Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Allsvenskan Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

AIK Solna AIK Dagensblad

AIK Solna - Welch ein geiles Pokalspiel zwischen den Dauerrivalen
Djurgardens IF vs. AIK Solna in Schweden.
 
Alles Begann wie im Ligaspiel:
Djurgardens IF ging dreimal in Führung durch Balagic (13.), Cisse (68.) und nochmal Balagic (112.). Aber unsere Mannschaft gab sich nie auf. Den Ausgleich zum 1:1 durch Kollmann (26.), dann kurz vor den Abpfiff durch Hume (91.) und in der Verlängerung durch Arvidsson (118.). In den kampfbetonten Spiel zückte der Schiri 6x die gelbe Karte. Dabei erwischte Djurgardens IF gleich 5 (Dobias, Bajada, Salman, Box, Amavisca). Für unser Team klar "unberechtigt" Hume die gelbe ab. Dann ging es in die Verlängerung. Am Ende stand es 13:12 für den AIK Solna. Sage und schreibe 19 Torschützen trafen, bis Lund den Ball hielt. Im Olympiastadion von Stockholm war es fast ruhig geworden. Aber nur fast, die Spieler und Fans von AIK Solna feierten Lund als Elfmeterhelden.
 
In den anderen Spielen gelang es zwei Amateurvereine sich ins Halbfinale zuspielen. Die zweite Mannschaft von Djurgardens IF hatte mit Örebrö SK eine leichte Angelegenheit. Auch Malmö FF siegte klar gegen Hammarby IF. Im reinen Amateurspiel siegte die zweite Mannschaft von Hammarby IF.
 
Im Halbfinale haben nun beide Amateuremannschaft ein Heimspiel. Die Favoriten sind damit klar verteilt.


Autor: Darkware - Dienstag, 11.01.2011

IF Elfsborg Pressekonferenz

IF Elfsborg - Der IF Elfsborg begrüßt die Vertreter von Funk und Fernsehn,sowie die scheibende Presse zur heutigen Weihnachtlichen Pressekonferenz im Zentralstation des IF Elfsborg!Und ich Bitte sie nun ihr Fragen zu stellen!
 
Mikko Luccin vom Radio Südery: Zu meinachten einen 4 Tabellenplatz,damit haben sie bestimmt nicht gerechnet das es so gut läuft!Also spielt der IF nächstes Jahr international!?

IF Manager StefanB:Wir wünschen den Pressevertetern auch schöne Weihnachten.
Ja das ist gewiss sehr schön,wie sich die jetzige Tabelle anschaut!Was das Internationale angeht träumen bestimmt auch einige Fans davon!Wir sind uns aber einig,das heisst Vorstand,Manager,Trainer und Mannschaft,das dies zwar durch eine gute Mannschaftsleistung zustande kam,aber wir Garantiert nicht von irgendwelchen internationalenplätzen Träumen!Unser Ziel was ausgerufen wurde vom Vorstand,werden wir zwar übertreffen,das kann ich jetzt schon sagen! Aber international werden wir bestimmt nicht Spielen nächste Saison.

Jürgy Borlund vom Dritten: Reden sie dadurch die Mannschaft nicht schlecht!?
 
IF Manager StefanB: Nein das machen wir nicht.Unsere Jungs wissen wo ihre Stärken liegen und auch das es noch einige Mannschaften hier gibt die ganz eindeutig die besseren vorausetzungen haben International zu Spielen und mitzuhalten.
Wir freuen uns einfach über diese Momentaufnahme.
 
Gusta Nordai von Elfsborger Tagesblatt: Was passiert wenn sie es doch schaffen sollten!? Bei den Amatueren sieht es ja ähnlich aus wie in der Ersten,wollen sie Aufsteigen!?

IF Manger StefanB: Wenn wir es doch schaffen sollten Spielen wir International.
Nein Erhlich das wäre schon der Hammer,aber mit zusätzlichen kosten erst mal verbunden,da der Kader extrem verstärkt werden müsste,als er normal verstärkt  werden würde.
 
IF Trainer Agne Hiiland: Unsere Amatuere haben bissher einen erstkallige Arbeit hinterlassen.
Aufsteigen nein das wollen wir eigendlich noch nicht aber einen sehr guten Platz im Mittelfeld.
 
IF Manger StefanB: Ich wünsche allen anwesenden und den vertretern der Allsvenskan schöne Weihnachten. 

IF Pessespecher D. Hellström: Der IF Bedankt sich bei den Vertretern von Funk und Fernsehn,sowie der schreibenden Presse für ihr kommen!Und wir freuen uns wenn sie auch zur nächsten Pressekonferrenz wieder Zahlreich erscheinen würden!

Autor: StefanB - Friday, 24.12.2010

AIK Solna AIK Dagensblad

AIK Solna - Hiermit möchte der Verein AIK Solna und die Fan-Zeitschrift AIK Dagensblad allen Mitstreiter bei soccergame.de ein schönes Weihnachtsfest, besinnliche und erholsame Feiertage sowie einen fleißigen Weihnachtsmann wünschen. Bleibt alle gesund. Außerdem möchten wir uns bei allen für das klasse Onlinegame bedanken. Macht weiter so.

Beste Grüsse

Autor: Darkware - Thursday, 23.12.2010

AIK Solna AIK Dagensblad

AIK Solna - Heute Abend fanden im schwedischen Pokal die 1.Runde statt. Dabei setzen sich die Favoriten fast alle durch, auch drei Überraschungen gab es. Zurerst zum Spiel unseres Vereines.
AIK Solna - IF Elfsborg 3:2 (nach Verlängerung)
In dem kampfbetonten Spiel war das Team aus Boras zweimal in Führung gegangen, dennoch glichen Hume und Eriksson zum 2:2 aus. Bis dahin hatte der Schiedsrichter schon 6x Gelb gezückt. In der Verlängerung passierte nicht viel, bis kurz vor Schluss Dubovina der glückliche Treffer gelang. Somit steht unsere Elf in der 2.Runde.
 
Weiterhin setzen sich der Titelverteidiger Malmö FF knapp bei IFK Göteborg durch. Hammarby IF, Djurgardens IF und Örebrö SK setzen sich die Favoriten in ihren Spielen durch. Dazu gesellten sich drei Amateurteam, die sich überraschend gegen Profivereine durchsetzten. Mit Djurgardens IF (Ama), Hammarby IF (Ama) und Helsingborgs IF (Ama) kamen weiter.

Autor: Darkware - Tuesday, 07.12.2010

AIK Solna AIK Dagensblad

AIK Solna - Am Dienstag folgten die Auslosungen der internationalen Wettbewerbe und der nationalen Pokale. Ein Überblick über unsere internationalen Gegner.
 
Juventus Turin aus Italien:
Spielstarke Mannschaft
West Ham United aus England:
Der Favorit in der Gruppe
Girondins Bordeaux:
Sehr starke Mannschaft
 
Fazit: Es ist eine ausgeglichen Gruppe. Hier wird jedes Heimspiel sehr wichtig sein und dort die nötigen Punkte vorzulegen.
 
Im nationalen Pokal wurde uns IF Elfsborg zugelost. Eine aufstrebende, erfolgreiche Mannschaft, die von Saison zu Saison besser wird und dieses Jahr sicher die Meisterrunde erreichen wird. Da wir ein Heimspiel haben, werden sicher genügend Fans zu Unterstützung kommen.
 
Die anderen Vertreter im internationalen Wettbewerb haben sehr starke Gegner zugelost bekommen. Im Intercup trifft der GIF Sundsvall auf Sporting Braga, AS Rom und Sparta Rotterdam. Wobei hier die Portugiesen und die Italiener als Favoriten aufs weiterkommen gelten. Im Pokalsieger-Cup hat der Malmö FF mit Odense BK, FC Piacenza und dem AS Saint Etienne eine machbare Gruppe erwischt und dürfte sich mit den Italiener um das Weiterkommen streiten. Im Meister-Cup erwischte Djurgardens IF eine lösbare Gruppe. Mit dem SC Bastia, SV Zulte-Waregem, SC Heracles Almelo und dem FC Kufstein. Die Franzosen sind der klare Topfavorit der Gruppe, alle anderen sind gleichstark. In der Qualifikation zum Inter-Cup scheiterte Hammarby IF knapp an Sporting Braga. Das entscheidene Spiel wurde in Braga mit 1:2 verloren.
 
Somit ein kleiner Überblick über die schwedischen Vertreter. Das zeigt, dass die schwedische Liga immer stärker wird und auch in naher Zukunft sicher den ein oder anderen internationalen Titel gewinnen wird.
 


Autor: Darkware - Wednesday, 01.12.2010

IF Elfsborg Pressekonferenz IF Elfborg

IF Elfsborg - Manager StefanB und Trainer Agne Hiiland stehen den Jornalisten Rede und Antwort! I
 
F Pessespecher D. Hellström: Der IF Elfsborg begrüßt die Vertreter von Funk und Fernsehn,sowie die scheibende Presse zur heutigen Pressekonferenz im Zentralstation des IF Elfsborg!Und ich Bitte sie nun ihr Fragen zu stellen!
 
Mikko Luccin vom Radio Südery: Wie ist es gelaufen wa neuverpflichtungen angeht und konnten sie eine Amateurmannschaft auf die beine stellen!?
 
IF Manager StefanB: Wir freuen uns auch sie alle wiederzusehen ! So nun zu ihren Fragen: Was und Profi abteilung angeht konnten wir nicht das umsetzten was wir uns vorgenommen haben!Das liegt in einem an unseren Finaziellengen Spielraum und daran das die Spieler die wir gern bi uns im Team gesehen hätten,die besserdodierten Verträge anderer Vereine Vorgezogen haben! Was unsere Amateurmannschaft angeht haben wir eine auf die Beine gestellt und die erst Spiele schon recht erfolgreich absolviert! Wir werden nicht oben mitspielen können aber das ist erst mal auch nicht so wichtig in der allerersten Saison.
 
Jürgy Borlund vom Dritten Programm: Das heisst in sind leistungsträger abgewandert!? Und Glückwunsch zum start in der Amateurliga.
 
IF Manager StefanB: Sagen wir mal so,die ausgeliehen Spieler der letzten Sasion sind nicht mehr da,da wir diese wie neue Spieler aufgrund des Geldes nicht haten bzw.überreden konnten bei uns zu bleiben.
 
Gusta Nordai von Elfsborger Tagesblatt: Wie ich gesehen habe ,haben sie einen Inoffizieller Allsvenskan Cup ausgerufen,darf man Frage was dahintersteckt!?Und werden sie wieder so abschneiden können wie die letze!?
 
IF Manger StefanB: Uns kam die idee das sowas der Liga gut tun würde und dies vielleicht 2 mal im Jahr standfinden sollte! Der Modus ist momentan auf 8 Mannschaften ausgelegt. 4 Schwedische und vier aus dem Ausland!
 
IF Trainer Agne Hiiland: Wenn das gut ankommt werden wir das auf alle fälle weiter durchführen und gegebenfalls auch nur einen für Schwedische Mannschaften ins Leben rufen.
 
IF Manger StefanB: Auch wenn es mit Verplichtungen nicht ganz so rund gelaufen ist,unserer Mannschaften sind heiss auf die neue Spielzeit,Profis wie Amateure gleichermassen! Und wir hoffen auf einen guten Platz im Mittelfeld!
 
IF Pessespecher D. Hellström: Der IF Bedankt sich bei den Vertretern von Funk und Fernsehn,sowie der schreibenden Presse für ihr kommen!Und wir freuen uns wenn sie auch zur nächsten Pressekonferrenz wieder Zahlreich erscheinen würden!

Autor: StefanB - Tuesday, 30.11.2010

AIK Solna AIK Dagensblad

AIK Solna - Die neue Saison steht kurz bevor und alle erwarten den Titel für Djurgardens IF. Alles andere wäre eine Sensation. Für unsere Mannschaft ist das Ziel internationaler Wettbewerb. Hier ein kurzer Überblick über die Neuzugänge. im Tor: Kent Bo Lund (P), Anders Augustsson (A), Vagn Henderson (A) in der Abwehr: Rodrigo Thomas (P), Charlie Arvidsson (P), Toni Kollmann (P), Karl Hormayer (A), Bernt N.Börjesson (A), Petur Medin (A) im Mittelfeld: Zdenek Dubovina (P), Steven McDermott (P), Thomas Mellberg (A) im Sturm: Sami Lönng (P), Trond F.Selander (A), Hamid Demir (A), Thorsteinn Hähnge (A), Andreas Lönng (A) Gezielt wurde der Amateurkader verstärkt. Aus der A-Jugend kamen sehr starke Spieler. Dennoch sollen noch ein paar Spieler verkauft werden, da der Kader einfach zugross ist. Nun können wir auf eine gute Saison hoffen und das sich die Gegner von Djurgardens IF sich nicht zusehr verstecken. Sonst wird es schnell langweilig wie letzte Saison.

Autor: Darkware - Friday, 26.11.2010

AIK Solna AIK Dagensblad

AIK Solna - Nach sehr langen werben um Kent Bo Lund konnte man sich endlich mit dem SV Wacker Burghausen einigen. Seit Beginn der Saison suchte man einen starken Torhüter, und Lund war genau der richtige für den Verein. Immerhin aktueller Rekord-Nationalspieler. Ein interessantes Tauschgeschäft mit dem SV Wacker Burghausen, der sich immerhin Hannu Sjöberg verpflichten konnte. Der Spieler war Stammspieler im Verein, dennoch wollte er ein Vereinswechsel.
 
Die Amateure des Vereines brachen zum Ende der Saison vollkommen ein. Auch wenn der Amateurtrainer den Verein verlassen will, kann dieser Einbruch nicht nachvollziehen werden. Daraus wird man lernen und in Zukunft mehr Konditionstraining absolvieren lassen.

Autor: Darkware - Thursday, 11.11.2010

IF Elfsborg Pressekonferenz

IF Elfsborg - IF Elfsborg - - Manager StefanB und Trainer Agne Hiiland stehen den Jornalisten Rede und Antwort! IF Pessespecher D. Hellström: Der IF Elfsborg begrüßt die Vertreter von Funk und Fernsehn,sowie die scheibende Presse zur heutigen Pressekonferenz im Zentralstation des IF Elfsborg!Und ich Bitte sie nun ihr Fragen zu stellen! Mikko Luccin vom Radio Südery: Die Saison in der Allsvenskan ist zu Ende.Sie konnten nachwievor den 5 Platz halten.Werden sie die Leistungsträger halten können für eine neue Erfolgreiche Saison!? IF Manager StefanB: Ersteinmal wollen wir Djurgardens IF zur Meisterschaft Gradulieren und den anderen Mannschaften,für diese Saison die ja doch überschattet wurde durch einige zwischenfälle.Nur zum Teil,den einige Spieler waren Ausgeliehen,sie werden uns leider verlassen,aber vielleicht ist es möglich sie doch nochmals auszuleihen!Aber wir haben es in die Meisterrunde geschaft und das werden wir erstmal geniessen. Jürgy Borlund vom Dritten Programm: Aber sie haben bestimmt schon neue gleich wertige im Auge um das Team zu verstärken!? IF Manager StefanB Das ist das problem,klar hatten wir diese im Auge und auch angebote abgegeben!Aber wir haben nicht soviel Geld um sowas stemmen zu können! Aber wir haben Leistungsträger halten können ansonsten werden wir mit der Jugend Arbeiten! Gusta Nordai von Elfsborger Tagesblatt: Das heisst mit einer Jugendmannschaft und darauf sich die Spieler in die Erste zu ziehen!? IF Manger StefanB: Ja so wird es aussehen,der 5 Platz war Spitze,aber den werden wir die nächste Saison nicht erreichen! Wir sind aber der Meinung trotzdem nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben IF Trainer Agne Hiiland: Das wir überhaupt soweit gekommen sind freut uns alle Riesig,zumal wir mit vielen Verletzten zu kämpfen hatten! Wir haben aber eine Tolle Mannschaft.Und die meisten bleiben auch bei uns. Wir werden wie immer das beste daraus machen! IF Pessespecher D. Hellström: Der IF Bedankt sich bei den Vertretern von Funk und Fernsehn,sowie der schreibenden Presse für ihr kommen!Und wir freuen uns wenn sie auch zur nächsten Pressekonferrenz wieder Zahlreich erscheinen würden!

Autor: StefanB - Monday, 18.10.2010

AIK Solna AIK Dagensblad

AIK Solna - Die Saison für die Profimannschaften ist zu Ende. Leider war die Saison von mehreren negativen Schlagzeilen überschattet, einige Vereine haben sich übernommen. Diese Vereine wechselten schneller ihre Manager als man(n) sie zählen kann.
Djurgardens IF: Überzeugender Meister
AIK Solna: Ziel internationaler Wettbewerb wurde erreicht
GIF Sundsvall: Sensationele Saison wird mit dem internationalen Wettbewerb gekrönt
Hammarby IF: Starke Saison
IF Elfsborg: der Verein setzt seinen Aufwärtstrend fort
BK Häcken: Als Neuling in die Meisterrunde, das allein sagt schon alles
Malmö FF: Nach fast Konkurs auf dem Weg nach oben
Helsingborgs IF: Spielte eine konstante Saison
IFK Göteborg: konnte Klassenerhalt frühzeitig sichern
Örebrö SK: Absturz eines starken Vereines
Halmstads BK: es geht weiter bergab
IFK Norrköping: erstmaliger Abstieg spiegelte Saisonleistung nieder.
 
Nie war ein Meister in Soccergame so überzeugend wie diese Saison. Auch wurde durch die vielen Manager-Wechsel leicht gemacht. Dennoch ist die Leistung des Vereins zuwürdigen. In der Hoffnung das es nächste Saison besser wird und auch Vereine langfristig planen, kann man allen nur sagen. Danke für die tolle Saison.


Autor: Darkware - Thursday, 14.10.2010

Seite: 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 
Aston VillaManagerwechsel
Aston Villa
Aston Villa hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Sirstephan71 das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 17.01.2019
 
RBC RoosendaalRBC Roosendaal trennt sich von Coach Peter
Nach nur 12 gab Jos Peter am Montag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

Das gab der Verein nach einer Sondersitzung bekannt.

Der Coach der zweiten Mannschaft, , übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Montag, 14.01.2019
 
RBC RoosendaalManagerwechsel
RBC Roosendaal
Das Goalgetter86 kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Pescara Calcio unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei RBC Roosendaal zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Goalgetter86 ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 14.01.2019
 
AC Sparta PragManagerwechsel
AC Sparta Prag
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Macbaff2017 das Training bei AC Sparta Prag leiten

Samstag, 12.01.2019
 
Racing StrassburgManagerwechsel
Racing Strassburg
Ein Managerwechsel wird von Racing Strassburg vermeldet. Der Verein hat sich mit Domedeik(bislang KFC Uerdingen) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Mittwoch, 09.01.2019
 
FC SchaffhausenFC Schaffhausen entlässt Alouis Bayock!
FC Schaffhausen muss sich wieder auf Trainersuche begeben. Super League-Klub FC Schaffhausen hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Alouis Bayock getrennt.

Manager SirJucker teilte diese Entscheidung am Mittag Alouis Bayock telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Beltrame Massin, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Donnerstag, 03.01.2019
 
Leeds UnitedLeeds United beurlaubt Trainer!
Am Sonntagmorgen gaben die Verantwortlichen des die sofortige Trennung von Trainer Reginald Schöler bekannt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Schöler, der Jose Maria Noronha beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Sonntag, 30.12.2018
 
Leeds UnitedManagerwechsel
Leeds United
Soeben wurde bekannt, dass sich Leeds United von seinem bisherigen Manager getrennt und mit andipoppe(bislang bei 1. FC Magdeburg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 29.12.2018
 
DSV LeobenManagerwechsel
DSV Leoben
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird therena das Training bei DSV Leoben leiten

Donnerstag, 27.12.2018
 
Old EtoniansManagerwechsel
Old Etonians
nija, Manager von Leeds United wechselt mit sofortiger Wirkung zu Old Etonians und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 26.12.2018
 
SV MattersburgManagerwechsel
SV Mattersburg
Die Pressekonferenz bei SV Mattersburg brachte für die meisten Anwesenden keine große Überraschung. Nachdem es die Spatzen schon längst von den Dächern gepfiffen hatten, gab der Verein bekannt sich von seinem bisherigen Manager zu trennen.

Mit sofortiger Wirkung wird Flops das Manageramt übernehmen.

Dienstag, 25.12.2018
 
SpVgg Greuther FürthManagerwechsel
SpVgg Greuther Fürth
Bei SpVgg Greuther Fürth freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Newblood II, welcher noch bis vor kurzem bei Old Etonians unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Montag, 24.12.2018
 
1. FC Union BerlinAus für Arne-Larsen Holmsen!
Erstligist 1. FC Union Berlin hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Arne-Larsen Holmsen mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Wie der Klub am Samstag in einer kurzen Meldung auf seiner Internetseite bekannt gab, wurde Holmsens Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Samstag, 22.12.2018
 
AntalyasporManagerwechsel
Antalyaspor
Soeben wurde bekannt, dass sich Antalyaspor von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Magic00(bislang bei FC Schalke 04 unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Freitag, 21.12.2018
 
Halmstads BKZwangspause für Drescher bei Halmstads BK
Halmstads BK und Trainer Achim Drescher gehen ab sofort getrennte Wege.

Dies gab der Verein am Dienstagabend auf seiner Internetseite bekannt.

juergenthebull selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-12. der Allsvenskan leiten.

Dienstag, 18.12.2018
 
FC PortoManagerwechsel
FC Porto
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von FC Porto zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Mac1177 das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Montag, 17.12.2018
 
Zenit St. PetersburgManagerwechsel
Zenit St. Petersburg
Soeben wurde bekannt, dass sich Zenit St. Petersburg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit zecke(bislang bei IF Elfsborg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 15.12.2018
 
FC Saturn RamenskojeManagerwechsel
FC Saturn Ramenskoje
Soeben wurde bekannt das man sich bei FC Saturn Ramenskoje zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Eubo wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Sonntag, 09.12.2018
 
AS RodosManagerwechsel
AS Rodos
AS Rodos hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager Sverker das Amt übernehmen.

Samstag, 08.12.2018
 
AS MonacoManagerwechsel
AS Monaco
Die Vereinsführung von AS Monaco hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und bennylove89 als Nachfolger verpflichten konnte.

Donnerstag, 06.12.2018
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018