Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Bundesliga Zweite Bundesliga 3. Liga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

VfL Wolfsburg Aufstieg in die zweite Liga / Karriereende von Stürmer Reimund Schlief

VfL Wolfsburg - Als zweitplatzierter in der dritten Liga schafft der VfL Wolfsburg nach fünf Saisons unter Manager Wolfsburger den Aufstieg. Schon letzte Saison hatte man die Chance dazu doch aus der Sicht des Managers war das zu früh! Nun möchte man das Abenteuer wagen auch wenn es dafür noch zu früh ist. Große Sprünge in Sachen Neuzugänge wird es nicht geben.  Die Spieler sollen Erfahrung sammeln in Liga zwei. Darauf legt der Manager wert!
 
 
Unterdessen beendet Stürmer Reimund Schlief seine Karriere. Er spielte ausschließlich nur für Wolfsburg und erlebte hier Höhen und tiefen. Insgesamt bestritt er 316 Spiele schoss 52 Tore und gab 34 Vorlagen. In seiner Karriere bekam er nur 40 Gelbe Karten! Vom Platz geflogen ist er nie! Am Aufstieg war der 33 Jährige  auch maßgeblich mit dran beteiligt. Er brachte es auf 10 Einsätze 3 Vorlagen und schoss ein Tor. Das Tor was er machte war wichtig! Im Spiel gegen Borussia Neunkirchen netzte er nach 18 Minuten ein. Nun bekommt er für seine Vereinstreue ein Posten im Trainierstab bei den B-Junioren. 
 
Glückwünsche gehen an die beiden weiteren Aufsteiger aus Erzgebirge Aue und Wacker Burghausen. Sowie an alle die ihr Saisonziel erreicht haben.


Autor: Wolfsburger - Samstag, 31.07.2021

VfL Wolfsburg Spitzenspiel gegen Burghausen

VfL Wolfsburg - Am 32.Spieltag kommt es zum Spitzenspiel in der dritten Liga. In der Volkswagen Arena empfängt der VfL Wolfsburg den zweitplatzierten Wacker Burghausen. Wacker muss auf sein Stürmer Franz Büns verzichten der im letzten Spiel in Darmstadt Gelb/Rot gesehen hat und somit gesperrt ist. Somit steht ein 17 jähriger Dreier Zahar Issajew nun im Sturm. Das schwächt Burghausen sehr! Wolfsburg muss im Mittelfeld auf Gero Heibach verzichten. Er Sitz ebenfalls eine Sperre ab. Den Ausfall kann man aber verkraften so der Manager. Arno Lüdecke ist dafür in der Startaufstellung. Man darf gespannt sein wie dieses Spitzenspiel ausgeht. 

Autor: Wolfsburger - Saturday, 17.07.2021

VfL Wolfsburg Wolfsburg will nun den Aufstieg in die Zweite Bundesliga

VfL Wolfsburg - Mit den beiden Heimsiegen über Waldhof Mannheim und der TSG Hoffenheim stehen die Wölfe auf einen Aufstiegsplatz. Nun wollen wir auch hoch in die Zweite Bundesliga so der Manager. Dießmal wehren wir uns nicht dagegen wie in der letzten Saison.

Autor: Wolfsburger - Friday, 09.07.2021

FSV Frankfurt Interview mit Nicole

Tomaso_Di_Sombrero: Nicole, der FSV Frankfurt steht in Liga 3 gut da und die Fans träumen vom Aufstieg. Nun heißt es, dass Sie bei Frankfurt vor dem Aus stehen. Was ist da dran?

Nicole: Hallo Tomaso, Leider stimmt es das sich die Wege von mir und dem FSV Frankfurt mit sofortiger Wirkung trennen. Dennoch wünsche ich dem Verein alles Gute für die Zukunft.

Tomaso_Di_Sombrero: Welche Erkenntnisse nehmen Sie mit aus Ihrer Zeit beim FSV?

Nicole: Ich nehme sowohl die positiven als auch die negativen Erkenntnisse mit. Der Verein will sich nun mal neuaufstellen auch wenn ich diesen Neuaufbau gern mitgestaltet hätte. Aber es soll nun mal nicht sein.

Tomaso_Di_Sombrero: Eine so erfahrene und erfolgreiche Managerin wie Sie, wird sicher nicht lange auf Angebote warten müssen... Wo würden Sie gerne hin wechseln?

Nicole: Es gab tatsächlich bereits die ein oder andere Anfrage. Aber noch ist nichts entschieden. Italien oder England würde ich aktuell ausschließen.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank Nicole.

Autor: Nicole - Saturday, 12.06.2021

FSV Frankfurt Paukenschlag in Frankfurt

FSV Frankfurt - Wie der Verein mitteilte gehen Nicole und der FSV Frankfurt ab sofort getrennte Wege.
Ein Verantwortlicher wollte sich gegenüber der Medien nicht äußern...
 
Nicole kurz dazu: Diese Trennung kommt für mich nicht überraschend. 
Es hat sich schon länger angedeutet das spätestens Ende der Saison für mich Schluss ist.
Das dass Ende nun eher kommt war schon eine Enttäuschung aber ich werde mir ganz bestimmt eine neue Herausforderung suchen.
Ob es schon Angebote gab wollte Nicole nicht sagen.

Autor: Nicole - Saturday, 12.06.2021

SpVgg Greuther Fürth Pokalüberraschung in Fürth - nächste Runde Frankenderby

SpVgg Greuther Fürth - Mit einem Paukenschlag endete gestern die Partie gegen den Karlsruher SC. Die Fürther als 3 Ligateam gewannen überraschend gegen das 1. Ligateam aus Karlsruhe. 
Nach dem Spiel umherzten sich alle Spieler - vor dem Stadion Autokorso und im Stadion Menschenmassen die sich in den Armen lagen.
2 Stunden später noch mehr Jubel. Muss doch der Vorstadtverein aus Nürnberg nun nach Fürth zum Pokalderby fahren. Ein Heimspiel für das Kleeblatt mit sehr hohen Sicherheitsbestimmungen.
Hat man doch schon öfter unangenehme Bekanntschaft mit so einigen Knallköpfen vom Valznerweiher gehabt.
Wir freuen uns auf das Derby mit dem Irren als Trainer. Fürth ist krasser Aussenseiter und wird keine Chance haben. 
Das schönste ist das der Vorstadtverein nach Fürth kommen und spielen muss :)
Vielleicht gibt auch der Irre von den Blubberern einen Kommentar ab.
Wir sind gespannt. Grüße aus der Wunderschönen Kleeblattstadt Fürth!

Autor: Struppi - Wednesday, 28.04.2021

SV Darmstadt Interview mit Domedeik

Tomaso_Di_Sombrero: Domedeik, mal wieder ein Versuch in Deutschland, nun also bei Darmstadt 98. Wie ist Ihr erster Eindruck von Ihrem neuen Verein?

Domedeik: Einen schönen guten Tag Herr Tomaso, vielen Dank für Ihre Einladung - mittlerweile passiert dies ja etwas häufig (lach). Aber noch bin ich auf der Suche nach einem langfristigeren Projekt, zumindest neben dem in Warschau. Die Saison in Tschechien verlief erfolgreich, immerhin sprang dabei ein Pokalsieg raus. Doch ich blickte schnell wieder in die Ferne. Als dann Darmstadt auf der Suche war, dachte ich mir "Mensch, meinen alten Studienort zu trainieren, das wäre doch was!" Und schwupps war ich schon zurück im beschaulichen Deutschland. Die Darmstädter lassen mir hier freie Hand alles zu tun, um sich mittelfristig erfolgreich im deutschen Profifußball zu etablieren. Eine Ausgangslage dir mir sehr gefällt.

Tomaso_Di_Sombrero: Die dritte Liga wirkt extrem spannend. Wie hoch schätzen Sie die Chancen auf den Klassenerhalt ein?

Domedeik: Die deutschen Ligen waren schon immer spannend, nicht nur der Kampf um die Meisterschaften, sondern auch die um den Klassenerhalt. Und das in allen drei Ligen - das ist wirklich einzigartig in Europa. Wäre ich nicht schon ein wenig rumgekommen, könnte mich die Situation ein wenig einschüchtern (lacht erneut lauthals), aber dafür hat man dann doch genügend gesehen in der Welt. Und mit dem KFC Uerdingen (anm. d. Red. momentan in der Regionalliga West aktiv) gelang damals das Kunststück eines Aufstiegs von der dritten in die zweite Liga. Das ist nun aber eine Weile her und die Vereine sowie Managergesichter sind nun ganz andere. Ich könnte also keine aussagekräftige Prognosen abgeben wie es laufen könnte. Fest steht aber: mehr als Abstiegskampf wird diese Saison nicht dirn sein. Ich denke aber, dass wir hierfür auf einem guten Weg sind.

Tomaso_Di_Sombrero: Welche weiteren Ziele haben Sie bei Ihrem neuen Verein?

Domedeik: Da wir gerade noch beim Klassenerhalt waren: erste Priorität ist es eine schlagkräftige Mannschaft zusammenzustellen. Gleichzeitig möchte ich aber auch entwicklungsfähige Spieler zum Verein holen, da diese die Basis einer langfristigen Investition sind. Diesen Spagat zu realisieren ist nicht immer ganz einfach, denn irgendwo müssen Kompromisse gemacht werden, außer natürlich es stehen Geldreserven ohne Ende zur Verfügung. Darmstad war wirtschaftlich nicht schlecht aufgestellt; Personell waren jedoch einige Änderungen notwendig. Die genaue Anzahl an Wechseln habe ich schon nicht mehr im Kopf. Ich weiß nur, dass jeder Spieler den ich heute auf dem Trainigsplatz herumtreibe, von mir gescoutet und ausgewählt habe. Ein großer Luxus in diesem Geschäft. Gekommen sind einige ältere Haudegen, welche das Gerüst für das Team 2021 darstellen. Hinzu kamen viele Talente, die günstig aus ihren alten Verträgen herausgelöst werden konnten. Erst ab der nächsten Saison wollen wir den Fokus noch auf einige andere Richtungen legen. Das ist aber noch Zukunftmusik. Wir besprechen das am besten in ein paar Monaten genauer. Bis dahin wünsche ich Ihnen und Ihren Lesern ersteinmal Frohe Ostern und einen guten Start in die Spielzeit!

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank Domedeik.

Autor: Domedeik - Saturday, 03.04.2021

VfL Wolfsburg Manager der dritten Liga aufgepasst und macht mit

VfL Wolfsburg - Heute geht es mal nicht um den Verein von Manager Wolfsburger. Stattdessen geht es hier um einen Aufruf für alle "Manager der Dritten Liga"!!!
 
John Dahl jetzt wieder in Mannheim tätig hat im Form ein Thema "3.Liga" vorletzte Saison aufgemacht. Etwas reingeschrieben hat kein Manager/in bis gestern. Mittlerweile meldeten sich schon ein paar wenige Manager/in zu Wort. Nun könnt ihr bzw. du mit teilnehmen und das Forum weiter beleben. Mit einen aktiveren Forum macht das ganze doch viel mehr Spaß. Wer die Zeit hat kann gern vorbeischauen und ein paar Zeilen hinterlassen. Also Manager aus Liga drei lasst euch nicht Lumpen und macht mit. 
 
#macht das Forum 3.Liga attraktiver

Autor: Wolfsburger - Monday, 22.03.2021

FSV Frankfurt Dreistigkeit !!!

FSV Frankfurt - Normalerweise äußerst man sich beim FSV Frankfurt nicht zu irgendwelchen Verhandlungen.
Doch welche Dreistigkeit manch ein Managerkollege/in hier an den Tag legt ist kaum noch zu unterbieten.
So soll ein Managerkollege doch tatsächlich für einen guten jungen entwicklungsfähigen Spieler nur 12,35% des tatsächlichen Marktwerts geboten haben.
Nicole dazu: „so eine dreistigkeit ist mir in den Jahren die ich nun als Managerin aktiv bin auch noch nicht untergekommen.“
Natürlich habe der Verein dieses Angebot krachend abgelehnt.
Man hoffe das solche Frechheiten zukünftig unterbleiben.

Autor: Nicole - Saturday, 13.03.2021

VfL Wolfsburg Gute Saison der Wölfe

VfL Wolfsburg - Manager Wolfsburger ist sehr zufrieden mit der Saison. Die Amateure steigen in die dritte Amateurliga auf die Profis belegen einen starken vierten Platz obwohl die Chance zum Aufstieg mehr als deutlich da gewesen ist. Für den Manager ist die Entwicklung der Spieler sowie der Stadionausbau wichtig. Das ist die Grundlage für eine höhere Liga im Profibereich. In dieser Saison wäre das zu früh gewesen! Unterdessen zahlten die Sponsoren den Wölfen einen Bonus aus für die guten Leistungen im Amateur und Profibereich. 

Autor: Wolfsburger - Saturday, 13.03.2021

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
Atletico MadridHoffelner fliegt!
Atletico Madrid hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Theo Hoffelner, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, entlassen.

Atletico Manager Ses1987 war zu keiner Stellungnahme bereit.

Sonntag, 01.08.2021
 
Atletico MadridManagerwechsel
Atletico Madrid
Ses1987, Manager von FC Arsenal wechselt mit sofortiger Wirkung zu Atletico Madrid und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Sonntag, 01.08.2021
 
FC BarcelonaManagerwechsel
FC Barcelona
Soeben wurde bekannt, dass sich FC Barcelona von seinem bisherigen Manager getrennt und mit B502(bislang bei TSV 1860 München unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Freitag, 30.07.2021
 
Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen trennt sich von Coach Mach
Lukas Mach, Trainer von Bayer 04 Leverkusen ist am Freitagnachmittag fristlos entlassen worden.

Das entschied der Aufsichtsrat in einer außerordentlichen Sitzung und erhofft sich dadurch laut Manager playaelagua_eu "neue Impulse in der Vermarktung und im Geldreinholen".

Freitag, 30.07.2021
 
Hayes & Yeading UnitedTrainer ist das schwächste Glied!
Trainer Rick Schlösser ist von Hayes & Yeading United mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Manager ikas begründete dies damit, dass der Verein nach zwei guten Jahren heuer einen nicht akzeptablen Schritt zurück gemacht habe. Freitag, 30.07.2021
 
Schwarz-Weiß BregenzVertrag mit Istel aufgelöst!
Der Traditionsverein Schwarz-Weiß Bregenz hat sich von seinem Trainer Baltfried Istel getrennt.

"Durch die zuletzt schwache Ausbeute mit nur Punkten aus Spielen hat sich das Präsidium zum Handeln gezwungen gesehen und Istel daher von seinen Aufgaben entbunden", hieß es in einer offiziellen Mitteilung.

Freitag, 30.07.2021
 
Hammarby IFManagerwechsel
Hammarby IF
Ein Managerwechsel wird von Hammarby IF vermeldet. Der Verein hat sich mit ByFjord(bislang Malmö FF) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 29.07.2021
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Die Vereinsführung von FC Midtjylland hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und PATI als Nachfolger verpflichten konnte. Für PATI ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 24.07.2021
 
AS RomManagerwechsel
AS Rom
Das Struppi kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei SpVgg Greuther Fürth unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei AS Rom zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Struppi ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Freitag, 23.07.2021
 
1. FC MagdeburgTrennung von Böhringer besiegelt!
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Zweite Bundesliga zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-17ten die Konsequenz und trennten sich von Stephan Böhringer.

Wie der Klub am Freitag in einer kurzen Meldung auf seiner Internetseite bekannt gab, wurde Böhringers Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Freitag, 16.07.2021
 
SV Austria SalzburgManagerwechsel
SV Austria Salzburg
Bei SV Austria Salzburg freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Conny, welcher noch bis vor kurzem bei Brescia Calcio unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Freitag, 09.07.2021
 
Manchester UnitedManagerwechsel
Manchester United
Ein Managerwechsel wird von Manchester United vermeldet. Der Verein hat sich mit Stehgeiger(bislang Leeds United) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Freitag, 09.07.2021
 
IF TrionIF Trion - Coach gesucht!
IF Trion und Trainer Rick Biel gehen künftig getrennte Wege.

Das entschied das Präsidium in Abwesenheit des Vereinspräsidenten, der zur Zeit im Urlaub ist. Laut Manager Lucinda bestand jedoch telefonischer Kontakt.

Das Training wird vorerst von Amateur-Trainer übernommen.

Sonntag, 04.07.2021
 
FC BarcelonaManagerwechsel
FC Barcelona
Soeben wurde bekannt das man sich bei FC Barcelona zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Teddy_Joel wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt.

Montag, 28.06.2021
 
Racing StrassburgPires bei Racing Strassburg entmachtet.
Aliadiere Pires ist nicht mehr Trainer des Teams vom Racing Strassburg.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Pires, der Vragel Marzouq beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Freitag, 25.06.2021
 
Feyenoord RotterdamTrainerentlassung bei Feyenoord Rotterdam!
Cliff Reiziger ist nicht länger Trainer des Eredivisie-Klubs Feyenoord Rotterdam.

Der 66-Jährige hat seine Entlassung kurz vor der für Freitagmorgen anberaumten Pressekonferenz bestätigt.

Freitag, 25.06.2021
 
Rangers Football ClubArthur Lemke bei Rangers Football Club beurlaubt!
Der Verein trennte sich nach nur einem Jahr gemeinsamer Arbeit von seinem Headcoach Arthur Lemke.

Lemke selbst gab das Aus nach einem zweistündigen Gespräch mit Manager Nicole bekannt. Donnerstag, 24.06.2021
 
FC BurnleyManagerwechsel
FC Burnley
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird WRooney neuer Manager bei FC Burnley.

Montag, 21.06.2021
 
1. FC MagdeburgTrennung von Wähling besiegelt!
Nach nur 12 Spielen hat Zweitligist 1. FC Magdeburg seinem Trainer Berchtold Wähling den Laufpass gegeben.

Wie der Klub am Sonntag in einer kurzen Meldung auf seiner Internetseite bekannt gab, wurde Wählings Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Wählings Nachfolger wird der bisherige Amateurcoach Shane Teymourian.

Sonntag, 20.06.2021
 
Rangers Football ClubManagerwechsel
Rangers Football Club
Das Nicole kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei FSV Frankfurt unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Rangers Football Club zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Nicole ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Samstag, 12.06.2021
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018