Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Süper Lig Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Sakaryaspor Willkommen Domedeik

Sakaryaspor - Adana Demirspor stellt einen fürs Land berühmt berüchtigten Manager ein. Domedeik darf Adana Demirspor übernehmen. Zum Wiederaufbau der Liga nach dem Manipulationsskandal. Manager Erva Yilmaz heißt ihn Willkommen in einer der chaotischten Ligen im Spiel, er selber hatte auch schon Adana Demirspor trainiert.
 
Berühmt berüchtig wurde Domedeik, nachdem er mit Sivasspor die Meisterschaft gewonnen und die Vorherrschaft von MKE Ankaragücü beendet hat. Somit begann eine neue Ära in der Liga, die leider ein schwarzes Ende diese Saison fand.
 



Autor: Erva Yilmaz - Samstag, 27.02.2016

Galatasaray Istanbul Rivalität?

Galatasaray Istanbul - Wir bedanken uns für die Glückwünsche, auch wenn der Begriff Rivalität etwas weit hergeholt ist - Galatasaray domininiert seit Jahren ganz alleine die türkische Liga, von einer Rivalität kann man demnach nicht sprechen. 
 
Falls hierbei die Rivalität zwischen den anderen türkischen Vereinen gemeint ist schließen wir uns dem Manager E.Y. an, immerhin haben alle das gleiche Ziel, der 2. Platz. 
 
 
Galatasaray S.K.

Autor: ankaragucu - Monday, 22.02.2016

Sakaryaspor Erva beglückwünscht Galatasaray

Sakaryaspor - Trotz der Rivalität, darf man dennoch Galatasarays Manager zur Meisterschaft beglückwünschen. Einen gewissen Repesekt sollte man immer zollen. Somit beginnt kommende Saison eine neue Saison, hoffentlich ohne Manipulation. Dazu steigen die Mannschaften Gaziantep, Osmanli sowie Sivasspor ab. Die Karten werden neu gemischt.
 
Somit beginnt auch eine neue Ära in der Türkei, was für Abenteuerlustige Manager auch einen gewissen Reiz hevorbringen könnte.

Autor: Erva Yilmaz - Saturday, 13.02.2016

Galatasaray Istanbul Galatasaray ist Pokalsieger!

Galatasaray Istanbul - Einmal mehr beweisen die Löwen vom Bosporus, dass sie die beste Mannschaft der Türkei, gar ganz Europa sind. Ohne Probleme haben sie sich gegen die starke Konkurrenz durchgesetzt und verdient den Titel geholt. 
 
 
Der Vorstand gratuliert dem gesamten Team für diesen Erfolg, nächstes Ziel ist die Meisterschaft!
 
 
Galatasaray S.K.

Autor: ankaragucu - Tuesday, 12.01.2016

Galatasaray Istanbul ADHS

Galatasaray Istanbul - Wir, als größter Verein der Türkei werden nicht weiter auf den Zickenkrieg kleiner Vereine eingehen. 
 
"Was kümmert es den Mond, wenn ihn die Hunde anbellen."
 
Galatasaray S.K.

Autor: ankaragucu - Wednesday, 16.12.2015

Sakaryaspor Lügen haben kurze Beine

Sakaryaspor - Der Manager von Galatasaray hat Mut solch ein Statement abzugeben. Aber anstatt, sich auf ein "Zickenkrieg" einzulassen will man es bei dieser Nachricht sein lassen. Letzendlich wurde damals Galatasaray bestraft und es macht die Art und Weiße nicht besser, nur weil es keine Folgen hatte (selbst das ist eine Lüge). Fakt ist, dass der Manager von Galatasaray keine weiße Weste hat, sich aber über die Manipualtion in der Liga mit Empörung außert. Sowas nennt man Heuchlerei.
 
Vielleicht war das nur die Freude dessen, dass der Verein jetzt sehr gute Chancen auf die Meisterschaft hat?
 
Wie dem auch sei, nach solch einem Statement ist man als Manager doch gewillt bei Sakarayaspor zu bleiben.  Galatasaray sollte aufpassen nicht von Sakaryaspor überrannt zu werden in den kommenden Saisons !

Autor: Erva Yilmaz - Tuesday, 15.12.2015

Galatasaray Istanbul Ergänzung zur Stellungnahme vom 14.12.2015

Galatasaray Istanbul -
"Mit dem Statement von Galatasaray wäre man zwar einverstanden, jedoch sieht man da eine Art Heuchlerei des Manager, der selber mit yusuf damals ähnliche Geschäfte gemacht hat, welches damals auch mit einer Strafe der Spielleitung geahndet wurde."
 
 
Mit diesen Worten versuchen gewisse Manager den Namen unseres Vereines mit den, mit Manipulation beschuldigten, Vereinen in Verbindung zu bringen. 
Dass es sich bei dem Ereignis in der Saison 2012-01 um etwas ganz anderes handelte und dass das ganze keinerlei Einfluss auf den weiteren Verlauf des Spiels hatte, unserem Verein weder einen Stärkeanstieg, noch finanziellen Vorteil verschaffte, wird im oberen Text leider nicht erwähnt. Wenn jedoch Zweifel in diesem Thema aufkommen, so kann die Spielleitung kontaktiert werden. 
 
 
Galatasaray S.K.

Autor: ankaragucu - Tuesday, 15.12.2015

Sakaryaspor Statement zum Manipulationsskandal

Sakaryaspor - Drei Topklubs aus der türkischen Liga wurden der Manipulation beschuldigt. Da kann man nur sein Empören ausdrücken. Mit dem Statement von Galatasaray wäre man zwar einverstanden, jedoch sieht man da eine Art Heuchlerei des Manager, der selber mit yusuf damals ähnliche Geschäfte gemacht hat, welches damals auch mit einer Strafe der Spielleitung geahndet wurde. Als Manager der türkischen Liga sowie mit türkischen Migrationshintergrund kann ich nur sagen, dass solche Skandale die Lust einem am Spiel nehmen. Nun stellt man sich die Frage lohnt es sich in dieser Liga weiterzuspielen? Oder vielleicht ein Karriereende? Immerhin vergeht einem die Lust bei solchen Vorfällen.
 
Letztendlich ist es ein Spiel und wenn man versucht in diesem Spiel auch noch zu schummeln vorallem in diesem Ausmaß, dann ist echt Schade. Ich hatte zu meinen Anfangszeiten auch mal einen Doppelaccount aber damals war ich noch neu im Spiel und habe es einfach gelassen, und verscht dieses Spiel fair zu spielen. Das würde ich auch jedem empfehlen auch den aktuellen Managern.

Autor: Erva Yilmaz - Tuesday, 15.12.2015

Galatasaray Istanbul Stellungnahme zum Manipulationsskandal in der türkischen Liga

Galatasaray Istanbul - STELLUNGNAHME
 
Zu unserem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass unsere Liga einer
internationalen Manipulations-Mafia ausgesetzt wurde. An dieser Stelle möchten 
wir der Spielleitung für das Aufdecken dieses Skandals danken und
ihnen gratulieren. Ein großer Dank gebührt außerdem dem Manager Dirkules, der 
auf den Skandal aufmerksam wurde und die Spielleitung kontaktierte. Wir als Galatasaray S.K.
haben der Spielleitung jegliche Informationen die uns zur verfügung standen mitgeteilt. 
Wir hoffen, dass auch in Zukunft aktiv gegen Manipulation vorgegangen wird.
 
In diesem Sinne möchten wir darauf hinweisen, dass Manipulation in unserer Liga in keinster Weise 
geduldet wird. Deshalb rufen wir alle betroffenen Manager auf, ehrenvoll von ihrem Posten 
zurück zu treten. 
 
 
Galatasaray S.K. 

Autor: ankaragucu - Monday, 14.12.2015

MKE Ankaragücü Finanzielle Gesundung als Primärziel

MKE Ankaragücü - Nach anfänglichen Erfolgen nach seinem Amtsantritt bei MKE und folgenden Jahren des steten Auf und Abs, ist es Zeit den Kurs zu ändern.
Manager Beckam hat im Einvernehmen mit der Vereinsführung dem Trainer mitgeteilt, dass die nächsten 2-3 Jahre als Übergangsphase herhalten sollen. Was das zu bedeuten hat, führte Beckham wie folgt aus:
Wir haben uns zum Ziel gesetzt einer der finanziell gesündesten Vereine in der Türkei, ja gar in ganz Europa zu werden. Das bedeutet im Klartext, dass viele Großverdiener den Club verlassen werden, man somit Gehaltskosten einsparen wird, gleichfalls durch Transfererlöse die Vereinskasse auffüllen wird. Jungen Nachwuchsspielern wird so die Chance gegeben sich duch stete Spielpraxis zu entwickeln. Die Jugendkader sind gespicktmit Ausnahmetalenten. Diese soll der Trainer nunmehr verstärkt zum Einsatz bringen. Lediglich der Abstieg sollte in dieser Zeit vermieden werden.
In Ausnahmefällen werden Super-Talente auch transferiert, aber auch nur, wenn ausordentliche Angebote eingehen. Von Vorteil ist, dass man auf gesunden finaniellen Beinen steht, niemanden verramschen muss.
Laut Manager Beckham wird man auch in Zukunft versuchen junge, talentierte Spieler kostengünstig an den Verein zu binden. Das er dafür ein gutes Händchen hat, hat er ja schon bewiesen.
Mit MKE wird ein in dieser Zeit unberechenbarer Faktor die Liga bereichern. Läuft man mit der Nachwuchsgilde auf oder mit dem bisherigen Stammpersonal. Es wird eine Wundertüte sein, die für andere Manager und Trainer eine echte Herausforderung werden wird.
Im Anschluss daran wurde noch beiläufig eines von Europas größten Stürmertalenten vorgestellt. Das Prädikat unverkäuflich im gleichen Atemzug genannt.

Autor: Beckham - Thursday, 05.11.2015

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 
Wisla KrakauWisla Krakau beurlaubt Coach Brecher!
Berno Brecher, der ehemalige Coach von 1. FC Köln, ist als Trainer bei Erstligist Wisla Krakau beurlaubt worden.
Brecher war in einer Doppelfunktion als Trainer und Sportlicher Leiter tätig.

Manager Figo Suave begründete dies damit, dass der Verein nach zwei guten Jahren heuer einen nicht akzeptablen Schritt zurück gemacht habe. Freitag, 06.12.2019
 
Arminia BielefeldAus für Werner Stammann!
Der Arminia Bielefeld beurlaubt den derzeitigen Chef-Trainer Werner Stammann mit sofortiger Wirkung.

Der Verein reagierte damit auf die sportlich nicht zufriedenstellende Situation.

Das Training wird vorerst von Amateur-Trainer Örif Heinrichs übernommen.

Donnerstag, 05.12.2019
 
FC Slovan LiberecManagerwechsel
FC Slovan Liberec
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von FC Slovan Liberec zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird bada1991 das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Samstag, 30.11.2019
 
TrabzonsporManagerwechsel
Trabzonspor
Das Kuhni kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Panathinaikos Athen unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Trabzonspor zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Kuhni ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Dienstag, 26.11.2019
 
IF ElfsborgManagerwechsel
IF Elfsborg
Das Goalgetter86 kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Aarhus GF unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei IF Elfsborg zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Goalgetter86 ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 25.11.2019
 
Helsingborgs IFManagerwechsel
Helsingborgs IF
Ein Managerwechsel wird von Helsingborgs IF vermeldet. Der Verein hat sich mit Stehgeiger(bislang IF Elfsborg) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Montag, 25.11.2019
 
SK Sigma OlmützManagerwechsel
SK Sigma Olmütz
Die Vereinsführung von SK Sigma Olmütz hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und juergenthebull als Nachfolger verpflichten konnte. Für juergenthebull ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 23.11.2019
 
Grasshopper ZürichManagerwechsel
Grasshopper Zürich
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Schokobier das Training bei Grasshopper Zürich leiten

Donnerstag, 21.11.2019
 
AC TurinManagerwechsel
AC Turin
Die Spekulationen über eine Managerentlassung bei AC Turin wurden heute beendet.

Der Verein präsentierte mit steinwendel auch gleich einen Nachfolger.

Montag, 18.11.2019
 
Malmö FFTrainer ist das schwächste Glied!
Trainer Vidir Bergs ist nicht mehr länger Trainer bei Malmö FF.

"Durch die zuletzt schwache Ausbeute mit nur Punkten aus Spielen hat sich das Präsidium zum Handeln gezwungen gesehen und Bergs daher von seinen Aufgaben entbunden", hieß es in einer offiziellen Mitteilung.

Montag, 11.11.2019
 
Racing StrassburgManagerwechsel
Racing Strassburg
Die Pressekonferenz bei Racing Strassburg brachte für die meisten Anwesenden keine große Überraschung. Nachdem es die Spatzen schon längst von den Dächern gepfiffen hatten, gab der Verein bekannt sich von seinem bisherigen Manager zu trennen.

Mit sofortiger Wirkung wird Nezza das Manageramt übernehmen.

Freitag, 08.11.2019
 
FC WohlenManagerwechsel
FC Wohlen
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird therena neuer Manager bei FC Wohlen. Damit konnte ein bereits soccergame-erfahrener Manager ins Boot geholt werden, der die Mannschaft auf die Erfolgsspur bringen kann.

Sonntag, 03.11.2019
 
UD LevanteManagerwechsel
SV Werder Bremen
Der SV Werder Bremen hat auf den schwachen Saisonstart reagiert und mit Rintenfinten einen neuen Manager verpflichtet. Für Rintenfinten, der bisher beim FC St. Mirren unter Vertrag stand, ist dies der zweite Verein in seiner soccergamepro-Karriere. 
Dienstag, 29.10.2019
 
Inter MailandManagerwechsel
Inter Mailand
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird Jaskho neuer Manager bei Inter Mailand.

Mittwoch, 23.10.2019
 
Bröndby IFManagerwechsel
Bröndby IF
Der Verein Bröndby IF hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird hsvolli, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Montag, 30.09.2019
 
SV RiedManagerwechsel
SV Ried
Der Verein SV Ried hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Puma, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Donnerstag, 26.09.2019
 
St. Mirren FCManagerwechsel
St. Mirren FC
Die Vereinsführung von St. Mirren FC hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Rintenfinten als Nachfolger verpflichten konnte.

Dienstag, 24.09.2019
 
FC ZürichFC Zürich entlässt Ragne Mirquez!
Trainer Ragne Mirquez ist von FC Zürich mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager Goalgetter2018 wissen.

Montag, 23.09.2019
 
Deportivo La CorunaDeportivo La Coruna zieht Konsequenzen!
Der Vorstand von Deportivo La Coruna hat Trainer Mikko Luccin mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Loddar, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 16 rangiert.

Loddar selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-16. der Primera Division leiten.

Montag, 23.09.2019
 
FC GueugnonManagerwechsel
FC Gueugnon
Parker, Manager von Eintracht Braunschweig wechselt mit sofortiger Wirkung zu FC Gueugnon und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Samstag, 21.09.2019
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018