Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Bundesliga Zweite Bundesliga 3. Liga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

1. FC Nürnberg Club holt Pokal

1. FC Nürnberg - Mit einem verdienten 8:6 Erfolg im Elfmeterschiessen hat sich der 1.FC Nürnberg den Pokal gesichert!
Der "Irre" sagte nach dem spiel,"Jetzt gehts in den Saunaclub und da lassen wir es krachen! Ausserdem werden wir nächstes Jahr richtig angreifen".


Autor: Irrer - Mittwoch, 11.07.2012

Arminia Bielefeld Butterblume: In Bielefeld werden keine Wunder erwartet

Arminia Bielefeld - Bielefelder Tagesblatt: Willkommen in Bielefeld Butterblume. Wie kam der plötzliche Wechsel von Aue nach Bielefeld ?
 
Butterblume: Meine Aufgabe in Aue habe ich als erledigt gesehen. Ich habe die hochverschuldeten Erzgebirgsler auf gesunde Beine gestellt und den Verein komplett saniert. Mein Nachfolger wird ein professionelles Umfeld vorfinden. Als das Angebot vom Bielefelder Erstligisten kam brauchte ich nicht lange überlegen.
 
Bielefelder Tagesblatt: Sie sind in den vergangenen Jahren mit Reutlingen und Aue sportlich aus der 2.Liga abgestiegen, auch in Ahlen konnten sie sportlich nichts bewegen. Warum meinen Sie jetzt das Tabellenschlußlicht der Bundesliga retten zu können ?
 
Butterblume: Ich weiß das mir eine sehr schwere Aufgabe bevor steht. Oberstes Ziel ist jedoch die Wirtschaftlichkeit der Arminia wieder herzustellen. Der Vorstand hat großes Vertrauen in unser Konzept und geht mit mir auch Notfalls den bitteren Weg in die 2.Liga.
 
Bielefelder Tagesblatt: Gibt es geht nach Ende der Hinrunde Neuzugänge im Profikader ???
 
Butterblume: Wir bräuchten dringend Verstärkungen fürs Team. Jedoch habe wir in diesem Geschäftsjahr ein dickes Minus von 2,5 Mio Euro, so das wir nicht in der Lage sind uns zu verstärken.
 
Bielefelder Tagesblatt: Vielen Dank Butterblume. Trotzdem viel Erfolg bei der Mission Klassenerhalt.


Autor: Butterblume - Sunday, 29.04.2012

Bayer 04 Leverkusen Interview mit Joshua

Kuddy: Hallo Joshua danke das Sie die Zeit haben um ein paar Fragen zu beantworten ! Zuerst wie kam es zu dem Wechsel nach Leverkusen ?

Joshua: In England war ich nicht sehr zufrieden und hatte mich nicht wohlgefühlt, und da ich schon immer nach Deutschland wollte, hab ich hier bei Leverkusen meine Chance ergriffen..

Kuddy: Was sind ihre Ziele für diese Sasion ? Werden sie gegen den Abstieg Spielen oder kann man sicb mehr erhoffen ?

Joshua: Natürlich will keiner aus der 2 Liga absteigen, aber 3 trifft es nun immer, ich werde alles dafür das es uns nicht trifft. ich sag es mal so Mittelfeld in der Tabelle ist in dieser Saison mein Ziel.!

Kuddy: Ist Leverkusen nur eine Durchgangsstation oder werden Sie hier langfristig Arbeiten ?

Joshua: Ja Leverkusen ist ein Top-Verein und ich kann mir vorstellen hier langfristig zu Arbeiten, aber man wird alles in den nächsten saison sehn.

Kuddy: Vielen Dank Joshua.

Autor: Joshua - Sunday, 11.03.2012

Bayer 04 Leverkusen Schock in Leverkusen - Manager weg

Bayer 04 Leverkusen - Auf der eben zu Ende gegangenen PK, teilte Manager supergom seinen überraschenden Rückzug mit.
Private Gründe seien der Grund.
Mehr wollte der Manager nicht mitteilen und verließ mit Tränen in den Augen die PK.
 
Wir hoffen das supergom bald wieder auf die Managerbühne zurückkehren kann.
 
In Leverkusen hoffen alle auf einen Nachfolger der den Weg der Konsolidierung weiter mit geht.

Autor: supergom - Saturday, 10.03.2012

1. FC Magdeburg Magdeburg noch zu retten?

1. FC Magdeburg - Trotz intensivem Einsatz auch von außen, kommt man in Magdeburg nicht zur Ruhe.
Präsidium und Manager sind ratlos.
Der Manager: Ich habe alles versucht und habe auch alle meine Kontakte genutzt, aber das was hier teilweise vor meinem Engagement veranstaltet wurde, kann man nicht in Worte fassen.Sämtliche Grundlagen für eine sinnvolle Zukunftsplanung existieren hier nicht mehr.
Ich weiss nicht ob ich das hier noch länger machen kann.
Ich muss mal zur Ruhe kommen und dann werde ich weiter sehen.Ich würde gerne hier  weiterarbeiten aber das kann man kaum verkraften.
 
Der Manager wird wohl das Schiff verlassen.......Schiff?Kahn?Schrotthaufen trifft es wohl eher, man sollte manche Manager die Zulassung entziehen.....da schimpfen wir über Schiedsrichter.......


Autor: clown70 - Friday, 24.02.2012

FC St. Pauli Ein Tor ist ein Tor

FC St. Pauli -
Nach einem Herzschlagfinale muss der FC St. Pauli nun den Weg in die zweite Liga antreten. Wir trafen Manager Fett an seiner Hausbar.
 
Herr Fett, man sagt, dass nicht nur individuelle Fehler in der Schlussphase der Saison für den Abstieg verantwortlich sein sollen. Es gibt auch Kritik an ihrer Person. Herr Fett: Haben Managementfehler den Verein aus der Bahn geworfen?
 
Herr Journalist, wer sagt denn so etwas? Sagen Sie das morgens beim Frühstück zu ihrer Frau oder ihren Kindern? Sagt Katja das morgens beim Absacker im Goldenen Handschuh? Hören Sie Stimmen?
 
Aber Herr Fett, wir vergessen keinesfalls ihre Verdienste um den Verein...(wird unterbrochen)
 
Unfung! Verdienste, pah. Schall und Rauch. Ruhm? Verblasst schneller als Sie ihre Leasingraten abbezahlen können. Wir haben gekämpft, die Jungs haben alles gegeben und es hat nicht gereicht. Das ist ganz einfach. Ich kann niemandem einen Vorwurf machen: Die Konkurrenz war hart und die Gegner ungewöhnlich gut aufgestellt. Es waren ja noch ganz andere Mannschaften im Abstiegsstrudel, die sich mit Glück und Geschick retten konnten. Glückwunsch an Union, Bielefeld und Dresden. Das war knapp! Auch den Saarländern muss man für diese taktisch klug gespielte Saison Respekt zollen. Die haben sich ihre Meisterfeier redlich verdient! Osnabrück, Siegen und Jena wünschen wir viel Glück im internationalen Geschäft.
 
Herr Fett, wie geht es jetzt weiter?
 
Tja, das fragen sie mal lieber das Präsidium... oder die magische Miesmuschel, die hat immer recht. Ich für meinen Teil fahr jetzt erst mal zu Katharina und tu mir was Gutes, und dann muss man ja mal schauen, ob morgen überhaupt die Sonne wieder aufgeht.
Falls ja, werden wir in der zweiten Liga eine gut aufgestellte Mannschaft haben, auch wenn wir uns von dem ein oder anderen Leistungsträger bestimmt trennen müssen.
 
Herr Fett, heißt das, dass Sie dem Verein auch in der nächsten Saison zur Verfügung stehen?
 
Davon sollten Sie unbedingt ausgehen.

Autor: Sepp Fett - Thursday, 02.02.2012

1. FC Nürnberg Derbysieger, Derbysieger HEY HEY

1. FC Nürnberg - Mit einem ganz starken Auftritt setzte der FCN am gestrigen Donnerstagabend den Aufwärtstrend fort und fegte den Rivalen der SpVgg Greuther Fürth aus ihrem eigenen "Gummibärenland"-Stadion.
 
Gleichzeitig konnte mit dem Sieg der Klassenerhalt sicher gemacht werden. Der "Irre" sagte nach dem Spiel in der Vorstadt: "Wir haben alles richtig gemacht, die Trainerentlassung in dieser Saison war vielleicht für den einen oder anderen sehr schmerzhaft aber unbedingt nötig. Ich bin selbst täglich bei der Truppe und habe gemerkt, dass der Franzose nicht mehr die Einstellung zum unbedingten Siegeswillen mitbrachte, wie soll er es dann auf die Manschaft übertragen? Die Zuschauerzahlen haben sich in den letzten beiden Spielen deutlich stabilisiert und ich hoffe, dass dies auch am letzten Spieltag so sein wird. In der nächsten Saison wollen wir unsere gute Leistung aus dem letzten halben Jahr fortsetzen und uns wieder frühzeitig den Klassenerhalt sichern!
Man darf nur nicht vergessen das wir am letzte Spieltag dieser Saison noch ein GANZ wichtiges Spiel in München zu bestreiten haben und ich hoffe, dass uns viele Fans dahin folgen werden. Schliesslich wollen wir den FC Bayern ja gebührend in die 2. Liga verabschieden!" sagte der Irre sichtlich erfreut nach dem Spiel.

Autor: Irrer - Friday, 27.01.2012

FC Carl Zeiss Jena Und dann gehts Schlag auf Schlag...

FC Carl Zeiss Jena - Trainer Rösl musste vorzeitig seinen Hut nehmen. Die Tobsucht des talentiernten Trainers ist ihm zum Verhängniss geworden. Leider konnte der Verein unter ihm nicht an die Erfolge der vergangenen Jahre anknüpfen, allerdings konnte Manager wetdog ein Ass aus dem Ärmel schütteln: Oliver Kiely. Unter dem selbstbewussten Engländer holte Jena 4 Meisterschaften, darunter einmal das Triple und ein weiteres Mal den MC.Manager wetdog lies per Mail verlauten: "Oli ist ein Glücksfall für uns. Er hievt uns wieder auf die Erfolgsspur und ist genau der Richtige für die Neustrukturierung des Kaders."
Na wenn das mal keine Ansage ist, es wird auf jeden Fall eine spannende nächste Saison!

Autor: wetdog - Friday, 30.12.2011

Bayer 04 Leverkusen Aufräumarbeiten in Leverkusen gehen weiter

Bayer 04 Leverkusen - Wie heute bekannt wurde räumt der neue Manager weiter auf.Der gesamte Stab vom Trainer bis zum Jugendtrainer wurden heute beurlaubt.
Manager Supergom:
Auch wenn nicht alle etwas dafür können, aber sie haben akzeptiert was hier in Leverkusen veranstaltet wurde.Es ist einfach unfassbar.Fehlt nur noch das sie mitgeholfen haben das Stadion zur Ruine zu machen....Ich werde hier zunächst mal alles in Personalunion machen.
Ich hoffe das wir die Klasse halten und dann vom Parkplatz bis zur Sprecherkabine alles wieder neu aufbauen können.
Vielleicht schaffe ich es ja bis zur Rente oder so....
Ein sichtlich frustrierter aber kämpferischer Manager, dem offenbar wirklich etwas daran liegt was aus dem Werksclub wird.
Und nach dem Sieg in Köln kann er bei den Fans ohnehin nichts wirklich mehr falsch machen.Hoffen wir auf bessere Zeiten.

Autor: supergom - Wednesday, 28.12.2011

FC Carl Zeiss Jena Jena Trainer rastet aus

FC Carl Zeiss Jena - Es geschah kurz nach dem Spiel in Bielefeld. Trainer Rösl rastet aus und prügelt sich mit einem gegnerischen Fan. Kicker konnte den wutentbrannten Trainer wenig später interviewen:
Reporter: Wie kam es zu diesem Ausraster?
Rösl: Irgendwann musste dies ja kommen und so ists besser mir ist geschehen,als einem meiner Spieler. Diese Verschwörung ist einfach nicht auszuhalten...
Reporter: Verschwörung?
Rösl: Tun Sie jetzt nicht so scheinheilig! Das ganze Land weiss davon!
Reporter: Klären Sie mich doch bitte auf?
Rösl: Ja die ganze Liga hat sich gegen Jena verschworen. Wieviele Tore wurden bisher gegen Saarbrücken gesetzt? Praktisch keine. Gegen Jena? En masse!!! Es ist langsam lächerlich wie praktisch die gesamte Liga die Saarländer zum Titel schiesst. Wenn es am Ende der Saison dann heisst,dass Saarland Meister ist, dann muss man die anderen 16 Mannschaften auch noch auf die Schale eingravieren!
Reporter: Ist das nicht der Preis des Erfolgs?
 
Daraufhin musste das Interview abgebrochen werden, da der Trainer drohte handgreiflich zu werden. Der Manager wetdog hat sich anschliessend ähnlich, wenn nicht einiges ruhiger geäussert: "Die Liga spielt gegen uns und nächste Saison auch wir gegen die Liga. All die Jahre hat Jena grossartig unser Land in Europa vertreten, aber damit ist jetzt Schluss! Nächste Saison setzt Jena international aus Protest kein einziges Tor!!!"

Autor: wetdog - Thursday, 22.12.2011

Seite: 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
Feyenoord RotterdamÜberraschung bei Feyenoord Rotterdam! Wer folgt auf Nickenig?
Der Vorstand von Feyenoord Rotterdam hat Trainer Vincenzo Nickenig mit sofortiger Wirkung entlassen.

Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die letzten Auftritte der Mannschaft.

Favorit auf die Nachfolge scheint Sandy Keizer zu sein.

Dienstag, 26.05.2020
 
Catania CalcioManagerwechsel
Catania Calcio
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von Catania Calcio zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird ARFRPL das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Samstag, 23.05.2020
 
Tom TomskManagerwechsel
Tom Tomsk
Bei Tom Tomsk freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Egbert, welcher noch bis vor kurzem bei Djurgardens IF unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Freitag, 22.05.2020
 
SV Werder BremenManagerwechsel
SV Werder Bremen
Soeben wurde bekannt, dass sich SV Werder Bremen von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Balou(bislang bei Tom Tomsk unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Freitag, 22.05.2020
 
Start KristiansandTrainerentlassung bei Start Kristiansand!
Der Vorstand von Start Kristiansand hat Trainer Ralf Froh mit sofortiger Wirkung entlassen.

Der Verein reagierte damit auf die sportlich nicht zufriedenstellende Situation.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Freitag, 22.05.2020
 
IF ElfsborgManagerwechsel
IF Elfsborg
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Stefan88

Stefan88, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von IF Elfsborg vorgestellt.

Freitag, 08.05.2020
 
SV DarmstadtÜberraschung bei SV Darmstadt! Wer folgt auf Bengelloun?
Trainer Quido Bengelloun ist von SV Darmstadt mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Dies bestätigte der Klub am Freitag auf seiner Website.

Freitag, 08.05.2020
 
Peterborough UnitedManagerwechsel
Peterborough United
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von Peterborough United zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird schmitty das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Donnerstag, 07.05.2020
 
SV Austria SalzburgManagerwechsel
SV Austria Salzburg
Soeben wurde bekannt, dass sich SV Austria Salzburg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Goalgetter86(bislang bei IF Elfsborg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Freitag, 01.05.2020
 
CD TeneriffaRodes wirft das Handtuch!
CD Teneriffa und Trainer Aribert Rodes gehen ab sofort getrennte Wege.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Rodes, der Hasan Altintop beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Freitag, 01.05.2020
 
FC MalagaManagerwechsel
FC Malaga
Bei FC Malaga freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Struppi, welcher noch bis vor kurzem bei SV Austria Salzburg unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Donnerstag, 30.04.2020
 
Sporting LissabonManagerwechsel
Sporting Lissabon
Stehgeiger, Manager von Helsingborgs IF wechselt mit sofortiger Wirkung zu Sporting Lissabon und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Sonntag, 26.04.2020
 
Vitoria SetubalManagerwechsel
Vitoria Setubal
Nun also doch - Vitoria Setubal hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Paetty das Manageramt übernehmen.

Samstag, 25.04.2020
 
1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken beurlaubt Trainer!
1. FC Saarbrücken und Trainer Isa Topal gehen ab sofort getrennte Wege.

Dies bestätigte der Klub am Donnerstag auf seiner Website.

Als Interimslösung wurde Agilo Fattori präsentiert. Der 66-Jährige wird das Team betreuen, bis ein neuer Trainer gefunden ist.

Donnerstag, 23.04.2020
 
Energie CottbusBayock bei Energie Cottbus entmachtet.
Nach nur 23 Spielen ist für Richard P. Bayock als Trainer beim Energie Cottbus Schluss.

Das gab der 3. Liga-Verein am Mittwoch auf einer Pressekonferenz bekannt.

Mittwoch, 22.04.2020
 
Dunfermline AthleticManagerwechsel
Dunfermline Athletic
Bei Dunfermline Athletic freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Goalgetter2018, welcher noch bis vor kurzem bei FC Zürich unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 22.04.2020
 
Hibernian FC EdinburghHibernian FC Edinburgh - Coach gesucht!
Hibernian FC Edinburgh hat den Trainer am Dienstagnachmittag beurlaubt, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 61-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Manager Mützchen begründete dies damit, dass der Verein nach zwei guten Jahren heuer einen nicht akzeptablen Schritt zurück gemacht habe.Die Massnahme Eigenrauch ist die 12. Trainer-Entlassung der laufenden 1. Liga-Saison.

Dienstag, 21.04.2020
 
Heart of MidlothianEdmund Downing bei Heart of Midlothian beurlaubt!
Der Vorstand von Heart of Midlothian hat Trainer Edmund Downing mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Erst am Dienstagnachmittag hatte der 61-Jährige am Rande der Partie gegen den Aberdeen FC angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Dienstag, 21.04.2020
 
Energie CottbusManagerwechsel
Energie Cottbus
Das ElToro kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Nottingham Forest unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei Energie Cottbus zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt ElToro ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Dienstag, 21.04.2020
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. EmMoe1904

EmMoe1904, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Fenerbahce Istanbul vorgestellt.

Montag, 20.04.2020
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018