Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier Liga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Luch-Energia Vladivostok Die letzten 10 Minuten machen den Unterschied

Luch-Energia Vladivostok - Lang stand es Unentschieden im ausgeglichenen Spiel zwischen Vladivostok und Jaroslavl, doch in den letzten 10 Minuten sorgte Vladivostok mit 4 Toren für einen letztlich sicherlich zu hoch ausgefallenen Sieg, welcher den Sprung auf Platz 3 bedeutet.
"Dieser Sieg spricht für die Physis der Mannschaft" so Manager De_Malte in der PK nach dem Spiel. Nach dem schlechten Start waren beseits leise Zweifel am neune Management ausgekommen, doch die Reaktion der Mannschaft zeigt das hier hervorragende Arbeit geleistet wird.
Es is zu erwarten, dass Vladivostok in dieser Saison noch einiges leisten kann, wenn die Disziplin der Spieler steigt und die Mannschaft vom Verletzungspech verschont bleibt.



Autor: De_Malte - Donnerstag, 26.03.2009

ZSKA Moskau ZSKA, vier Spiele, zwölf Punkte........

ZSKA Moskau - Burgland ist mit dem Saisonstart durchaus zufrieden, wobei er der Meinung ist das es noch sehr umkämpfte Spiele in nächster Zukunft geben wird, ein auszug aus der Pressekonferenz: wir haben drei, vier Spiele gewonnen, dazu ein Cupspiel, es ist schön auf die Tabelle zu schauen, und denoch ist nichts erreicht, es ist klar wenn wir verletzungsfrei bleiben was die erste ganitur betrifft, werden wir auch am Saisonende bei der Musik dabei sein.  Herr Burgland sie sind als weltenbummler verschrien, auf der anderen Seite hatten sie überall Erfolg, wird Russland eine längere Station:? Burgland: ah, a, na ja! ich fühle mich hier wohl will hier was erreichen mit diesem Grossartigen Verein! Das heist diesmal ein längeres Arangment? Jetzt nageln sie mich doch nicht fest, ich sagte eben, und weitere Fragen bitte nur noch zu Aktuellen Vereinsgeschehen.......

Autor: BURGLAND - Friday, 20.03.2009

ZSKA Moskau Stürmer da.......

ZSKA Moskau - Der ZSKA verzeichnet seinen letzten Neuzugang der 23 Jährige Wunderstürner aus dem verschlafenen Englischen Städtchen Hull mit dem Namen  B. Harvey, Burgland sagte das ist unser Mann für die Zukunft, er spielte bis jetzt Unterklassig aber ich sage euch ich werde den Mann nicht nur in Testspielen aufbieten, mit überzeugung sage ich er wird den Platz neben V.Jewrejuschichin einnehmen wenn Sinama-Pongolle im nächsten Jahr die Fussballschuhe an den Nagel hängt. Der ZSKA und Manager BURGLAND sind bereit für  den Kampf um die erste RUSSISCHE MEISTERSCHAFT!

Autor: BURGLAND - Thursday, 05.03.2009

ZSKA Moskau Mannschaft Komplett......

ZSKA Moskau - Burgland hat nach einigen Transfers sein Team für die neue Saison zusammen, sollte sich im Bereich Sturm noch ein Jugendspieler bei einem Probetraining aufdrängen werden wir nochmal aktiv ansonsten sind die Planungen was die Mannschaft betrifft abgeschlossen, die suche nach einem Hauptsponsor scheint nun auch konkreter zu werden, und der Stadionausbau im Bereich der Überdachten Sitzplätze steht auch kurz vor dem abschluss, wenn man Burgland nach seinen Zielen frägt, nimmt er das wort Russischer Meister nicht in den Mund, vielmehr schwärmt er von den Modernen Struckturen des ehemaligen Armee Sportklubs, er sagt vielmehr das PFK im Vereinsnahmen  (Professioneller Fußballklub) trifft hier zu, es ist vom Platzwart bis zum Koch  alles "erste Sahne", hier lässt sich was aufbauen, was erreichen, dabei glänzt in seinen Augen dieser unstillbare Hunger nach Titeln.................

Autor: BURGLAND - Saturday, 28.02.2009

Zenit St. Petersburg Kaderplanung fast abgeschlossen

Zenit St. Petersburg - Kaderplanung
Manager BigBlock reiste mit dem Flugzeug durch ganz Europa:
Ob Deutschland,Holland oder Italien überall führte man Verhandlungen.
Das Ergebnis konnte sich sehen lassen:Zenit leihte 3 große Talente aus.
Wobei man jedoch nur für Jochem Boer eine Kaufoption hat.
Dazu sagte der Manager:
«Es gab Verhandlungen über Kaufoptionen für Philippe Albu und Felice Mazzarri jedoch lehnten dieses beide Manager ab»Manager BigBlock weiter«wir werden aber 100% die Kaufoption für Jochem Boer ziehen und ihn so schnell wie möglich an dem Verein binden.»
Abgänge gab es bisher zwei:P. Romashchenko geht zum FC Fullham (Leihgeschäft) und A. Vanins zum FK Moskau (Leihgeschäft mit Kaufoption).
Verlassen sollen Verein noch Rolan Gerov und Benedykt Cuntz.
«Wir planen mit beiden nicht mehr,beide haben die Freigabe den Verein zuverlassen.»so BigBlock.
 
Erfolgreiches Testspiel gegen Fenerbahce (1:0)

Ein erfolgreiches Testspiel gab es gegen Fenerbahce:
1:0 stand es am Ende.Da Naum Kushev sich im Abschlusstraining wegen einer  Innenbanddehnung bis zum 12.03.2009 verletzte,konnte Philippe Albu sein können unter Beweis stellen.Auch eine Chance sich zu Beweisen bekam Jochem Boer.
Zwar wollte man alle Neuverpflichtungen in diesem Testspiel testen,jedoch muss Felice Mazzarri weiter auf sein Debüt warten.Hier der ganze Spielbericht:
  Abpfiff
86.  N.Tchanov (St. Petersburg)
79.  S.Cengiz (Fenerbahce)
  Halbzeit
21.  1:0 N.Tchanov (St. Petersburg)
10.  J.daCosta (Fenerbahce)
  Los gehts
 
 

 

 
 
   
 


 

Autor: BigBlock - Saturday, 28.02.2009

FK Khimki Vom Mittelmeer nach Russland

FK Khimki - Der Vorstand des FK Khimki begrüßt Manager hirnbrandt und hofft, dass dieser den noch sehr jungen Verein (gegr. 1997) auf seinem stetigen Weg nach oben noch erfolgreicher macht.
 
Der Manager, der den kleinen korsischen Verein AC Ajaccio in der letzten Saison auf Platz 7 führte und nur um Haaresbreite den Einzug ins internationale Geschäft verpasste, freut sich auf die neue Aufgabe im Zarenreich.
Die Mannschft von Khimki setzt sich aus starken Routiniers aber auch aus jungen, aufstrebenden Talenten. Hier sind Archil Charin, Rolan Litovchenko und Nerius Tsarev  besonders hervorzuheben. Aber: "Wenn wir es schaffen noch ein paar Sponsoren ins Boot zu holen, die Geld in die Kassen spülen, werden wir auf dem Transfermarkt noch einmal tätig werden um die Mannschaft noch punktuell zu verstärken", ließ der Manager verlauten. Einige Spieler werden schon beobachtet.
Ein sehr großes Anliegen für hirnbrand ist es ein sehr gut ausgestattetes Jugendinternat zu errichten, die benötigten Trainer in den verschiedenen Altersklassen wurden schon verpflichtet. Mit Gennadi Verpakovskis wurde auch schon ein neuer Co-Trainer angeworben, welcher hirnbrandt bei seinen Tagesaufgaben unterstützen wird.
 
Jetzt heiß es, sich auf die Saison vorzubereiten und das Optimum aus der Mannschaft rausholen, um gleich in den ersten Saisonspielen den Ansprüchen gerecht zu werden.


Autor: hirnbrandt - Monday, 23.02.2009

Zenit St. Petersburg Lahmes Testspiel gegen Dynamo Moskau

Zenit St. Petersburg - 16.960 Zuschauer sahen sich im Stadion Petrowski ein relativ lahmes Spiel an.
In den ersten 45 Minuten gab es kaum ansehnliche Szenen beider Vereine.
In der 2.Hälfte ging es dann rauer zu.Beide Seiten wollten jetzt das Tor zum Sieg.
In der 48.Minute flog M.Kiknadze (St.Petersburg) wegen einer Notbremse mit  vom Platz.
Bis zu 63.Minute passierte wieder lange nichts bis R.Berezovsky (St. Petersburg)
die  wegen einer Tätlichkeit sah.
2 Minuten Später in der 65.Minute flog dann R.Vidolov (Dynamo Moskau) mit  vom Platz wegen einem groben Fouls.
Jetzt waren jeweils 10 Spieler auf beiden Seiten auf den Platz und beiden Seiten schenkten sich nichts,jedoch konnte keiner das nur in Ansatzweiße treffen.
Als der Schiri einen vermeintlichen Elfmeter nicht sah,
beleidigte A.Suchkov (Dynamo Moskau) den Schiri als «Trottel» und sah .
Bis zur 90.Minute spielte sich der Rest der Partie die meiste Zeit im Mittelfeld ab bis der Schiri pünktlich zur 90.Minute abpfiff.Nach dem Spiel im Interwiev sagte
Manager BigBlock:«Wie man gesehen hat kam zu wenig über die linke Seite.»Auf die Frage ob man schon jemanden bestimmten im Auge hätte antwortete der Manager:«Wir haben an mehreren Spieler interesse ,welche das sind wird sich spätestens zur Verpflichtung der Spieler zeigen.»
 
 
     
 
         
     

Autor: BigBlock - Monday, 23.02.2009

Zenit St. Petersburg BigBlock neuer Manager in St.Petersbrug

Zenit St. Petersburg - Jetzt ist es amtlich: BigBlock unterschrieb heute einen Vetrag für 1 Jahr mit Option auf Verlängerung.«Ich freue mich das es geklappt hat»,so BigBlock.
Zum Thema Neuverpflichtungen antowortete der Manager:«Es werden wahrscheinlich noch 2 junge Talente kommen»BigBlock weiter«außerdem haben Benedykt Cuntz und Rolang Gerov die Freigabe den Verein zu verlassen.»

Autor: BigBlock - Sunday, 22.02.2009

ZSKA Moskau Eine neue Liga ist wie ein........

ZSKA Moskau - Weltenbumler Burgland ist im kalten Russland gelandet, nachden das Präsidium von ZSKA heftig um ihn geworben hat, ist am heutigen Vormittag der Vertrag für ein Jahr plus Option unterzeichnet worden, es wird schwer Burgland spricht vier Sprachen fliessend aber Russisch kann er nicht, das heist ihm wird ein Russischer Co-Trainer mit dem Namen IWAN  SIEGLENKO an die Seite gestellt, im Punkto Transfers sind wir vor allem im Sturm noch auf der Suche nach verstärkung, auf einer Pressekonfrens in den nächsten Tagen wird die Mannschaft für die Saison 2009-1 vorgestellt.

Autor: BURGLAND - Sunday, 22.02.2009

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 
Aston VillaManagerwechsel
Aston Villa
Aston Villa hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Sirstephan71 das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 17.01.2019
 
RBC RoosendaalRBC Roosendaal trennt sich von Coach Peter
Nach nur 12 gab Jos Peter am Montag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

Das gab der Verein nach einer Sondersitzung bekannt.

Der Coach der zweiten Mannschaft, , übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Montag, 14.01.2019
 
RBC RoosendaalManagerwechsel
RBC Roosendaal
Das Goalgetter86 kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Pescara Calcio unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei RBC Roosendaal zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Goalgetter86 ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 14.01.2019
 
AC Sparta PragManagerwechsel
AC Sparta Prag
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Macbaff2017 das Training bei AC Sparta Prag leiten

Samstag, 12.01.2019
 
Racing StrassburgManagerwechsel
Racing Strassburg
Ein Managerwechsel wird von Racing Strassburg vermeldet. Der Verein hat sich mit Domedeik(bislang KFC Uerdingen) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Mittwoch, 09.01.2019
 
FC SchaffhausenFC Schaffhausen entlässt Alouis Bayock!
FC Schaffhausen muss sich wieder auf Trainersuche begeben. Super League-Klub FC Schaffhausen hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Alouis Bayock getrennt.

Manager SirJucker teilte diese Entscheidung am Mittag Alouis Bayock telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Beltrame Massin, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Donnerstag, 03.01.2019
 
Leeds UnitedLeeds United beurlaubt Trainer!
Am Sonntagmorgen gaben die Verantwortlichen des die sofortige Trennung von Trainer Reginald Schöler bekannt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Schöler, der Jose Maria Noronha beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Sonntag, 30.12.2018
 
Leeds UnitedManagerwechsel
Leeds United
Soeben wurde bekannt, dass sich Leeds United von seinem bisherigen Manager getrennt und mit andipoppe(bislang bei 1. FC Magdeburg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 29.12.2018
 
DSV LeobenManagerwechsel
DSV Leoben
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird therena das Training bei DSV Leoben leiten

Donnerstag, 27.12.2018
 
Old EtoniansManagerwechsel
Old Etonians
nija, Manager von Leeds United wechselt mit sofortiger Wirkung zu Old Etonians und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 26.12.2018
 
SV MattersburgManagerwechsel
SV Mattersburg
Die Pressekonferenz bei SV Mattersburg brachte für die meisten Anwesenden keine große Überraschung. Nachdem es die Spatzen schon längst von den Dächern gepfiffen hatten, gab der Verein bekannt sich von seinem bisherigen Manager zu trennen.

Mit sofortiger Wirkung wird Flops das Manageramt übernehmen.

Dienstag, 25.12.2018
 
SpVgg Greuther FürthManagerwechsel
SpVgg Greuther Fürth
Bei SpVgg Greuther Fürth freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Newblood II, welcher noch bis vor kurzem bei Old Etonians unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Montag, 24.12.2018
 
1. FC Union BerlinAus für Arne-Larsen Holmsen!
Erstligist 1. FC Union Berlin hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Arne-Larsen Holmsen mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Wie der Klub am Samstag in einer kurzen Meldung auf seiner Internetseite bekannt gab, wurde Holmsens Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Samstag, 22.12.2018
 
AntalyasporManagerwechsel
Antalyaspor
Soeben wurde bekannt, dass sich Antalyaspor von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Magic00(bislang bei FC Schalke 04 unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Freitag, 21.12.2018
 
Halmstads BKZwangspause für Drescher bei Halmstads BK
Halmstads BK und Trainer Achim Drescher gehen ab sofort getrennte Wege.

Dies gab der Verein am Dienstagabend auf seiner Internetseite bekannt.

juergenthebull selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-12. der Allsvenskan leiten.

Dienstag, 18.12.2018
 
FC PortoManagerwechsel
FC Porto
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von FC Porto zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Mac1177 das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Montag, 17.12.2018
 
Zenit St. PetersburgManagerwechsel
Zenit St. Petersburg
Soeben wurde bekannt, dass sich Zenit St. Petersburg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit zecke(bislang bei IF Elfsborg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 15.12.2018
 
FC Saturn RamenskojeManagerwechsel
FC Saturn Ramenskoje
Soeben wurde bekannt das man sich bei FC Saturn Ramenskoje zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Eubo wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Sonntag, 09.12.2018
 
AS RodosManagerwechsel
AS Rodos
AS Rodos hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager Sverker das Amt übernehmen.

Samstag, 08.12.2018
 
AS MonacoManagerwechsel
AS Monaco
Die Vereinsführung von AS Monaco hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und bennylove89 als Nachfolger verpflichten konnte.

Donnerstag, 06.12.2018
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018