Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier Liga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

ZSKA Moskau Rücktritt vom Rücktritt!!!

ZSKA Moskau - Manager Marcius bleibt nun doch in Moskau nachdem ein Wechsel nach Deutschland gescheitert ist.
Genaueres ist nicht bekannt, so russische Medien.


Autor: Marcius91 - Dienstag, 03.06.2014

ZSKA Moskau Paukenschlag in Moskau

ZSKA Moskau - Wie ZSKA Moskau meldet hat Manager Marcius heute um 17uhr beim Präsidenten seinen sofortigen Rücktritt erklärt.

Autor: Marcius91 - Monday, 02.06.2014

ZSKA Moskau Interview mit Marcius91

Setenza: Hallo Marcius91,sie sind mitten in der laufenden Saison als Manager von ZSKA Moskau an den Start gegangen,wie ist ihr Saisonfazit?

Marcius91: Hallo Setenza,wie sie bereits mitbekommen haben habe ich ich den Verein mitten in der Saison übernommen.Mein Saisonfazit ist sehr positiv denn wir haben alle Vorgaben des Präsidiums erfüllt und haben aktuell schwarze Zahlen.

Setenza: Durch einen Pressebericht haben sie bereits angekündigt, das sie weiterhin ZSKA Moskau betreuen wollen,wie sieht ihr Saisonziel für 2014-2 aus?

Marcius91: Mein Saisonziel für nächste Saison ist ganz klar wir wollen uns verbessern.
Ein einstelliger Tabellen im oberen Mittelfeld wäre schon ein Erfolg für mich und den Verein.

Setenza: Sollte es in der Russischen Premier League Änderungen oder Verbesserungen geben und wie sieht ihre Kaderplanung aus?

Marcius91: Ich glaube die Russische Premier League ist sehr gut aufgestellt.Natürlich wäre es schön wenn es den einen oder anderen aktiven Manager mehr gebe.
Meine Kaderplanung sieht vor das ich mich auf einzelnen Positionen verstärke und es kommen auch noch gute jugendspieler nach oben weshalb ich positiv nach vorne schaue für die kommende Saison.

Setenza: Vielen Dank Marcius91.

Autor: Marcius91 - Tuesday, 08.04.2014

Krylia Sowjetow Samara Interview mit heiner stuhlfauth

Setenza: Hallo heiner stuhlfauth,am letzten Spieltag noch den FC Saturn Ramenskoje in der Tabelle überholt und es so in die
Inter Cup Qualifikation geschafft,sind sie mit der Saison zufrieden?

heiner stuhlfauth: Mit der letzten saison,insbesonders mit der Rückrunde bin ich sehr zufrieden.Ich denke das wir eine gute Saison gespielt haben und unsere Fans zufrieden sind.

Setenza: Durch die Inter Cup Quali haben sie die Chance im Inter Cup anzutreten,wie ist ihre Zielsetzung für die nächste Saison?

heiner stuhlfauth: Ich würde geren zur neuen Saison meinen jetztigen Tabellenplatz verteitigen .Natürlich möchte ich in den Inter Cup,das würde uns alle weiterbringen.

Setenza: Sollte es in der Russischen Premier League Änderungen oder Verbesserungen geben und wie sieht ihre Kaderplanung aus?

heiner stuhlfauth: Ich werde zur neuen Saison sehr gute Nachwuchspieler willkommen heißen,Spektakuläre Verpflichtungen sind nicht geplant.Vieleicht werden wir unseren Stehplatzbereich noch etwas vergrößeren.Sonast bleibt alles beim alten

Setenza: Vielen Dank heiner stuhlfauth.

Autor: heiner stuhlfauth - Monday, 07.04.2014

Rubin Kazan WAHNSINN!!! KAZAN ist im siebten Himmel!!! BENNY BENSON! BENNY BENSON!

Rubin Kazan - I've paid my dues
Time after time
I've done my sentence
But committed no crime
And bad mistakes
I've made a few
I've had my share of sand
Kicked in my face
But I've come through

And we mean to go on and on and on and on

We are the champions, my friends
And we'll keep on fighting till the end
No time for losers
'Cause we are the champions of the World

I've taken my bows
And my curtain calls
You brought me fame and fortune
And everything that goes with it
I thank you all
But it's been no bed of roses
No pleasure cruise
I consider it a challenge before
the all human race
And I ain't gonna lose

And we mean to go on and on and on and on

We are the champions, my friends
And we'll keep on fighting till the end
No time for losers
'Cause we are the champions of the World

We are the champions, my friends
And we'll keep on fighting till the end
No time for losers
'Cause we are the champions of the World


Autor: Benny Benson - Thursday, 03.04.2014

ZSKA Moskau +++Marcius bleibt Moskauer+++

ZSKA Moskau - Wie ZSKA Moskau heute bestätigt wurde der Vertrag mit Manager Marcius um eine weitere Saison verlängert.
Nachdem Marcius am 7.Spieltag den Verein übernommen hat und ihn von vorletzten Tabellenplatz auf 10.Platz geführt und zum anschließenden Klassenerhalt hat ist man sehr froh darüber mit ihm auch in die kommende Saison zu gehen, so das Präsidium.

Autor: Marcius91 - Saturday, 22.03.2014

ZSKA Moskau Aufwärts geht's

ZSKA Moskau - Zum ersten mal meldet sich der Manager des ZSKA Moskau zu Wort und gibt ein kurzes Interview. 
 
Presse: Wieso haben sie überhaupt so kurzfristig den Club übernommen? 
 
Manager: Ich habe zu einigen Leuten hier in Russland immer Kontakt gehabt und als die VereinsFührung auf mich zu kam war das eine Ehre für mich.
 
Presse: Was macht ihren Erfolg eigentlich aus?
 
Manager: Ich arbeite sehr ruhig und aber auch sehr intensiv mit den Spielern zusammen und die Chemie stimmte einfach von vorne rein.
 
Presse: Danke das sie sich kurz zeit genommen. 
 
Manager: Danke auch.

Autor: Marcius91 - Wednesday, 19.02.2014

Rubin Kazan Benson bestürzt über Weggang...

Rubin Kazan - Kazan Today:
 
Die Zeichen in Russland deuten auf einen Generationswechsel hin. Bensons exklusiver Kommentar:

  • "Mit Creel ist nun der beste Manager unserer Liga weg. Ich bin über seinen Abschied sehr verwundert. Ich schätze seine Arbeit sehr, auch wenn ich das Wegschenken im Pokalendspiel nicht nachvollziehen kann, er wird dafür seine Gründe haben. Für mich ist er in dieser Saison auf jeden Fall der wahre Pokalsieger (und auf gar keinen Fall Eubo)!!! ALLES GUTE CREEL"
Benny Bensons Managerberater Tom Tomsen äußert sich nach dem Weggang von Creel eher pessimistisch, was den Verbleib seines Mandanten betrifft:
  • "Der sang- und klanglose Abschied wird das Niveau in dieser Liga deutlich senken. Die Liga ist ohnehin bereits seit längerem auf dem Weg nach unten. Eine Größe wie Benson muss sich nicht von diesem Abwärtssog mitreißen lassen. Die Managerneulinge in der Liga sind beim besten Willen keine Herausforderung! Ich sehe weit und breit keinen wirklich ernst zu nehmenden Gegner. Hier nun Meister oder Pokalsieger zu werden, ist wohl einfacher als einem zu klein geratenem einbeinigen Hundebaby bei Nacht den Lutscher zu klauen. Ich werde mich mal umhören ob man Benson nicht einen angemesseneren Arbeitsplatz besorgen kann als ihn diese Windelliga bietet."
Benson wollte sich zu dem Kommentar seines Beraters im Übrigen nicht äußern...
 
 
 
 


P.S.: Auch Kazan Today wünscht Creel auf all seinen zukünftigen Wegen nur das Beste!!!
 
 


Autor: Benny Benson - Monday, 28.10.2013

FC Saturn Ramenskoje Interview mit Eubo

Setenza: dobre djin Eubo,
erstmal Glückwunsch an den neuen Pokalsieger der Russischen Premier Liga.Das Finalspiel fand gegen Shinnik Jaroslavl statt und wurde mit 2:1 gewonnen.Wie zufrieden sind sie mit dem Saisonabschluss?

Eubo: Unter dem Strich sind wir sehr zufrieden mit der Saison In der Meisterrunde war unser Augenmerk darauf unsere jungen Spieler heranzuführen. Deshalb ist das Abschneiden für Außenstehende evtl enttäuschend, nicht aber für uns. Die Krönung war eindeutig der Pokalsieg.

Setenza: Sie sind nun nächste Saison International im Pokalsieger-Cup vertreten,wie werden sie die Doppelbelastung angehen und wie sehen ihre weiteren Pläne für die Zukunft aus?

Eubo: Gute Frage. Warten wir zunächst mal die weitere Entwicklung unserer Jugend ab. Nach der Vorbereitung werden wir unsere Ziele definieren.

Setenza: Konnten Sie einige ablösefreien Spieler zu sich locken und wie sieht ihre Kaderplanung für die kommende Saison aus?
Gibt es hoffnungsvolle Talente die in den Profibereich aufrücken werden?

Eubo: Wir haben einen ablösefreien Transfer tätigen können. Trotzdessen liegt unserr Hauptaugenmerk auf dem Nachwuchs. Hier leisten unsere Jugendtrainer sensationelle Arbeit.

Setenza: Vielen Dank Eubo.

Autor: Eubo - Sunday, 27.10.2013

Rubin Kazan Interview mit Benny Benson

Setenza: dobre djin,Benson
am Ende der Saison auf Platz drei und somit International qualifiziert.Zwie Punkte hinter dem Meister...eng wars.
Wie ist die Saison aus ihrer Sicht verlaufen und wie zufrieden sind sie mit dem Saisonabschluss?

Benny Benson: Ein absoluter Witz!!!

Ein Meister mit angezogener Handbremse, der es nicht mal nötig hat im Pokalfinale Tore zusetzen... Was ist nur aus dieser Liga und vor allem unserem Pokal geworden? Ich bin fassungslos! Nun hat UNSER Meister sogar noch 9 Tore übrig, die kann er sich jetzt in seinen Trophäenschrank stellen...

ABSOLUTER BULLSHIT!!! UND GIFT FÜR DIE LIGA UND DAS SPIEL AN SICH!!!

Wenn man den letzten Spielspaß nehmen möchte, ist man auf solch eine Art und Weise auf einem sehr guten Weg!!!

Setenza: Was haben sie für die nächste Saison geplant und was sind ihre Ziele mit Rubin Kazan?

Benny Benson: Ich werde diese Saison und vor allem die merkwürdigen Vorkommnisse analysieren und dann eine Entscheidung treffen...

Setenza: Konnten sie Vereinslose Spieler zu ihrem Verein lotsen und werden hoffnungsvolle Talente in den Profibereich aufrücken?

Benny Benson: Auf zukünftige Personalplanspiele habe ich zur Zeit absolut keinen Bock!!!

UND TSCHÜSS...

Setenza: Vielen Dank Benny Benson.

Autor: Benny Benson - Saturday, 26.10.2013

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 
Aston VillaManagerwechsel
Aston Villa
Aston Villa hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Sirstephan71 das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 17.01.2019
 
RBC RoosendaalRBC Roosendaal trennt sich von Coach Peter
Nach nur 12 gab Jos Peter am Montag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

Das gab der Verein nach einer Sondersitzung bekannt.

Der Coach der zweiten Mannschaft, , übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Montag, 14.01.2019
 
RBC RoosendaalManagerwechsel
RBC Roosendaal
Das Goalgetter86 kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Pescara Calcio unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei RBC Roosendaal zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Goalgetter86 ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 14.01.2019
 
AC Sparta PragManagerwechsel
AC Sparta Prag
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Macbaff2017 das Training bei AC Sparta Prag leiten

Samstag, 12.01.2019
 
Racing StrassburgManagerwechsel
Racing Strassburg
Ein Managerwechsel wird von Racing Strassburg vermeldet. Der Verein hat sich mit Domedeik(bislang KFC Uerdingen) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Mittwoch, 09.01.2019
 
FC SchaffhausenFC Schaffhausen entlässt Alouis Bayock!
FC Schaffhausen muss sich wieder auf Trainersuche begeben. Super League-Klub FC Schaffhausen hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Alouis Bayock getrennt.

Manager SirJucker teilte diese Entscheidung am Mittag Alouis Bayock telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Beltrame Massin, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Donnerstag, 03.01.2019
 
Leeds UnitedLeeds United beurlaubt Trainer!
Am Sonntagmorgen gaben die Verantwortlichen des die sofortige Trennung von Trainer Reginald Schöler bekannt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Schöler, der Jose Maria Noronha beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Sonntag, 30.12.2018
 
Leeds UnitedManagerwechsel
Leeds United
Soeben wurde bekannt, dass sich Leeds United von seinem bisherigen Manager getrennt und mit andipoppe(bislang bei 1. FC Magdeburg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 29.12.2018
 
DSV LeobenManagerwechsel
DSV Leoben
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird therena das Training bei DSV Leoben leiten

Donnerstag, 27.12.2018
 
Old EtoniansManagerwechsel
Old Etonians
nija, Manager von Leeds United wechselt mit sofortiger Wirkung zu Old Etonians und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 26.12.2018
 
SV MattersburgManagerwechsel
SV Mattersburg
Die Pressekonferenz bei SV Mattersburg brachte für die meisten Anwesenden keine große Überraschung. Nachdem es die Spatzen schon längst von den Dächern gepfiffen hatten, gab der Verein bekannt sich von seinem bisherigen Manager zu trennen.

Mit sofortiger Wirkung wird Flops das Manageramt übernehmen.

Dienstag, 25.12.2018
 
SpVgg Greuther FürthManagerwechsel
SpVgg Greuther Fürth
Bei SpVgg Greuther Fürth freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Newblood II, welcher noch bis vor kurzem bei Old Etonians unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Montag, 24.12.2018
 
1. FC Union BerlinAus für Arne-Larsen Holmsen!
Erstligist 1. FC Union Berlin hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Arne-Larsen Holmsen mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Wie der Klub am Samstag in einer kurzen Meldung auf seiner Internetseite bekannt gab, wurde Holmsens Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Samstag, 22.12.2018
 
AntalyasporManagerwechsel
Antalyaspor
Soeben wurde bekannt, dass sich Antalyaspor von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Magic00(bislang bei FC Schalke 04 unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Freitag, 21.12.2018
 
Halmstads BKZwangspause für Drescher bei Halmstads BK
Halmstads BK und Trainer Achim Drescher gehen ab sofort getrennte Wege.

Dies gab der Verein am Dienstagabend auf seiner Internetseite bekannt.

juergenthebull selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-12. der Allsvenskan leiten.

Dienstag, 18.12.2018
 
FC PortoManagerwechsel
FC Porto
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von FC Porto zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Mac1177 das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Montag, 17.12.2018
 
Zenit St. PetersburgManagerwechsel
Zenit St. Petersburg
Soeben wurde bekannt, dass sich Zenit St. Petersburg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit zecke(bislang bei IF Elfsborg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 15.12.2018
 
FC Saturn RamenskojeManagerwechsel
FC Saturn Ramenskoje
Soeben wurde bekannt das man sich bei FC Saturn Ramenskoje zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Eubo wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Sonntag, 09.12.2018
 
AS RodosManagerwechsel
AS Rodos
AS Rodos hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager Sverker das Amt übernehmen.

Samstag, 08.12.2018
 
AS MonacoManagerwechsel
AS Monaco
Die Vereinsführung von AS Monaco hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und bennylove89 als Nachfolger verpflichten konnte.

Donnerstag, 06.12.2018
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018