Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Allsvenskan Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

AIK Solna Interview mit MarQues

SirUlrich: MarQues, nicht mehr lange, dann startet die neue Saison 2019-01. Wie groß ist die Vorfreude beim amtierenden schwedischen Meister?

MarQues: Es ist eine ausgeglichene Gruppe, jeder kann jeden schlagen. Unser Ziel ist das Viertelfinale, was aber nicht leicht werden wird.

SirUlrich: Die Saisonvorbereitung wurde verkürzt, der Meister-Cup startet früher als sonst… wie zufrieden sind Sie mit der bisherigen Vorbereitung Ihres Teams?

MarQues: Die Vorbereitung verlief optimal. Wir hätten gern noch das ein oder andere Testspiel gewünscht, aber das war dieses mal nicht möglich.

SirUlrich: Die Fans träumen natürlich von der Titelverteidigung… wie realistisch ist das? Welche Baustellen sehen Sie derzeit noch bei Ihrem Team?

MarQues: Wir wollen von Anfang an konzentriert die Mission angehen. Wir sind die gejagten, aber wissen mit dem Druck um zugehen. Das nationale Double ist unser Ziel, was schwer wird.

SirUlrich: Vielen Dank MarQues.


Autor: MarQues - Samstag, 08.12.2018

AIK Solna Meistermannschaft

AIK Solna - Torwart
Tsiflidis ( 16 / 0), Falcone ( 15 / 0), Jonsson ( 5 / 0 )
 
Abwehr
Willemin ( 26 / 5 ), Ohlsson ( 3 / 1 ), Samuelsson ( 1 / 0 ), Fran ( 23 / 1 ), S.Ravelli ( 33 / 5 ), Roggensack ( 12 / 3 ), Svensson ( 10 / 1 ), Gabi ( 29 / 8 ), B.Ravelli ( 1 / 1 ), Tomasson ( 1 / 1 ), Nordqvist ( 2 / 1 )
 
Mittelfeld
Lodetti ( 18 / 7 ), Nanninga ( 12 / 5 ), Mölby ( 14 / 8 ), Radimow ( 2 / 0 ), Skarabela ( 25 / 7 ), Devaux ( 31 / 2 ), Adelsteinsson ( 5 / 0 ), Palma ( 34 / 8 ), Pettersson ( 1 / 0 )
 
Sturm
Holtz ( 33 / 5 ), Hellström ( 28 / 4 ), Baticle ( 8 / 2 ), Narusevicius ( 1 / 0 ), Cronqvist ( 1 / 1 )
 
Ehrenverdienst da ausgeliehen:
Maser (TW), Kocis (TW), Gjuzelov (DM), Gustavsson (LM), Harlander (OM), Hangeland (ST)



Autor: MarQues - Friday, 02.11.2018

AIK Solna AW

AIK Solna - Folgene Manager stehen auf meiner Liste, trotz Info wurden bisher nicht reagiert.
Somit werden alle Transfers verweigert. Da ich das als Manager sehr Demütigen finde, kann sich jeder selbst ein Bild davon machen:
 
Domedeik, -!Serbian!-, CMRoger, DaCapo, -=M-r-.-$-p-o-r-t=-, Chris, LaNoise, PATI, LaNoise, Egbert, Eric Agne, Smiddy, Kurt Knaster, HerSeppberger, Tobias Bisch, Aris Selmet, Asark, Stephensen, Sir Coulman, SirUlrich, Meyersen, Nick McMoney, Queen_Elisabeth, Borussiadortmundseid1909, Chappi, Hickersberger, Struppi, Sego, SirJucker, Puma, Matal, michi, ATG, Mephisto, Grossvater, AufgehtsRollo, JoeDoe, joghurtjan, Dirkules, nurderbvb09, magar62, Portuso, Stehgeiger, Sippie, Mastermind, Wolfsburger, Freakezoid, Franky, PhilippBarra, Method, Sinkie, Anna, Holzbein, Hightower, Steven, ricardinjo, RudyVoeller, Sepp Fett, Irrer, Schickeria, playaelagua_eu, hirnbrandt, Jupp Der Wahl, Figo Suave, wetdog, Mistmaeuse, ERipole, Dudlmudl, Captain_Horst, Mathias72, Caesar Luis Monetti, Jokerboy, bills, Christo, Nicole, nija, river, Pils77, Donskorp, Bigralf, freethank, 2Bad4u, makaay_roy, Stanley Cupsieger, Supertom, Musch, Schakal, Johanrakete, wskind, otto meier, KazalaNah, Newblood II, ikas, Wellinhio, Micha, skiapode, Hansinho, Scholli, MrGuarana, Armin Veh, ThorstenSchorn, hsvolli, Kelevra85, Bunki, Sverker, Shibby, Mr. NiceGuy, Vliz LaRue, Parker, Roberto Moggi, Fussballverrückter, FrankyVasquez, haase77, Arti, Dr. Mabuse, nummy, xavi, Mr. J, olivo, Ardainho, Quaeler, Kevin_Schmitz, GuRu, Skeight, GianlucaFernando, versorgermarco, Doeppsche, juergenthebull, Streettom, Balou, SiRa, Nico Allert, Basadoni, esel32, Julian, Brazo, JosepGuardiola, clown70, Heino Härtel, Dimon, John Grimes, Spinner, Malte2001, helmi63, John Dahl, Sicherheitssalamander, kamikaze, heiner stuhlfauth, zecke

Autor: MarQues - Thursday, 04.10.2018

AIK Solna Ranheim IL

AIK Solna - Wer will übernehmen ? Mastermind hatte sich angeboten.

Autor: MarQues - Monday, 23.07.2018

Halmstads BK Dringend schwedische Spieler gesucht

Halmstads BK - Hallo Kollegen,
 
es werden dringend schwedische Spieler gesucht. 3-4 Sterne und Stärke zwischen 1-4 nicht Älter als 18. 
 
Wer was abzugeben hat, bitte melden, Danke

Autor: Undertaker - Wednesday, 30.05.2018

Halmstads BK Interview mit Undertaker

SirUlrich: Undertaker, herzlich Willkommen zurück in Schweden. Was hat Sie dazu veranlasst, Schottland den Rücken zu kehren ?

Undertaker: Der Whiskey war gut die Leute nett wir haben den internationalen Wettbewerb erreicht aber Schweden reizt micht doch sehr.

SirUlrich: Es ist Ihr drittes Engagement in Schweden und ihr zweiter Club dort. Hat Halmstads BK einen besonderen Reiz für Sie ?

Undertaker: Halmstad war vor langer Zeit Meister und der Vorzeigeclub Schwedens. Der Club muss langsam augebaut und umstrukturiert werden.

SirUlrich: Sie haben in Ihrer Karriere häufig Wechsel vollzogen. Können die Fans dieses Mal auf einen längeren Verbleib hoffen ?

Undertaker: Kann ich nicht versprechen. Aber ich werde alles geben den Verein wieder eine Struktur zu geben. Vorallem in die Jugend muss investiert werden.

SirUlrich: Vielen Dank Undertaker.

Autor: Undertaker - Sunday, 27.05.2018

Hammarby IF Interview mit Eric Agne

SirUlrich: Eric Agne am Dienstag um 20:00 steigt das nationale Pokalfinale zwischen Hammarby IF und Djurgardens IF.
Was macht Ihnen Hoffnung, dass es mit dem Pokalsieg klappen wird ?


Eric Agne: Die Jungs sind furchtbar heiß auf das Spiel. Ich habe im Moment eher Probleme damit, sie für die normalen Ligaspiele zu motivieren. Djurgardens ist zwar Favorit ich, aber wir werden uns mit allem was wir haben dagegen stemmen.

SirUlrich: Was bereitet Ihnen Sorge, was macht Ihren Gegner stark ?

Eric Agne: Drei wichtige Jungs fallen aus, das wird also nicht einfach. Ich weiß, das mein Ex-Verein Klasse hat, immerhin habe ich da die Grundlagen gelegt. Es wird sehr schwer für uns.

SirUlrich: Und nun natürlich Ihr persönlicher Tipp – wie lautet das Endresultat ?

Eric Agne: Das Spiel wird erst im Elfmeterschießen entschieden.

SirUlrich: Vielen Dank Eric Agne.

Autor: Eric Agne - Sunday, 22.04.2018

Djurgardens IF Djurgardens IF holt Double

Djurgardens IF - Djurgardens freut sich über den doppelten Titelgewinn. Nach dem Pokalsieg, gegen die eigene Amateurmannschaft, konnte auch die Meisterschaft verteidigt werden.
Hammarby IF (bis zur Mitte der Saison) und AIK Solna (bis kurz vor Saisonende) haben uns eine spannende Saison bereitet.
Bedanken möchten sich der Verein für die vielen Glückwünsche. Ein besonderer Dank geht dabei an den Manager MarQues von AIK Solna.
 
Und noch in eigener Sache: Manager krid wird unseren Verein am Saisonende verlassen. Wir wünschen ihm weiterhin viel Erfolg. Danke.
 
Djurgardens IF

Autor: krid - Tuesday, 12.12.2017

AIK Solna Glückwunsch an Djurgardens

AIK Solna - Djurgardens verteidigt erfolgreich seinen Titel und wird erneut schwedischer Meister. Stadtrivale AIK wird sich aus den Titelkämpfen verabschieden. In diesen Sinne allen noch eine erfolgreiche Restsaison.

Autor: MarQues - Thursday, 23.11.2017

Djurgardens IF Triple-Interview mit Joshi

Djurgardens IF - Boungirno von der Insel,
Joshi wirkt immer noch gut gelaunt. Kein Wunder nach dem dem Triple-Gewinn.
Dann kommen wir zu eigentlichem, warum die Leute dieses Interview lesen, nämlich wegen dem Inhalt. Dann fangen wir mal an.

Borussiadortmundseid1909: Erstmal ein dreifachen Glückwunsch! Welcher Titel bedeutet dir am meisten?

Joshi: God kväll aus dem Königreich und ein dreifaches Dankeschön für die Glückwünsche. In gewisser Weise sind alle Titel bedeutsam, jedoch sticht der Titel im Pokalsieger-Cup für mich persönlich heraus. In meiner mittlerweile schon etwas längeren Zeit als Manager ist dies nun der erste Erfolg im internationalen Geschäft. Dazu auch der erste internationale Titel für den Verein, einfach eine super Sache.

Bds1909: Wer hatte den größten Anteil an dem Triple-Gewinn? Warum war die Mannschaft diese Saison so erfolgreich?

Joshi: Das Gesamtpaket in der Mannschaft stimmt. Dazu zählt vor allem die Kaderbreite, die zu Saisonbeginn noch einmal punktuell optimiert wurde. So hatte kein Spieler eine zu hohe Belastung während der Saison und die Qualitätsverluste wurden gering gehalten. 

Bds1909: Wird man dich noch weiter in Schweden erleben oder gibt es andere Länder, die dich auch reizen?

Joshi: Djurgardens ist bereits meine achte Station, man kennt mich als 'Wandervogel'. Oftmals habe ich einen Verein verlassen, als es am schönsten war. Und so wird es auch diesmal sein. Nach nur einer - dafür aber sehr erfolgreichen - Saison werde ich Schweden wieder verlassen, so viel steht fest. Wohin es geht allerdings noch nicht. Einige Länder reizen mich, darunter vor allem die wärmeren Regionen.. 

Bds1909: Was entgegnest du den Kritikern, die sagen, in Schweden steht der Meister und Pokalsieger vor der Saison schon fest?

Joshi: Die Kritik ist meiner Meinung nach nur teilweise berechtigt. Zu Saisonbeginn waren sechs von zehn Mannschaften mit einem Manager ausgestattet. Darüber hinaus stand für mich von vornherein fest, vor allem auch auf internationaler Bühne erfolgreich zu sein. Dies bedeutet aber auch, dass ein (Groß-)Teil des Torkontos dafür hinhalten muss. Für mich stand daher vor der Saison überhaupt nicht fest, wer welchen Titel holen wird.

Bds1909: Was gefällt dir eigentlich so gut an deinem Verein Djurgardens IF? 

Joshi: Köttbullar ist hier einfach super! 

Bds1909: Schweden ist in der 5-Jahreswertung auf Platz 14. Wie erklärst du dir das?
 
Joshi: Wenn man als Land im SOIX schon so schlecht platziert ist, müssen eigentlich alle international vertretenen Teams an einem Stang ziehen und versuchen, das Ruder herumzureißen. Das waren in diesem Fall Djurgardens, Solna und Hammarby. Die beiden Letzteren hielten es nicht für nötig, international zu setzen und daher bleibt es beim 14. Rang. Durch gutes Abschneiden hätte man mindestens drei Plätze gut machen können. Aber nun gut mit der Kritik, wir knallen uns vor dem letzten
Ligaspieltag heute noch einmal richtig einen rein. Prost und danke!

Ich bedanke mich für das Interview und hoffe, einiges aus Schweden in die weite Welt tragen zu können!

Autor: Joshi - Thursday, 29.06.2017

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
Aston VillaManagerwechsel
Aston Villa
Aston Villa hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Sirstephan71 das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 17.01.2019
 
RBC RoosendaalRBC Roosendaal trennt sich von Coach Peter
Nach nur 12 gab Jos Peter am Montag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

Das gab der Verein nach einer Sondersitzung bekannt.

Der Coach der zweiten Mannschaft, , übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Montag, 14.01.2019
 
RBC RoosendaalManagerwechsel
RBC Roosendaal
Das Goalgetter86 kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Pescara Calcio unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei RBC Roosendaal zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Goalgetter86 ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 14.01.2019
 
AC Sparta PragManagerwechsel
AC Sparta Prag
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Macbaff2017 das Training bei AC Sparta Prag leiten

Samstag, 12.01.2019
 
Racing StrassburgManagerwechsel
Racing Strassburg
Ein Managerwechsel wird von Racing Strassburg vermeldet. Der Verein hat sich mit Domedeik(bislang KFC Uerdingen) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Mittwoch, 09.01.2019
 
FC SchaffhausenFC Schaffhausen entlässt Alouis Bayock!
FC Schaffhausen muss sich wieder auf Trainersuche begeben. Super League-Klub FC Schaffhausen hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Alouis Bayock getrennt.

Manager SirJucker teilte diese Entscheidung am Mittag Alouis Bayock telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Beltrame Massin, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Donnerstag, 03.01.2019
 
Leeds UnitedLeeds United beurlaubt Trainer!
Am Sonntagmorgen gaben die Verantwortlichen des die sofortige Trennung von Trainer Reginald Schöler bekannt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Schöler, der Jose Maria Noronha beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Sonntag, 30.12.2018
 
Leeds UnitedManagerwechsel
Leeds United
Soeben wurde bekannt, dass sich Leeds United von seinem bisherigen Manager getrennt und mit andipoppe(bislang bei 1. FC Magdeburg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 29.12.2018
 
DSV LeobenManagerwechsel
DSV Leoben
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird therena das Training bei DSV Leoben leiten

Donnerstag, 27.12.2018
 
Old EtoniansManagerwechsel
Old Etonians
nija, Manager von Leeds United wechselt mit sofortiger Wirkung zu Old Etonians und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 26.12.2018
 
SV MattersburgManagerwechsel
SV Mattersburg
Die Pressekonferenz bei SV Mattersburg brachte für die meisten Anwesenden keine große Überraschung. Nachdem es die Spatzen schon längst von den Dächern gepfiffen hatten, gab der Verein bekannt sich von seinem bisherigen Manager zu trennen.

Mit sofortiger Wirkung wird Flops das Manageramt übernehmen.

Dienstag, 25.12.2018
 
SpVgg Greuther FürthManagerwechsel
SpVgg Greuther Fürth
Bei SpVgg Greuther Fürth freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Newblood II, welcher noch bis vor kurzem bei Old Etonians unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Montag, 24.12.2018
 
1. FC Union BerlinAus für Arne-Larsen Holmsen!
Erstligist 1. FC Union Berlin hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Arne-Larsen Holmsen mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Wie der Klub am Samstag in einer kurzen Meldung auf seiner Internetseite bekannt gab, wurde Holmsens Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Samstag, 22.12.2018
 
AntalyasporManagerwechsel
Antalyaspor
Soeben wurde bekannt, dass sich Antalyaspor von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Magic00(bislang bei FC Schalke 04 unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Freitag, 21.12.2018
 
Halmstads BKZwangspause für Drescher bei Halmstads BK
Halmstads BK und Trainer Achim Drescher gehen ab sofort getrennte Wege.

Dies gab der Verein am Dienstagabend auf seiner Internetseite bekannt.

juergenthebull selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-12. der Allsvenskan leiten.

Dienstag, 18.12.2018
 
FC PortoManagerwechsel
FC Porto
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von FC Porto zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Mac1177 das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Montag, 17.12.2018
 
Zenit St. PetersburgManagerwechsel
Zenit St. Petersburg
Soeben wurde bekannt, dass sich Zenit St. Petersburg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit zecke(bislang bei IF Elfsborg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 15.12.2018
 
FC Saturn RamenskojeManagerwechsel
FC Saturn Ramenskoje
Soeben wurde bekannt das man sich bei FC Saturn Ramenskoje zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Eubo wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Sonntag, 09.12.2018
 
AS RodosManagerwechsel
AS Rodos
AS Rodos hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager Sverker das Amt übernehmen.

Samstag, 08.12.2018
 
AS MonacoManagerwechsel
AS Monaco
Die Vereinsführung von AS Monaco hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und bennylove89 als Nachfolger verpflichten konnte.

Donnerstag, 06.12.2018
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018