Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Serie A Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Cagliari Calcio Interview mit dem Manager von AC Mailand Bunki

Bds1909: Guten Tag Bunki,
Wie gehts dir ?


Bunki: Alles gut und selbst?
 
Bds1909: Danke soweit ok

Bds1909: Was ist dein Fazit zur letzer Saison ?

Bunki: Es war in Ordnung. Wir haben als Aufsteiger den Klassenerhalt relativ frühzeitig klargemacht und hatten so die Möglichkeit einigen Spielern noch etwas Spielpraxis zu verschaffen.

Bds1909: Was sind die Ziele für diese Saison ?

Bunki: Der frühzeitige Klassenerhalt und das etablieren in der 1. Liga. Vielleicht ergibt sich ja im Pokal eine Möglichkeit für etwas mehr.

Bds1909: Der Königstransfer ist Schnepf wie konnte man diesen Erfahrenen Spieler nach Mailand locken ?

Bunki: Wie sooft im Leben spielte hier der Zufall eine große Rolle. Wir waren auf der Suche nach einem RV und da sein Heimatverein für diese Saison andere Pläne auf seiner Position hat, hat sich glücklicherweise die Möglichkeit ergeben ihn für diese Saison an uns zu binden. Ich bin überzeugt, dass dieser Transfer beiden Seiten weiterhelfen wird.

Bds1909: Wer spielt International ? Wer steigt ab und wer hot den Titel ?

Bunki: International: Brescia, Como, Livorno, Chievo und die Roma sind meine Favoriten
Absteiger: Hier wird es für den AC Turin ohne Manager wohl sehr schwer werden, ansonsten sehe ich die 3 Aufsteiger als "Favoriten"
Titel: Im Pokal ist alles offen, als Meisterschaftsfavorit sehe ich Como

Bds1909: Wo sieht du AC in Zukunft ?

Bunki: Mittelfristig wollen wir uns in der 1. Liga etabliert haben. Alles andere ist noch zu weit entfernt.

Bds1909: Vielen Dank !!


Autor: Borussiadortmundseid1909 - Mittwoch, 09.08.2017

FC Genua 1893 Schluss mit Haarbruch

FC Genua 1893 - "Welche Frau kennt das nicht: Spliss ist ein ganz alltägliches Problem. Wir verraten, wie du Spliss vorbeugen und im Notfall bekämpfen kannst!" So sollte die Pressemeldung der 1893er beginnen, die Pressesprecher Isaak Nüscht heute abend verfasst und an die diversen Medien versenden wollte. Dann aber laß Aris Selmet noch einmal über die Meldung und stellte fest, dass hier wohl ein Missverständnis vorlag. Es ging keineswegs um die Haarpracht von Stürmer und Freizeit-Schnulzen-Eros Ermes Guglielmi, sondern um die erste Ausleihe, die Aris Selmet in seiner Manager-Karriere bei Soccergame jemals, also überhaupt in allen Zeiten seit 2007, getätigt hat.
 
Dass es sich nicht um einen 34jährigen Oldtimer, sondern um einen 20jährigen aufstrebenden Star handelt, wollte Selmet allerdings überraschend nicht verschweigen: "Die Leihgebühr ist relativ beträchtlich, aber die soll uns ggf. in irgendeiner Form wieder zurückfließen. Aber da der Junge, der übrigens Bliss und nicht Spliss genannt wurde, gehalttechnisch quasi zum Nulltarif spielt (und ein Spieler seiner Qualität sonst in etwa die Leihgebühr an Gehalt verlangt) und wir zudem einen rechten Mittelfeldspieler als Backup für Hensel brauchten, haben wir uns auf den Deal eingelassen - auch mit dem Hintergedanken, mal zu gucken, wie Tottenham um Moneysack das so machen und wie er mit "Gehilfen" bei der Aufgabe, die Teamstärke hoch zu halten, umgeht."
 
Allerdings ist sich Selmet nicht ganz im Klaren, wie Moneysack ggf. die Kohle erstatten will. "Das Angebot, ein Freundschaftsspiel umsonst oder mit hoher Beteiligung bei den Amateuren der Spurs zu machen, bringt uns wenig. Genua 1893 hat mit zwei Freundschaftsspielen, jeweils eins der Profis (gegen De Graafschap, Niederlande) und der Amas (gegen Amkar Perm, Russland) in dieser Saison bisher nach Abzug der Kosten (ohne Spielerprämien) bei Einnahmen von 3.503.091 Socceronen (Eintrittspreise) einen Ertrag von 2.895.991 Socceronen erwirtschaftet. Geht man somit von einem Gewinn von knapp anderthalb Millionen pro Freundschaftsspiel aus, müsste ein Spiel gegen Tottenham somit schon gut drei Millionen bringen, damit der versprochene Zusatzertrag erzielt wird. Wieviele Fans bringt Tottenham denn auswärts in Italien so mit?

Autor: Aris Selmet - Tuesday, 08.08.2017

Cagliari Calcio Interview mit Vliz LaRue

Borussiadortmundseid1909 :
Hallo Vliz LaRue,
Wie gehts dir ? Was machen die Ferien ?

Vliz LaRue :
Die Ferien sind wie immer recht erholsam und der Urlaub ist mittlerweile vorbei. Es geht mir soweit sehr gut und wir bereiten uns auf die neue Saison vor.

Borussiadortmundseid1909 :
Bist du mit der letzten Saison zufrieden ?
 
Vliz LaRue :
Durchaus!! Wenn man bedenkt, dass ich neu in der Liga und bei diesem wunderbaren Verein bin. Mein Vorgänger, der Knaster Kurt, hat hier hervorragende Arbeit geleistet und ein bestelltes Feld überlassen.

Borussiadortmundseid1909 :
Einige fleißige Reporter der Redaktion meinen es wäre mehr drin gewesen.Stimmen sie diesen Stimmen zu ?
 
Vliz LaRue :
Es ist so, wie es mittlerweile  häufiger in unserer Gesellschaft vorkommt - Kritik ist einfacher als Lob. Natürlich kann man sagen - hätte ich das in der Situation so gemacht, wäre vielleicht dies oder jenes anders eingetreten oder auch nicht. Hätte, hätte Fahrradkette.... Wir haben bis zum Schluß der Saison um den Scudetto gespielt, sind Pokalsieger geworden und im Meister-Cup sind wir etwas unglücklich im Halbfinale ausgeschieden - also alles in allem eine erfolgreiche Saison oder nicht?

Borussiadortmundseid1909 :
Was ist diese Saison drin ?
 
Vliz LaRue :
Ebenso wie letzte Saison - eigentlich alles. Schaun mer mal.

Borussiadortmundseid1909 :
Wer spielt International? Wer steigt ab ? Wer wird Meister ?
 
Vliz LaRue :
Ich glaube, dass sich Livorno letzte Saison unter Wert verkauft hat. Persönlich rechne ich stark mit dieser Mannschaft nächste Saison, weil auch die Doppelbelastung aus dem internationalen Geschäft fehlt. Ansonsten streiten sich die Mannschaften aus Brescia, Chievo, Inter Mailand, Cagliari, Como, AS Rom sowie Genua 1893 um die vorderen Plätze. Die Mannschaft mit dem meisten Glück und Geschick sowie den wenigsten Verletzten wird sich am Ende durchsetzen. Den Abstieg werden wohl Catania, AC Turin, Sampdoria Genua, Hellas Verona wohl unter sich ausmachen, wobei ich es keiner dieser Mannschaften wünsche, am Ende der Saison die letzten drei Plätze zu belegen.

Borussiadortmundseid1909 :

Vielen Dank!

Vliz LaRue :
Ebenso sso Danke.

Autor: Borussiadortmundseid1909 - Saturday, 05.08.2017

Livorno Calcio Interview mit Herseppberger

BoDo1909:
 
Moooin Sep,
 
Ist es ok das Ich Sep sage ? Oder wie möchtest du gennant werden ?
 
Herseppberger:
 
Sepp ist in Ordnung. 
 
BoDo1909:
 
Was ist dein Fazit zur letzter Saison ?
 
HerSeppberger:
 
Wir waren zufrieden und konnten Selbstvertrauen für die neue Saison tanken. Die Spieler haben meine Philosophie gut verinnerlicht. Wir konnten  ja noch das ein oder andere Spiel gewinnen. Naja und gegen Brescia musste man dann nochmal Lehrgeld bezahlen. Mal schauen ob wir die großen etwas ärgern können in 17/02.
 
BoDo1909:
 
Auf vielen zetteln für die Meisterschaft wie geht man mit dem Druck um ?
 
HerSeppberger:
 
Ehrlich? Wir wissen wir haben ein Top Team. Spieler und Trainerstab haben ein gemeinsames Ziel, welches aber intern bleibt. Bleibt abzuwarten was das Präsidium erwartet. Erst einmal sind aber alle froh, dass Livorno schuldenfrei ist, das Stadion saniert wurde und eine schlagkräftige Mannschaft vorhanden ist. Auch in der Amateurabteilung wurde nachgebessert, sodass ein stabiler UnterBau vorhanden ist, ergänzt mit hungrigen Talenten.
Druck hat die Mannschaft nicht und wenn doch nehme ich diesen gerne auf mich, so dass die Spieler einen freien Kopf haben.
 
BoDo1909:
 
Wie gefält dir Italien ? Wo verbringt der Manager von Livorno seine Freizeit ?
 
HerSeppberger:
 
Super. Land und Leute sind offen und freundlich. Das Umfeld in Livorno ist sehr familiär. In der Freizeit gehe ich gern Angeln und trinke gern mal einen guten Wein. NAja und beim Golf habe ich ein Handicap von 12.
 
BoDo1909:
 
Bist du so mit deiner Mannschaft zufreiden oder muss noch was geändert werden ?
 
HerSeppberger:
 
Ja sehr, wir haben eine gute Mischung. Wir haben aber auch noch ein paar Spieler zur Leihe oder zum Kauf. Gerade bei den LV's haben wir zu viele.
 
BoDo1909:
 
Wer steigt ab ? Wer spielt International ? Der Meister wird ja Livorno.
 
HerSeppberger:
 
Die Aufsteiger werden es schwer haben. Naja und natürlich die MLV's. Um International und Titel streiten die gleichen wie letztes Jahr. Und der lachende wird am Ende . . . . .?
 


Autor: HerSeppberger - Friday, 04.08.2017

FC Genua 1893 Der röhrende Hirsch, Teil 2 - Im Robin Hood Museum mit Borussiadortmundseid1909

FC Genua 1893 - Nachdem der Röhrende Hirsch zuletzt ein Gespräch mit Oma Malteser geführt hatte, das wir abdruckten, traf er kürzlich den Manager von Cagliari Calcio, Borussiadortmundseid1909, am Rande des Sherwood Forest im Robin Hood Museum.
 
Röhrender Hirsch:
Moin, Borussiadortmundseid1909, alles fit im Schritt?

Bds1909:
Warte ich schau mal eben... Ja, soweit ist alles in Butter danke der Nachfrage. Ich hoffe, bei dir auch.

Röhrender Hirsch:
Vierter Platz, 80 Punkte, Inter-Cup Qualifikation. Zufrieden mit 2007-1?

Bds1909:
2007-01 warte.....zu der Zeit war ich noch nicht Trainer. Ich schau mal eben, was Cagliari zu der Zeit geleistet hat. Ok - zu der Zeit wurden sie 16ter. Ich glaube, zu der Zeit waren sie froh, den Abstieg verhindert zu haben. Ich denke aber, Du sprichst von letzter Saison; mit der war ich zufrieden. Trotz starker Konkurenz den vierten Platz sich zu sichern, damit haben nicht viele gerechnet.

Röhrender Hirsch:
Oma Malteser sagt für den Inter-Cup eine Gruppe mit Qualifikant Celta de Vigo, FC Brügge (mit Manager nurderbvb09) und Quasi-Freilos RBD Roosendaal voraus. Wäre das eine gute Gruppe, oder wen hättest Du lieber als Gegner?

Bds1909:
Unterschätzen tun wir keinen Gegner. Nichtsdestotrotz wäre es eine machbarere Gruppe als in der Saison davor. Da muss man schon sagen, dass man mit dem BVB und Emmen große Kaliber in der Gruppe hatte. Dafür hat man sich aber achtbar geschlagen.

Röhrender Hirsch:
Es gab wenig Bewegung im Kader? Bist Du mehr als Reporter unterwegs denn als Manager?

Bds1909:
Viele Verhandlungen sind im Gange gerade heute haben wir erst einen ST ausgeliehen, der aber aus Russland noch ein paar Meter bis nach Sardinien zu bewältigen hat. Wir sind mit den Planungen auf jeden Fall noch nicht durch. Man kann sich noch auf den ein oder anderen freuen!

Röhrender Hirsch:
Nach Platz 7, 5 und 4 - steht jetzt der Angriff auf die Top-3 bevor?

Bds1909:
Ja, natürlich Platz 1-3. Sonst wäre es eine Enttäuschung (grinst schief). Spaß beiseite! Wenn wir ehrlich sind, sind wir mit dem sechsten Platz zufrieden - der Rest ist Zubrot.

Röhrender Hirsch:
Was magst Du lieber? Blaubeerkuchen, Streuselkuchen, Blaubeer mit Streuseln oder eher traditionell Marmorkuchen oder - ganz schrecklich nach meinem Geschmack - Marzipantorte?

Bds1909:
Blaubeeren sind natürlich gesund. Dafür ist in Kuchen immer so viel Zucker. Ich hab ja mal mit Oma gesprochen, die hat mir zum Marmorkuchen geraten. Hätten diese Küchlein oder Torten nicht so unverschämt viele Kalorien, würde man mich Tag täglich mit diesen Süßspeißen in einer Ecke sehen.

 
Röhrender Hirsch:
Du hast einen Zweitjob in England angenommen. Wie kam es dazu und was erwartest Du Dir davon?

Bds1909:
Ich wollte es machen, sie wollten mich. Es war wie füreinander bestimmt. Und wenn sie nicht... Ich weiß natürlich, dass ich der Mann für die Aufbauhilfe in England bin, aber dieses Pendeln zwischen England und Italien ist nicht das Leichteste.
 
Röhrender Hirsch:
Welche Insel ist schöner? Großbritannien, Sardinien oder Elba?

Bds1909:
Ich mag es heimisch hier in Sardinien.Großbritannien besonders Nottingham versprücht ja kein Insel Fieber.

Autor: Aris Selmet - Friday, 04.08.2017

Pescara Calcio Interview mit Undertaker

Undertaker: WIE SEHEN DIE ZIELE FÜR DIE KOMMENDE SAISON AUS?

Undertaker: Es musste ein klarerer Schnitt gemacht werden und die älteren und leider überbezahlten Spieler aussortiert werden. Somit ist der Verein nun Schuldenfrei!

Undertaker: WER SIND DIE FAVORITEN IN ITALIEN UND WO WIRD PESCARA LANDEN?

Undertaker: Die Favoriten sind Brescia, Chievo, Livorno und mein Geheimfavorit Como Calcio!

Ein einstelliger Tabellenplatz wäre ein Riesenerfolg!

Titel sind nicht alles (MANOLO RIP)

Undertaker: WER WIRD DIE ÜBERRASCHUNG IN ITALIEN WERDEN?

Undertaker: Die Überraschung wird Sampdoria Genua die eine junge wilde Mannschaft haben. Sie werden in 2 saisons um den Titel mitspielen!

Und einen Seitenhieb nach cal. Calcio kann ich mir nicht verkneifen, er war nicht in der Lage nachdem er ein interview geführt habe es zu veröffentlichen hoffentlich kann er den Verein managen ;)

Undertaker: Vielen Dank Undertaker.

Autor: Undertaker - Thursday, 03.08.2017

Cagliari Calcio Interview mit wem auch immer

Bds1909: Ja guten Tag,

Adrian ? Aris ? Oma ? Mit wem hab ich es heute zu tun ? Man weiß ja nie...

 
Oma Malteser: Wer ist denn Adrian? Ich bin zwar ein wenig vergesslich auf die alten Tage, aber so einen Kerl kenne ich nicht. Oder fahren wir an die Adria?
Aris Selmet: Ich freue mich, dass Du uns hier bei Oma und ihrem Blaubeerkuchen aufsuchst, um ein paar Informationen zu erlangen, lieber Borussiadortmundseid1909. Oma ist natürlich auch da und wird bestimmt hin und wieder ein Wort oder zwei oder drei dazwischenwerfen.

Bds1909: Erzähl doch mal von deiner letzten Saison.
 
Oma Malteser: Also meine letzte Saison als Synchronschwimmerin, das war schon ein Ding, damals 1968. Überhaupt war 1968 so ein Ding.
Aris Selmet (fällt ihr ins Wort): Oma, ich glaube, das interessiert Borussiadortmundseid1909 nicht wirklich. Es geht ihm wohl eher um die Saison 2017-1 in der Seria A.
Oma Malteser: Ach, ist das so (Borussiadortmundseid1909 nickt). Die war auch ein Ding, überhaupt war 2017 bisher so ein Ding mit der schlechten Blaubeerernte.
Aris Selmet (fällt ihr ins Wort): Ich war nach der guten Auslosung und der guten Vorrunde kurz geblendet und hatte gehofft, dass es tatsächlich zu einem Platz unter den ersten Fünf reichen konnte, aber die ersten Spiele der Rückrunde haben mich schnell wieder auf den Boden geholt. Trotzdem sind wir zufrieden, mehr war einfach noch nicht drin.

Bds1909: Wie läuft denn die Vorbereitung?

 
Oma Malteser: Ich bereite mich gerade auf ein Synchron-Schachspiel im lokalen Altersheim gegen 17 Gegner vor.
Aris Selmet (fällt ihr abermals ins Wort): Oma, 1893!
Oma Malteser: 1893 war auch so ein Ding, ich glaube, da war ich noch im Kindergarten.
Aris Selmet: Kaum! Die Vorbereitung hat bei uns noch garnicht begonnen, da ich im Emsland im Urlaub weilte und dort weitestgehend von der Umwelt abgeschnitten war auf einem Jugendcampuingplatz mit Internet-Verbindungsproblemen, im Funkloch quasi. Aber jetzt stehen die Freundschaftsspiele, die neuen Spieler integrieren sich, und künftig machen wir unsere Trainingslager dort im Funkloch, weil die Jungs da weniger abgelenkt sind.

Bds1909: Was hast du dir mit deiner Mannschaft diese Saison vorgenommen ?
 
Oma Malteser: Meine Mannschaft? Also Judith, Hildegart und Mathilda, wir wollen uns öfter treffen und einen Skat kloppen und einen zwitschern..
Aris Selmet (wie gehabt): Oma, es geht um den Fußballverein. Eure Wacholder-Kränzchen interessieren Borussiadortmundseid1909 doch nicht.
Oma Malteser: Warum fragt er denn dann? Warum fragen Sie dann, junger Mann?
Aris Selmet (erlöst den irritiert guckenden Borussiadortmundseid1909 mit seiner Antwort): Ich habe mich mit 1893 von Platz 13 in der ersten Saison in der zweiten Saison um sechs Plätze verbessert. Das würde ich gerne wiederholen.

Bds1909: Wir war die Pause ? Hattest du einen schönen Urlaub mit Mr. NiceGuy?
 
Oma Malteser: Der Johannes aus Zimmer 451 ist schon ein netter Kerl, da haben Sie recht, wenn sie ihn so bezeichnen. Und sein Schniedel ist vielleicht groß!
Aris Selmet (fällt Oma lachend ins Wort): Oma, das geht nun wirklich zu weit. Borussiadortmundseid1909 meint doch das ragazzo belloccio. Ich weiß nicht, wo der im Urlaub war, ich jedenfalls war im Emsland, wo wir auf einem Jugendcampingplatz
Oma Malteser (fällt Aris ins Wort): Das hast Du doch schon erzählt, das interessiert Borussiadortmundseid1909 nun wirklich nicht.

Bds1909: Wer steigt ab ? Wer spielt International und wer holt den Titel ?
 
Oma Malteser: Nachdem ich letztes Mal alles richtig vorhergesagt hatte, halte ich mich diesmal zurück, sonst braucht die Saison ja nicht mehr gespielt zu werden.
Aris Selmet (erstaunt): Alles richtig? Aha. Meister wird - vorausgesetzt wir verfehlen unser Saisonziel - Livigno, da gibt es auch ein Funkloch. Absteiger Hellas, weil zu schwach aufgestellt, und der AC Turin, weil managerlos. Den dritten Absteiger zu benennen, tue ich mich schwer. Es wird sicher irgendwo einen Managerschwund geben und da wird dann der dritte Absteiger zu finden sein.
Oma Malteser: Aber Aris, das ist doch Livorno und nicht Livigno. In Livigno war ich übrigens 1968 nach der Synchronschwimm-Saison im Skiurlaub. Das war schön.
Aris Selmet: Ach so, stimmt ja. Na dann vielleicht auch Brescia, weil der Pokalsiegercup deutlich weniger fordert als die anderen beiden internationalen Wettbewerbe, obwohl ich gespannt bin, wie dieser Herr Seppl sich macht, wenn er wirklich taktieren muss. Inter wird es jedenfalls nicht, die sind zu unerfahren, und Como fehlt ein ordentliches Management nach dem Abgang von Baseltoni.
 
 
Bds1909: Vielen Dank

Autor: Borussiadortmundseid1909 - Thursday, 03.08.2017

Atalanta Bergamo Interview mit Arti

Bds1909: Grüße dich Arti, dann fangen wir doch direkt mal an. Schauen wir erstmal zurück, was ist dein Fazit zur letzten Saison?
 
Arti: Hi Kollege, in Bezug auf Atalanta Bergamo ist mein Fazit zur letzten Saison "Voll im Soll". Wir wollten primär den Klassenerhalt schaffen, das ist uns mit Platz 14 am Ende absolut gelungen. In Bezug auf die gesamte Serie A würde ich sagen, war das überwiegend eine Zweiklassengesellschaft. Im oberen Bereich war es spannend bis zum Schluss mit einem Kopf-an-Kopf-Rennen um die Meisterschaft und die internationalen Plätze, im unteren Tabellenbereich standen relativ früh zwei Absteiger fest, so dass die meisten Teams "nur noch" um eine ordentliche Platzierung gekämpft haben und zwischendurch den ein oder anderen Favoriten geärgert haben. Besonders erfreulich ist das erfolgreiche Abschneider der italienischen Teams vergangene Saison, großes Kompliment an die Kollegen.


Bds1909: Du hast dich ja gefreut auf die Serie A. Hat sich die Vorfreude bestätigt oder ist dir die Serie A eher negativ aufgefallen ?

Arti: Die Vorfreude hat sich voll und ganz bestätigt. Sportlich durch interessante Duelle gegen neue Managerkollegen, aber auch hinsichtlich des Unterhaltungswerts der Liga in Form von Vereinsnews und dem Austausch im Forum.


Bds1909: Wird das Ziel wieder der Klassenerhalt sein oder kann man die Ziele leicht nach oben korrigieren?

Arti: Stärketechnisch sind wir derzeit auf dem 14. Platz, wenn wir den am Ende der Saison wieder bestätigen wäre ich zufrieden. Zu den Anwärtern auf die internationalen Plätze gehören wir noch nicht, auch wenn uns das vom Kollegen Mr. NiceGuy schon zugetraut wird, vielen Dank


Bds1909: Wenn man an Arti denkt. Wer ist er? Was macht ihn aus?

Arti: Das gilt es herauszufinden


Bds1909: Wer krönt sich auf Platz 1? Wer steigt ab? Wer darf international reisen?

Arti: Ich denke die Meisterschaft wird zwischen Brescia, Como, Chievo und eventuell Livorno Calcio entschieden. Um die übrigen internationalen Plätze kämpfen Rom, Inter, Cagliari Calcio, Genua 1893 und Juve. Im Abstiegskampf wird zumindest der AC Turin ohne Manager keine Chance haben, Hellas Verona und Catania Calcio werden sich nach aktuellem Stand strecken müssen ohne die Leistungen dieser Manager abwerten zu wollen.
 
 
Bds1909: Danke.

Autor: Arti - Wednesday, 02.08.2017

Sampdoria Genua Saison 2017-2

Sampdoria Genua - Bds1909: Moin Xavi ,
Erstmal ein Guten Tag.Wie ist denn allgemein deine Stimmungslage ?

Xavi: Hey, danke für die Interviewanfrage.

Sehr gut, 1 Spieler würde ich noch gerne haben -> mal gucken obs was wird. Sollte der gewünschte Spieler nicht mehr kommen wars das in Sachen Transfers.


Bds1909: Wie fällt dein Fazit zur letzter Saison aus ?

Xavi: Souverän den Klassenerhalt geschafft, es wären vl. sogar noch ein paar Plätze näher an der Sonne möglich gewesen.

Bds1909: Was ist diese Saison drin ?

Xavi: Frühzeitig den Klassenerhalt schaffen (hoffentlich) und dann gucken was so geht.


Bds1909: Du stellst diese Saison den jüngsten Kader das zeichnet Sampdoria Genua momentan aus . Warum der Schritt und nicht alternativ noch zwei oder drei Erfahrene "Recken" dazuholen ?


Xavi: Ich sehe lieber jungen Spielern zu wie Sie sich entwickeln anstatt meinen Kader mit 11/12er zu zu stopfen. Mit meiner Taktik erreiche ich zwar nie was aber ich habe wenigstens Spaß.


Bds1909: Letzte Saison hast du von einer langsamen aber stättigen Entwicklug gesprochen .Kannst du von eben dieser Entwicklung berichten ?

Xavi: Ja schon langsam wird der Kader so wie ich es mir ungefähr vorstelle. Ein paar Aufwertungen bei den richtigen Spielern und ich wäre glücklich.


Bds1909: Wer holt den Titel ? Wer spielt International ? Wer steigt ab ?

Bds1909: Titel -> die üblichen Verdächtigen, ich denke nicht das es da großartig Überraschungen geben wird.

International -> die o. a. die nicht Meister werden, auch hier keine Überraschungen glaube ich.

Abstieg -> wie immer sind die Aufsteiger die gefährdesten, vl. erwischts ja hier mal wenn von dem man das aktuell nicht glauben würde.

Zum Abschluss, ich freue mich auf die Saison -> wird die Klasse gehalten ist bei Sampdoria alles gut.

Autor: xavi - Wednesday, 02.08.2017

Cagliari Calcio Interview

Cagliari Calcio - Bds1909: Hallo,
Wie gehts dir FV ? Letzte Saison gut verkraftet ?


FV: Hallo,

danke, es könnte momentan nicht besser gehen. Urlaub, Sonne, Partys ohne Ende. Ich tanke Kraft vor einer sehr spannenden Saison. Die letzte Saison war schon sehr Kräftezerrend und knapp. Der Einzug ins internationale Geschäfts ist der Erfolg gewesen.


Bds1909: Was ist dein Ergebnis was du von der letzten Saison gezogen hast ?

FV: Es wird immer knapper. Wir müssen uns noch mehr mühe geben und mit dem Rest mithalten zu können. Halbe Sache gibts nicht mehr.


Bds1909: Was wird diese Saison bei Rom besser laufen ?




FV: Ich hoffe wir können eine Platz höher klettern als letztes Jahr. Zudem sind wir stärker und haben eine gute Mischung innerhalb der Manschaft. Ich gehe davon aus das Platz 5. drin ist.


Bds1909: Wer holt den Titel ? Wer International? Wer steigt ab ?


FV: Meister wird dieses jahr Livorno. Tolle Manschaft und ein guter Trainer. Allerdings haben Brescia, Chievo ud Como genauso gute Chancen. Diese Manschaften so wie wir, Inter, Cagliari Calcio und Genua 1893 werden um die Plätze 1-5 Spielen.

Beim Abstieg wird es spannend wie noch nie. Ich sehe 10 Manschaften gegen den Abstieg spielen.

Bds1909: Hat der Verjüngerungsprozess schon erfolg gehabt ?


FV: Was die eigenen Spieler angeht haben wir den Schnitt deutlich senken können. Die Leihspieler erhöhen diesen wieder sind aber in einem jahr auch scho wieder weg. Wir arbeiten daran eine gute, gesunde Mischung zu haben.

Bds1909:Die italienischen Zeitungen berichten von einem AS Rom stärker den Je. Was ist da dran ?
FV: So ist es. Wir möchten diese Saison das erste mal mit einer 130er Manschaft starten. So stark auf dem Papier waren wir noch nie.


Dankeschön

Autor: Borussiadortmundseid1909 - Wednesday, 02.08.2017

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
Zenit St. PetersburgManagerwechsel
Zenit St. Petersburg
Soeben wurde bekannt, dass sich Zenit St. Petersburg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit zecke(bislang bei IF Elfsborg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 15.12.2018
 
FC Saturn RamenskojeManagerwechsel
FC Saturn Ramenskoje
Soeben wurde bekannt das man sich bei FC Saturn Ramenskoje zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Eubo wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Sonntag, 09.12.2018
 
AS RodosManagerwechsel
AS Rodos
AS Rodos hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager Sverker das Amt übernehmen.

Samstag, 08.12.2018
 
AS MonacoManagerwechsel
AS Monaco
Die Vereinsführung von AS Monaco hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und bennylove89 als Nachfolger verpflichten konnte.

Donnerstag, 06.12.2018
 
Deportivo AlavesManagerwechsel
Deportivo Alaves
Das Donskorp kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Aalborg BK unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Deportivo Alaves zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Donskorp ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Donnerstag, 06.12.2018
 
Lazio RomManagerwechsel
Lazio Rom
Bei Lazio Rom freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Ruse, welcher noch bis vor kurzem bei Atletico Madrid unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Montag, 03.12.2018
 
Atletico MadridManagerwechsel
Atletico Madrid
Atletico Madrid hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Ruse das Manageramt übernehmen.

Montag, 03.12.2018
 
FC GratkornManagerwechsel
FC Gratkorn
FC Gratkorn gibt heute bekannt das man sich nach langen Gesprächen in einvernehmlicher Weise von seinem bisherigen Manager getrennt hat. Als Nachfolger wurde robertp vorgestellt.

Donnerstag, 29.11.2018
 
BVO EmmenManagerwechsel
BVO Emmen
Das PATI kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei FC Gratkorn unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei BVO Emmen zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt PATI ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Dienstag, 27.11.2018
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird Philip J. Fry neuer Manager bei ZSKA Moskau. Damit konnte ein bereits soccergame-erfahrener Manager ins Boot geholt werden, der die Mannschaft auf die Erfolgsspur bringen kann.

Dienstag, 27.11.2018
 
Adana DemirsporManagerwechsel
Adana Demirspor
Die Mannschaft von Adana Demirspor wird zukünftig von einem neuen Übungsleiter trainiert. Dies wurde auf der heutigen Pressekonferenz des Klubs bekannt. Demnach sei man sich mit wulfheart bereits einig.

Dienstag, 27.11.2018
 
Girondins BordeauxManagerwechsel
Girondins Bordeaux
Die Vereinsführung von Girondins Bordeaux hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Hansinho als Nachfolger verpflichten konnte. Für Hansinho ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Montag, 26.11.2018
 
Istanbul Basaksehir FKManagerwechsel
Istanbul Basaksehir FK
DaCapo, Manager von Krylia Sowjetow Samara wechselt mit sofortiger Wirkung zu Istanbul Basaksehir FK und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Montag, 26.11.2018
 
Pescara CalcioBard Johannessen muss gehen.
Der frühere Bundesligaprofi Bard Johannessen hat seinen Job bei seinem Klub Pescara Calcio verloren.

Der 46-Jährige hat seine Entlassung kurz vor der für Montagvormittag anberaumten Pressekonferenz bestätigt.

Montag, 26.11.2018
 
Djurgardens IFDjurgardens IF - Coach gesucht!
Simo Carlsson ist nicht mehr Trainer bei Djurgardens IF.

Wie Manager Egbert am Montag bekannt gab, wurde der Vertrag mit dem 65-Jährigen aufgelöst.

Das entschied das Präsidium in Abwesenheit des Vereinspräsidenten, der zur Zeit im Urlaub ist. Laut Manager Egbert bestand jedoch telefonischer Kontakt.

Montag, 26.11.2018
 
Qviding FIFManagerwechsel
Qviding FIF
Das Dude kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei FC Midtjylland unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Qviding FIF zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Dude ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Sonntag, 25.11.2018
 
Paris Saint-GermainManagerwechsel
Paris Saint-Germain
Paris Saint-Germain gibt heute bekannt das man sich nach langen Gesprächen in einvernehmlicher Weise von seinem bisherigen Manager getrennt hat. Als Nachfolger wurde Matama_Yakotmoi vorgestellt.

Sonntag, 25.11.2018
 
FC Biel/BienneFC Biel/Bienne beurlaubt Berthi Hirschlein!
Der Traditionsverein FC Biel/Bienne hat sich von seinem Trainer Berthi Hirschlein getrennt.

Der Verein reagierte damit auf die sportlich nicht zufriedenstellende Situation.

Sonntag, 25.11.2018
 
Halmstads BKManagerwechsel
Halmstads BK
Soeben wurde bekannt, dass sich Halmstads BK von seinem bisherigen Manager getrennt und mit juergenthebull(bislang bei FC Porto unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Donnerstag, 15.11.2018
 
Ciudad de MurciaVertrag mit Maras aufgelöst!
Ciudad de Murcia muss sich wieder auf Trainersuche begeben. Ciudad de Murcia hat zwei Tage nach der bitteren Niederlage gegen Real Oviedo und einem anschließenden Fan-Aufstand Trainer Marcelo D. Maras entlassen.

Das entschied der Aufsichtsrat in einer außerordentlichen Sitzung und erhofft sich dadurch laut Manager Nicole "neue Impulse in der Vermarktung und im Geldreinholen".

Dienstag, 13.11.2018
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018