Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

1. Bundesliga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Grazer AK nach dem ersten Pokalspiel kam es anders als erwartet

Grazer AK - Als erstes müssen wir festhalten, dass FC Kelag Kärnten mit beiden Abteilungen kommplett liegen geblieben ist. Kärntners Profis wurden von Leoben mit 3:0 abgefertigt. Der Nachwuchs hingegen hätte es fast geschafft den amtierenden Meister Austria Wien zu schlagen. Im Elfmeterschießen konnte der Meister gerade noch die Kurve kratzen und gewann gegen den Nachwuchs knapp und mit viel Glück 4:5.
 
DSV Leobens Nachwuchs konnte hier den Erfolg von den Profis unterstreichen. Hier konnte man gegen den zweiten Kärntner Club einen Sieg einspielen und man sieht, hier ist der Nachwuchs nicht weit hinter den Profis. Hier gilt es wahrhaft zu sagen, mit dem 2:1 Erfolg gegen den Hauptkader von SV Spittal zu gewinnen, ist für den ganzen Verein ein riesen großer Erfolg und man sieht hier, wie viel Arbeit hineingesteckt wurde.
 
SV Ried  fegte den Nachwuchs von SVL Flavia Solva mit 4:0 vom Platz, anders wäre es hier kaum zu erwarten gewesen, hier lernte der Nachwuchs viel dazu. Man sieht, dass hier der Nachwuchs gut gefördert wird.
 
Mit etwas Pech schieden die Profis von SVL Flavia Solva aus. Das komplette Spiel war sehr ausgeglichen zwischen den beiden Teams und bis zur 90 Minute stand ein Unentschieden fest. In der Verlängerung schaffte es Phillipp Maurer (GAK) in der 99 Minute durch die schwere Abwehreinheit von SVL Flavia Solva und machte den entscheidenden Siegtreffer für den eher unerwarteten Grazer AK Sieg am Ende perfekt.
 
SKN St. Pölten gewann überzeugend 3:0 gegen Admira Wacker Mödling. Hier lief es richtig gut für die St. Pöltner und man darf hier sicherlich auf weitere Erfolge hoffen. Für St. Pölten war es sehr wichtig, dass hier ein Sieg eingefahren wurde, da man sich in der 1. Liga nicht gerade dort befindet, wo man sich gerne sieht.
 
Der Nachwuchs von SC Schwanenstadt kämpfte mit dem Nachwuchs von SV Mattersburg, sie gingen hier zwar als Verlierer vom Platz, jedoch war hier viel Spannung im Spiel und beide Nachwuchsmannschaften dürfen stoltz sein auf Ihre Leistung. 


Autor: Mephisto - Mittwoch, 13.04.2016

Grazer AK Von Platz 10 auf 5...

Grazer AK -
Erleichterung beim GAK nach dem gestrigen 3. und 4. Spieltag. 
 
 
 
Nachdem man sich gegen SK Rapid Wien mit 3:1 im eigenen Stadion durchsetzen konnte, wurden die ersten 3 wichtigen Punkte in dieser Saison ergattert.
 
 
 
Auch am 4. Spieltag lief es für den GAK wie am Schnürchen. Beim Auswärtsspiel gegen Austria Wien, konnte man mit einem 3:0 überzeugen und somit weitere 3 Punkte am Konto verbuchen.
 
 
 
Insgesamt war der 3. und 4. Spieltag sehr positiv für den GAK, da man jetzt endlich Punkte in der Tabelle erreicht hat. Mephisto meinte in der Pressekonferenz: „es war sehr wichtig für uns diese beiden Spiele zu gewinnen, es macht Mut und hat dem ganzen Verein neu motiviert. Wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis, aber man sollte es nicht überbewerten.“
 
 
 
Am Ende der Tabelle ist derzeit mit 0 Punkten noch der FC Gratkorn, jedoch ist sich Mephisto sicher, es wird auch hier bald aufwärts gehen. Krawak hat nun nach längerer Soccergame Pause sich entschlossen, den FC Gratkorn wieder dort hin zu führen, wo man Ihn auch erwartet.

Autor: Mephisto - Friday, 08.04.2016

Grazer AK Überraschung am frühen Morgen

Grazer AK - Alles ging recht schnell heute morgen. Unser Scout kam mit Mujdat Gerulat im Schlepptau an. Der 31 Jährige Iraker mit der Stärke 10 möchte noch ein paar Spiele vor seinem Karriereende bestreiten. Nach einen kurzem Gespräch mit dem Vereinsvorstand und Manager Mephisto war der Deal nach 15 Minuten perfekt. Mephisto bot den alten Hasen Mujdat Gerulat einen 5 Jahresvertrag an, welchen Mujdat sofort annahm und herzlich bedankte.
 
Manager Mephisto verließ das Gelände mit großen Grinsen im Gesicht und verzichtete auf weitere Pressegespräche.
 
 
Man darf gespannt sein, wie die Entwicklung weitergeht und mit welchen Überraschungen wir weiterhin beim GAK verfolgen können.

Autor: Mephisto - Thursday, 07.04.2016

Grazer AK Manager Mephisto ist zurück in der 1. Bundesliga

Grazer AK - Nach längerer Pause bei Soccergame ist Manager Mephisto nach Österreich in die 1. Bundesliga zurückgekehrt. Der Vereinsvorstand sowie auch Mephisto haben sich nach einer recht kurzen Besprechung, schnell zu einem Deal arrangiert und man möchte nun den fast unvermeidlichen Abstieg in die 2. Bundesliga verhindern. In vielen diversen Interviews bleibt man aber am Boden und realitätsnah: das Stadion ist sanierungsbedürftig, viele Spieler sind verletzt und neue Spieler werden in dieser Saison sicherlich nicht zum GAK wechseln, eher mit Abgängen ist hier zu rechnen.
 
Nachdem man sich nun einige Gedanken über den Neuaufbau und die Sanierung des Vereins gemacht hat, wurden schon einige kleine Verbesserungen durchgeführt.
 
 
Wir werden sehen, wie sich die Lage in den nächsten Spielwochen entwickelt und welche Veränderungen noch gemacht werden können. Eines wurde aber definitiv vom GAK Vorstand und Manager bestätigt, dass auch bei einem Abstieg in die 2. Bundesliga, Mephisto dem Verein treu bleiben wird.  

Autor: Mephisto - Tuesday, 05.04.2016

SV Mattersburg Saisonstart in Österreich

SV Mattersburg - Nun geht es endlich auch bei den Profis los.
Unser Ziel ist es ganz klar langsam Richtung Europa zuschauen.
Finanziell hat man nun mehr Möglichkeiten um auch notfalls nochmal zuzuschlagen auf dem Tranfsermarkt.
Sportlich gesehen war die letzte Saison ein Rückschritt, so Matal.
Man hat nur einen Angang zuverzeichnen und zwei Zugänge, es handelt sich hierbei um 2 eigene Talente.
Für die Profis geht es als erstes auswärts gegen den DSV Leoben anschließend zuhause gegen SVL Flavia Solva.
Unsere Amateure haben bereits letztes Wochende unter Neutrainer Koster überzeugen können.
Auswärts gegen Derby County konnte man mit 1:2 gewinnen.
Zuhause gegen Borussia Mönchengladbach erzielte man beachtendes 2:2.
So das wars erstmal von unserer Seite her.
 
 
Eine gute und erfolgreiche Saison wünschen wir alle Soccergame Managern und das ihr eure Ziele erreicht.
Viele Grüße aus Mattersburg.

Autor: Matal - Thursday, 31.03.2016

FC Gratkorn Immernoch Spieler abzugeben

FC Gratkorn - Hey die Planungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren und dennoch habe ich noch ein paar Spieler abzugeben!! 
 
Batatais LV 19J Stärke 6 Andorra
 
Claessen RM 17J Stärke 5 Norwegen
 
Viau RM 24J Stärke 3 Frankreich
 
Kanoute LM 32J Stärke 10 Niederlande
 
Marques OM 26J Stärke 5 Peru
 
Cieslarczyk OM 22J Stärke 3 Polen
 
brauche unbedingt Österreicher Stärke 1-4 am besten sehr günstig bis gar keine ablöse, damit ich die Inländerregel bei den Amateure net missachte

Autor: lionelfetzi - Wednesday, 09.03.2016

FC Gratkorn Vorbereitungen laufen

FC Gratkorn - Die Saisonvorbereitungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren. Denn man will ja versuchen in Liga 1. zu bleiben und eventuell mit etwas Glück oben angreifen! 
 
So haben wir heute leider auch einigen Spielern sagen müssen, dass man sich von Ihnen trennen will. So stehen folgende Spieler auf der Transferliste: 
 
Li Estrada 29J. RM Stärke 5 SCO
Baltasar Viau 23J. RM Stärke 2 FRA
Balto Kanoute 31J. LM Stärke 10 LUX
Diminik Cieslarczyk 21J. OM Stärke 3 POL
 
Mit freundlichen Grüßen 
 
lionelfetzi

Autor: lionelfetzi - Tuesday, 16.02.2016

SV Mattersburg Mattersburg im Umbruch

SV Mattersburg - In Mattersburg steht nun zur kommenden Saison ein Umbruch an.
Dies hat sowohl wirtschaftliche als auch sportliche Gründe, so ein interner Mitarbeiter. 
So soll ab sofort wieder mehr auf den Nachwuchs gesetzt werden. 
A-Jugendspieler sollen wieder eine Chance in der zweiten Mannschaft bekommen. 
Spieler die sich mit spätestens 25 Jahren nicht durchgesetzt bzw. nicht so weiter entwickelt haben, dass sie zu den Profis gewechselt sind sollen den Verein zukünftig verlassen. Zum anderem wird die Stadionkapazitat nach unten gesenkt.
Wir sprechen davon, dass die Kapazität von aktuell 103.500 auf 85.000 gesenkt wird.
Weitere Änderung behält sich der Vorstand vor.

Autor: Matal - Saturday, 06.02.2016

FC Gratkorn YESSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS!!!!

FC Gratkorn - Nach den Spielen am Donnerstag steht fest, wir sind Aufgestiegen und gleichzeitig Liga-Meister!!!!! Ich bin so wahnsinnig Glücklich, da dies meine allererste Saison ist als Manager und direkt so ein Erfolg!! 
Vorab kann ich sagen, dass wir jetzt durch feiern und in den letzten 4 Spielen die Spieler zum Zuge kommen, die die komplette Saison eher weniger Spielpraxis erhalten haben!! 
 
Ich bin sehr stolz auf mein Team, die Fans, das ganze Umfeld hier.....YES YES YES ;) 
 
 
Hochachtungsvoll 
 
 
lionelfetzi

Autor: lionelfetzi - Saturday, 30.01.2016

FC Gratkorn Zufrieden

FC Gratkorn - So nachdem ich erst seit kurzem bei soccergame vertreten bin, muss ich sagen es läuft bei mir!!! Mein Ziel war eigentlich irgendwo in Deutschland zustarten....Dies ging leider nicht, so muss ich eben den Umweg Österreich zum 2.Ligisten FC Gratkorn gehen. Als ich hier ankam, musste ich feststellen, dass der Verein aus der 1.Liga abgestiegen ist, somit war die Vorgabe, eine Schlagkräftige Truppe auf die Beine zu stellen um direkt wieder in die höchste Spielklasse zurück zu kehren. 
 
Und dieses Unterfangen läuft bisher ziemlich gut! Aus 12 Spielen holte man 10 Siege bei je 1 Remis und 1 Niederlage! Allerdings die Punkte die man abgab, waren in der Zeit, als ich noch kein Trainer war, genauso wie das frühe Pokalaus!!! Ich hoffe, wir können diesen Lauf über die ganze Saison halten und eventuell frühzeitig den Aufstieg uns sichern!! 
 
bis dann 
 
lionelfetzi

Autor: lionelfetzi - Saturday, 21.11.2015

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
Rubin KazanManagerwechsel
Rubin Kazan
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Gambit

Gambit, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Rubin Kazan vorgestellt.

Samstag, 09.02.2019
 
Aalborg BKManagerwechsel
Aalborg BK
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird rauti neuer Manager bei Aalborg BK. Damit konnte ein bereits soccergame-erfahrener Manager ins Boot geholt werden, der die Mannschaft auf die Erfolgsspur bringen kann.

Donnerstag, 07.02.2019
 
IF ElfsborgManagerwechsel
IF Elfsborg
Stehgeiger, Manager von AC Milan wechselt mit sofortiger Wirkung zu IF Elfsborg und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Donnerstag, 07.02.2019
 
Bröndby IFManagerwechsel
Bröndby IF
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei Bröndby IF zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird Daydreams das Manageramt übernehmen. Für Daydreams ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Montag, 04.02.2019
 
Grazer AKManagerwechsel
Grazer AK
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Vapeonrose wird ab sofort das Manageramt von Grazer AK übernehmen.

Montag, 28.01.2019
 
Asteras TripolisManagerwechsel
Asteras Tripolis
Asteras Tripolis hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird AndresDiesta das Manageramt übernehmen.

Mittwoch, 23.01.2019
 
Bolton WanderersBolton Wanderers zieht Konsequenzen!
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Premier League zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-11ten die Konsequenz und trennten sich von Misha Cois.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager otto meier, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 11 rangiert.

Mittwoch, 23.01.2019
 
Sporting BragaSporting Braga entlässt Trainer!
Cristobal DeSouzaTexeira ist nicht mehr Trainer bei Sporting Braga.

Wie Manager versorgermarco am Dienstag bekannt gab, wurde der Vertrag mit dem 65-Jährigen aufgelöst.

Dies bestätigte der Klub am Dienstag auf seiner Website.

Dienstag, 22.01.2019
 
Aston VillaManagerwechsel
Aston Villa
Aston Villa hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Sirstephan71 das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 17.01.2019
 
RBC RoosendaalRBC Roosendaal trennt sich von Coach Peter
Nach nur 12 gab Jos Peter am Montag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

Das gab der Verein nach einer Sondersitzung bekannt.

Der Coach der zweiten Mannschaft, , übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Montag, 14.01.2019
 
RBC RoosendaalManagerwechsel
RBC Roosendaal
Das Goalgetter86 kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Pescara Calcio unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei RBC Roosendaal zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Goalgetter86 ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 14.01.2019
 
AC Sparta PragManagerwechsel
AC Sparta Prag
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Macbaff2017 das Training bei AC Sparta Prag leiten

Samstag, 12.01.2019
 
Racing StrassburgManagerwechsel
Racing Strassburg
Ein Managerwechsel wird von Racing Strassburg vermeldet. Der Verein hat sich mit Domedeik(bislang KFC Uerdingen) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Mittwoch, 09.01.2019
 
FC SchaffhausenFC Schaffhausen entlässt Alouis Bayock!
FC Schaffhausen muss sich wieder auf Trainersuche begeben. Super League-Klub FC Schaffhausen hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Alouis Bayock getrennt.

Manager SirJucker teilte diese Entscheidung am Mittag Alouis Bayock telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Beltrame Massin, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Donnerstag, 03.01.2019
 
Leeds UnitedLeeds United beurlaubt Trainer!
Am Sonntagmorgen gaben die Verantwortlichen des die sofortige Trennung von Trainer Reginald Schöler bekannt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Schöler, der Jose Maria Noronha beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Sonntag, 30.12.2018
 
Leeds UnitedManagerwechsel
Leeds United
Soeben wurde bekannt, dass sich Leeds United von seinem bisherigen Manager getrennt und mit andipoppe(bislang bei 1. FC Magdeburg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 29.12.2018
 
DSV LeobenManagerwechsel
DSV Leoben
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird therena das Training bei DSV Leoben leiten

Donnerstag, 27.12.2018
 
Old EtoniansManagerwechsel
Old Etonians
nija, Manager von Leeds United wechselt mit sofortiger Wirkung zu Old Etonians und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 26.12.2018
 
SV MattersburgManagerwechsel
SV Mattersburg
Die Pressekonferenz bei SV Mattersburg brachte für die meisten Anwesenden keine große Überraschung. Nachdem es die Spatzen schon längst von den Dächern gepfiffen hatten, gab der Verein bekannt sich von seinem bisherigen Manager zu trennen.

Mit sofortiger Wirkung wird Flops das Manageramt übernehmen.

Dienstag, 25.12.2018
 
SpVgg Greuther FürthManagerwechsel
SpVgg Greuther Fürth
Bei SpVgg Greuther Fürth freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Newblood II, welcher noch bis vor kurzem bei Old Etonians unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Montag, 24.12.2018
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018