Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier League Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Ayr United FC #FRMN_09

Ayr United FC - Die Saison 2021-02 neigt sich ihrem Ende entgegen und für das beschauliche Ayr United FC hat sich die Saison absolut gelohnt.
 
Ja, es war mutig, Levantes Meistermacher SirUlrich anzusprechen und von einem Neustart zu überzeugen – doch das Saisonziel „Klassenerhalt“ wurde durch das Erreichen der Meisterrunde frühzeitig erreicht und man konnte sich der weiteren Entwicklung des Umfeldes widmen.
 
Dass am Ende in der GuV ein geringes Minus ausgewiesen wird, liegt an einer überaus aggressiven Stadionpolitik. Durch den schrittweisen Ausbau der Blöcke wird der New Sumerset Park demnächst 62.000 Plätze umfassen, davon 52.000 überdachte Sitzplätze.
Nun steht für SirUlrich das Aufräumen seines Büros an, dann geht es in den kurzen, aber wohl verdienten Sommerurlaub.
 
Alle Pflanzen sind nochmals gegossen worden. Die Fenster wurden geklappt, damit es nach der Rückkehr nicht zu sehr muffelt. Die Rollläden wurden bereits zu dreiviertel geschlossen. Alle Schränke sind abgeschlossen. Für Brieftaube Mortimor wurde das Futter nochmals aufgefüllt. Der Abwesenheitsassistent bei den Mails bleibt draußen – SirUlrich hat sein Smartphone ohnehin andauernd in den Fingern… „in der linken Hand festgewachsen, schwere Behinderung“ würde seine Ehefrau wieder mal spitzfindig feststellen.
 
Doch nun ist genug gearbeitet, entspannen muss auch mal sein… da klingelt das Smartphone, anonymer Anrufer… „Ja, SirUlrich hier, ich höre… aha… wer genau sind Sie?... Ach so, Arsenal London… ja, schon mal gehört… freier Managerposten… seit heute?... Aha… aufgestiegen in die Premier League… nun, England ist natürlich immer so ne Sache…“… mal schauen, ob es da eine Fortsetzung geben wird…
 


Autor: SirUlrich - Sonntag, 01.08.2021

Rangers Football Club Unzufriedenheit bei den Rangers...

Rangers Football Club - ... sowohl mit den Profis als auch mit der U23 habe man deutlich die Saisonziele verpasst.
Als wäre das nicht bitter genug musste man sich auch noch den Stadtrivalen Celtic Glasgow geschlagen geben.
Auch der Abstieg von der U23 von der 3. in die 4.Amateurliga ist so eine Enttäuschung.
 
Nach der zweitschlechtesten Saison in der Vereinsgeschichte wird es nun die Aufgabe sein, diese Saison schnell zu vergessen und es in der nächsten Saison besser zu machen.
 
Vor allem wirtschaftlich muss man gehörig aufpassen nicht noch so eine Verlustreiche Saison hinzulegen.
Sonst kann das ganz schnell böse enden...so ein Präsidiumsmitglied.

Autor: Nicole - Monday, 26.07.2021

Ayr United FC #KLSSNRHLT_08

Ayr United FC - Am Abend des 01.07.2021 kannte der Jubel bei Neuling Ayr United FC keine Grenzen mehr.
Denn durch den 3:2-Heimsieg über Kilmarnock FC stand der Klassenerhalt fest - niemand konnte Ayr United FC mehr die Teilnahme an der Meisterrunde nehmen. Und wer an der Meisterrunde teilnimmt, der kann  eben nicht absteigen. Der Abend wurde dann noch durch einen Sieg über Aberdeen FC vergoldet und danach freuten sich alle Fans einfach nur noch über den tollen Erfolg, den das Team von SirUlrich erreicht hat. 

Autor: SirUlrich - Friday, 02.07.2021

Rangers Football Club Rauswurf!!!

Rangers Football Club - Wie der Verein so eben mitteilte hat man sich vom bisherigen U23 Coach der Rangers Reynir Dqidi Mjällby mit sofortiger Wirkung getrennt.
Grund seien nicht nur die letzten 7 Spiele wovon man gerade mal 2 Spiele erfolgreich bestreiten konnte, sondern die letzten beiden Spiele die man nicht nur verloren hat sondern auch noch 7 Gegentore kassiert hat.
Mit so einer desolaten Leistung sehe man schlussendlich die Zukunft  der U23 Mannschaft gefährdet.
 
Managerin Nicole kurz dazu: Wir mussten handeln, auch wenn es uns nicht leicht gefallen ist dennoch war der Trend schon länger Rückläufig und so sind wir zum Handeln gezwungen gewesen.
 
Bis auf weiteres wird unser Jugendkoordinator die U23 Mannschaft betreuen.
 
 


Autor: Nicole - Sunday, 20.06.2021

Rangers Football Club #RFC News#

Rangers Football Club - RFC Klubboss Anthony Watson bestätigte die Anstellung von Nicole als neue Managerin und freut sich riesig auf die Zusammenarbeit. 
Außerdem  wird Nicole auch einen Posten im Vorstand besetzen.
Die Fans setzen natürlich große Hoffnungen in die neue Managerin. 
Vorsitzender der Fan und Mitgliedinitiative Robert Willson: Wir setzen große Hoffnungen auf eine bessere Zusammenarbeit besonders im Bereich der Förderung des eigenen Nachwuchses als auch im Bereich des Stadions. 
Nicole reagierte bereits auf die ausgesprochen Hoffnungen und kündigte Gespräche in den nächsten Tagen an.
Auch die Greenkeeper wurden in die Geschäftsstelle bestellt.
Dabei soll es wohl um den schlechten Zustand des Rasens im Librux Stadium gegangen sein.
Nicole betonte außerdem das es Gespräche auf allen Ebenen geben wird die nächste Tage.
Dabei soll es wohl auch um die Kaderstruktur gehen.
Zu langfristigen Zielen wolle man sich erstmal nicht äußern. 
Nur eines steht wohl bereits jetzt schon fest das es so wie aktuell nicht weiter gehen wird.
Man darf also gespannt sein wie es weiter geht...

Autor: Nicole - Saturday, 12.06.2021

Ayr United FC #STDNSB_07

Ayr United FC - Zufrieden schaut SirUlrich aus seinem Büro auf das Stadion. Die Bagger, die nach Ausbau der Haupttribüne noch vor Ort blieben, haben inzwischen auch die neue Gegengerade hochgezogen. Inzwischen hat Ary United FC die Anzahl der überdachten Sitzplätze somit von zuvor 12.000 auf nunmehr 24.000 verdoppelt...
Und wo die Bagger schon mal da sind, das Vereinskonto gefüllt ist und die GuV einen Gewinn ausweist - ja, da entschließt man sich dafür die beiden Stehplatztribünen hinter den Toren in Sitzplätze umzuwandeln, überdacht versteht sich. Aus 10.000 Stehplätzen werden somit weitere 16.000 Sitzplätze. Die neuen Tribünen werden zwar erst während der nächsten Saison fertig, aber irgendwann muss man ja mal beginnen.
Und da der Klassenerhalt diese Saison nur noch Formsache ist, kann man Kapital, das für Beine vorgesehen war, auch in Steine investieren. Der Stadionausbau schreitet wirklich gut voran. 
Doch nun klopft es an der Tür und der Fanvertreter, Stan Tennessee, kommt herein: "SirUlrich, alles schön und (*rülps*) gut. Erfolg macht uns Fans ja immer froh... Aber die Stehplätze, die Steh(*rülps*)plätze, die könnt ihr uns doch nicht wegnehmen. Da sind Generationen schon grooooo, schuldigung, groß geworden. Es hat nicht jeder das Geld für teure Sitzplätze locker in der Tasche. Und wie sollen Jugendliche zu Fans werden, wenn sie sich keine Tickets leisten können. Ihr müsst doch auch mal an den normaaaaa, puh, normalen Fan denken, nicht nur an die Kohle. Und Stimmung? Stimmung bringen doch auch die Stehplätze, nicht die Sitzplätze (*rülps*)."
Sprachs und verlässt Fahne schwenkend den Raum. SirUlrich schaut zuerst betroffen Stan Tannessee hinterher und dann betroffen nach draußen, wo sich der Bagger weiter dem Abriss der Stehplatztribüne hingibt. 

Autor: SirUlrich - Monday, 07.06.2021

Heart of Midlothian aufstrebender Manager gesucht

Heart of Midlothian - Der schottische Fussballverband gibt bekannt, daß drei TOP Vereine - darunter auch die Glasgow Rangers - einen neuen Manager suchen!
 
Vom Profil her darf es ein erfahrener Manager sein oder gerne auch ein ehrgeiziger noch nicht ganz so erfahrener Manager.
Geboten wird eine aussergewöhnliche Liga mit viel Spannung, aber auch mit der Ruhe etwas neues aufzubauen, ohne gleich den Druck eines Abstieges zu haben!
Die schottischen Kollegen pflegen einen sehr freundschaftlichen und hofflichen Umgang miteinander, welcher in dieser Form selten zu finden ist. Dazu kommt die Herausforderung sich mit erfolgreichen Managern zu meßen - die aber auch falls nötig gerne Hilfestellung geben.
Bewerbungen können direkt über das Arbeitsamt bei diesen Vereinen abgegeben werden:
  Rangers Football Club
  Dunfermline Athletic
  Dundee United


 

Autor: Sir Coulman - Friday, 04.06.2021

Rangers Football Club Ein neuer Weg

Rangers Football Club - Die Rangers schlagen einen neuen Weg ein. Nachdem der Verein auf eine gelungene Saison zurückblickt, indem die erste Mannschaft mit einem erneuten dritten Platz das Saisonziel erreicht hat und die Amateure den Aufstieg in die dritte Amateurliga geschafft haben, gibt es einen radikalen Schnitt.
Die Rangers präsentieren ihren neuen Kaderplaner und Chefscout Duncan McKenna. Der 64 jährige Schotte soll als Adlerauge nach neuen Talenten suchen und das Team zukunftsfähig aufstellen. Entsprechend wurde die Transferstrategie angepasst.
Neuzugänge wie die Österreicher Axel Künzli und Marcel Ziemer haben unbestreitbar Potenzial. Ob und wann sie es abrufen können, steht hingegen in den Sternen. Ähnliches gilt für Milton Petrenko und Berto Naili, die bereits in der vergangenen Saison als Vorgriff auf diese Spielzeit verpflichtet wurden. Große Namen sucht man hingegen immer noch vergeblich.
Neu ist das Spielsystem. Nach der Verpflichtung von Marcel Ziemer und seinem Backup Basarab Burcsa spielen die Rangers in einem 5-3-2 und wenden sich vom Wunschsystem 4-3-3 ab, dass GM LordRuse bevorzugt.
Neu renoviert wurde das IBROX Stadium. Nach kleinen Umbauten fasst es nun 4000 Sitzplätze mehr, auf Kosten von 5000 Stehplätzen. Damit können jetzt 84210 Zuschauer bei internationalen Spielen dabei sein und 107210 Zuschauer maximal.
 
Neu ist jedoch auch der Misserfolg. In der Liga ist man früh abgeschlagen, und die überraschenden internationale Erfolge gegen St. Pauli und den FC Midtjylland und nur einen Punkt Rückstand auf die Gruppenersten Young Boys machen dies ebenso wenig wieder gut, wie das Erreichen des Pokalhalbfinales. Entsprechend wirkt auch LordRuse immer häufiger gereizt und angespannt.
„Die Saison steht im Zeichen finanzieller Vernunft. Wir haben die Kaderkosten weiter gesenkt und unsere ausufernden Ausgaben endlich im Griff. Und wir haben viele junge Talente im Team, die Zeit brauchen sich an das gestiegene Niveau der schottischen Premierleague anzupassen. Entsprechend haben wir damit gerechnet, dass es Rückschläge geben kann. Das wir unser Saisonziel „das Erreichen der oberen Tabellenhälfte“ verpassen, glaube ich auch weiterhin nicht.“
Fans und Medien sehen dies jedoch deutlich kritischer. Hinzu kommt die Kritik am Alison Jordans Transfer. Sind 25 Millionen für das beste Talent seines Jahrgangs zu viel? Und kann man von finanzieller Vernunft sprechen und 25 Millionen in ein Talent stecken? „Alison ist das beste Talent seines Jahrgangs und könnte der künftige schottische Weltstar werden. Und im Gegensatz zum Saisonstart, hatten wir nach vielen Spielerverkäufen auch die finanziellen Mittel diesen Transfer zu stemmen. Entsprechend war es ein Transfer den wir einfach machen mussten um die Rangers für die Zukunft bestmöglich aufzustellen.“
 
Ein Vertreter der aktiven Fanszene stellt den Transfer jedoch in Frage. „Wir haben einen weiteren Libero teuer verpflichtet und zudem mit Anakin Holton ein hochtalentiertes Eigengewächs in der A-Jugend auf dieser Position, für den künftig kein Platz sein dürfte. Mir scheint das Management übt sich eher in Großmannssucht als in Vernunft.“
Auf dieses Zitat angesprochen kam von LordRuse nur ein kurz angebundenes: „Ich habe meiner Aussage nichts hinzuzufügen.“
Ein deutliches Zeichen der Kritik war zudem der Zuschauerminusrekord von nur 39000 Zuschauern gegen Ross County, nachdem man die Preise für das Spiel angehoben hatte.

Und so stellt sich zuletzt immer häufiger die Frage ob LordRuse das Gespür für den Verein verloren hat und ein neuer Weg womöglich einen neuen Manager miteinschließen sollte. 

Autor: LordRuse - Thursday, 13.05.2021

Ayr United FC #HPTTRBN_06

Ayr United FC - Rechtzeitig zum Heimspiel am 8ten Spieltag gegen Dunfermline Athletic konnte Ayr United FC seine neue Haupttribüne einweihen.
12.000 Zuschauer finden nun auf der modernen Tribüne Platz, was einem Zuwachs um 6.000 Zuschauer entspricht. Und die anwesenden Fans erfreuten sich an einem knappen, aber verdienten 1:0-Heimsieg, mit dem der Liganeuling seinen 8ten Platz festigte - der immerhin zur Teilnahme an der Meisterrunde berechtigen würde.
Da die Bagger aber noch vor Ort waren, entschied man sich bei Ayr United FC für eine direkt anschließende Umbaumaßnahme der Gegentribüne - auch hier sollen aus den bisherigen 6.000 Sitzplätzen mittelfristig 12.000 Sitzplätze werden, was die Gesamtkapazität des New Sumerset Parks auf dann 44.000 Plätze anwachsen lassen wird. 

Autor: SirUlrich - Friday, 30.04.2021

Heart of Midlothian Drei Hochzeiten und eine Pressekonferenz

Heart of Midlothian - Auf der soeben beendeten PK nach dem Pokalspiel gegen Aberdeen, welches die Hearts mit 4:0 gewinnen konnten, wurde Sir Coulman von lokalen Reportern auch auf die Niederlage gegen Ayr United letzte Woche angesprochen und in diesem Zusammenhang soll auch das Wort Revanche gefallen sein.
"Also Freunde der Schweinsblase...1. eine Revanche kann man nur in einem vergleichbaren Wettbewerb erzielen.  2. Ich empfinde es als äußerst unhöflich und respektlos einem Liganeuling mit neuem Manager in seinem 1. Spiel im eigenen Stadion mal gleich die Bude zuzunageln. Auch hätten wir es nicht wirklich gekonnt da uns der 3:2 Sieg, zwei Tage zuvor, im MC Spiel gegen den amtierenden Pokalsieger FC Nordsjaelland richtig Kraft gekostet hat. Aber wir sind sehr stolz darauf für Schottland wichtige SOIX Punkte geholt zu haben. 3. Ich weiß noch nicht mal mehr was meine Frau mir gestern erzählt hat, geschweige den behalte ich mir gegen welche Gegner ich vor 3 Jahren gespielt habe. Aber an Sir Ullrich kann ich mich damals noch dunkel erinnern....er sah irgendwie sehr sehr traurig aus, aber zum Glück ist das heute besser- den nun ist er ja Manager in Europas schönster Liga! 4. Wir tanzen gerade auf 3 Hochzeiten und da steht mir so gar nicht der Sinn nach irgendwelchen Revanchen, wir müßen schauen das die Musik läuft und daß möglichst lange! Danke, das war's für heute....(Ähh Kevin... was wollten die gerade von mir wissen??)"

Autor: Sir Coulman - Tuesday, 13.04.2021

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
Atletico MadridHoffelner fliegt!
Atletico Madrid hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Theo Hoffelner, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, entlassen.

Atletico Manager Ses1987 war zu keiner Stellungnahme bereit.

Sonntag, 01.08.2021
 
Atletico MadridManagerwechsel
Atletico Madrid
Ses1987, Manager von FC Arsenal wechselt mit sofortiger Wirkung zu Atletico Madrid und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Sonntag, 01.08.2021
 
FC BarcelonaManagerwechsel
FC Barcelona
Soeben wurde bekannt, dass sich FC Barcelona von seinem bisherigen Manager getrennt und mit B502(bislang bei TSV 1860 München unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Freitag, 30.07.2021
 
Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen trennt sich von Coach Mach
Lukas Mach, Trainer von Bayer 04 Leverkusen ist am Freitagnachmittag fristlos entlassen worden.

Das entschied der Aufsichtsrat in einer außerordentlichen Sitzung und erhofft sich dadurch laut Manager playaelagua_eu "neue Impulse in der Vermarktung und im Geldreinholen".

Freitag, 30.07.2021
 
Hayes & Yeading UnitedTrainer ist das schwächste Glied!
Trainer Rick Schlösser ist von Hayes & Yeading United mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Manager ikas begründete dies damit, dass der Verein nach zwei guten Jahren heuer einen nicht akzeptablen Schritt zurück gemacht habe. Freitag, 30.07.2021
 
Schwarz-Weiß BregenzVertrag mit Istel aufgelöst!
Der Traditionsverein Schwarz-Weiß Bregenz hat sich von seinem Trainer Baltfried Istel getrennt.

"Durch die zuletzt schwache Ausbeute mit nur Punkten aus Spielen hat sich das Präsidium zum Handeln gezwungen gesehen und Istel daher von seinen Aufgaben entbunden", hieß es in einer offiziellen Mitteilung.

Freitag, 30.07.2021
 
Hammarby IFManagerwechsel
Hammarby IF
Ein Managerwechsel wird von Hammarby IF vermeldet. Der Verein hat sich mit ByFjord(bislang Malmö FF) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 29.07.2021
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Die Vereinsführung von FC Midtjylland hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und PATI als Nachfolger verpflichten konnte. Für PATI ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 24.07.2021
 
AS RomManagerwechsel
AS Rom
Das Struppi kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei SpVgg Greuther Fürth unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei AS Rom zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Struppi ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Freitag, 23.07.2021
 
SV Austria SalzburgManagerwechsel
SV Austria Salzburg
Bei SV Austria Salzburg freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Conny, welcher noch bis vor kurzem bei Brescia Calcio unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Freitag, 09.07.2021
 
Manchester UnitedManagerwechsel
Manchester United
Ein Managerwechsel wird von Manchester United vermeldet. Der Verein hat sich mit Stehgeiger(bislang Leeds United) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Freitag, 09.07.2021
 
IF TrionIF Trion - Coach gesucht!
IF Trion und Trainer Rick Biel gehen künftig getrennte Wege.

Das entschied das Präsidium in Abwesenheit des Vereinspräsidenten, der zur Zeit im Urlaub ist. Laut Manager Lucinda bestand jedoch telefonischer Kontakt.

Das Training wird vorerst von Amateur-Trainer übernommen.

Sonntag, 04.07.2021
 
FC BarcelonaManagerwechsel
FC Barcelona
Soeben wurde bekannt das man sich bei FC Barcelona zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Teddy_Joel wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt.

Montag, 28.06.2021
 
Racing StrassburgPires bei Racing Strassburg entmachtet.
Aliadiere Pires ist nicht mehr Trainer des Teams vom Racing Strassburg.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Pires, der Vragel Marzouq beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Freitag, 25.06.2021
 
Feyenoord RotterdamTrainerentlassung bei Feyenoord Rotterdam!
Cliff Reiziger ist nicht länger Trainer des Eredivisie-Klubs Feyenoord Rotterdam.

Der 66-Jährige hat seine Entlassung kurz vor der für Freitagmorgen anberaumten Pressekonferenz bestätigt.

Freitag, 25.06.2021
 
Rangers Football ClubArthur Lemke bei Rangers Football Club beurlaubt!
Der Verein trennte sich nach nur einem Jahr gemeinsamer Arbeit von seinem Headcoach Arthur Lemke.

Lemke selbst gab das Aus nach einem zweistündigen Gespräch mit Manager Nicole bekannt. Donnerstag, 24.06.2021
 
FC BurnleyManagerwechsel
FC Burnley
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird WRooney neuer Manager bei FC Burnley.

Montag, 21.06.2021
 
Rangers Football ClubManagerwechsel
Rangers Football Club
Das Nicole kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei FSV Frankfurt unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Rangers Football Club zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Nicole ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Samstag, 12.06.2021
 
Sparta RotterdamWer folgt auf Luhukay?
Sparta Rotterdam und Trainer German A. Luhukay gehen künftig getrennte Wege.

Das gab der Eredivisie-Verein am Sonntag auf einer Pressekonferenz bekannt.

Das Traineramt übernimmt bis zum Saisonende der bisherige Assistent Alcides Wittmaack.

Sonntag, 06.06.2021
 
Sparta RotterdamManagerwechsel
Sparta Rotterdam
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von Sparta Rotterdam zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Matal das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Sonntag, 06.06.2021
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018