Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier League First Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Manchester City Saisonabschluss in Manchester.

Manchester City - Rund 40.000 Anhänger der Citizens feierten am gestrigen Sonntag gemeinsam mit der Mannschaft und den Verantwortlichen den Abschluss einer Saison die zwar den Erwartungen nicht genügte, aber auf Grund der zuletzt steigenden Formkurve alle einigermaßen versöhnlich stimmte. Das Minimalziel sich erneut für einen europäischen Wettbewerb zu qualifizieren konnte nach dem vollkommen verkorksten Saisonstart und dem überraschenden Abgang des Erfolgsmanagers Scarlett Pimpernell aus persönlichen Gründen nicht mehr realisiert werden. Auch bei den Amateuren lief die Saison alles andere als gut, am Ende steigt man in die 2. Amateurliga ab. Erwartungsgemäß gelobte man seitens des Management - seltsamer Weise per Videobotschaft - Besserung für die kommende Saison. Außerdem wurden die Spieler deren Abgang bereits feststeht verabschiedet und bereits die ersten Neuzugänge für die kommende Saison bekanntgegeben. Tränenreich verlief der Abschied von Pete Naysmith, der seit der Jugend im Verein ist und alle seine 379 Profi-Spiele für die Citizens absolvierte. Er wird dem Fußball vorerst den Rücken kehren und will künftig mehr Zeit für seine Familie aufbringen, die wie er der Öffentlichkeit erstmals mitteilte in 6 Monaten Zuwachs bekommt. Weitere nennenswerte Abgänge sind Clive Butler (PSG), Imanol Garzon (Saarbrücken), Sofin Chahed (Vitesse) und Aurelio (Alets IK). In den Pool der möglichen Stammspieler wurden Audoin Ooijer (Saarbrücken), Alto Bal (PSG) und Azar Black (Alets IK) aufgenommen. Evan Rowett kehrt nach seiner Leihe zurück und wird aller Voraussicht nach Naysmith als Nr.1 beerben, nachdem er Lecce mit seinen Leistungen in die Seria A verhalf. Trainer Dagui Orphie Jouan sagte er freue sich auf die kommende Saison. Mit einem neuen System wolle er der Mannschaft ein neues Gesicht geben und den Fans offensiveren und packenden Fußball bieten. Neben den personellen Veränderungen wird die Mannschaft sich künftig auch optisch in einem neuen Antlitz zeigen. Die neuen Trikots wurden präsentiert und gehen heute in den Verkauf nachdem man sich mit der Stadt nicht auf einen offenen Verkaufssonntag einigen konnte. Die Amateure werden in der kommenden Saison das bisherige Trikotdesign der Profis übernehmen.
 
Die beiden Einlagespiele der gestrigen Saisonabschlussfeier konnten die Mannschaften von City jeweils gewinnen. Die Amateure setzten sich mit 5:3 (2:1) gegen Wolverhamton durch, die 1. Mannschaft gewann gegen Vladivostok mit 2:0 (1:0).
 
Im Rahmen der Vorbereitung auf die kommende Saison wird es im City of Manchester Stadium noch vor Beginn der Liga einen echten Leckerbissen geben. Erneut per Videobotschaft verkündete der nicht anwesende Manager Schmitz, das erstmals der Blue-Moon-Cup ausgespielt werde. Schmitz versprach ein „internationales und hochkarätiges Teilnehmerfeld“ nannte jedoch keine Namen. Wo sich Schmitz aufhält ist indes unklar: Während einige behaupten er wäre in seiner Heimatstadt Köln, behaupten andere er hätte sich in den schottischen Highlands verschanzt. Der Großteil der Befragten erwiderte die Frage jedoch mit „Wen interessiert das schon?“.


Autor: Jupp Schmitz - Montag, 05.09.2011

Crystal Palace Meisterschaft und Aufstieg

Crystal Palace -  
Bereits am 33. Spieltag stand Crystal Palace als Meister der First Division fest. Ein 3 : 3 reichte Crystal Palace gegen Doncaster Rovers da der FC Reading als Tabellenletzter den Meisterschaftsanwärter Watford mit 3 : 1 besiegen konnte. Damit lag Crystal Palace mit 4 Punkten  uneinholbar, bei lediglich noch 3 ausstehenden Punkten, vor dem Tabellenzweiten Watford.
Meisterschaft und Aufstieg in die Premier League für Crystal Palace.
Vor vielen Jahren war dieses Crystal Palace schon einmal gelungen, aber sofort wieder abgestiegen.  Das soll jetzt anders werden. Ziel der kommenden Saison ist erklärtermaßen der Klassenerhalt.
 
Doch zunächst wird der Aufstieg und die Meisterschaft gefeiert.

Autor: Xrayer - Thursday, 25.08.2011

Manchester City News-Flash

Manchester City - +++ Europacup-Qualifikation in weiter ferne – Um sich noch für die große Bühne zu qualifizieren bräuchten die Citizens Schützenhilfe, die jedoch nicht in Sicht ist. +++ Chahed wechselt in die Ehrendivise – Die bisherige Nummer 3 der Citizens wechselt zu Vitesse wo er unter Umständen sogar die Nummer 1 wird. +++ Azar Black vom Alets IK verpflichtet – Im Gegenzug wechselt Aurelio nach Schweden. Black soll den Konkurrenzkampf im defensiven Mittelfeld neu anheizen. +++ Weitere Transfers stocken – Manager Schmitz: „Wir müssen aktuell davon ausgehen, dass wir nächste Saison nur national vertreten sind, dass engt den Handlungsspielraum ein klein wenig ein.“ +++ Umbauarbeiten abgeschlossen – Das City of Manchester Stadium steht wieder mit voller Kapazität zur Verfügung. +++ Hausmeister bekommt eigenes Büro – Angeblich ist er im Besitz von Bildmaterial, welches der Vereinspräsident unveröffentlicht wissen will. +++ Bisher unveröffentlichtes Bildmaterial auf U-Tube gefunden – Die Bilder zeigen der Vereinspräsidenten von Manchester City in Gesellschaft mehrerer dem organisierten Verbrechen zugeordneten Personen sowie Prostituierten. +++ Hausmeister entlassen – Wie wir soeben erfuhren wurde der Hausmeister der Citizens mit sofortiger Wirkung entlassen, das Präsidium ist zu keiner Stellungnahme bereit +++

Autor: Jupp Schmitz - Saturday, 20.08.2011

Manchester City Breaking News

Manchester City - City of Manchester Stadium wird modernisiert – im Zuge der Modernisierungsarbeiten werden die Blöcke 1, 4 ,6 und 9 zu reinen Sitzplatzblöcken +++ Mick Slater entgeht Anzeige nach Kneipenschlägerei – Opfer ist Fan der Citizens und verzichtet zum Wohle seines Vereins auf rechtliche Schritte +++ Rating-Agentur stuft Jupp Schmitz ab – Seit dem Pokalsieg 2009-1 mit Galatasaray habe der Manager keine nennenswerten Erfolge mehr verbuchen können, nun gilt er offiziell als Ramsch +++ Präsidium fordert 5. Torhüter – Wegen des anhaltenden Misserfolgs der Amateure will man künftig mit mehreren Torhütern antreten +++ Abschlussfeier am 04.09.2011 – Im Rahmen der Saisonabschlussfeier werden die Wolverhampton Wanderers sowie Luch-Energia-Vladivostok zu Einlagespielen gastieren. +++


Autor: Jupp Schmitz - Sunday, 31.07.2011

Wolverhampton Wanderers Interview mit mdin

Jupp Schmitz: Mdin, vielen Dank, dass sie sich Zeit genommen haben für dieses Interview. Auf Grund einiger Treueschwüre kam ihr Wechseln nach W'hampton für die meisten relativ überraschend und statt in Deutschland um den Aufstieg zu kämpfen, geht es nun mit einer weitaus schwächeren Mannschaft gegen den Abstieg. Bereuen Sie ihre Entscheidung?
 
mdin: Nein, keineswegs. Nachdem ich zuvor Angebote aus Holland ausgeschlagen habe kam die Entscheidung zugegeben sehr spontan. Aber hier wartet eben eine sehr reizvolle Aufgabe auf mich die es wert war Schalke zu verlassen.
 
Jupp Schmitz: Zwar haben Sie hin und wieder erwähnt irgendwann wieder in England arbeiten zu wollen, aber was hat schlussendlich den Ausschlag gegeben zu den Wanderers zu gehen? Gibt es bislang unbekannte Vertragsdetails, oder wollten Sie einfach nur weg und W'hampton war die einzige Option?
 
mdin: Die Spiele gegen Bielefeld und Köln sind völlig daneben gegangen und außerdem hat die deutsche Liga für mich an Reiz verloren. Da die Wolves einen neuen Manager gesucht haben und ich sie schon seit mehreren Jahren verfolge war das Ding schnell klar. Und nachdem ich bei Schalke zurückgetreten bin waren auch keine dubiosen Vertragsdetails von Nöten
 
Jupp Schmitz: Bei allem Respekt für Ihre bisherigen Leistungen, aber denken Sie, Sie können den Klassenerhalt noch sichern? Und was passiert wenn nicht? Sehen wir Mdin dann in der kommenden Saison wieder woanders?
 
mdin: Natürlich können wir den Klassenerhalt noch packen.. auch wenn die Gegebenheiten ehrlich miserabler sind als ich erwartet hatte. Und falls wir am Ende doch in die Second Divison runter müssen werden wir eben dort den Verein von Grund auf sanieren. Mich werden Sie dann höchstens in anderen Stadien sehen aber immer noch beim gleichen Verein.
 
Jupp Schmitz: Vielen Dank für dieses Interview mdin.

Autor: mdin - Tuesday, 19.07.2011

Manchester City Vertrag mit Juoan verlängert

Manchester City - Trotz des bisher mäßigen Saisonverlaufs in der Premier League (derzeit Tabellenplatz 11) und des frühen Ausscheidens sowohl im FA-Cup (Aus in der 2. Runde) als auch im Inter-Cup (Aus in der Vorrunde) plant Citizens-Manager Schmitz weiter mit Dagui Orphie Jouan. Der Franzose, der seit Beginn der laufenden Spielzeit die Mannschaft betreut, war zuvor 2 Jahre lang für den Ligarivalen Liverpool FC tätig, nachdem er seine ersten vier Saisons als Cheftrainer in seiner Heimat beim französischen Top-Klub Stade Brest verbracht hatte. Mit Brest feierte er bereits in seiner 2. Saison seine erste Meisterschaft und verabschiedete sich mit einer weiteren, ehe er den Sprung auf die Insel wagte. "Das war eine tolle Zeit in Brest, insbesondere weil ich unweit von dort aufwuchs und zur Schule ging. Wer weiß, vielleicht kehre ich auch irgendwann dorthin zurück, aber im Moment kann ich mir nicht vorstellen die Premier League zu verlassen." Manager Schmitz hielt sich ungewohnt kurz: "Guter Mann, wenn er sich bereit erklärt hätte zum Frisör zu gehen hätten wir um 2 Jahre verlängert, aber vielleicht besinnt er sich ja noch."

Autor: Jupp Schmitz - Monday, 18.07.2011

FC Liverpool Spannendes Ligafinale

FC Liverpool - So das war dann nun auch wieder eine tolle Saison mit einem superspannenden Finale.
Meister wurde Tottenham die sich ganz knapp gegen Wimbledon durchsetzen konnten. durch dieses 3-3 von SVW bei den Citizens haben sich diese auch den 3ten Platz vor Liverpool und den Hammers gesichert. Da Liverpool aber über das Pokalfinale im Internationalen Geschäft ist rückt Southhampton noch in den Intercup nach. Somit wird die englische Liga in der nächsten Saison stark vertreten sein, haben diese 6 Vereine doch bei ihren letzten Teilnahmen im Internationalen Geschäft mindestens die KO Runde erreicht.
 
Aber auch im Abstiegskampf blieb es spannend bis zum Schluss. Chelsea verlor sein letztes Auswaertsspiel bei den Spurs wohingegen die Trotters beim Tabellenletzten Newcastle gewinnen konnten und somit In Extremis den Klassenerhalt mit einem Punkt Vorsprung vor Watford retten konnten, die ebenfalls noch an Chelsea vorbeiziehen konnten, sich aber trotzdem dem Abstieg nicht entgangen sind.
 
Alles in Allem eine sehr spannende Saison auf allen ebenen die nun zu Ende geht.
Alle hoffen nun auf die Aufstiegsrunde, dass da die richtigen Spieler massiv aufgewertet werden damit die neue Saison noch besser wird.
So Long
Droopy from Anfield

Autor: Droopy - Thursday, 31.03.2011

Leeds United Magic Goethe macht Nägel mit Köpfen

Leeds United - "Nachdem dem ich über mehrere Tage vom Manager eines niederländischen Erstligisten hingehalten wurde, und der Transfer deshalb scheiterte, habe ich den IV A.Nushöhr (17J, Stärke 6)  für 10 Mio vom AC Bellinzona aus dessen Vertrag gekauft. Vom Talent des IV bin ich restlos überzeugt. Sollte er dennoch den Sprung in die Stammelf nicht schaffen, habe ich lieber das Amateurteam gestärkt, als dem Finanzamt das Geld "in den Rachen" zu schieben. "...Auszug aus der tägl. PK von Leeds United (Magic Goethe, Manager).

Autor: Magic Goethe - Tuesday, 15.02.2011

Leeds United Magic Goethe geht Klinken putzen

Leeds United - " Ich habe in den nächsten Tagen einige Sponsorentermine. Mir fehlen 230.000 Euro um einen Mega - Deal abzuschliessen. Bis zum 15. brauche ich das Geld, sonst geht der starke RM vsl. zu einem Spitzenklub aus Italien oder Spanien! Ich werde einigen Leuten Honig um den Mund schmieren, aber das mach ich gerne, damit es funktioniert!".... Um wen es sich handelt wollte Magic Goethe, Manager von Leeds United, nicht verraten.

Autor: Magic Goethe - Friday, 11.02.2011

Leeds United Leeds United baut Stadion aus

Leeds United - " Ich bin mächtig stolz Ihnen sagen zu dürfen , das wir unser Stadion auf das max.Fassungsvermögen von  96.200 Zuschauer ausbauen.Mein Traum wird nun wahr.Hilfreich war eine unerwartete Finanzspritze vom AS Bari,der für 12.550.000 seine Kaufoption für RV Bestchastnykh 24 J. Stärke 9 gezogen hat.In 3 Monaten ist das Stadion ausgebaut und jetzt werde ich kräftig in den nächsten Jahren in unsere Mannschaft investieren damit wir auch international auf uns aufmerksam machen.Wir haben vor wenigen Tagen A.Remetter STU 17 J.Stärke 4 für 2.000.000 aus seinem Vertrag beim FC Midtjylland gekauft.Ab nun gilt es weiterhin viele Talente zu holen und einige Granaten zu verpflichten.Die Zukunft stimmt mich sehr optimistisch!"..............Auszug aus einem Interview von Magic Goethe,Manager von Leeds United

Autor: Magic Goethe - Tuesday, 04.01.2011

Seite: 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
Aston VillaManagerwechsel
Aston Villa
Aston Villa hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Sirstephan71 das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 17.01.2019
 
RBC RoosendaalRBC Roosendaal trennt sich von Coach Peter
Nach nur 12 gab Jos Peter am Montag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

Das gab der Verein nach einer Sondersitzung bekannt.

Der Coach der zweiten Mannschaft, , übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Montag, 14.01.2019
 
RBC RoosendaalManagerwechsel
RBC Roosendaal
Das Goalgetter86 kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Pescara Calcio unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei RBC Roosendaal zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Goalgetter86 ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 14.01.2019
 
AC Sparta PragManagerwechsel
AC Sparta Prag
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Macbaff2017 das Training bei AC Sparta Prag leiten

Samstag, 12.01.2019
 
Racing StrassburgManagerwechsel
Racing Strassburg
Ein Managerwechsel wird von Racing Strassburg vermeldet. Der Verein hat sich mit Domedeik(bislang KFC Uerdingen) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Mittwoch, 09.01.2019
 
FC SchaffhausenFC Schaffhausen entlässt Alouis Bayock!
FC Schaffhausen muss sich wieder auf Trainersuche begeben. Super League-Klub FC Schaffhausen hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Alouis Bayock getrennt.

Manager SirJucker teilte diese Entscheidung am Mittag Alouis Bayock telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Beltrame Massin, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Donnerstag, 03.01.2019
 
Leeds UnitedLeeds United beurlaubt Trainer!
Am Sonntagmorgen gaben die Verantwortlichen des die sofortige Trennung von Trainer Reginald Schöler bekannt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Schöler, der Jose Maria Noronha beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Sonntag, 30.12.2018
 
Leeds UnitedManagerwechsel
Leeds United
Soeben wurde bekannt, dass sich Leeds United von seinem bisherigen Manager getrennt und mit andipoppe(bislang bei 1. FC Magdeburg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 29.12.2018
 
DSV LeobenManagerwechsel
DSV Leoben
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird therena das Training bei DSV Leoben leiten

Donnerstag, 27.12.2018
 
Old EtoniansManagerwechsel
Old Etonians
nija, Manager von Leeds United wechselt mit sofortiger Wirkung zu Old Etonians und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 26.12.2018
 
SV MattersburgManagerwechsel
SV Mattersburg
Die Pressekonferenz bei SV Mattersburg brachte für die meisten Anwesenden keine große Überraschung. Nachdem es die Spatzen schon längst von den Dächern gepfiffen hatten, gab der Verein bekannt sich von seinem bisherigen Manager zu trennen.

Mit sofortiger Wirkung wird Flops das Manageramt übernehmen.

Dienstag, 25.12.2018
 
SpVgg Greuther FürthManagerwechsel
SpVgg Greuther Fürth
Bei SpVgg Greuther Fürth freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Newblood II, welcher noch bis vor kurzem bei Old Etonians unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Montag, 24.12.2018
 
1. FC Union BerlinAus für Arne-Larsen Holmsen!
Erstligist 1. FC Union Berlin hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Arne-Larsen Holmsen mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Wie der Klub am Samstag in einer kurzen Meldung auf seiner Internetseite bekannt gab, wurde Holmsens Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Samstag, 22.12.2018
 
AntalyasporManagerwechsel
Antalyaspor
Soeben wurde bekannt, dass sich Antalyaspor von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Magic00(bislang bei FC Schalke 04 unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Freitag, 21.12.2018
 
Halmstads BKZwangspause für Drescher bei Halmstads BK
Halmstads BK und Trainer Achim Drescher gehen ab sofort getrennte Wege.

Dies gab der Verein am Dienstagabend auf seiner Internetseite bekannt.

juergenthebull selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-12. der Allsvenskan leiten.

Dienstag, 18.12.2018
 
FC PortoManagerwechsel
FC Porto
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von FC Porto zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Mac1177 das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Montag, 17.12.2018
 
Zenit St. PetersburgManagerwechsel
Zenit St. Petersburg
Soeben wurde bekannt, dass sich Zenit St. Petersburg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit zecke(bislang bei IF Elfsborg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 15.12.2018
 
Manchester UnitedManagerwechsel
Manchester United
Manchester United hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager Robert Vittek das Amt übernehmen.

Mittwoch, 12.12.2018
 
FC Saturn RamenskojeManagerwechsel
FC Saturn Ramenskoje
Soeben wurde bekannt das man sich bei FC Saturn Ramenskoje zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Eubo wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Sonntag, 09.12.2018
 
AS RodosManagerwechsel
AS Rodos
AS Rodos hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager Sverker das Amt übernehmen.

Samstag, 08.12.2018
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018