Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier Liga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Rubin Kazan Alea iacta est

Rubin Kazan - Nach reiflicher Überlegung verabschiedet sich Gambit aus Russland / Tatarstan. Genauer gesagt aus Kazan.
Wünsche dem Verein alles Gute und einem evtl. Nachfolger ein glückliches Händchen.
Sprach Gambit und ging in den Weihnachtsurlaub.


Autor: Gambit - Donnerstag, 23.12.2021

Rubin Kazan Ungewisse Zukunft

Rubin Kazan - Zunächst möchte ich dem Double-Gewinner Tom Tomsk mit seinem Manager Neluro zur Meisterschaft und Pokalerfolg herzlich gratulieren. Ein Spieltag vor Ende der Saison sollte in der Meisterschaft nichts mehr anbrennen.
 
Unabhängig vom Saisonausgang überlegt Gambit "Rubin Kazan", trotz der guten und erfolgreichen Zusammenarbeit zu verlassen. Finanziell ist hier alles im Lot, das Spielermaterial hat Potential und die Infrastruktur steht ebenfalls auf gesunden Beinen.
Es gibt eigentlich keinen Grund den Verein zu verlassen, aber "eigentlich" ist ein Wort mit Einschränkung. 
Um noch vor Saisonschluss Klarheit zu schaffen, wird eine Entscheidung in den nächsten Tagen fallen.
Bis demnächst
 
 


Autor: Gambit - Wednesday, 08.12.2021

Rubin Kazan Glückwünsche aus Kazan

Rubin Kazan - Manager Gambit möchte es sich nicht nehmen lassen und seinem Kollegen Parker mit seinem Team Zenit St. Petersburg recht herzlich zu gratulieren. 
 
In einem packenden Finish setzte sich letztendlich der Favorit auf den Titel durch. Natürlich kann man immer davon sprechen, dass es für Kazan etwas unglücklich gelaufen ist, ob der vielen Punkteteilungen, aber fairerweise muss man sagen, dass Zenit sich nicht nur seine Kräfte gut eingeteilt hatte, sondern auch taktisch gut vom Manager organisiert wurde.
 
Glückwunsch zum Double!
 
(Jetzt aber richtig;-)



Autor: Gambit - Saturday, 06.03.2021

Zenit St. Petersburg Die Freude ist unbeschreiblich

Zenit St. Petersburg - Bei Zenit konnte man gestern Abend trotz Corona die große Freude spüren, als feststand das neben dem Pokalsieg in dieser Saison auch die Meisterschaft nach St.Petersburg geht. Der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte.
Manager Parker war fast eher ruhig und sprachlos.
Parker: Wir haben viel getan um den Pokal zu holen und um die Meisterschaft in dieser Saison spannend zu halten. Auch international hatten wir in dieser Saison alles was möglich war getan. Wir sind einfach nur glücklich diesen Erfolg feiern zu können.
Dank gilt allen Vereinen in der russischen Liga, es war eine tolle Runde. Und vielen Dank und trotz der vielleicht großen Enttäuschung, ein großes Kompliment an das Team und den Manager von Rubin Kazan. Ein jederzeit fairer Zweikampf haben wir mit etwas Glück für uns entschieden.
Die kommende Saison verspricht auch wieder einen tollen Wettbewerb.
Wir werden alles dran setzen es wieder spannend zu machen.

Autor: Parker - Friday, 05.03.2021

 Tom Tomsk und Egbert gehen getrennte Wege

- "Mit sofortiger Wirkung" - so Egberts Antwort auf die letzte Reporterfrage, ab wann denn sein soeben verkündeter Rücktritt bei Tom Tomsk gelten solle.
Sprachs und ging.
Stand jetzt: Karriereende. 

Autor: SirUlrich - Thursday, 12.11.2020

Zenit St. Petersburg Glückwunsch an Kazan

Zenit St. Petersburg - Wir haben alles versucht, so Manager Parker, aber letzendlich ist ein Elfemeterschießen auch Glücksache. Dennoch Gratulation an Rubin Kazan. Starke Saiosn bisher und starke Leistung im Pokal. Sie werden unsere Liga kommende Saison sicherlich gebührend international vertreten. Wir werden jetzt einen Tag traurig sein und dann heißt es wieder volle Konzentration auf die Liga. Noch kann das eine erfolgreiche Saison werden.

Autor: Parker - Wednesday, 02.09.2020

ZSKA Moskau New Manager for CSKA Moscow

ZSKA Moskau - The Board of Directors are pleased to announce that YankeeBoy is the new manager of CSKA Moscow.

Autor: YankeeBoy - Wednesday, 01.07.2020

Zenit St. Petersburg Interview mit Parker

Tomaso_Di_Sombrero: Parker, zunächst Willkommen zurück. Sie haben Zenit St. Petersburg übernommen. Wie ist Ihr erster Eindruck?

Parker: Zenit wurde gut geführt, auch wenn ich eine andere Vorstellung habe was die Zusammenstellung des Kaders betrifft.

Tomaso_Di_Sombrero: Was hat Sie an einem Engagement in Russland besonders gereizt?

Parker: Ich wollte einfach einmal ein neues Land kennenlernen. Ich bin gespannt wie es hier so sein wird.

Tomaso_Di_Sombrero: Zenit St. Petersburg spielt im Europapokal. Mit welchen Erwartungen gehen Sie den Pokalsieger-Cup an?

Parker: Ich hatte mir bisher noch keinen Gedanken dazu machen können. Ich kann nur so viel sagen, wir werden mit vollem Engagement in die Spiele gehen.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank Parker.

Autor: Parker - Monday, 17.02.2020

 Zenit St. Petersburg: Rücktritt von Manager zecke

- Mit sofortiger Wirkung hat Manager zecke sein Amt bei Zenit St. Petersburg niedergelegt und seine Managerkarriere für beendet erklärt.
Damit muss der Verein kurzfristig einen Nachfolger finden, möchte man im Pokalsieger-Cup die Chance auf den Einzug ins Viertelfinale wahren. 

Autor: SirUlrich - Saturday, 08.02.2020

 Manager-Rücktritt ZSKA Moskau

- 'Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist...' - möglicherweise war das der Gedanke, den KikoNovac hatte, nachdem er mit ZSKA Moskau die russische Meisterschaft feierte.
In der Sommerpause scheint dieser Gedanke immer mehr gereift zu sein und so muss sich Russlands Meister kurzfristig nach einem neuen Manager umsehen. 

Autor: SirUlrich - Tuesday, 21.01.2020

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 
AS RomManagerwechsel
AS Rom
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von AS Rom zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Kuddy2207 das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Sonntag, 15.05.2022
 
Olympique MarseilleVertrag mit Kinier aufgelöst!
Der Olympique Marseille entlassen den derzeitigen Chef-Trainer Edern Kinier mit sofortiger Wirkung.

Dies teilte der Klub am Samstag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit.

Samstag, 14.05.2022
 
Legia WarschauLegia Warschau beurlaubt Trainer!
Erstligist Legia Warschau hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Albrecht Mentzel mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Wie die Klubführung am Montag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Mentzel hatte erst vor kurzem seinen Vertrag vorzeitig verlängert. Ein Nachfolger konnte noch nicht präsentiert werden.

Montag, 09.05.2022
 
Gefle IFManagerwechsel
Gefle IF
Vasektomie, Manager von Halmstads BK wechselt mit sofortiger Wirkung zu Gefle IF und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Montag, 09.05.2022
 
TokatsporManagerwechsel
Tokatspor
Der Verein Tokatspor hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird lomason die Geschicke des Vereins leiten.

Samstag, 07.05.2022
 
Molde FKZwangspause für Krogh bei Molde FK
Molde FK und Trainer Emille Krogh gehen ab sofort getrennte Wege.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager LaNoise wissen.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Samstag, 07.05.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz beurlaubt Trainer!
SK Sturm Graz und Trainer Rytis Gaganelov gehen ab sofort getrennte Wege.

Dies meldet der Verein auf seiner Website.

Freitag, 06.05.2022
 
Sandecja Nowy SaczRuchel fliegt!
Erstligist Sandecja Nowy Sacz hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Bernold Ruchel von seinen Aufgaben entbunden.

Das entschied das Präsidium in Abwesenheit des Vereinspräsidenten, der zur Zeit im Urlaub ist. Laut Manager Nicole bestand jedoch telefonischer Kontakt.

Als Interimslösung wurde Altfried Jaeschke präsentiert. Der 65-Jährige wird das Team betreuen, bis ein neuer Trainer gefunden ist.

Mittwoch, 27.04.2022
 
Kalmar FFTrennung von Glöden besiegelt!
Christiaan Glöden ist nicht länger Trainer des Allsvenskan-Klubs Kalmar FF.

Das teilte der Verein am Dienstag mit.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Dienstag, 26.04.2022
 
ZSKA MoskauTrainer ist das schwächste Glied!
Erstligist ZSKA Moskau hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Binho SierraMadrazo mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Die Entscheidung sei "aufgrund der jüngsten Ereignisse getroffen" worden, erklärte Manager Conny.

Als heißester Kandidat auf den vakanten Posten wird Beria Mladenov gehandelt, der zuletzt bei Como Calcio entlassen worden war.

Donnerstag, 21.04.2022
 
Dukla PragZwangspause für Grün bei Dukla Prag
Einen Tag nach dem 1:1 gegen Bohemians 1905 Prag gab der im Abstiegskampf steckende Tabellen-7. die Trennung von dem 48-Jährigen bekannt.

Dies bestätigte der Klub am Donnerstag auf seiner Website.

Donnerstag, 21.04.2022
 
Fortuna San SebastianManagerwechsel
Fortuna San Sebastian
Bei Fortuna San Sebastian freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird John, welcher noch bis vor kurzem bei FC Kopenhagen unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Sonntag, 17.04.2022
 
Ross County FCRoss County FC - Trainer gefeuert!
Premier League-Klub Ross County FC hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Brett Woodhouse getrennt.

Mannschaftskapitän zeigte sich geschockt. Der Verein gab als Auslöser für die Entlassung "Differenzen über die zukünftige sportliche Ausrichtung" an.

LordRuse selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-6. der Premier League leiten.

Sonntag, 17.04.2022
 
Ross County FCManagerwechsel
Ross County FC
LordRuse, Manager von Fortuna San Sebastian wechselt mit sofortiger Wirkung zu Ross County FC und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Sonntag, 17.04.2022
 
AS St. EtienneTrainer ist das schwächste Glied!
AS St. Etienne hat sich am Montag erwartungsgemäß vom umstrittenen Trainer Ansbert Eigenrauch getrennt.

Wie die Klubführung am Montag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Das Training wird vorerst von Torwart-Trainer Sebastien Guivarch übernommen.

Montag, 11.04.2022
 
Rushden & Diamonds F.C.Wer folgt auf Katalinski?
Der Rushden & Diamonds F.C. beurlaubt den derzeitigen Chef-Trainer Bartholomew Katalinski mit sofortiger Wirkung.

Der Verein reagierte damit auf die sportlich nicht zufriedenstellende Situation.

Am Mittag leitete bereits Anakin Berville das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Freitag, 08.04.2022
 
CD TeneriffaWer folgt auf Kocsis?
Nach nur 22 gab Aquilinus Kocsis am Donnerstag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

"Wir waren in einigen Punkten einer Meinung, in anderen Punkten eben nicht - und das hat den Ausschlag gegeben", sagte Manager Jorge Manuel Lopez am Donnerstag im SHSG-TV.

Am Abend leitete bereits Barnard Advocaat das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Donnerstag, 07.04.2022
 
Ajax AmsterdamManagerwechsel
Ajax Amsterdam
Der Verein Ajax Amsterdam hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird juergenthebull, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Mittwoch, 06.04.2022
 
Lilleström SKLilleström SK beurlaubt Coach Gallagher!
Lilleström SK hat sich am Mittwoch von Trainer Quinton Gallagher getrennt.

Manager Jorge Manuel Lopez begründete dies damit, dass der Verein nach zwei guten Jahren heuer einen nicht akzeptablen Schritt zurück gemacht habe.Als Nachfolger werden Lassi Bisgaard und Cato Backasch gehandelt.

Mittwoch, 06.04.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz beurlaubt Anatolij Waniek!
Nach nur 22 Spielen hat Erstligist SK Sturm Graz seinem Trainer Anatolij Waniek den Laufpass gegeben.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager Rea wissen.

Mittwoch, 06.04.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018