Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Serie A Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Cagliari Calcio Interview mit Arti

Heute steht nun also das Interview mit einem von den drei Aufsteigern an.Ich begrüße Arti an der Bar des Vertrauens.Warum seit ihr letzte Saison aufgestiegen ?
Das war ein Mix aus mehreren Faktoren. Zum einen sind Teams wie Siena oder der AC Milan anfangs nicht so stark gestartet wie man das erwartet hätte, zum anderen war mit Catania Calcio eines der stärksten Teams der Liga lange ohne Manager. Und ein bisschen geschicktes Setzverhalten und Glück war natürlich auch dabei.



Wer spielt um den Titel ? Wer um die Internationalenplätze? Wer muss runter ?
Spannende Frage.. Como, Brescia, Chievo, Rom und Cagliari Calcio sind international gefordert und werden dort hoffentlich ordentlich Punkte für Italien holen, ich denke diese Teams werden auch diese Saison wieder oben dabei sein aber aufgrund der Mehrbelastung "nur" um die internationalen Startplätze mitspielen. Mein Favorit auf den Titel ist daher Inter Mailand. Im Tabellenkeller wird's vermutlich für Piacenza und Novara am schwersten, die Klasse zu halten.




Wie verläuft die Kaderplanung ? Darf man bei Bergamo noch was erwarten ?
Bisweilen haben wir mit Loic delBosque einen erfahrenen Spieler holen können, ansonsten wurden eher Spieler verkauft. Wir sind noch an verschiedenen Spielern dran, warten hier und da aber noch auf die Rückmeldung der jeweiligen Manager. Es wird sich noch was tun (müssen)...




Was macht die Vorfreude als Manager das erste mal in der glorreichen Serie A starten zu dürfen ?
Die Vorfreude und der Reiz sind schon groß, sich in der 1. Liga beweisen zu dürfen. Der Ruf und der Unterhaltungswert der italienischen Liga ist ja nicht der schlechteste



Was kann man in Zukunft von dir und deinem Verein erwarten ?
Diese Saison ist nur der Klassenerhalt wichtig, auf Dauer will ich Atalanta Bergamo in der 1. Liga etablieren, das wird seine Zeit dauern und erst einmal Herausforderung genug sein.
 
Vielen Dank arti !


Autor: Borussiadortmundseid1909 - Donnerstag, 09.02.2017

Pescara Calcio Entschieden Pescara zu verlassen

Pescara Calcio - Ich habe heute ganz spontan entschieden Pescara zu verlassen!
 
Der Klub ist Prima, doch der harte Konkurrenzkampf in Italien hat mich zu diesem Schritt bewegt. 
Da ich ein eher noch unerfahrener Manager bin, will ich erst noch woanders meine Erfahrung sammeln und eines Tages vielleicht mal wieder nach Italien zruück kehren. 
 
 
Dennoch möchte ich mich herzlich bedanken bei dem Verein, der mir das Vertrauen, nach dem zu frühen Todes von Manolo geschenkt hat 

Autor: lionelfetzi - Thursday, 09.02.2017

Cagliari Calcio Interview mit basadoni

Ok Como Calcio also.Das erste Mal Italienischer Meister.Wie fühlt sich das für Como Calcio an ?

Ein Traum ist wahr geworden, mehr kann ich dazu nicht sagen. Zu tippen wäre das nur, wenn ich dasselbe mit dem AC Milan oder Lecce schaffe.



Wie wird man mit der dreifach Belstung umgehen ?

Es wird sehr schwierig. Wir werden versuchen, überall mit zu spielen, werden jedoch nicht umhin kommen, uns ab einem gewissen Zeitpunkt auf einen Wettbewerb zu konzentrieren.


Was hat letzte Sasion zum Titel geführt ?

Der Glaube in die eigene Stärke und Glück. Ohne das Quäntchen wäre es nichts geworden. Und natürlich der starke Rückhalt der Fans, das war teilweise wirklich Wahnsinn.


Was kann man diese Sasion von Como erwarten?

Wir sind in keinem Wettbewerb der Favorit, wollen uns aber in jedem Wettbewerb teuer verkaufen. Top 5 in der Liga und Viertelfinale im Meister-Cup sind das Minimalziel, im Pokal natürlich soweit wie möglich kommen. Aber selbst wenn diese Ziele verfehlt werden, ist alles gut.




Wer steigt ab ? Wer spielt International ? Wer spielt um den Titel ?


Um den Titel streiten die üblichen Verdächtigen. Auch ohne Kurt ist Brescia naturgemäß der Top-Favorit, aber auch Chievo und die üblichen Verfolger sehe ich dicht dran. Für Novara und Piacenza ist es im Abstiegskampf am schwierigsten, sehe sie aber noch längst nicht in der Serie B.

Autor: Borussiadortmundseid1909 - Wednesday, 08.02.2017

Cagliari Calcio Interview mit xavi

Guten Tag Xavi ! Sampdoria Genua ein Klub der für Talente steht .Letzte Sasion die Liga souverän gehalten .Geht man den weg weiter ? Und was soll diese Sasion erreicht werden ?

Danke, ja ein bisschen dauert es noch da sollten die Talente Früchte tragen. Naja souverän puhhh... Ja klar, diese Saison lautet das selbst gesteckte Saisonziel wie die letzte Saisons Klassenerhalt.

Momentan sind 17 Spieler im Kader das wird sich noch ändern oder wird man mit dem Kader in die Saison gehen ?


Ja es sollen noch Spieler kommen, leider bin ich mir diese Saison noch sooo unklar wer (Position) geholt werden soll.


Wer spielt International? Wer holt den Titel ? Wer steigt ab ?


Naja wir nicht :---)

Ich bin sehr gespannt wie es mit Brescia mit dem neuen Manager weiter geht.


Wie sehen die Pläne in Zukunft bei Sampdoria aus ?

Langsam aber stättig wachsen.

Autor: Borussiadortmundseid1909 - Tuesday, 07.02.2017

Cagliari Calcio Interview mit Fussballverrrückter

Guten Tag FV !
Wenn man von Kontinuität spricht dann ist man bei AS Rom genau richtig den dort wird seit 2004 erfolgreich gearbeitet.Letzte Saison ist es der 4 geworden doch was ist diese Saison drin ?


Hallo,
vielen Dank für das spontane Interview. Ja, es ist mittlerweile die 28. Saison mit den Römern. Somit feiern wir in 2 Saisons unsere Perlenhochzeit. Wir möchten somit die nächsten beiden Spielzeiten dafür nutzen, die Manschaft sukzessiv zu verjüngern uns stärkemässig an die 130er zu bringen. Über einen Platz unter den TOP 5 würden wir uns somit vorerst sehr freuen.

Bei so viel Zeit bei einem Verein drängt sich die Frage auf Sir Alex Ferguson oder mal was anderes erleben ?


Nein, als junger Kerl habe ich einen Vertrag unterschrieben, der mich mein Leben lang an meinen Liebelingverein bindet. Bei einem Wechsel müsste ich die hässliche Tochter des Präsidenten heiraten also bleibe ich lieber Manager von Rom. Die Frau hat eine Nase, die hast Du nicht gesehen und Warzen von oben bis unten.

Wer spielt um den Absteig ? Wer kommt ins Internationale Geschäft ? Wer holt den Titel ?

Titelkandidat nummero uno ist für mich Chievo. Ich bin aber sehr gespannt, wie sich der Nachfolger von Signore Knaster macht. Die nächsten Plätze machen Livorno, Brescia, Como, Pescara Inter und wir untereinander aus.

Beim Klassenerhalt wird es vor allem für Piacenca und Novara schwer aber ich drücke allen die Daumen.

Was macht die Transferplanung?

Der eine oder andere Spieler wird uns noch verlassen. Zudem planen wir noch mindestens einen TOP-Spieler zu verpflichten.

Und sonst so ? Irgendwas ausergewöhnliches zu berichten ?

Knaster lief davon ohne einen Ton, Meister wird der Bisch, den der Knaster hatte Schi..

In diesem Sinne, danke für die Aufmerksamkeit


Ich bedanke mich für ein Interview aus der Hauptstadt .

Autor: Borussiadortmundseid1909 - Tuesday, 07.02.2017

Cagliari Calcio Interview mit Aris Selmet

Boungiorno Aris . Der FC Genua hat letzte Saison den 13 Platz belegt .Diese Saison ist doch bestimmt was einstelliges Möglich oder ?

Möglich ist alles, von Titel bis Abstieg. Das Team wurde unter der Saison gezielt verstärkt. Sogar ein Spieler aus der Top-11 Italiens, die vor kurzem noch ausschließlich Spieler aus Brescia stellten - freilich ohne den Titel zu gewinnen, ziemlich peinlich! -  ist dabei. Aktuell passt es auch positionstechnisch, lediglich ein erstligareifer defensiver Mittelfeldspieler wäre noch wünschenswert. Für Uwe Gaebelein liegt ein akzeptables Angebot vor; das Management überlegt im Zusammendenken und -rechnen mit dem neuen Coach Quinton Flitcroft, der auch die Ü32 unter seinen Fittichen hat, ob dieses Angebot aus dem polnischen-Hauptstadt Nirvana angenommen werden soll. Da Gaebelein im Unterhalt eher billig ist, wobei allerdings die Auflaufprämie nicht von schlechten Eltern ist, war er eigentlich als Backup eingeplant. Aber wenn man nun noch ein paar Socceronen bekommen kann. Platz 11 bleibt das Ziel, Platz 10 wäre toll. Einstellig grandios. Wenn Gaebelein geht - Tendenz 68,52% ja - und nicht adäquat ersetzt wird, wird das noch schwerer. Aber die Punkte gegen den Abstieg hoffen wir, möglichst schnell zusammenzubekommen.

Was machen die Transfers ? Welche Kategorie von Spielern sollen noch kommen ?

Eigentlich steht der Kader erstmal. Wie gesagt, ein DM wäre eine passende Ergänzung, ggf. dann auch irgendwann noch ein weiterer Innenverteidiger. Ich gehe davon aus, dass wir ein ordentlichen Plus einfahren werden und damit auch schon relativ zeitnah Investitionsmasse zur Verfügung haben. Bevor es noch jemand anderes offenlegt: Der Kontostand beläuft sich auf 82.350 Socceronen, 700.000 sind bei der Bank kurzfristig angelegt, ein Hauptsponsor für die Profis hat sich angeboten (sogar zwei), aber wir hoffen, bis morgen abend noch ein besseres Angebot zu erhalten. Wenn nicht, wird die fest zugesagte Summe 5.495.000 oder 4.469.000 Socceronen betragen, wobei die Tendenz fast zu dem geringeren Festbetrag geht, da wir insgeheim von mehr als 54 Punkten wie in der letzten Saison ausgehen. Das Angebot für Gaebelein beträgt 3.229.200 Talerchen. Somit könnten wir sogar kurzfristig fast 9,5 Mio. Socceronen für einen Spieler lockermachen. Nur haben wir noch keinen gefunden in dieser Preisklasse von der gewünschten Qualität mit dem angestrebten Discount.

Wer steigt ab ? Wer spielt International ? Wer holt den Titel ?

Piacenza wird es schwer haben, selbst wenn sich ein Trainer findet. Dazu Inter Mailand. Wer international spielt können Sie den Tableaus der Europapokalwettbewerbe entnehmen. Wenn ich richtig informiert bin, die ersten fünf der vergangenen Saison und Inter Mailand als Pokalsieger. Den Titel wird Roberto Moggi holen - den Herbstmeistertitel, oder wir, mal gucken. Ach, den meinen Sie nicht? Na dann Vliz LaRue - den Titel des meistbespassten Managers Italiens. Ach, den meinen Sie auch nicht? Was denn dann? MeisterCup an river dank der nicht vorhandenen nationalen Gegenwehr, der sollte sich mal nach Italien trauen, damit er nicht nur das MC-Halbfinale und -Finale als echte Spiele zu bestreiten hat. Europapokal der Pokalsieger nach Inter, damit NiceGuy nicht nur den Abstieg betrauern darf/muss, Inter-Cup an Sir Coulman und den BVB, da greifen wir dann in 3 Saisons an. Italienischer Meister wird Chievo, Pokalsieger 1893 Amateure.

Wird man noch länger mit Aris in Italien planen können oder wird die Sonne zu viel ? In Holland schien ja nicht allzu oft die Sonne.

In Holland scheint öfter die Sonne als in Ligurien. Jedenfalls an Tagen, an denen hier bei uns in Genau bewölkt ist und in Holland klarer Himmel. An anderen Tagen sieht es anders aus. Beim BVO Emmen schien die Sonne eigentlich dauernd, außer wenn wir mal gegen früher Heracles oder zuletzt Cambuur den Kürzeren gezogen haben. Aber immer nur Sonne ist langweilig. Da ist es doch viel schöner und angenehmer, mal im Schatten von Kurtchen Knatterton oder Tobias Bisch zu hocken, auszuspringen und hin und wieder - künftig immer öfter - aus dem Schatten hervorzulugen, rauszutreten oder, und das wird bald passieren, schneller zu ziehen als der Schatten von Tobias Bisch. Insoweit: wenn es weiter so bleibt, dass in der italienischen Presse und im Forum siebenmal so viel geschrieben wird wie in der Schweiz und achtmal so viel wie in der restlichen Soccerwelt zusammen, dann gibt es keinen Grund zu wechseln. Die nächsten vier Jahre wird es ja nur aufwärts gehen - und dass es nicht ruhig wird, dafür sorgt mein Pressewart schon...

Zu allerletzt wie ist der Eindruck von Italien ?

Endlich ist er weg! Ich habe Flasche leer und fertig. Gibt's noch nen Bierchen?

Der Kühlschrank ist prall gefüllt.Aris und Borussiadortmundseid1909 trinken bis in Morgenstunden und philosophieren über den West Ham United .

Autor: Borussiadortmundseid1909 - Monday, 06.02.2017

Cagliari Calcio Interview mit Mr. NiceGuy

Hallo Mr. NiceGuy. Freut mich das du für ein Interview Zeit gefunden hast ! Diesmal kommt der Pokalsieger aus Mailand genauer gesagt von Inter Mailand wird man den Titel wiederholen können ?

Schön wäre es auf jeden Fall, wir wissen aus den letzten drei saisons wie schön es ist titel zu gewinnen und sie mit den fans zu feiern. deswegen werden wir wieder alles geben

Mit einem Alterschnitt von 29,60 ist man Ligaspitze.Bleibt man bei den Erfahrenen oder werden noch paar Junge Spieler in den Profi Kader aufsteigen ? Oder gekauft ?

Unser kader hat noch 1-2 lücken die wir schliessen müssen und werden aber ansonsten bin ich mit den “alten“ jungs sehr zufrieden.

Wer spielt um den Titel ? Wer International ? Wer um den Abstieg ?

Italien ist meistens eine wundertüte. Und leider verlassen uns immer mehr die top manager wie jetzt auch kurt dessen abgang mir schwer im magen liegt aber Como Brescia und Chievo sehe ich weit oben


Wie sehen Persönlich die Ziele von Inter Mailand in dieser Sasion aus ?

Wir wollen wieder mehr ins obere drittel platz 3-6 ist drin und das sollte auch das ziel sein
Im pokal entscheiden wir immer kurzfristig wie wir vorgehen


Danke für das Interview !

Autor: Borussiadortmundseid1909 - Monday, 06.02.2017

Cagliari Calcio Interview mit Vliz LaRue

Herzlich Willkommen erstmal in Italien .Bresica Calcio also ein großes Erbe von Kurt Knaster im Knasterdeum.Doch warum Italien ? Warum genau Bresica ?!

Ich liebe südliche Gefielde, wo es warm ist. Dort fühle ich mich wohl. Das Arbeiten dort bereitet mehr Spaß. Im verregnetem England, wo kaum die Sonne scheint, war es sehr trist. Außerdem verspreche ich mir persönlich an die früheren, alten Erfolge anzuknüpfen. Mit Amadora in Portugal ist mir das sehr gut gelungen. In England hatte ich weniger Erfolg - das Pokalfinale letzte Saison ging leider verloren. Das war der einzige Erfolg, wenn man das so nennen möchte. Der Verein hat mir keine Steine in den Weg gelegt und mich ziehen lassen. Natürlich wird es schwer, die Erfolge Knasters zu wiederholen, aber wer weiß? Vielleicht geht ja was...


Was kann man von Bresica diese Saison erwarten ?

Natürlich werden wir um die Meisterschaft und den Pokalsieg mitspielen - sofern alle Spieler gesund bleiben und nichts unerwartendes passiert. Zudem besteht die Möglichkeit im internationalen Geschäft eine gute Rolle zu spielen.



Wie schauen die Pläne bezüglich Transfers aus ?

Der Kader ist schon sehr, sehr gut ausgerichtet. Wenn "unmoralische Angebote" für meine Spieler kommen, muß ich schon genau überlegen, wie ich damit umgehe. Aber ich werde mit Sicherheit nicht alles umkrempeln. Der ein oder andere Spieler wird uns verstärken oder wird langsam an den Kader der ersten Garde herangeführt. Ebenso kann es aber auch sein, dass uns altgediente Spieler verlassen werden. Es werden keine Kurzschlußaktionen stattfinden. Es wird sehr genau überlegt wer hilft und wer nicht.


Wofür steht Vliz LaRue ? Bekannt aus England und Portugal.

Die letzten sechs Jahre in England waren Jahre der Demut. Ich konnte nicht an die Erfolge mit CD Estrella Amadora aus Portugal anknüpfen. Dort möchte ich wieder hin.
Erfolge feiern. Egal welche! Hier bei Brescia Calcio habe ich die Möglichkeit langfristig zu arbeiten. Und erfolgreich!  Ich denke, dass ich für Zuverlässigkeit, Ehrgeiz und Konstanz stehe. Ebenso haben es bei mir immer wieder junge Spieler der Amateurmannschaft geschafft, sich in den Kader der ersten Mannschaft zu spielen. Die Jugend wird auch hier ihre Chance bekommen.


Dann die obligatorische Frage wer holt den Titel ? Wer spielt International? Und wer steigt diesmal ab ?

Nun, das sind wie meist die üblich Verdächtigen. Ich denke es werden Chievo Verona, Como Calcio, Livorno Calcio sowie meine Mannschaft um den Scudetto spielen. Vielleicht kommt noch eine Überraschungsmannschaft dazu. AS Rom, Inter Mailand oder Pescara Calcio könnten diese Rolle einnehmen. Außenseiterchancen rechne ich Cagliari Calcio zu. Somit wären die internationalen Plätze vergeben. Zu den Abstiegskandidaten rechne ich die Mannschaften aus Bergamo, Piacenza und Novara. Aber es sollte noch abgewartet werden, wie sie sich auf dem Transfermarkt verstärken. Die heiße Phase kommt ja erst.

Ich wünsche allen eine spannende, erfolgreiche und aufregende Saison 2017 - 01.
Die Wahrheit liegt aufm Platz!!

Ich bedanke mich für das Interview mit dem "Neuen aus Bresica" Gespannt bleibt zu sehen ob er die Entwicklung weiterführen kann.

Autor: Borussiadortmundseid1909 - Monday, 06.02.2017

FC Genua 1893 Abgang, Vliz...

FC Genua 1893 - ... wer da nicht "Böses" denkt. 
Die Schlagzeilen könnten heißen:
"Sanft im Abgang" - und der Artikel könnte sich natürlich wie ein TAZ-Artikel aus dem Jahr 2012 auf zwei Vereins-Weine des FC St. Pauli beziehen, aber es könnte auch ein Zusammenhang mit dem angeblich bevorstehenden Vereinswechsel von Timbo oder mit - bei leicht anderer Schreibweise - dem neu verpflichteten Manager von Brescia kalziumarm - oder mit beidem kombiniert - hergestellt werden. Aber jetzt erst einmal herzlich willkommen Flitz de la Rüh! Auf dass auch Piacenza bald noch einen Manager findet, allerdings möglichst erst nach dem ersten Spieltag und der 0:1-Niederlage gegen 1893! Den Artikel - so oder anders - zu schreiben, überlasse ich dem legitimen Nachfolger des legendären Kurtchen Knatterton - oder jemand anderem, vielleicht mal dem netten Jungen von Nebenan, wenn er denn artikeln kann, oder Badewanne '91, Baseltoni, dem Betreiber des Lokals in der Hermann-Körner-Straße 48-50 in Reinbek oder Xaver ohne Alonso - auf, Mädels, schreibt was - oder beantwortet ein paar Fragen des Managerkollegen und Pressefuzzis und heimlichen Schalkefans, der ein d zuviel und ein t zu wenig im Namen hat. Aris Selmet bereitet sich erstmal auf das Interview mit dem Maestro vor und kann daher seine Konzentration nicht auf tiefschürfende Artikel lenken, zumal der Dünnpfiff, um nicht Fli...cke zu schreiben, sich mit leichten Halsschmerzen und erwärmter Stirn bereits ankündigt. Prostata und Hosianna, Arsch in die Höh!

Autor: Aris Selmet - Monday, 06.02.2017

US Ancona Timbo wohl vor Abgang

US Ancona - Die Anzeichen verdichten sich, dass Timbo den Verein verlassen könnte. Zwar hat sich bisher keine Partei geäußert, doch Ancona Calcio veröffentlicht, dass alle Vorbereitungen für die Saison getätigt seien und zwei vollständige Kader bestünden. Außerdem habe man aktuell ein Plus von 4,5 Mio auf dem Konto und keinerlei Verbindlichkeiten. Man erwarte in dieser Saison erneut einen ordentlichen Gewinn.
Unterdessen einigten sich Mainz und Ancona auf ein Freundschaftsspiel an diesem Freitag in Ancona. Ob das mit einem Wechsel Timbos an den Rhein zu tun haben könnte, kann nur spekuliert werden. Der Sportdirektor Anconas hält sich weiterhin bedeckt.

Autor: Timbo - Monday, 06.02.2017

Seite: 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 
Deportivo AlavesManagerwechsel
Deportivo Alaves
PATI, Manager von BVO Emmen wechselt mit sofortiger Wirkung zu Deportivo Alaves und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Dienstag, 23.04.2019
 
Leeds UnitedZwangspause für Cois bei Leeds United
Premier League-Klub Leeds United hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Misha Cois getrennt.

"Durch die zuletzt schwache Ausbeute mit nur Punkten aus Spielen hat sich das Präsidium zum Handeln gezwungen gesehen und Cois daher von seinen Aufgaben entbunden", hieß es in einer offiziellen Mitteilung.

Coiss Nachfolger wird der bisherige Amateurcoach Janusz Kaczmarek.

Donnerstag, 18.04.2019
 
Grasshopper ZürichManagerwechsel
Grasshopper Zürich
kingmatze, Manager von FC Augsburg wechselt mit sofortiger Wirkung zu Grasshopper Zürich und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 17.04.2019
 
Hayes & Yeading UnitedTrainer ist das schwächste Glied!
Ali Mehmet Dobai ist nicht länger Trainer des Premier League-Klubs Hayes & Yeading United.

"Wir waren in einigen Punkten einer Meinung, in anderen Punkten eben nicht - und das hat den Ausschlag gegeben", sagte Manager ikas am Mittwoch im SHSG-TV.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Mittwoch, 17.04.2019
 
Istanbul Basaksehir FKManagerwechsel
Istanbul Basaksehir FK
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei Istanbul Basaksehir FK zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird Sinkie das Manageramt übernehmen. Für Sinkie ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Dienstag, 16.04.2019
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. jnchero wird ab sofort das Manageramt von ZSKA Moskau übernehmen.

Dienstag, 16.04.2019
 
Novara CalcioManagerwechsel
Novara Calcio
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Optional das Training bei Novara Calcio leiten

Sonntag, 14.04.2019
 
Brescia CalcioManagerwechsel
Brescia Calcio
Soeben wurde bekannt, dass sich Brescia Calcio von seinem bisherigen Manager getrennt und mit DaCapo(bislang bei Istanbul Basaksehir FK unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Sonntag, 14.04.2019
 
Schwarz-Weiß BregenzSchlösser fliegt!
Schwarz-Weiß Bregenz hat den Trainer am Sonntagabend entlassen, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 50-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager rappelthom wissen.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Abel Hohmann, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Sonntag, 14.04.2019
 
AE LarisaManagerwechsel
AE Larisa
Die Vereinsführung von AE Larisa hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Asark als Nachfolger verpflichten konnte. Für Asark ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Sonntag, 14.04.2019
 
Borussia DortmundManagerwechsel
Borussia Dortmund
Ein Managerwechsel wird von Borussia Dortmund vermeldet. Der Verein hat sich mit Donskorp(bislang Deportivo Alaves) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Sonntag, 14.04.2019
 
Maritimo MadeiraManagerwechsel
Maritimo Madeira
Ein Managerwechsel wird von Maritimo Madeira vermeldet. Der Verein hat sich mit Vliz LaRue(bislang Brescia Calcio) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Mittwoch, 10.04.2019
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei FC Midtjylland zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird Irli das Manageramt übernehmen. Für Irli ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Dienstag, 09.04.2019
 
SV Werder BremenManagerwechsel
SV Werder Bremen
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von SV Werder Bremen zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Schwalbinho das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Dienstag, 09.04.2019
 
Istanbul Basaksehir FKIstanbul Basaksehir FK beurlaubt Cumhur Turan !
Istanbul Basaksehir FK hat sich am Montag von Trainer Cumhur Turan getrennt.

Wie der Klub am Montag in einer kurzen Meldung auf seiner Internetseite bekannt gab, wurde Turan s Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Montag, 08.04.2019
 
FC Genua 1893FC Genua 1893 trennt sich von Coach Löhr
Trainer Patrik Löhr ist nicht mehr länger Trainer bei FC Genua 1893.

Dies bestätigte der Klub am Montag auf seiner Website.

Ein Nachfolger ist noch nicht gefunden.

Montag, 08.04.2019
 
AC MilanManagerwechsel
AC Milan
Bei AC Milan freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Mathias72, welcher noch bis vor kurzem bei SV Werder Bremen unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Freitag, 05.04.2019
 
FC GroningenManagerwechsel
FC Groningen
Der Verein FC Groningen hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Dennso, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Dienstag, 02.04.2019
 
Feyenoord RotterdamManagerwechsel
Feyenoord Rotterdam
Bei Feyenoord Rotterdam freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird hinterholz1971, welcher noch bis vor kurzem bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Dienstag, 02.04.2019
 
PSV EindhovenManagerwechsel
PSV Eindhoven
Scholli, Manager von Olympique Marseille wechselt mit sofortiger Wirkung zu PSV Eindhoven und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Montag, 01.04.2019
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018