Nummer zu groß wäre für die anderen, also im Sinne der gekauften Hosengröße.
 
Tumultartige Zustände auf der Piazza del Duomo. Spanisches Gelaber, vermischt mit Stimmen aus dem Norden und pfeilschnelle Boxarme. Erst im Sterneschuppen NooN's Cocktail Bar in der Via Boccaccio sollen sich die Wogen beim gemeinsamen "workout" geglättet haben.
Alle wollen nach Mailand, alle nach Italia. Besteht Soccergame demnächst nur noch aus Italien?

Autor: freethank - Friday, 26.06.2015

Espanyol Barcelona Suave dementiert Berichte - hat aber eine Hose in Mailand gekauft

Espanyol Barcelona - Barcelona - Auf der Pressekonferenz nach dem gewonnen Topspiel gegen Celta Vigo (3-2) war nicht das Spiel Topthema, sondern Berichte einer italienischen Zeitung, Suave habe letzte Woche in Italien verbracht.
 
Manager Suave kommentierte Fragen der anwesenden Journalisten:
 
"Ja, ich war letzte Woche dort. Die Schwiegermutter meiner Tochter lebt in Bergamo und wir haben sie letzte Woche zu ihrem Geburtstag besucht. In Mailand war ich tatsächlich auch kurz. Die Bilder der Zeitung sind echt und auch von letzter Woche. Allerdings habe ich mich dort nicht mit Herrn Bunga getroffen, wie die Zeitung behauptet. Ich war lediglich mit meiner Frau auf der  Via  Montenapoleone unterwegs und habe mir dort eine Hose gekauft. Außerdem waren wir noch essen."
 
Weitere hartnäckige Fragen zu dem Bericht wollte Suave nicht beantworten und wies immer wieder darauf hin, mit dem Statement alle Fragen bereits geklärt zu haben.
 
Die Nachricht, dass neben dem AC auch Internazionale nächste Saison an einem neuen Manager interessiert sein dürfte, wurde leider erst nach der Pressekonferenz bekannt.
Eine Anfrage unserer Zeitung zu einem möglichen Treffen mit dem Präsidenten von Inter wollte man zumindest telefonisch oder per Mail nicht beantworten.
 
La Vanguardia - Sergio Ramonés

Autor: Figo Suave - Thursday, 25.06.2015

Fortuna San Sebastian Spaniens schwächste Saison aller Zeiten

Fortuna San Sebastian - 3,9000 internationale Punkte in der Saison 15-1.
 
Damit Vorletzter in dieser Sasion und der schlechteste Wert seit Beginn von Soccergame. Spanien wird wohl auf Rang 10 abrutschen.
 
Das ist eine Schande für Spanien.
 
Vorbei die gloreichen Zeiten seit dem letzten Sieg von Villareal und den Finalteilnahmen von Levante, R. Madrid und San Sebastian. Damals waren es noch 6 sicher qualifizierte internationale Plätze. Bald sind es nur noch drei und zwei müssen in die Quali. 
 
Wenigstens ist die Meisterschaft spannend, aber auch das interessiert ausserhalb Spaniens niemand mehr.

Autor: freethank - Wednesday, 24.06.2015

Fortuna San Sebastian freethank zum AC Mailand??

Fortuna San Sebastian - Ein Paparazzo hat freethank in Mailand gesichtet. Dort scheinen sich so einge Manager zu tummeln, meinte er.
Nur ein Gerücht??
Fakt ist, beide Manager haben ihren Abschied nach Saisonende von den jeweiligen Vereinen verkündet und freethank hat Italien deutlich favorisiert. Aber würde er auch in die 2. Liga gehen, falls Milan absteigt? Wohl kaum.
Und wohin geht Timbo? Vielleicht nach Spanien? Warum nicht, in San Sebastian würde er eine der erfolgreichsten Mannschaften Spaniens vorfinden. Der Verein ist gesund und ausgezeichnet aufgestellt.
 
Italien lockt allerdings auch andere Manager. Hier ist das letzte Wort noch nicht gesprochen.
 
 


Autor: freethank - Thursday, 18.06.2015

Fortuna San Sebastian Manager denkt an Wechsel

Fortuna San Sebastian - Die lokalen Medien in San Sebastian schreiben und sprechen von einem möglichen Wechsel von Manager freethank zur nächsten Saison.
Auf Anfragen der Presse reagierte der Manager nur mürrisch:
 
"Die spanische Liga wird, wenn sie so weiter macht, demnächst nur noch drei internationale Plätze haben. Keine Sau scheint das in Spanien zu interessieren. Internationale Erfolge oder Bemühungen werden von niemanden beachtet in Spanien, geschweige denn respektiert. Ich habe die Schnauze gestrichen voll. Mir ist scheißegal wer Meister wird. Die Liga versinkt gnadenlos in der Bedeutungslosigkeit. Wer will da in Zukunft noch spielen?"
 
weiter heißt es..
 
"Ich hänge sehr an Fortuna und habe hier viel erreicht, aber es gibt nun mal wesentlich interessantere Ligen, wie z. B. in Italien."
 
 


Autor: freethank - Friday, 12.06.2015

Atletico Madrid Viva Espana - Athletico mit neuem Dompteur !!

Atletico Madrid - Madrid 
 
Jetzt ist es offiziell. Der eher Unerfahrene daniii übernimmt mit sofortiger Wirkung den schlafenden Riesen Athletico Madrid. ,,Ich freue mich, dass das so schnell geklappt hat. Ich hoffe, dass ich hier meine Spuren hinterlassen kann. Wenn ich den Verein mit einigen Worten beschreiben müsste, würde ich sagen, dass man sich auf der Intensivstation befindet." Harte Worte vom neuen Mann, die aber genau auf die aktuelle Lage zutreffen. Dem Verein drücken nämlich knapp 3 Millionen Schulden in die Knie und der aktuelle Spielerkader bräuchte eigentlich einen radikalen Schnitt. Den neuen Trainer daniii stehen schwere Wochen bevor, trotzdem gibt er sich kämpferisch. ,,Ich weiß, dass es nicht schwieriger sein könnte, trotzdem möchte ich versuchen diesen wunderbaren und klangvollen Namen wieder auf sportlich und finanziell gesunde Beine zu stellen."

Autor: daniii - Monday, 04.05.2015

Seite: 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 
Rubin KazanManagerwechsel
Rubin Kazan
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Gambit

Gambit, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Rubin Kazan vorgestellt.

Samstag, 09.02.2019
 
Aalborg BKManagerwechsel
Aalborg BK
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird rauti neuer Manager bei Aalborg BK. Damit konnte ein bereits soccergame-erfahrener Manager ins Boot geholt werden, der die Mannschaft auf die Erfolgsspur bringen kann.

Donnerstag, 07.02.2019
 
IF ElfsborgManagerwechsel
IF Elfsborg
Stehgeiger, Manager von AC Milan wechselt mit sofortiger Wirkung zu IF Elfsborg und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Donnerstag, 07.02.2019
 
Bröndby IFManagerwechsel
Bröndby IF
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei Bröndby IF zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird Daydreams das Manageramt übernehmen. Für Daydreams ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Montag, 04.02.2019
 
Grazer AKManagerwechsel
Grazer AK
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Vapeonrose wird ab sofort das Manageramt von Grazer AK übernehmen.

Montag, 28.01.2019
 
Asteras TripolisManagerwechsel
Asteras Tripolis
Asteras Tripolis hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird AndresDiesta das Manageramt übernehmen.

Mittwoch, 23.01.2019
 
Bolton WanderersBolton Wanderers zieht Konsequenzen!
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Premier League zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-11ten die Konsequenz und trennten sich von Misha Cois.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager otto meier, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 11 rangiert.

Mittwoch, 23.01.2019
 
Sporting BragaSporting Braga entlässt Trainer!
Cristobal DeSouzaTexeira ist nicht mehr Trainer bei Sporting Braga.

Wie Manager versorgermarco am Dienstag bekannt gab, wurde der Vertrag mit dem 65-Jährigen aufgelöst.

Dies bestätigte der Klub am Dienstag auf seiner Website.

Dienstag, 22.01.2019
 
Aston VillaManagerwechsel
Aston Villa
Aston Villa hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Sirstephan71 das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 17.01.2019
 
RBC RoosendaalRBC Roosendaal trennt sich von Coach Peter
Nach nur 12 gab Jos Peter am Montag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

Das gab der Verein nach einer Sondersitzung bekannt.

Der Coach der zweiten Mannschaft, , übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Montag, 14.01.2019
 
RBC RoosendaalManagerwechsel
RBC Roosendaal
Das Goalgetter86 kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Pescara Calcio unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei RBC Roosendaal zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Goalgetter86 ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 14.01.2019
 
AC Sparta PragManagerwechsel
AC Sparta Prag
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Macbaff2017 das Training bei AC Sparta Prag leiten

Samstag, 12.01.2019
 
Racing StrassburgManagerwechsel
Racing Strassburg
Ein Managerwechsel wird von Racing Strassburg vermeldet. Der Verein hat sich mit Domedeik(bislang KFC Uerdingen) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Mittwoch, 09.01.2019
 
FC SchaffhausenFC Schaffhausen entlässt Alouis Bayock!
FC Schaffhausen muss sich wieder auf Trainersuche begeben. Super League-Klub FC Schaffhausen hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Alouis Bayock getrennt.

Manager SirJucker teilte diese Entscheidung am Mittag Alouis Bayock telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Beltrame Massin, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Donnerstag, 03.01.2019
 
Leeds UnitedLeeds United beurlaubt Trainer!
Am Sonntagmorgen gaben die Verantwortlichen des die sofortige Trennung von Trainer Reginald Schöler bekannt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Schöler, der Jose Maria Noronha beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Sonntag, 30.12.2018
 
Leeds UnitedManagerwechsel
Leeds United
Soeben wurde bekannt, dass sich Leeds United von seinem bisherigen Manager getrennt und mit andipoppe(bislang bei 1. FC Magdeburg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 29.12.2018
 
DSV LeobenManagerwechsel
DSV Leoben
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird therena das Training bei DSV Leoben leiten

Donnerstag, 27.12.2018
 
Old EtoniansManagerwechsel
Old Etonians
nija, Manager von Leeds United wechselt mit sofortiger Wirkung zu Old Etonians und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 26.12.2018
 
SV MattersburgManagerwechsel
SV Mattersburg
Die Pressekonferenz bei SV Mattersburg brachte für die meisten Anwesenden keine große Überraschung. Nachdem es die Spatzen schon längst von den Dächern gepfiffen hatten, gab der Verein bekannt sich von seinem bisherigen Manager zu trennen.

Mit sofortiger Wirkung wird Flops das Manageramt übernehmen.

Dienstag, 25.12.2018
 
SpVgg Greuther FürthManagerwechsel
SpVgg Greuther Fürth
Bei SpVgg Greuther Fürth freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Newblood II, welcher noch bis vor kurzem bei Old Etonians unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Montag, 24.12.2018
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018